Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.03.2019 um 19:43
Ohjeeee... da war ich ja komplett fehlinformiert ...

Ich dachte man hätte das Grad zubetoniert, nachdem hier irgendwelche Satansanbeter angefangen haben zu buddeln ...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.03.2019 um 19:48
Wer sagt denn das dort ''Satansanbeter'' zu gange sind/waren?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.03.2019 um 19:51
Hatte mal iwo gelesen, dass in den Kellern der Häuser so eine Art Messen stattfanden... Muss mal schauen, wo ich den Bericht fand ... Ist eine Weile her, wo ich das gelesen hatte ... Desweiteren las ich, dass gegraben wurde von irgendwelchen Leuten ... es wurde wohl zum Teil Gebeine mitgenommen. Aus dem Grund ging mal hin und begrub den "Friedhof" unter einer Betonplatte ...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.03.2019 um 20:12
Also falls du das hier aufgegriffen hast zähl ich es mal zu den 80% der haltlosen Behauptungen bzw. ''Geschichten''.

Letzteres mit den Grabungen bzw. dem Grabraub ist durchaus denkbar. Leider kein Einzelfall.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.03.2019 um 17:21
Werden am Sonntagmorgen mal eine Wanderung an das Denkmal machen ...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

24.03.2019 um 19:21
Heute waren wir da ... waren nicht alleine... wollten erst nicht rein gehen, aber als dann andere Wanderer hineingingen, sind wir auch rein ... Hier ein paar Fotos :)

20190324 111044Original anzeigen (2,2 MB)

20190324 111344Original anzeigen (3,6 MB)


20190324 111755Original anzeigen (6,7 MB)

20190324 112125Original anzeigen (12,5 MB)

20190324 112454Original anzeigen (1,8 MB)

20190324 113501Original anzeigen (7,8 MB)

20190324 113506Original anzeigen (2,5 MB)

20190324 114206Original anzeigen (2,3 MB)

20190324 115011Original anzeigen (7,3 MB)

20190324 114101Original anzeigen (2,3 MB)

20190324 120629Original anzeigen (1,3 MB)

20190324 120721Original anzeigen (2,4 MB)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.04.2019 um 23:31
Waren am Freitag selbst dort.

Sehr viele Deutsche und Französiche Wanderer, 3 Drohnen von verschiedenen Gruppierungen über uns geflogen. Schätzungsweise 50 Leute
706E33D7-1EB0-40C2-9F57-711355CFCAF5Original anzeigen (1,7 MB)

680D4DAB-C0CF-4BAE-B714-C1E315477F68Original anzeigen (2,3 MB)

1652F2AC-9D84-43E3-85FE-F80F5BC5C595Original anzeigen (2,6 MB)
dort rumgelaufen. Auch Familien mit kleinen Kindern.

Definitiv kein LP mehr.
War früher interessanter.
09F88A38-0CE9-45EF-B346-50FA1B3507ECOriginal anzeigen (2,0 MB)


Vielleicht kann aber jemand etwas über diese „Falle“ sagen auf dem Bild.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

17.10.2019 um 10:00
Wow ich bin beeindruckt wie lange sich dieser Thread schon hällt.
Ich habe jetzt nicht alles gelesen, aber ich glaube eigentlich nicht an Geister dort.
Ich muss aber sagen, dass dieser Ort schon alleine wegen seiner Geschichte und den ganzen Mythen, die Ihn umgeben eine ganz besondere Atmosphäre ausstrahlt.

So habe ich und mein Mann uns entschlossen auch einmal diesen Ort zu besuchen, einfach weil es Interessant ist, sich diesen mal anzuschauen.

Gesagt getan, waren wir nun such am 13.10.19 Dort.
Es war ein sehr schöner Sonniger Tag.

Außer, dass man sich gehetzt/ beobachtet fühlt, auf Grund der Tatsache, dass wir nicht wussten, ob man das Gelände betreten darf oder nicht, ist nichts Außergewöhnliches passiert.

Es ist etwas unbehaglich dort lang zu laufen inmitten all der Ruinen wenn man bedenkt was dort alles passiert ist/ passiert sein könnte.

Wir machten ein Paar Fotos und Videos und außer das mein Handyspeicher die ganze Zeit die Meldung gab er sei voll, funktionierten die Geräte wunderbar. Ich hatte sogar bestes Internet.
Vögel haben auch gesungen und an Sonaten war es sehr Windig.

Aber eine Sache habe ich dann doch bemerkt als wir wieder zu Hause waren.
Ich schaute die Bilder durch und Zoomte so in einem Bild rum.

Dabei viel mir was in einem Wingang ei er der Häuser auf.

Man könnte sagen, dass da "etwas" im Türbogen steht.
Vllt will man es aber auch nur sehn, weil man danach sucht.
Ich werde das Orginalbild und das gezoomte Bild einmal anhängen und ihr könnt euch selbst ein Bild davon machen.


20191017 095909Original anzeigen (1,5 MB)

Screenshot 20191017-095927 Gallery


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Orte: Tuberkuloseklinik Dreisbach/Bethingen
Orte, 1.169 Beiträge, am 15.05.2019 von NoahVB
marcbrill am 01.05.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 56 57 58 59
1.169
am 15.05.2019 »
von NoahVB
Orte: Niederwürzbacher Grotte
Orte, 219 Beiträge, am 08.11.2015 von grusselfan23
DRK am 13.06.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
219
am 08.11.2015 »
Orte: Leerstehendes Wohnhaus in Uchtelfangen (Illingen, Saarland)
Orte, 33 Beiträge, vor 48 Minuten von YLLEKO
ByTaozi am 24.05.2016, Seite: 1 2
33
vor 48 Minuten »
von YLLEKO
Orte: Anlagen des 1. und 2. WK im Saarland
Orte, 555 Beiträge, am 09.03.2021 von Soso66
Sam89 am 04.11.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 25 26 27 28
555
am 09.03.2021 »
von Soso66
Orte: Alte, leerstehende Häuser mit Geschichte im Raum Saarland?
Orte, 2.415 Beiträge, am 19.10.2021 von Kamikazexxx
uschy am 16.07.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 119 120 121 122
2.415
am 19.10.2021 »