Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jede Nacht den selben Alptraum

154 Beiträge, Schlüsselwörter: Wesen, Piepsende Ohren, Bewegungsunfähig
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 10:55
RL-Flames sind fail, du Lichtgeistpsycho.

Kannst du mich, wenn du mich beleidigen willst, bitte mit Niveau beleidigen?


melden
Anzeige

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 10:58
@belphega
belphega schrieb:Viel Spaß bei deinem Rückführpsychologen.
Ich hab gehört, grad neulich hat einer seinen Patienten hypnotisiert und über zwzei Stunden vergewaltigt.
Nun den Begriff Rückführungspsychologen höre ich zum ersten mal :-) Ist schon ein Wiederspruch in sich, denn ein Psychologe hält sich in der Regel fern von Dingen die nicht in seinen Lehrbüchern stehen. Und übrigens gibt es auch Rückführungstherapeuten die ohne Hypnose arbeiten. Das minimiert natürlich die Chance einer Vergewaltigung erheblich ;-)


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:00
Parapsychologie ftw.
Lernt erst mal über die Materie und kümmert euch danach um Besuche bei etwaigen Psychologen oder Therapeuten.

Wies scheint hab sogar ich als Laie mehr Ahnung.


melden
Junah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:01
@belphega

Aha, wunder Punkt... ich wusste es. :) ich hab ne gute Menschenkenntnis. Und wie kommst du darauf, dass ich dich beleidigen wollte? Du bist das beste Beispiel es nicht so zu machen / sich nicht so zu verhalten.. wie du !


@solarstorm2012

Danke :) Kennst du zufällig diesen Therapeuten ins St. Leon Rot ? Am Wochenende wollten wir evtl. dorthin, soweit er Zeit hat. Was meinst du ?


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:04
@Junah
Wunder Punkt?

Stimmt. Ich hab keine Familie. Zumindest hab ich keine Eltern - aber dafür bin ich selber Verantwortlich weil ich die aufgrund von Gewalt Zuhause verlassen habe.

Ich hab aber nen Mann. Und Freunde :o Nicht viele, aber dafür sehr gute. Ich mab keine großen Freundeskreise.

Es ist nur komisch weißt du - zum andren laberst du ununterbrochen über Paranormales, wovon du eigentlich keine Ahnung hast - und dann beleidigst du mein reales Leben, obwohl du nicht einmal weißt wo ich her bin, geschweige wie alt ich bin, geschweige ob ich Mann oder Frau bin, geschweige denn - weiß der Teufel ^^ Du weißt einfach gar nichts von mir.

Das ist doch eigentlich sehr kindisch oder?
Als würd ich deine Mutter beleidigen, von der ich nichts weiß.


melden

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:07
@Junah

Ich schlage vor wir besprechen das per PM. Ich melde mich heute spätnachmittag mal.


melden
Junah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:14
@belphega

Na siehst du.. wusste ich doch. Anhand deiner Ausdrücke und Umgangsformen,habe ich das sofort gemerkt...

Also wenn du nicht auf dein verkorkstes Leben angesprochen werden willst, dann mach es nicht so auffällig.

Ganz genau ich kenne dich nicht, ich weis nicht wie du aussiehst, wie du heißt, wie alt du bist, ob mann oder Frau. Das will ich auch garnicht wissen so unsympathisch wie du bist.

Und ich brauche dich auch nicht zu kennen um aus unserem Gespräch herausfiltern zu können was du für ein Schicksal hast :)
belphega schrieb:und dann beleidigst du mein reales Leben
Bist du ein Zocker oder wieso redest du von realem Leben und von keinem.. wovon reden wir denn? Deiner zweiten Welt ... ?

..Ja mir auch egal .. ich muss mich ja nicht noch um deine Probleme kümmern.

MACHS GUUUUT^^


melden
HopeDiesLast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:16
Hallo!

Mal eine Frage, abgesehen von dem das Du diese Träume schon so lange hast und es Dir auch spychische und auch körperliche Probleme bereitet würde ich Dir zu einem Schlaflaber raten.
Klingt nun echt doof, aber dort wirst Du für ein paar Tage in deinem Schlafverhalten genauestens kontrolliert. Sämtliche Gehirnströme und dein gesamter Körper werden aufgezeichnet.

Vielleicht hilft Dir das was. Ich würde mich an deiner Stelle auch mal an deinen Arzt wenden, der Dir vielleicht eine Einweisung in so ein Labor verschreiben kann!

Vielleicht gibt es Dir ja dann deine Antworten die Du suchst! Ich wünsch Dir viel Glück und alles Gute und vorallem keine schlaflosen Nächte mehr! :)


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:18
@Junah
Wir befinden uns hier ONLINE.
Außerhalb dessen ist das Reale Leben.

RL-Flames (Reallife-Beleidigungen) sind niveaulos.
Wenn wir uns nur von hier kennen - dann hab die nötige Reife um die Art und Weise die du von -hier- kennst zu beleidigen. Alles was hinter dem Monitor ist kennst du nämlich nicht.

Was würdest du tun, wäre ich Teil einer Mafia und würde aufgrund deiner RL-Beleidigung kurzerhand deine Familie abknallen?

Pass auf was du sagst - das ist übrigens ein Tip für die Zukunft.
Und ich nun wirklich raus. Mein Meeting beginnt bald.


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:19
@HopeDiesLast
Schlaflabor hab ich auch schon erwähnt.
Seitdem flamed er mein Leben, erzählt mir dass ich keine Freunde und keine Familie hab, dass ich bestimmt arbeitslos bin und dass ich ein versuchsopfer bin. Dass, nur weil ich so "blöd" war und im Schlaflabor war, er noch lange nicht so dumm im Kopf ist wie ich.

Usw usf.. gibs auf.. der träumt von Lichtwesen..


melden
Junah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:27
@belphega

Ich bin eine Frau, falls du nicht lesen kannst du Gott der Weisheit

So also jetzt reicht es. Deine IP speichert das Internet ja Gott sei dank .. man kann genau nachverfolgen wo du bist bzw. dein Pc-Standort.

Ich übergebe das mal der Polizei .. zumindest diese Aussage du Hirnkranke.
belphega schrieb:Was würdest du tun, wäre ich Teil einer Mafia und würde aufgrund deiner RL-Beleidigung kurzerhand deine Familie abknallen?

Pass auf was du sagst - das ist übrigens ein Tip für die Zukunft.
Aufgrund Drohungen haben schon einige große Probleme bekommen.
Wir werden uns hören.


@HopeDiesLast

Danke für deine Antwort.
So freundlich wie du das ausgedrückt hast, werde ich mir Gedanken darüber machen.
Wie du vielleicht schon gelesen hast, werde ich zu einem Rückführungstherapeuten gehen demnächst. Falls das nichts bringen sollte. Werde ich höchstwahrscheinlich das als nächstes vorziehen.


ach und belphega.. wenn du dich jetzt wunderst .. tut es mir leid für deine Anstrengungen aber HopeDiesLast hat das ganze in ein anderes Licht gestellt.

Tja ich würde sagen, wenn du andere von deiner Klugheit und deinen Erlebnissen begeistern willst... such dir ne andere Strategie.. mit der kommst du nicht weiter. Und das nicht nur im Internet.


melden
HopeDiesLast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:30
@belphega

Mein Post sollte natürlich kein Flame oder so werden und ich möchte auch niemanden was unterstellen. Aber auf diesem Wege könnte man eventuell feststellen an was es liegt! Ich will auch dem TE keine Angst bereiten wenn ich nun sage, dass es auch schon Leute gab die unter extremen Traum.- und Schlafstörungen aufgrund eines Gehirntumors litten.

Es ist ja Fakt, man kann andere Leute hier gerne zu Dingen befragen und sich deren Ratschläge anhören, es bleibt aber alles nur Spekulation.


melden
HopeDiesLast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:33
Und PS:

Bitte streitet euch doch net so wie kleine Kinder!


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:35
@Junah
Das war keine Drohung, sondern ein "was wäre wenn" -.-
Kannst du das nicht unterscheiden?

Ich wollte dir damit verdeutlichen, dass es besser ist das Leben von Leuten die man nicht kennt, besser nicht zu beurteilen.


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:36
Vielleicht wäre es sinnvoll, mit jemandem in deinem Bekanntenkreis über solche Dinge zu reden anstatt mit Onlinemenschen in einem "Allmystery"-Forum?

Da kannst du das gesagte auch bestimmt besser interpretieren, als Schrift.


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:43
@Junah
Du hast ne PM.


melden
Junah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:44
Das entscheide jetzt nicht mehr ich was man von Drohung und was von "was wäre wenn" unterscheidet.

Spätestens nächste Woche haben wir das ganze schwarz auf weiß.

Das reicht.

Das ist ein Forum in dem ich lediglich um Hilfe und Erklärung gesucht habe und es weiterhin tun werde... und nicht ein Forum, in dem ich mir von wildgewordenen Menschen drohen lassen muss, das ich aufpassen soll was ich in Zukunft sage. Und der Hinweis vorher noch.. SOLLTE MAN NICHT VERGESSEN.
belphega schrieb:Was würdest du tun, wäre ich Teil einer Mafia und würde aufgrund deiner RL-Beleidigung kurzerhand deine Familie abknallen?
Naja jetzt kannst du dich auch löschen. Aber das Internet vergisst nie!! Und Zeugen gibt es auch.

Also Machs gut und spare dir deine restliche Kraft fürs "Meeting".


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:47
@Junah
Ich werde mich nicht löschen.
Antworte auf meine PM und ich werde dir alle meine Daten zukommen lassen.

Ich hab mir hier nichts zu Schulden kommen lassen :)
Das wirst du dann auch schwarz auf weiß bekommen.


melden
HopeDiesLast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:49
Kinder geht euch einfach ausm Weg und gut ist. Bitte solche Meinungsverschiedenheiten per PM klären und nun aber wieder "Back to Topic please"! ;)

Und nooochmaaaaaal: Nicht streiten, Streit gibt es in dieser Welt schon viel zu viel! ;)


melden
Anzeige
Awaresum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Nacht den selben Alptraum

30.09.2010 um 11:51
@Junah

Vielleicht habe ich einen Tipp für dich, der dir weiterhilft.

Man kann wiederkehrende Alpträume für das ganze Leben auflösen. Das ist eine alte tibetische Methode. Dabei macht man folgendes:

Man nimmt sich am besten eine Blume. Es geht auch mit den Händen, Castaneda zum Beispiel beschreibt es mit den Händen, aber ich sage gleich, warum das nicht gut ist. Also, man geht abends zu Bett und hat nur noch die Nachttischlampe an, und hat, sagen wir mal, die Rose in einer kleinen Vase, denn es soll ja etwas Schönes sein. Dann, wenn das Licht noch an ist, nimmt man die Rose in beide Hände, und schaut sie an, eine ganz intensive, direkte, optische Wahrnehmung dieser Rose. Worum es geht ist, ausschließlich diese Blume wahrzunehmen. Dann sagt man zehn mal: "Du wirst heute Nacht in meinem Traum erscheinen." Allerdings nicht so gleichgültig herunterleiern, 10 mal bla-bla-bla-erscheinen, sondern GANZ BEWUSST 10 mal diesen Satz sagen während der optischen Wahrnehmung dieser Rose, muß nicht mehr sein. Dann steckt man die Rose in die Vase, macht das Licht aus, schläft und träumt.

Wenn man das intensiv macht, das muß man natürlich üben, wie alles, dann passiert folgendes: Der Alptraum kommt wieder, und auf einmal ist am Bildrand unten... pling!... ist die Rose drin, und es wird aus dem Erlebnischarakter, der einem ja Angst macht, diese schreckliche Angst vor Terrorträumen, wird Kino. Man kann immer noch Traumanalyse machen, allerdings der Erlebnischarakter ist weg, die Bilder sind die gleichen, nur dieser Schreck und all das Zeug ist weg.

Warum es nicht gut ist mit den Händen? Nun, wenn die Hände nahe kommen, erschrickt man immer, selbst wenn man weiß, dass es die eigenen sind. Also nachts Hände die nahe kommen, das kann ich nicht empfehlen. Lieber etwas Schönes, wie eine Rose. Manche schaffen es schon nach kurzer Zeit, andere brauchen Monate, aber es funktioniert, und man ist für sein Leben seine Terrorträume los.

Vielleicht hilft diese Methode auch dir.

Viel Erfolg !


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden