Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

18.06.2004 um 19:32
Anhang: boulay.jpg (84,6 KB)
@yeti

und was ist mit...


Rock 'N' Roll


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

18.06.2004 um 20:48
Also mein Schwager kennt das Bild auch und er hat gemeint vorne im Torbogen, das wäre ein Ehepaar.
Irgendwas von den "Dingen" müsste noch ein Hund sein...muss mal wieder genau nachfragen...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.06.2004 um 13:14
@darmblue: das ist ein gutes argument, ich war ja noch nicht da. vllt handelt es sich auch um die reste einer mauer.

@comshock: beim besten willen kann ich dort wo deine kreise sind nichts erkennen... kannst vielleicht mal die umrisse nachmalen!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.06.2004 um 15:32
Hallo,
ich schliesse mich der Meinung von vielen hier an: sehr interessante Sache!! Doch könnte mir bitte jemand ein link zu diesem Bild geben..Und kann mir jemand sagen, wie lange ich ca. fahren muss mit dem Auto von der Schweiz aus.. ;)

Danke im voraus!

greest,
swiss


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.06.2004 um 16:38
Hallo!

Bin jetzt auch (durch meine Schwester, die vor lägerer Zeit auch mal dort war) vom Boulay Fieber gepackt worden!

Also ich habe mich mal drüber erkundigt und ich schließe mich den Meinungen einiger User an. Ich selbst kann mir auch nicht vorstellen, dass es dort spukt oder ähnliches. Ich wollte mit ein paar Freunden denmächst mal runterfahren, weil ich mir momentan ziemlichst dafür interessiere...

Auch über Geschichte, und einfach mal so.....Ich finde sowas einfach interessant!

Aber wo liegt es denn jetzt genau?

Einmal habe ich gehört, dass es zwischen Denting und Niedervisse liegt, danach habe ich mal bei map24.de geschaut und das klang ziemlich plausibel, da dort zwischen den beiden Orten nochmals ein kleiner, "namensloser" Ort abgebildet war.

Jetzt lese ich aber, dass es sich zwischen Carling und Creutzwald befindet. Was stimt denn nun?

Kann mir vielleicht jemand eine genaue Wegbeschreibung senden?

Mfg sir_graf


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.06.2004 um 22:56
@yeti:
1. heiße ich immer noch DARKBLUE!

2. ich habe fotos von dem haus, die wir gemacht haben, als wir dort waren. wenn du möchtest, schreib mich über eine pn an und ich schicke sie dir zu....

zu der wegbeschreibung...
ich fahre in ca. drei wochen nochmal hin und werde mir die orte mal aufschreiben, durch die man durch fährt...
den einigen, an den ich mich wirklich erinnere ist carling



Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.06.2004 um 18:45
@yeti,

stell mal die Gammawerte deines Bildschirms höher (Powerstrip), falls das nicht geht, einfach den Bildschirm etwas heller machen, wenn er zu dunkel steht, erkennt man wirklich nichts!


Rock 'N' Roll



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.06.2004 um 19:57
hab meinen bildschirm auf ganz hell (immer), am gamma hab ich auch rumgedreht. ich kann dort nichts erkennen. jeep seh ich auch keinen.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.06.2004 um 20:38
Hallo,
wie schon so viele vor mir habe ich die Frage ob mir nicht einer eine wegbeschreibung schicken könnte. Würde mich echt freuen...
Gruß
David

E-Mail an david18@t-online.de

Don't discriminate,
Hate everyone.



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.06.2004 um 21:40
ich und der yeti fahren da auch ma bald hin, das hin und her ´mit den geistern und den toten und so ist schon interessant zu lesen, aber naja,.....ich glaub das was ich sehe......auf dem bild seh ich zwar auch 'umrisse' , aber das kann auch was anderes sein, so wie yeti schon beschrieb,....

grüße
knuschel

Vegetarier an die Macht!!!!!!!!!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.07.2004 um 14:54
hallo ihr da...

das foto, über das hier so häftigst diskutiert wird, hat ein freund von mir gemacht.

kaesje kennt ihn nicht wirklich...er kann also nicht wissen, wie dieses "geisterfoto" entstanden ist.

naja...es ist nicht so ganz "echt" *g*, es wurde mit einer camara aufgenommen, die mit "spezialefekten" ausgestattet ist!

ich habe den fotografen mal gebeten, euch über das foto aufzukären... *g*

das was kaesje über die stadt erzählt hat, stimmt alles. außer ein paar voodopuppen haben wir nix besonderes gesehen. das sogenannte "geisterkreuz" im glockenturm der ehem. kirche verschwindet auch nicht, wenn man es fotografiert :-/.

viel spaß noch beim auseinanderpflücken des fotos :-))

gaby


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.07.2004 um 15:20
Link: www.fotocommunity.de (extern) (Archiv-Version vom 26.02.2006)

Hallo,

nun möchte ich mich auch mal zu Wort melden.
Ganz schön lang dieser Thread über die Geisterstadt Boulay. Ich selbst war da auch schon öfters gewesen. Ist ein ganz normales kleines altes französisches Dorf, nur eben verlassen...
Falls ihr mal dort hinfahren solltet, dann tut dies unbedingt nachts, kann nen bleibenden Eindruck hinterlassen *g*.

Zu dem Foto, welches hier so diskutiert wurde, das habe ich gemacht.
Habe es auch schon seid dem 10.05.2003 auf meiner fotocommunity Seite ausgestellt.
Dieses Bild habe ich nachts, so gegen 02:00 Uhr gemacht. Es war eine ziemlich dunkle Nacht, der Himmel war auch stark bewölkt. Der Mond schien nur leicht durch die Wolken durch. Also eine schwierige Situation, um ein Foto zu machen.
Zur Aufnahmetechnik: Ich habe mehrere Bilder von diesem Haus gemacht, jeweils mit 15 Sekunden Belichtungsdauer. Da es aber so sehr dunkel war, hatte ich während den Aufnahmen mit einer Taschenlampe das Haus angeleuchtet. Da auf jeder Aufnahme aber immer eine andere Stelle hell und eine weniger ausgeleuchtet war, bin ich hingegangen und habe von jedem Bild die beste Stelle genommen und das Bild aus fünf Einzelaufnahmen zusammen gesetzt (gestitched, ein bekanntes Verfahren, wird oft bei Panoramabilder gemacht)
Es wurde nichts dem Bild hinzugefügt oder entfernt. Jede meiner Aufnahmen beinhalten die selben, zu sehenden Dinge, allerdings mal heller, mal dunkler.

Und ja, es war wirklich ein Geist der mit dem Haus zusammen fotografiert wurde, habe mich an dem Abend noch ne Zeit lang mit ihm unterhalten. Der Jeap gehörte vor vielen Jahren mal diesem Geist. Das Skelett allerdings ist ne optische Täuschung.

So, vielen Dank euch allen. Freut mich sehr wenn euch mein Bild aus Boulay gefallen hat. Aber am besten fahrt ihr selbst mal hin, die Geister dort sind sehr einsam, freuen sich über jeden Besuch. Keine Angst, sind alle ganz freundlich und hamlos.

Mit freundlichen Grüßen
Sven Fettes, der nicht an Geister glaubt


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

12.07.2004 um 21:53
Hallo Engel :-)

Und manchmal kommen sie wieder und wieder und wieder..... *fg*
Wie gehts Dir?

Also ich war am Sonntag mal wieder dort und hab mich weiter rundrum im Wald umgesehen. Hab auch den kleineren Turm gefunden, von dem hier mal jemand berichtet hatte. Sieht in meinen Augen aus wie ein kleiner Wasserturm, ich schätze mal er ist so 8 - 10 Meter hoch. Auch einige Grundmauern von abgerissenen Häusern und ein Tor o.ä. haben wir gefunden. Dort steht auch auch ein relativ neues Schild von wegen: mititärische Zone, betreten verboten.

So long.....Kaesje

www.lust-versand.de


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

13.07.2004 um 00:07
Mal eine Frage, können diejenigen die wirklich in Boulay bestätigen, dass das ein Photo aus dem Ort ist.

Sonst mach ich mich mitner Untersuchung erst garnicht dran.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

13.07.2004 um 01:00
@lexa:
welches Foto meinst Du?

www.lust-versand.de


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

13.07.2004 um 01:52
Fantastisch! Ich habs ja gesagt, ein neues Internetgerücht entsteht und ich darf dabei sein. Auch die Berichte des Fotografen und einiger Reisender können die Gläubigen, in ihrem Glauben wollen, nicht stoppen.

Geisterstadt Boulay ich war dabei!

Danke!


P.S.

Aus gegebenem Anlaß beachte man bitte meine Signatur.



Eine der eigenen Erkenntnis widersprechende Argumentation bewirkt eine kognitive Dissonanz. Eine Dissonanz ist psychologisch unangenehm. Daher will man sie reduzieren. Das kann dadurch geschehen, dass man versucht, aktiv Situationen und Informationen zu vermeiden, die möglicherweise die Dissonanz erhöhen könnten. Oder die Person sucht konsequent nach Informationen, die mit der eigenen Haltung oder Meinung stimmig sind.

(Festinger, Leon: Theorie der kognitiven Dissonanz, Bern, Stuttgart 1978)



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

13.07.2004 um 07:09
Das welches unter dem Link Fotocomunity downloaden kann.

Es kann ja wirklich überall aufgenommen worden sein.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

13.07.2004 um 08:51
@lexa
ich denke, du meinst das Foto von diesem Sven Fettes, der sich auhc oben dazu geäußert hat (einige spitzen Bemerkungen hätte er sich sparen können).

Dieses Haus steht definitiv in Boulay bzw Ban Saint Jean. Ich habe es selbst gesehen und Kaesje wird dies auch bestätigen... Habe auch ein Foto von dem Haus gemacht.. Kann ich dir gerne auch zu schicken, kannst mich ja dann über eine PN ansprechen.

Ich war am Sonntag auch nochmal dort und wir waren in einem Haus, das meiner Meinung etwas aus der Art schlägt. In jedem Haus, in dem ich bis jetzt war, sind Holzfußböden gewesen, nur in diesem einen nicht. Da ist stinknormaler Estrich, auch in der oberen Etage. Es ist auch ein sehr großes Haus, drei Etagen.


Liebe Grüße

N.


Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

13.07.2004 um 16:35
@Darkblue
Na endlich! Das ist doch mal ein handfester Beweis! Da wurde Estrich verlegt! Und das auf drei Etagen! Bestimmt ein Spezialestrich französischer Wissenschaftler die schon am Philladelphia-Experiment mitgerabeitet haben. Der sollte die Einwohner davor schützen in die Geisterwelt gezogen zu werden. Hat aber nicht so ganz geklappt und das wollen die Schweine jetzt vertuschen!

Vorsicht an alle die sich jetzt in Boulay auf die Suche machen wollen. Die Geisterwelt greift nach Euch, und bei einigen hat sie das Hirn wohl schon in der Hand!



Eine der eigenen Erkenntnis widersprechende Argumentation bewirkt eine kognitive Dissonanz. Eine Dissonanz ist psychologisch unangenehm. Daher will man sie reduzieren. Das kann dadurch geschehen, dass man versucht, aktiv Situationen und Informationen zu vermeiden, die möglicherweise die Dissonanz erhöhen könnten. Oder die Person sucht konsequent nach Informationen, die mit der eigenen Haltung oder Meinung stimmig sind.

(Festinger, Leon: Theorie der kognitiven Dissonanz, Bern, Stuttgart 1978)



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

13.07.2004 um 22:03
Dank dir Darkblue. Ich werd mir das Bild mal genauer ansehen, wer weiss vielleicht findet man ja was.


melden