weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimnisvolle Orte im Saarland

2.124 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Spukorte, Saarland, Schwenker

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.04.2013 um 16:09
@Peugeotfreak

Habe da was gefunden im Netz

Bilder/Karten vom 2 WK Dillingen Pachten.

Es handelt sich um eine Englischsprachige Webseite über den vorstoß der Army im Saarland.

http://www.history.army.mil/books/wwii/lorraine/lorraine-ch13.htm

http://www.ibiblio.org/hyperwar/USA/USA-E-Lorraine/maps/USA-E-Lorraine-XLI.jpg

http://www.ibiblio.org/hyperwar/USA/USA-E-Lorraine/img/USA-E-Lorraine-p562.jpg

http://www.ibiblio.org/hyperwar/USA/USA-E-Lorraine/img/USA-E-Lorraine-p564.jpg


melden
Anzeige
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.04.2013 um 17:01
Hey Cool. Danke@Mücke68


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

15.04.2013 um 18:04
hab hier noch ein paar letzte bilder gefunden von Gullivers Welt
sind tolle bilder

http://www.unblind.de/unblind/galerien/neues/853-tschues-gulliverwelt.html


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

15.04.2013 um 22:58
Schade drum.War echt schön dort.


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

21.04.2013 um 14:26
Hab noch einen Verlassenen Ort im Saarland.Ist jetzt zwar net geheimnisvoll aber der Verfall ist schon und traurig mit anzusehen.Die stelle bietet auch schöne Gelegenheit um spazieren zu gehen.
Und zwar ist die rede von der alten Seilbahn in Hassel die auf den Kahlenberg führt.
Die ist zwar schon etwas länger zu aber sieht geheimnisvoll aus.Die Masten wuchern so langsam komplett zu,die Kabel an denen die Sessel hängen sind schon aus den Rollen gesprungen und die Sessel liegen entweder am Boden oder pendeln im wind.
Ist ein cooler Ort um Fotos zu machen.Ich denke das ich Später mal dort hin Spazieren gehe mit Frau und Kind.Natürlich ist dann die Cam mit dabei um Fotos zu machen.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

22.04.2013 um 00:55
@Peugeotfreak

das erinnert mich an beelitz.. auch ein ort wo der verfall traurig, richtig traurig anzusehen ist!

.. was du schreibst mit der seilbahn hört sich auch sehr interessant an!


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

22.04.2013 um 01:41
Ja ist halt nicht wirklich viel aber sieht schön aus.Wollte heute hin um Bilder zu machen aber mir ist leider was dazwischen gekommen.Mal sehen wenn Morgen etwas luft ist fahre ich mal hin.Ist ja nicht weit von mir.Bin damals als Kind mal damit gefahren.Da war ich vier Jahre alt.Ist nun schon 23 Jahre her.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

22.04.2013 um 16:34
Was hat es eigentlich mit dem Siemens-Hochhaus in der Martin-Luther-Str. auf sich?
Scheint ja schon länger leerzustehen, aber lt. Internet wohnt da jemand.

Ist sowas so schwer vermietbar?


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

22.04.2013 um 16:44
Ich arbeite ganz in der Nähe von dem SIEMENS-Haus.
Das Haus ist leer, die Büroflächen sollen vermietet werden aber keiner scheint da rein zu wollen.
Kommt auch immer mehr runter und umso schwerer wird es Mieter zu finden.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

22.04.2013 um 16:59
Jo, hab ich gelesen... fahr da aufm Weg zur A620 nach der Arbeit ab und an da vorbei... ist mir mehrfach aufgefallen.

Schon krass, ein so großes Gebäude samt Areal steht plötzlich leer...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

22.04.2013 um 17:05
Soweit ich weiß, sind die Mieten dort auch nicht grad günstig...
und runherum sieht es schon recht demoliert aus... Glastüren eingeschlagen etc. :-(


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

22.04.2013 um 20:42
wo soll das teil stehen??


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 00:07
heyy ihr...


ich hab mich grad mit nem kolegen unterhalten über verlassene orte im saarland & er meinte er war mal in saarlouis vor nem haus wo mal en mord oder mehrere passiert sein sollten ... wär mitlerweile abgerissen worden weil keine drin wohnen wollte.

weiss jemand vl was davon ?

glg


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 01:47
War heute in losheim.Hab dort auch ein kleines Bauernhäuschen gesehen das so langsam dem verfall gewitmet ist.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 09:55
@panicElfchen

Hey könnte sich um diesen Fall gehandelt haben:

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_53386314/saarlouis-polizist-toetet-tochter-und-sich-selbst....


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 10:32
@Peugeotfreak
in saarbrücken in der martin-luther-str.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 11:06
@panicElfchen
Holla, ich weiß wo das ist, das Haus stand in Sls-Roden. Ein Freund von mir hat das Haus gekauft und abreissen lassen und neu darauf gebaut, da gibt es nichts mehr zu sehen. War eine schlimme Sache damals....


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 11:08
@Mücke68
Ich glaube, sie meint einen anderen Mord, aber der, den du da meinst, der geschah in Sls-Neuforweiler, war auch sehr schlimm. Wo das Haus steht, weiß ich auch.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 11:46
@Mücke68

ne das wars nich habs aber gefunden im inet das war 09 in roden... wusste davon schon aber hab nich gewusst was er gemelnt hat ^^

danke trd :)


melden
Anzeige
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

23.04.2013 um 13:10
War ein schönes Haus in SLS.Aber ich würde mir da auch komisch vorkommen wenn ich in einem Haus wohnen müsste wo jemand drin umgebracht wurde.
Wir haben letztes Jarh auch unser Haus gekauft.Mit dem geschah eine ähnliche Geschichte.
Und zwar war doch damals in St.Ingbert eine Taxifahrerin vergewaltigt und samt Taxi verbrannt worden.Dieser Frau gehörte früher unser Haus.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden