Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

678 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Oumuamua Interstellar Ufo ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 16:41
@Pan_narrans

noch mal in übersetzung:
Forscher, die an Ferntransporten im Weltraum arbeiten, haben zuvor vorgeschlagen, dass eine Zigarren- oder Nadelform die wahrscheinlichste Architektur für ein interstellares Raumfahrzeug ist, da dies Reibung und Schäden durch interstellares Gas und Staub minimieren würde. Während ein natürlicher Ursprung wahrscheinlicher ist, gibt es derzeit keinen Konsens darüber, was dieser Ursprung gewesen sein könnte, und Breakthrough Listen ist gut positioniert, um die Möglichkeit zu untersuchen, dass 'Oumuamua ein Artefakt sein könnte.
herrje, hast du langeweile?


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 16:46
@Dogmatix
Nö, ich halte das, was die namenlosen Forscher behaupten nur für Nonsense. Mir scheint es sinnvoller zu sein, die Oberfläche klein zu halten und nicht mit so einer Form zu maximieren.


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 16:51
@Pan_narrans

da bist du in guter gesellschaft.
“The more I study this object, the more unusual it appears, making me wonder whether it might be an artificially made probe which was sent by an alien civilization,” Avi Loeb, the chair of Harvard’s astronomy department and one of Milner’s advisers on Breakthrough Listen, wrote in the email to Milner.

A day later, Milner’s assistant summoned Loeb to Milner’s home in Palo Alto. They met there this past Saturday to talk about ‘Oumuamua, a Hawaiian word for “messenger.” Loeb ran through the space rock’s peculiarities, particularly its elongated shape, which looks like a cigar or needle—an odd shape for a common space rock.

For Milner, the object was becoming too intriguing to ignore. So he’s decided to take a closer look.
https://www.theatlantic.com/science/archive/2017/12/yuri-milner-oumuamua-interstellar-asteroid/547985/

am besten, du schreibst ihnen ein email oder n leserbrief.


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 16:52
@Pan_narrans


Ja das stimme ich dir zu. Habe auch sonst nirgendwo was von einer Zigarrenform als Favorit gehört. Vor allem sind wir ja noch weit entfernt von Relativistischen Geschwindigkeiten.


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 16:58
@Dogmatix
Ich habe den Artikel nur überflogen. Kannst Du mir vielleicht zitieren, wo Loeb die Zigarrenform als wahrscheinlichste Form für interstellare Reisen nennt? Habe gerade nicht so viel Zeit, den Artikel gründlich zu lesen.


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 17:06
Zitat von Pan_narransPan_narrans schrieb:Ich habe den Artikel nur überflogen. Kannst Du mir vielleicht zitieren, wo Loeb die Zigarrenform als wahrscheinlichste Form für interstellare Reisen nennt?
wer hat das behauptet, dass Loeb das gesagt hat?

also, du hast den artikel überflogen und gesehen, dass Loeb das so im artikel selbst nicht sagt, bravo.
Unlike the lumpy, potato-shaped asteroids of our solar system, the 400-meter-long ‘Oumuamua is perhaps 10 times as long as it is wide, an extreme aspect ratio that trumps any of the known asteroids. Astronomers don’t know how the universe could have produced an object such as this. Most natural interactions between an object and its surrounding medium favor the creation of rounded objects, Loeb said, like pebbles on a lakeshore made smooth by lapping water.
so ...
The new observations will likely be welcomed by the many astronomers who have been scratching their heads for weeks over this space rock. ‘Oumuamua seems to smash many of their predictions about fast-moving interstellar objects, and the more scientists delve into the data, the more puzzles they find.
weitere forscher und astronomen werden im artikel zitiert.

das spiel wird mir jetzt zu blöd.


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 17:10
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:wer hat das behauptet, dass Loeb das gesagt hat?
Wenn er das nicht gesagt hat. Welchen Sinn hätte dann Dein Zitat und Kommentar gehabt?

Das hätte dann ja keinen Bezug zu meinem Argument.


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 17:11
@Pan_narrans

hä? welches zitat?


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 17:14
@Dogmatix
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:hä? welches zitat?
Dieses:
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:“The more I study this object, the more unusual it appears, making me wonder whether it might be an artificially made probe which was sent by an alien civilization,” Avi Loeb, the chair of Harvard’s astronomy department and one of Milner’s advisers on Breakthrough Listen, wrote in the email to Milner.

A day later, Milner’s assistant summoned Loeb to Milner’s home in Palo Alto. They met there this past Saturday to talk about ‘Oumuamua, a Hawaiian word for “messenger.” Loeb ran through the space rock’s peculiarities, particularly its elongated shape, which looks like a cigar or needle—an odd shape for a common space rock.

For Milner, the object was becoming too intriguing to ignore. So he’s decided to take a closer look.
Das war ja eine direkte Antwort auf meinen Kommentar:
Zitat von Pan_narransPan_narrans schrieb:Nö, ich halte das, was die namenlosen Forscher behaupten nur für Nonsense. Mir scheint es sinnvoller zu sein, die Oberfläche klein zu halten und nicht mit so einer Form zu maximieren.
Das hat ja irgendwie nichts miteinander zu tun.


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

15.12.2017 um 17:18
@Pan_narrans

ja, das war ne antwort, dass Loeb wie auch andere Forscher sich den Kopf gekratzt haben.

schreib ne email. such dir aus, an wen.


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 10:27
Forscher haben den interstellaren Asteroid "Oumuamua" einen Tag lang belauscht und wie erwartet keine Spur von Aliens entdeckt. Die Fernanalyse des rätselhaften Besuchers aus dem Weltall geht trotzdem weiter.

http://www.t-online.de/digital/internet/id_82912776/keine-alien-signale-asteroid-oumuamua-schweigt.html


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 14:06
Die armen Aliens, einen tag lang kein Wort gesagt...


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 14:12
Ist doch alles nur Fake-News:

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/vorsicht-fake-news-weder-hawking-noch-wright-glauben-dass-oumuamua-ein-ausserirdisches-raumschiff-ist20171216/

Wenn es sogar "grenzwissenschaft-aktuell" schreibt - also das Believer-Portal schlechthin - dann sollten es die Believer vielleicht auch einfach mal zur Kenntnis nehmen ...


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 14:19
unabhängig davon, ob der asteroid nun ein raumschiff ist oder nicht, der mensch versteht nichtmal mehr die sprache der natur. wie soll er die sprache von et´s oder dem kosmos ansich verstehen...^^


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 18:55
Vielleicht ist der Asteroid auch gar nicht in die länge gezogen, sondern besitzt eine helle und dunkle Seite ähnlich wie der Saturn Mond Iapetus.
Das könnte die Helligkeitsschwankungen ebenfalls erklären die gemessen wurden.

Sollte er tatsächlich diese längliche Form besitzen tippe ich auf einen Metall Asteroiden der durch ein massereiches Objekt in die Länge gezogen und aus dem System herausgeschleudert wurde.

Also meiner Meinung nach nix mit Aliens


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 19:01
@EZTerra

könnte es Gottes Kugelschreiber sein?

die form würde es hergeben...


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 20:13
@Alienpenis

Wenn Gott eine Frau ist, dann ist es nicht ihr Kugelschreiber... ;D


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 20:22
Zitat von DaleCooperDaleCooper schrieb:Wenn Gott eine Frau ist, dann ist es nicht ihr Kugelschreiber... ;D
das könnte @DasMietz aufklären :P
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:könnte es Gottes Kugelschreiber sein?

die form würde es hergeben...
kp^^


melden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 20:25
Das Objekt könnte ein Asteroid sein, der auf einer sehr ungewöhnlichen Bahn von Außen in unser Sonnensystem eingedrungen und dabei kurzzeitig der Erde nahe gekommen ist; ein Objekt aus dem interstellaren Raum, das vor langer Zeit auf seltsame Weise entstand und dabei auf eine recht hohe Geschwindigkeit beschleunigt wurde. Herausgeschleudert aus seinem eigenen System, um dann nach Jahrmillionen von Jahren „punktgenau“ vor unserer Haustür zu landen. Dabei hat er eine so untypische Form, das man ihn glatt für ein Raumschiff oder eine Sonde halten könnte...

Vielleicht hat er dazu auch noch eine besondere Farbe und besteht hauptsächlich aus Metall, wer weiß ?

Das Objekt könnte auch ein Raumschiff oder eine Sonde sein, dann wäre aber ein zufälliger "Besuch" eher unwahrscheinlich, auch wenn es möglich ist, das es sich um ein sehr altes Artefakt handelt, das seit Urzeiten durch den Raum trudelt. Denn niemand baut ein solch komplexes Objekt und schickt es auf die Reise, ohne das es ein Ziel hat. Die Geschwindigkeit ist hoch, aber für eine interstellare Reise relativ niedrig. Es könnte sein, das es vorher abgebremst hat; das wäre ein normaler Vorgang, wenn man eine Bahn einschlägt, die durch das Innere Sonnensystem bis auf die "Nachtseite" der Erde führt, von wo aus sich wunderbar die Lichter unserer Städte beobachten lassen...

Das keine Signale von dem Objekt auszugehen scheinen, kann vieles bedeuten. Möglicherweise ist eine Kontaktaufnahme gar nicht vorgesehen, denn der Kurs, den es eingeschlagen hat, um die inneren Planeten zu beobachten, führt es auch aus dem Sonnensystem hinaus. Signale zu einer Heimatwelt oder einer Station könnten erst später mit einem gebündelten Strahl an eine Heimatwelt oder Station gesendet werden. Es kann aber auch bedeuten, das es auf seiner langen Reise beschädigt wurde. Die Erde ist womöglich auch nicht das erste oder letzte Ziel des Objekts; es könnte auf einer "Tour" durch verschiedene Systeme reisen...

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es sich um ein Raumschiff oder eine Sonde handelt...


1x zitiertmelden

Oumuamua - Ein Asteroid oder ein UFO?

17.12.2017 um 20:45
Zitat von wolf359wolf359 schrieb: Die Geschwindigkeit ist hoch, aber für eine interstellare Reise relativ niedrig.
Nicht nur relativ Niedrig. Kann man ja die Reisezeit pro Lichtjahr ausrechnen. So ungefähr 3 Stunden für 1 Lichtsekunde..
Zitat von wolf359wolf359 schrieb:s könnte sein, das es vorher abgebremst hat; das wäre ein normaler Vorgang, wenn man eine Bahn einschlägt, die durch das Innere Sonnensystem bis auf die "Nachtseite" der Erde führt, von wo aus sich wunderbar die Lichter unserer Städte beobachten lassen...
Und wie soll es abgebremst haben? Eine Energiereiche Abremssung kann man über zielich gut auch heuteschon Wahrnehmen, und da reden wir je nach Energie weit jenseit von Pluto
Zitat von wolf359wolf359 schrieb:h das Innere Sonnensystem bis auf die "Nachtseite" der Erde führt, von wo aus sich wunderbar die Lichter unserer Städte beobachten lassen...
Äh? Was? Ist das jetzt Ironie?


Ich sag mal deutet irgendwas auf ein Künstliche Objekt hin? Nicht viel bis auf die Fantsie die man bei so einer Form entwickelt..
Zitat von wolf359wolf359 schrieb:Signale zu einer Heimatwelt oder einer Station könnten erst später mit einem gebündelten Strahl an eine Heimatwelt oder Station gesendet werden. Es kann aber auch bedeuten, das es auf seiner langen Reise beschädigt wurde. Die Erde ist womöglich auch nicht das erste oder letzte Ziel des Objekts; es könnte auf einer "Tour" durch verschiedene Systeme reisen...
Ist eigentlich ganz Einfach.. Was hat das Teil für eine IR SIgnatur?Keine nennenswerte? Dann ist es auch keine Sonde. Keine Sender, Antrieb,Computer kann die Thermodynamik überlisten.
Zitat von wolf359wolf359 schrieb:Objekts; es könnte auf einer "Tour" durch verschiedene Systeme reisen...
Mit dem Tempo ist das Sinnlos.


1x zitiertmelden