weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Astralreise nach San Francisco?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Astralreise

Astralreise nach San Francisco?

28.08.2010 um 20:07
@MaryVetsera
@Rattensohn
@robert-capa
@voidol
@Cesair
@pati67
ließt euch mal den therad von marzipanrabe durch.......
aber er hat bestimmt auch nur alles geträumt......
Diskussion: Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen


melden
Anzeige

Astralreise nach San Francisco?

28.08.2010 um 20:43
@elphie
elphie schrieb:aber er hat bestimmt auch nur alles geträumt......
ich würde eher sagen eingebildet.

ganz egal was marzipanrabe erlebt hat, den körper verlassen hat er mit sicherheit nicht!


melden

Astralreise nach San Francisco?

28.08.2010 um 21:16
Worum es sich bei deinem Traum genau handelt, kann ich leider nicht eindeutig bestimmen. Hast du ihn den eher bewusst erlebt, dass du auf die Idee kommst, du hättest möglicherweise eine Astralreise erlebt? Mir ist schon ein ähnlicher Fall widerfahren, und zwar schwebte ich vor einem grossen Fenster in einem merkwürdigen Zimmer. Dabei war ich bei vollem Bewusstsein und konnte sogar meine Atemzüge hören. Als mir der unglaubliche Traum den ganzen Tag nacheilte, fragte auch ich mich, ob es sich vielleicht nicht sogar um eine A.K.E. (vorallem eben wegen dem "Fenster" und dem "Schweben") handeln könnte. Doch diese Vermutung fällt wohl eher aus, denn normalerweise startet eine Astralprojektion immer an Ort und Stelle, wo sich der physische Körper befindet, da man ihn ja auch von dort aus verlässt. Es könnte aber auch möglich sein, dass sich der Astralleib während der REM-Phase theoretisch unbewusst an einen bestimmten Ort abspalten kann. Naja, ich habe eigentlich keine Ahnung, aber wer hat das denn schon?^^ Ich werde auf jeden Fall an dieser revolutionären Wissenschaft unvoreingenommen weiterforschen, denn es warten bestimmt viele Geheimnisse und Antworten in der neuen Welt (und ich glaube mir fehlt der Verstand). :P Weg war ich während meiner Übung überigens nie. Ist wohl aber auch keine allzu hohe Kunst die Schwingungsstufe zu erreichen, denn die wahre Schwierigkeit besteht ja im Abheben und diese Fähigkeit zu erlernen, kann möglicherweise Jahre dauern.


melden

Astralreise nach San Francisco?

29.08.2010 um 02:48
@elphie
Tatsache ist: es war ein Traum. Dein Titel "Astralreise" fällt dementsprechend weg, eine Astralreise findet eigtl nur bei "Bewußtsein" statt.

Ich selbst bin Anhänger der Astralreise Theorie. Dementsprechend kein Anti Allmy wie du sie nanntest. Allerdings brauchen wir so Leute hier auch, damit wir ein paar Fakes in die Ecke drängen können. Überzeugen wirst du sie nie können - oder kannst ein Foto von deinem Hirn machen wenn es grad aktiv da rummacht? :P

Zu deinem Thema noch: Du weißt gar nicht wie oft dich die Gesellschaft beeinflusst. Ein Werbeplakat auf der Autobahn für weg.de nach San Francisco, allgemein bekannt ist auch die Golden Gate Bridge. Vllt auch bei einem Gespräch indirekt gehört. Das merkst du bewusst nicht - aber unterbewusst. Einmal im Traum verarbeitet und gut ist. Ich weiß auch nicht warum ich plötzlich davon träume, einen Abschlussball mit meinen ehemaligen Grundschulkameraden zu haben.
Träume sind etwas einzigartiges. Astralreisen ebenfalls. Das was du erlebt hast würde ich als Traum mit luziden Einflüssen "abstempeln".
Vllt machst du es ja wie Marzipanrabe und "experimentierst" ein wenig ;3


melden

Astralreise nach San Francisco?

30.08.2010 um 17:26
@elphie

Sorry aber das war wahrscheinlich nur ein ganz normaler, wenn auch ziemlich "realer", Traum

Sowas wie die "Monroe Technik" ist nichts weiteres wie Hirndurchfall.


melden

Astralreise nach San Francisco?

30.08.2010 um 22:50
Woher weisst du denn, dass seine Techinik Hinrndurchfall ist?


melden

Astralreise nach San Francisco?

30.08.2010 um 23:37
@Wiwawaldi
Würd mich auch interessieren. Gibt immerhin genügend Anhänger dieser Methode.

Ich mein, man kann es natürlich jederzeit auf Einbildung etc schieben. Warum hat dann aber ein werter Mann genauestens, wirklich pinibel genau protokolliert, wann seine OBEs am besten funktioniert haben?
Das ist kein Zufall mehr, das war ein Lebenswerk. Mit genauen Analysen.


melden

Astralreise nach San Francisco?

31.08.2010 um 18:33
AKE's existieren definitiv und wurden sogar auch wissenschaftlich erwiesen. Nur behaubten die rationalen Forscher, dass sich das gesamte Theater nur Geist abzeiht, ein spezieller Hypnosezustand, eine Reise ins tiefe Unterbewusstsein. Nur gibt es eindeutige Beweise, die all jene Aussagen komplett aufwerfen und beweisen, dass es sich eindeutig um viel mehr handelt...


melden

Astralreise nach San Francisco?

01.09.2010 um 01:01
@Marzipanrabe


Ok mag sein. Mir iat nur das Wort Hirndurchfall durch den Kopf gegeistert.
Aber ich Persönlich glaube nicht an sowas.


melden
Anzeige

Astralreise nach San Francisco?

02.09.2010 um 00:38
@Wiwawaldi
Schon besser. Es ist immer gut zu sagen "Meiner Meinung nach" oder "ich glaube", niemals "Das ist"...
Das ist wie zu sagen: "Gott existiert nicht".


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden