Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Spukorte in Essen

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Essen, Orte, Phänomene, Häuser, Paranomale

Spukorte in Essen

28.01.2012 um 08:34
@Breekachu
Na dann viel erfolg...ich kann jetzt auch wieder los wenn zeit ist...das neue auto ist da...weiß nir noch nicht wo ich anfange


melden
Anzeige

Spukorte in Essen

28.01.2012 um 09:40
@-Belle-

:D Dann such dir ein schönes Zielobjekt aus ^^


melden

Spukorte in Essen

31.03.2014 um 15:46
Ich glaube, in dem Haus, in dem ich lebe, spukt es. Meine beste Freundin und etliche andere sind überzeugt davon.


melden

Spukorte in Essen

18.04.2014 um 01:23
Hey! Ich kenne auch nur alte Bunker in der Nähe. Seit ich in Weeze auf einem alten Militärgelände mal in einen Bunker bin und dort drin uralte Dinge, Stolperdrähte usw. gesehen hab, besuch ich die öfter. Seit kurzem hab ich angefangen nachts alte Gebäude zu suchen, das Gruselfeeling ist genial. Allein als Supernatural-Freak! Wobei das allein immer öde ist..

Habt ihr noch Gebäude/Orte die ich mir nicht entgehen lassen sollte? Vielleicht hat ja wer mal Lust auf ne Nächtliche Spuk-Tour. :D


melden

Spukorte in Essen

06.05.2014 um 09:40
Brakhovenallee, das Haus ist sehr interessant aber leider von allen Seiten verschlossen. Jedenfalls letztes jahr War es so. Im Haus sollen sich noch komplette Einrichtungen befinden. Am oberen Fenster sieht man noch ein blaues Hemd hängen auf einem Bügel :-)


melden

Spukorte in Essen

28.05.2015 um 00:18
gibt es das noch?? oder schon abgerissen??


melden

Spukorte in Essen

29.05.2015 um 15:09
Das gibt es noch


melden

Spukorte in Essen

08.07.2015 um 21:12
Ja das gibts noch aber meines wissens nach, kommt man da wohl nicht mehr rein.


melden

Spukorte in Essen

12.07.2015 um 10:33
Doch kommt man!


melden

Spukorte in Essen

03.10.2015 um 17:00
Hallo zusammen hat jemand mehr Infos zu dem Friedhof in Essen Kettwig? Den Alten Jüdischen Friedhof?


melden

Spukorte in Essen

13.02.2016 um 02:41
so erstmal hey ich bin neu hier :-D ich verfolge diese thread seit einigen tagen und dachte mir ich melde mich auch zu wort 1.) weil ich da soeinen ort habe und 2.) weil ich zu gerne nochmal bilder vom gelände sehen würde fals sich einer hin wagt :-D

ich bin in essen groß geworden, war an vielen orten schon aber mein favorit hier in essen was den grusel faktor angeht ist ganz klar das zechen gelände eintracht tiefbau in freisenbruch was nur noch die wenigsten kennen dürften.

http://img8.myimg.de/11110fbd.jpg

ihr lauft bis zum ende der straße schopenhauer weg (rote kennzeichnung)
dann über eine wiese, rechts durch ein kleines waldstück (grüne kennzeichnung)
dann kommt ihr wenn ihr euch links haltet auf einen weg, rechts ist eine riesen villa. ein stück weiter ist noch ein haus aber dann noch ein stück weiter seht ihr das uralte gelände mit einen der letzten Kokskohlentürmen die noch stehen.

http://img8.myimg.de/ZecheEintrachtTiefbauKoa5dd9.jpg

Betriebsbeginn 1765
Betriebsende 1925

und entsprechend sieht es dort auch aus. das war damals mit absoluter sicherheit der haupteingang

http://img8.myimg.de/1087dd6.jpg

man kann das garnicht richtig beschreiben. ihr kommt auf das gelände und dort stehen uralte häuser/ruinen, das sieht aus wie ein kleines dorf

http://img8.myimg.de/0577fdf.jpg

ich hab jetzt nur öffentliche bilder die ich euch poste ich kann euch aber erzählen das dieses gelände noch viel mehr zu bieten hat wenn man es erstmal bis auf das grundstück schafft. früher waren wir noch kleine rabauken und sind den ganzen absperrzaun entlang quer durch den dicksten wald und da war irgendwo ein loch im zaun und wir sind auf das gelände.

dort zu finden ist ein alter bahnsteig, ihr seht den steig die schienen, die steine. wir sind durch ein fenster in eines der häuser und auch das war absolut fastzinierend diese alten maschinen und all das zu sehen wie es früher wol war.

zwischen den schoppenhauerweg und der bochumerlandstraße liegt nur diese kleine alleestraße mit dem waldstück und noch heute gibt es kaum jemanden der ohne panik im dunkeln nur an dieses gelände vorbei geht, selbst in einer größeren gruppe ist es schaurig. die menschen laufen nachts bei kälte lieber einmal ganz außen rum über eine stunde als die 10-15min durch dieses kleine waldstück.

zu erreichen ist das ganze ganz einfach mit dem navi über schopenhauerweg 5 - 45279 Essen oder mit den öffentlichen heißt die haltestelle sportanlage eiberg. mit dem zug heißt die haltestelle eiberg S und ist zu fuß sehr gut zu erreichen.

ich weiß von einem wachdienst bzw irgendwelches personal was da manchmal rumrennt von eine der firmen dort aber die sind äußerst freundlich und zeigen einem wenn man nett ist auch einige teile.


melden

Spukorte in Essen

18.07.2016 um 11:43
@-nijojoni
Das man da echt noch rein kommen soll, halte ich fuer ein Gerücht... Denn es gibt keinerlei moeglichkeit.


melden
Anzeige

Spukorte in Essen

03.10.2019 um 20:11
Hallo.
Ich wollte mal nachfragen ob der Bunker noch dort ist oder ob der zu gemacht wurde würde da mal gerne hin gehen


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt