weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Klartraum, Wachtraum, Oobe

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

04.11.2010 um 21:03
@MediaNox
Du musst dich einfach entspannen und einschlafen
aber dein Bewusstsein muss wach sein.
Das heißt dein Körper ist sozusagen im Schlafmodus aber dein Bewusstsein ist wach
und dann musst du versuchen deinen Körper zu verlassen und sozusagen hast du ein Luzid Traum,
dann kannst du tun was du 'willst'.
So weit ich weiß.
Methoden gibts viele...


melden
Anzeige

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

04.11.2010 um 21:05
@Neverland

Was haben OBE mit Drogen zu tun?
Klar, mit Drogen geht es einfacher eine OBE zu haben aber
man kann es auch ohne das Zeug eine OBE haben.


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

04.11.2010 um 23:34
@Neverland

Ich glaube das hier dürfte jeden hier interessieren ;) Diesem Autor kann man zudem auch vertrauen :D

http://www.amazon.de/gp/product/3890943527/ref=s9_simh_gw_p14_d1_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=1SZ4...

@MediaNox

Such mal bei Google für WILD Method, Klartraum oder Luzides Träumen. Weil da kommst du zuerst in diesen Zustand und baust dann deinen Traum auf.

ausserdem:

http://www.amazon.de/Sch%C3%B6pferisch-tr%C3%A4umen-Schlaf-Leben-meistern/dp/3880742758/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1...

;)


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

05.11.2010 um 01:53
@MediaNox
sowas wie eine schlafstarre bekommt man (ich zumindest) IMMER vor einer OBE.
kurz darauf kann ich mich auch schon losreissen und durch die gegend gammeln. :D

wenn ich bewusst eine OBE machen will, nutze ich einige aspekte dieser monroe-technik:
1. ich schließe die augen und gehe in mich.
2. denke mir 1 meter über den kopf einen schwarzen punkt vor der sich langsam immer weiter weg bewegt.
3. konzentriere mich dabei auf jede kleinigkeit die ich spüre (bei den füßen angefangen)...so lappts bei mir am besten, sogar wenn der fernseher leise im hintergrund läuft, macht mir das nix aus.

@Neverland
bei einer OBE lasse ich doch immer los...aber zum gott bin ich leider noch nicht geworden.
bleib ma aufn teppich^^


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

05.11.2010 um 13:36
@lllojim,
also, was Gott ist, weiss ich nicht, habe ihn noch nie getroffen, aber anderen Wesen schon.

Allmählich denke ich, dass Gott ein Energiewesen ist, ihn spüre ich besonders intensiv, wenn ich oben bin.

Ach übrigens, ich bleibe immer ICH, egal wie hoch ich stral fliege. Da kommt es manchmal zum Verschmelzen mit anderen Lebewesen, mein Individuum bleib aber immer erhältlich.

@maax
Ansheinend ist es so, dass währnd eine OBE und nach LSD einnahme unser Körper die gleichen Substanzien produziert.


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

05.11.2010 um 15:03
Hallo zusammen !

Ich habe sowas ähnliches auch schon zwei mal erlebt, allerdings war ich nicht ausserhalb meines physischen Körpers und frage mich nun ob diese Erlebnise auch in diese Kategorie fallen, vieleicht könnt ihr mir da etwas hell ins dunkel bringen ;-)

Das erste Erlebnis ist nun schon 15 Jahre her, damals fühlte ich bei geschlossenen Augen wie mein Körper vibrierte und mein kiefer "klapperte", als ich meine Augen öffnete und meinen Körper betrachtete lag jener aber regungslos da, dieses vibrieren und "klappern" jedoch war noch immer vorhanden, das während einer gefühlten Zeitdauer von ca 20 sec.

Das zweite mal ist erst vor kurzem geschehen und unterschied sich in "Form" des Erlebnises von vor Jahren. Ich lag still im Bett und war im Begriff einzuschlafen, jedoch war mein Bewusstsein erstaunlich klar in diesem Moment, plötzlich begann ein heftiges vibrieren, oder eher gesagt ein zerren an meinem rechten Oberkörper entlang des Armes und des Brustkorbes. Es fühlte sich an als ob sich mein "Körper" während einer Zeitdauer von gefühlten 15 sec. immer wieder ca. 20cm ruckartig über meinem physischen Körper erheben würde, dies in einer relativ hohen Frequenz, obwohl ich paradoxerweise noch immer den Kontakt vom Rücken zur Matraze fühlen konnte.

Kenn das wer, bzw. hat schon wer ähnliche Erfahrungen gemacht und weiss um was es sich dabei eventuell gehandelt haben könnte, oder waren das bloss ne Art "nervöser" Störungen ?

Peace

Namaste !


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

05.11.2010 um 16:33
@Non-Dual
das ist bei mir immer die vorstufe zu einem OBE oder wie man es nennen mag.
dieses vibrierende gefühl und diese metallischen klänge höre ich immer bevor ich mich schwebend aus dem bett bewege.


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

05.11.2010 um 20:59
@lllojim

Vielen Dank für die Antwort :-)

Dann sind das also nicht 2 verschiedene Erlebnise, sondern gehören in dieselbe "Kategorie"?

Hat vieleicht jemand eine Idee oder Erklärung, weshalb dies spontan auftritt, denn ich hatte keine Absicht in solch einen Zustand geraten zu wollen.
Es scheint mir lohnenswert mich etwas eingehender mit dieser Materie zu beschäftigen, damit scheinen sich für mich zumindest Welten aufzutun, welche mir bisher nur vom hörensagen bekannt waren.

Peace

Namaste !


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

05.11.2010 um 22:41
ein schönes lied, kein Gefahr beim einklicken
http://www.myvideo.de/watch/5591182/Pascal_Obispo_Lucie


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

05.11.2010 um 22:52
sorry, ich wollte eigentlich dieses lied woanders posten,
ach was,.. vlt. mache ich astralreisen weil ich so was höre


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

12.11.2010 um 17:47
atention!!!!!!!!!!

heute um 19 uhr - crop.fm sendung zu dem thema

http://cropfm.at/cropfm/jsp/index.jsp

rechtzeitig vorher einen entsprechenden player downloaden


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

03.04.2011 um 12:10
Wandermönch schrieb:atention!!!!!!!!!!

heute um 19 uhr - crop.fm sendung zu dem thema

http://cropfm.at/cropfm/jsp/index.jsp

rechtzeitig vorher einen entsprechenden player downloaden
@Wandermönch

Durch diese 2:57 Stunden CropFM Sendung zum Thema "Klarträume & Astralreisen" vom 12.11.2010, die ich gestern (Samstag) auf YouTube durch den Suchbegriff "Astralreisen" fand, wurde nun extrem mein ehrliches Interesse zu diesen 2 Themen erwckt.

Hier der direkte Link dazu:



Liebe Grüße


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

07.09.2013 um 22:30
Wie soll das eigentlich funktionieren ?
Habe die letzten Tage versucht,mir ein Mantra anzueignen.

Was dabei raus kam:
Irgendwie konnte ich mich nicht konzentrieren.Von der Vorstellung das ich ein Luziden Traum habe werde,musste ich auf einmal an Brathänchen denken.Dann war ich irgendwie kurz vom einschlafen,da ist mir diese blöde Tusse im Douglas wieder eingefallen,ihr kennt die ja,die Dougletten.Ausserdem kam ich irgendwie nicht dahinter,warum wenn man immer was von Ikea braucht aber wenn man an der Sb-Halle ankommt,natürlich NUR der Regal leer steht,wo unsere Möbel hätten sein sollen.

Ja und irgendwie bin ich dann eingeknickt und am Morgen aufgewacht.


melden

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

17.09.2013 um 15:38
@ophelia88
@Yuuto
@Wandermönch
@Neverland
@Non-Dual
@lllojim
@TraumParade
@maax
@Ion
@Sunny01989
hallo miteinander, ich weiß gar nicht warum die meisten von euch das gerne mal erleben oder sogar erlernen möchten, ich habe es erst letzte Nacht wieder gehabt und finde dieses Gefühl aus dem eigenen Körper gerissen zu werden einfach nur schrecklich! habe das nun schon seit ca. 12 Jahren, immer unfreiwillig, nicht jede Nacht, eher seltener, aber noch zu oft! Ich wünschte es würde mir nie wieder passieren! Wenns los geht, spüre ich immer das da noch wer oder was ist in meinem Raum, dann wird mir entweder die Decke weg genommen oder dieses "Etwas" setzt sich auf mein Bett oder was auch schon vorkam: "es" drückt mir die Kehle zu! dann kommt dieses unangenehme Kribbeln und Brummen und mit einem Ruck werde ich aus meinem Körper gerissen, fühlt sich an wie ein Sog! Ich rase hoch zur Zimmerdecke, sehe mich unten liegen und auch mein Zimmer sieht genauso aus wie es ist. Bin mir sicher das ich nicht schlafe, denn ich erlebe es sehr bewusst, oftmals werde ich auch durchs Zimmer umher geschleudert, was ich einfach nur grauenvoll finde! dann wünsche ich mir nichts sehnlicher als wieder in meinem Körper zu fahren, was dann auch geschieht, mit einem Ruck bin ich wieder drin! und heute Nacht als ich wieder in mein Körper rein gesaugt wurde hörte ich mich selbst sagen "verpiss dich"...danach war nix mehr mit schlafen, ich musste den TV einschalten und habe die ganze Nacht wach gesessen weil ich angst hatte mich wieder schlafen zu legen! Erst als es hell wurde hab ich mich wieder hin gelegt und habe dann bis Mittags geschlafen...gut das ich diese Woche noch Urlaub habe, denn arbeiten nach so einer Horror Nacht ist immer heftig!


melden
Anzeige

Klartraum, Wachtraum oder OOBE?

17.09.2013 um 15:45
@MediaNox
ups...sorry, hab dich grad vergessen anzuklicken ;-)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

387 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden