weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

691 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Welt, Astralreise, AKE, Astral, OBE, Astralwelt

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

05.03.2013 um 20:09
@mister4paddy
Es kommt immer auf die ebene in der astralwelt an. In der real ebene ist alles so wie hier im realen leben nur das licht ist sehr defus, du nimmst alles ganz anders wahr, es gibt auch dunklere ebenen aber in dennen bin ich sehr ungern unterwegs :)

Mfg


melden
Anzeige

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

05.03.2013 um 20:30
@Njay
Ja habe ich schon mitbekommen das die die dunkleren Ebenen meidest :D .

Ich hoffe das ich einmal mindestens in die Astralwelt komme . Kannst du mir irgentwelche Tipps geben , wie ich es schaffen könnte oder eine Anleitung , wäre echt nett.

Mfg


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

05.03.2013 um 20:42
@mister4paddy
Google mal nach der monroe technik die ist meiner meinung nach die beste :-)


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

05.03.2013 um 20:44
@Njay
Dank dir . Ich werds mir durchlesen . Ich melde mich dann morgen wieder .

Gute Nacht :)


MFG


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

05.03.2013 um 20:51
@mister4paddy
Ok kannst du gern tun. Wünsch ich auch :)

Mfg


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

10.03.2013 um 08:08
Tut mir Leid, falls es schon mal gefragt/geschrieben wurde.
(bin bissl Faul alles immer durchzulesen :D)

Ich versuche jetzt schon seit 1-2 Wochen immer wieder eine Astralreise durchzuführen, es funktioniert auch immer "fast" ganz gut. Ich erreiche immer wieder diesen Zustand wo ich ein extremes rauschen (so ähnlich als ob ein Flugzeug über einem fliegt. Dieses rschhshchchsh ^^) erreiche.
Soweit so gut, aber dann merke ich das sich zu viel Speichel im Mund angesammelt hat -.-.
Was mache ich natürlicherweise...schlucken...
Dann BÄM, der Zustand vom rauschen und pochen ist weg und ich lieg wieder blöd da..

Jetzt meine Frage, wie regelt ihr das mit äh... joa "Speichelproblem" ?..


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

10.03.2013 um 09:39
@Hopenessis
Du trinkst vorm schlafen zu wenig. Versuch 1-2 gläser wasser dann müsste das problem weg sein. Lg


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 10:07
@Njay

wenn du eine astralreise machst, befindest du dich danach immer in dem raum wo du auch real liegst?
u wann findet der übergang statt, so wie du da liegst?
od kann das auch im traum geschehen..so dass du weißt wo du eig im bett liegst, aber im traum in einem anderen bett bist..

ich zbsp hatte das heute, u das ganze kündigte sich dann mit einem starken vibrieren an..wobei anfangs ich luzid wieder mal in irgendeinem raum war, den ich net kannte u da in einem bett lag..
dann merkte ich wenn ich dort die augen zu mache, kann ich bilder erzeugen. die beschreibung wäre jetzt schwierig..irgendwie drehten sich farbaspekte im kreis..
u dann war das mit einen austritt aus dem körper..

ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen dass das eine astralreise ist.sondern es kam mir eher vor wie ein traum, obwohl es nach dem austritt mir alles realer vorkam..habe da zbsp eine fensterscheibe berührt, u die war kalt..u ich war wach vom bewußtsein her wie im wachzsutand..deshlab habe ich da auch alles wissenschalftlich versucht zu untersuchen..

als ich nach dem ganzen aufwachte, war ich immer noch im traum..war also in einer zweiten ebene gewesen..
u dann wachte ich komplett auf..

bisjetzt hatt ich das nur einmal, dass ich im halbwachzustand das hatte mit einem außerkörpelrichen erlebnis

die anderen male, jedesmal in einer traumebene, wobei ich da wiederum teilweise zwei od drei ebenen tief bin wie in inecption

so ganz werd ich daraus nicht schlau


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 13:03
@Njay

was ich noch ergänzen wollte..
ich hatt getsern nacht nen trainingsnazug an als ich mich ins bett legte weil mirs zu kalt war. später wurds mir warm u ich pennte dann ohne den anzug weiter..

in dem traum aber wo ich diese obe hatte sah ich mich aber im bett liegen mit dem trainungsanzug..

entweder das ganze war ein intensiver traum, aber ich war ja auch komplett wach im traum..also ich spürte alles u untersuchte alles..
fasst mich sogar an, bzw das ich von mir was im bett lag..u der zuckte dann kurz..
naja


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 13:03
@Njay

was ich noch ergänzen wollte..
ich hatt getsern nacht nen trainingsnazug an als ich mich ins bett legte weil mirs zu kalt war. später wurds mir warm u ich pennte dann ohne den anzug weiter..

in dem traum aber wo ich diese obe hatte sah ich mich aber im bett liegen mit dem trainungsanzug..

entweder das ganze war ein intensiver traum, aber ich war ja auch komplett wach im traum..also ich spürte alles u untersuchte alles..
fasst mich sogar an, bzw das ich von mir was im bett lag..u der zuckte dann kurz..
naja


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 14:49
@georgerus

Also ne astralreise befindet sich nicht grundsätzlich in dem Raum, wo du liegst.
Aber was genau ist ein Traum, das ist ja auch son Punkt. Träume sind ja auch in der astralen Welt, deshalb gibt es ja auch eine Vermischung zwischen luziden Traum und Astralreise.
Also du hast dich mit dem Trainingsanzug gesehen und berühren können. Der sah also so aus wie du, ja?
Und der raum in dem du im bett lagst, sah völlig anders aus oder gabs noch irgendwelche gemeinsamkeiten zu deinem raum? Hast du dich in dem Moment gewundert, dass der Raum fremd war?

Naja ich würde behaupten "Etwas" hat diesen Raum projeziert, damit du diese Erfahrungen machen konntest. Also wurde dir auf diese Weise eine Astralebene gezeigt, die eine reale Wirkung haben kann, ohne dass diese mit der "Wirklchkeit" übereinstimmen müssen.
Wobei die "Wirklichkeit" ja in der theorie auch nur eine Astralebene sein könnte. Vielleicht wurden dir deshalb auch mehrere "Traumebenen" gezeigt.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 15:04
@Dawnclaude

ich war in einem anderen raum, der mir unbekannt war
u ich sah mich selber da liegen.

das einzige was ich merkte, vom gefühl her u als ich aufwachte, war die liegeposition, ich lag so halb auf der bauch u auf der seite..wie in real auch

wenn ich die letzten drei obes nun betrachte, war es jedesmal im traum in einem traum, u dan stieg ich aus..also beginnt es bei mir immer ab der 3 ebene
u dann ist es so real wie in wirklichkeit od absolut science fiction
ich hab ja heute diesmal alles angefasst, sogar versucht zu sprechen usw..alles war als wär ich wach..was sonst im traum bei mir nie so ist..

u dann war wie erwähnt diese spielerei von mir mit diesen farben als ich im traum die augen schloss als ich in diesem raum lag..da bemerkte ich, hey du komsmt gerade in diesen zustand. du bist hellwach u probier doch mal auszusteigen, dann wurde die vibration immer extremer, dass sogar das ganze bett wackelte..


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 15:25
@georgerus
Ich weiss nicht, fuer mich hoert sich das an, als ob du selbst diesen raum kreirt hast.
Deshalb auch zu anfang dieses "farbenspiel"!

Und falls es so war, bist du echt gut ;)


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 15:55
@Haret

ok das ist ja meine vermutung. aber wieso war die obe dann so real?

normal ist im traum doch alles eher verschwommen u nicht wirklich real..

u was bringt mir diese fähigkeit, od wieso kam das einfach so?

was ich noch weiß, ich bin glaub ich gestern um 4vier uhr ins bett weil ich überhaupt nicht schlafen konnt. u dann konnt ich ne weiter stunde nicht schlafen u merkte wie ich über einen meditativen zsutand rüber in die schlafphase ging. dabei waren mehrmals personen im raum die mich angefasst haben wobei ich mich total erschrocken habe


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 16:03
@georgerus
Hm warum sollte sie nicht real sein??
Was dir diese faehigkeit bringt, wirst du schon noch merken ;)
Ich denke, du bist eh noch am ueben...


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 16:05
@Haret

meinst du also das ist bisjetzt in der übungsphase?

ist sowas denn eine astralreise?
weil ich hier las, dass es nur das ist wenn man in seinem wahren zimmer od wo man eben gerade ist, das erlebt

was mich echt überrascht hat,war diese extreme realität. u so wachbewußt war ich auch noch niemals..außer ein od zweimal, obwohl das mit ganz anderen ebenen zu tun hatte..


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 16:11
@georgerus
Also wenn du lernst, wie man umgebungen schafft und kreirt, dann nur weil du reist.
Das hat einen grund, den wirst du aber noch rausbekommen ;)

Mir hat es auch keiner gesagt :D

Und dieses gefuehl, dass es extrem real einem vorkommt, also ich weiss nicht ob man das im traum auch so verspueren kann ?


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

12.03.2013 um 16:12
@Haret

weißt du denn da mehr drüber?

was ist denn der grund?

also ich hab noch nie irgendwas im traum angefasst was sich genauso wie in real angefühlt hat, wie zbsp diese nassse kalte glasscheibe


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

14.03.2013 um 20:21
@georgerus
Also man kann auch träumen das man astralreist. Das kann auch passieren. Genau so kann man auch träumen das man einen klar traum hat.

Wenn ich aber astralreise steigt ich fast immer da aus wo ich auch real liege. Und ich sehe mich auch immer genau so wie ich da liege. Und auch genau das was ich an habe.

Zb letztens hat meine freundin das schlafzimmer umgestellt, sie hat mir am telefon aber nur erzählt das sie es umgestellt hat. Sie erzählte mir aber nicht wie sie es umgestellt hatte.

Als ich abends vom flughafen daheim ankam bin ich aber nicht ins schlafzimmer sondern bin im wohnzimmer eingeschlafen, und nachts rutschte ich aus dem körper, was nicht geplant war. Ich dachte mir wenn du schon dabei bist kuckst mal grad wie sie umgestellt hat. Und es gefiel mir garnet was mich direct zum aufwecken geführt hat. Also stieg ich auf und ging direct ins schlafzimmer und sah das es punkt genau übereingestimmt hat und ich stellte das zimmer ein tag später wieder um :))))))


melden
Anzeige

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

14.03.2013 um 22:58
Njay schrieb:Du trinkst vorm schlafen zu wenig. Versuch 1-2 gläser wasser dann müsste das problem weg sein. Lg
Damit wäre das Speichelproblem gelöst :D aber es kommt ein anderes Problem dazu wenn man so viel trinkt :D

naja wie auch immer solche Probleme habe ich nicht, das Problem besteht bei mir darin, dass ich (wie schon erwähnt) nicht ruhig bleiben kann, also im "Kribbelzustand" mein Puls extrem hochgeht.

Weiss auch nicht wieso das passiert. Ich kann auch nicht wirklich den richtigen Zustand finden sodass ich dann auch in diesem "Kribbelzustand" einfach bleibe. (höchstens)

Letztens wars sogar so, dass ich so eine Entspannungsmusik gehört hab, als es nicht funktioniert hat, wegen dem Herzrasen, hab ichs aufgegeben und eingeschlafen.

Nachts irgendwann bin ich plötzlich wachgeworden war im Halbschlaf und dachte irgendwas sei in meinem Ohr das sich in mein Gehirn frisst (war ein scheiss gefühl in dem moment) und ging (eher unbewusst da noch halb im Traum xD) schnell ins Bad. Dort bin ich voll wach geworden und ging beruhigt wieder schlafen.

Was ich geträumt habe weiss ich allerdings nicht.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden