Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

167 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichter, Kreis, Geilenkirchen, Flugplatz, Teveren, NATO Air Base

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 07:55
Ist von der selben Seite wie auch der andere gepostet Bericht hier „ UFO bei Geilenkirchen/ Immensorf“ nennt sich "UFOwatch“.


melden
Anzeige

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 07:59
Da sich die Erscheinung in der Nähe von Airbases ereignet gehe ich stark von einem technischen Gerät als Ursache aus.
Ich habe zwar gar keine Ahnung von Militärtechnik aber könnte es eine Art Drohne sein?

https://www.theblackdrone.de/portfolio-srf1-drohne.html

Das passt zwar nicht zu der Erläuterung, dass sie mit unheimlicher Geschwindigkeit nach oben verschwinden, aber wer weiß wie die moderne Militärtechnik in diesem Bereich agiert.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 09:38
Toll solche "Nachrichten" das mag in den 90er noch funktioniert haben. Heute ist das eben schwach wenn dies unglaublichen Sichtungen nicht im Ansatz im Bild festgehalten werden.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 09:40
@Fedaykin

Möchtest du dich hier auch an der Lösung zur Ursache dieser Sichtung beteiligen oder nicht?
Bisher kam wenig konstruktives von dir...


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 09:50
Freki91 schrieb:Möchtest du dich hier auch an der Lösung zur Ursache dieser Sichtung beteiligen oder nicht?
Bisher kam wenig konstruktives von dir...
Klar, aber wie gesagt was soll da Konstruktives kommen. Btw kannst mal alle meine Beiträge durchgehen, damit du weißt was wir hier in 16 Jahren schon so augelöst haben. Daher mein relative Desinteresse an einer Annektote und Bildmaterial was Uralt ist und nur auf Kornkreisschwurbelseiten auftaucht.

Kurzum die Datenlage gibt nicht viel her..

Aber wenn ich mal so die Vergangeheit durchgehe..die Physik etc.. dann werden Lichterscheinungen über Luftwaffenbasen zu 99% mit dem Betrieb zusammehängen.

Das Verhalten der Objekte haben wir leider nicht auf Bild. Also bleiben erstmal nur irgendwelche Behauptungen.

Meldungen aus diesen "UFO" Netzwerken kann man auch getrost ignorieren ohne weiteres Datenmaterial.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 10:13
Fedaykin schrieb:Btw kannst mal alle meine Beiträge durchgehen, damit du weißt was wir hier in 16 Jahren schon so augelöst haben
Ich kenne dich aus anderen Themen und weiß, dass du eigentlich immer sehr gute Sachen beiträgst.
Deswegen finde ich es komisch, dass du hier nur negative Kommentare abgibst und andere Sachen untergräbst.
Fedaykin schrieb:Kurzum die Datenlage gibt nicht viel her..
Ja aber das sind doch die schönsten Diskussionsgrundlagen beim Thema UFO und Mystik.
Fedaykin schrieb:Aber wenn ich mal so die Vergangeheit durchgehe..die Physik etc.. dann werden Lichterscheinungen über Luftwaffenbasen zu 99% mit dem Betrieb zusammehängen.
Was sagst du denn zu meiner Vermutung?


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 10:19
Freki91 schrieb:Deswegen finde ich es komisch, dass du hier nur negative Kommentare abgibst und andere Sachen untergräbst.
Weil wenig Substanz vohanden ist.
Freki91 schrieb:Ja aber das sind doch die schönsten Diskussionsgrundlagen beim Thema UFO und Mystik.
Nein, es sind die nervigsten, weil dann alle wieder mit ET anfangen..

Klar. Drohen sind eine Möglichkeit. passt aber nicht unbedingt zur Airbase..

ist ja im Grunde "nur" eine Awacsbase.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 10:26
Fedaykin schrieb:Nein, es sind die nervigsten, weil dann alle wieder mit ET anfangen..
Dann wird es doch gerade spannend, ich hoffe ja bis heute auf Beweise extraterrestrischen Ursprungs.
Und das ist bis jetzt bei dieser Sichtung nicht ausgeschlossen, wenn auch sehr sehr unwahrscheinlich.
Fedaykin schrieb:ist ja im Grunde "nur" eine Awacsbase.
Dem widerspricht aber das hier:

2015 zog das 'Force Command', die übergeordnete Kommandostelle über die beiden AWACS-Verbände in Geilenkirchen und Waddington (GB), aus dem belgischen Mons auf den Stützpunkt Geilenkirchen. Damit wurde der Standort Geilenkirchen zum NATO-Hauptquartier, AWACS HQ, aufgewertet.

Wikipedia: NATO-Flugplatz_Geilenkirchen


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 10:41
Freki91 schrieb:Dann wird es doch gerade spannend, ich hoffe ja bis heute auf Beweise extraterrestrischen Ursprungs.
Und das ist bis jetzt bei dieser Sichtung nicht ausgeschlossen, wenn auch sehr sehr unwahrscheinlich.
Es gibt nicht mal eine gesicherte und dokumentierte Deteketion in diesem Fall einer Sichtung. Wie soll es da jemals zu einer Identifizierung kommen?
Immer eins nach dem anderen...


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 10:57
Freki91 schrieb:Und das ist bis jetzt bei dieser Sichtung nicht ausgeschlossen, wenn auch sehr sehr unwahrscheinlich.
Rosa Einhörner und Feen sind auch noch nicht "Ausgeschlossen"

Ist klar das man nix zu 100% ausschließen kann.
Freki91 schrieb:2015 zog das 'Force Command', die übergeordnete Kommandostelle über die beiden AWACS-Verbände in Geilenkirchen und Waddington (GB), aus dem belgischen Mons auf den Stützpunkt Geilenkirchen. Damit wurde der Standort Geilenkirchen zum NATO-Hauptquartier, AWACS HQ, aufgewertet.
Ja, aber das ändert nix an der Nutzung, Bestückung..


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 11:02
Nemon schrieb:Es gibt nicht mal eine gesicherte und dokumentierte Deteketion in diesem Fall einer Sichtung. Wie soll es da jemals zu einer Identifizierung kommen?Immer eins nach dem anderen...
Ich schrieb "hoffen", das darf man ja wohl noch. Auch wenn die Chancen sehr gering sind, was ich ebenfalls schrieb.
Fedaykin schrieb:Rosa Einhörner und Feen sind auch noch nicht "Ausgeschlossen"
Aber unwahrscheinlicher, da rosa Einhörner rosa sind und Elfen viel zu klein wären. :D
Fedaykin schrieb:Ja, aber das ändert nix an der Nutzung, Bestückung..
Achso.. also gibt es auf einer solchen Basis keine Drohnen, bzw. würden diese getestet werden?


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 11:04
Freki91 schrieb:Auch wenn die Chancen sehr gering sind
Das halte ich noch für stark übertrieben ;) :alien:


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 11:11
Freki91 schrieb:Achso.. also gibt es auf einer solchen Basis keine Drohnen, bzw. würden diese getestet werden?
weiß ich nicht, regulär denke ich weniger..

aber das muss nix heißen.

ES wäre wir gesagt schön Originalbilder zu haben.. vom "Berichterstatter" selbst.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 11:41
@Fedaykin
Und was denkst du welche Vorteile dir Originalbilder gegenüber den hochgeladen Bilder bringen, zu mal der TE bereits geschrieben hat das die Bilder der seiner Sichtung entsprechen.

Und wären die Originalbilder vorhanden würdest du auch sicher da was finden was dir übel aufstößt bzw. nicht in dein Weltbild passt.

Kleiner Tipp: einfach mal über den Tellerrand schauen und nicht versuchen alles mit Menschenverstand erklären zu wollen denn das ist was dieses Phänomen betrifft sicherlich der falschen Ansatz...

Ps: und bitte jetzt nicht wieder einfach wild in die Tasten hauen und alles schlecht reden, sondern einfach mal still über deine Sichtweise nachdenken und versuchen die sture und stupide Denkweise zu umgehen.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 11:52
Inc. schrieb:und nicht versuchen alles mit Menschenverstand erklären zu wollen
Wir haben nur den — also sollten wir ihn wertschätzen und nicht blindlings über Bord werfen, oder?


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 11:57
Völlig Korrekt!
Nur leider ist nicht alles auf dieser Welt mit unserem Verstand zu erklären, auch wenn es so mancher krampfhaft versucht...

Aber der Versuch ist ja auch zum Glück nicht strafbar.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 12:02
Inc. schrieb:Und was denkst du welche Vorteile dir Originalbilder gegenüber den hochgeladen Bilder bringen, zu mal der TE bereits geschrieben hat das die Bilder der seiner Sichtung entsprechen.
Siehst du doch anhang an diesem Beitrag. Der TE Behauptet, hätten wir seine Bilder könnten wir das Prüfen. Zumal die Uhrzeit und Wetterverhältnisse wichtig wären. also Originalbilder. DAnn könnten wir auch prüfen ob sich da tatsächlich etwas komisch bewegt hat.

So gehe ich davon aus das der TE diese Bilder gesucht hat und einen Thread erstellt hat mit der Behauptung er hätte ganus den Kram gesehen..

Wir haben schlichtweg zu seiner Sichtung keinerlei Fakten, sondern nur einen Verweis auf komische Bilder von Komischen Seiten.
Inc. schrieb:Und wären die Originalbilder vorhanden würdest du auch sicher da was finden was dir übel aufstößt bzw. nicht in dein Weltbild passt.
Ach niedlich, schon wieder einer der mit dem Weltbild Argument kommt. Und was sollte ich da finden? Ich brauch mir doch nicht ET herbeischwurbeln... aus welcher Motivation auch immer..
Inc. schrieb:Kleiner Tipp: einfach mal über den Tellerrand schauen und nicht versuchen alles mit Menschenverstand erklären zu wollen denn das ist was dieses Phänomen betrifft sicherlich der falschen Ansatz...
Wow wie cool.. da ist wieder der Tellerant.. hätte ich dafür einen Euro bekommen seitdem ich bei Allmy wäre stände ich auf der Forbes Top 100 Liste.
Inc. schrieb:Ps: und bitte jetzt nicht wieder einfach wild in die Tasten hauen und alles schlecht reden, sondern einfach mal still über deine Sichtweise nachdenken und versuchen die sture und stupide Denkweise zu umgehen.
Du solltest erstmal Lernen was hier so Regeln sind im Forum. Ich brauch keine Tipps zu Neulingen die genau das eben nicht umgehen sondern eine Stupide Denkweise an den Tag legen durch wildes rumfantasieren ohne Hand und Fuß...
Inc. schrieb:Völlig Korrekt!
Nur leider ist nicht alles auf dieser Welt mit unserem Verstand zu erklären, auch wenn es so mancher krampfhaft versucht...
Doch eigentlich schon, vielleicht gilt das nicht für jeden. aber wir haben ja nicht alle den selben Horizont, Weswegen einige über den Tellerrand schauen ,und andere schon in der Küche stehen.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 12:08
Diskussion: Die letzten Rätsel der Menschheit

oh wow vor 10 Jahren waren diese Bilder schon mal Thema.

Also irgendwelche Fragen zur "Datenlage" in diesem Thread?

Und alle Bilder kommen vom FGK Forum.. was wohl eigentlich alles sagt.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 12:23
@Fedaykin
Toll das du immer ne dollen Spruch auf Lager aus und das ganzen dann auch noch mit der Begründung Neuling abstempelst, Bravo!
Ich merke und lese leider immer wieder, dass wenn etwas nicht in deine stupide, eintönige Sichtweise passt die Leute entweder doof, abergläubisch oder sonst was sind.

Meiner Meinung hat eine Diskussion mit dir was dieses Thema betrifft ganz wenig Substanz bzw kann man sie mit einem Kreisel vergleichen, da kommt auch ständig nur das selbe geschwubbel um es mal mit deinen Worten auszudrücken (;

Wie gesagt, nicht immer gleich wild in die Tasten hauen und alles und jeden schlecht reden sondern auch mal andere Sichtweisen in Betracht ziehen auch wenn es schwer fällt.


melden
Anzeige

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 12:31
Inc. schrieb:Toll das du immer ne dollen Spruch auf Lager aus und das ganzen dann auch noch mit der Begründung Neuling abstempelst, Bravo!
Welcher Dummer Spruch? Sowas wie Tellerrand und co? Und ja nach 16 Jahren die ewigen alten selbern Sprüche und Begründungen zu höhren..... das nervt einfach. Und ja ein Neuling sollte mir nicht den selben Kram erzählen wie er schon vor 16 Jahren gebracht wurde in anbetracht völliger Faktenlosigkeit...

Nimm es als Lektion fürs Diskutieren.
Inc. schrieb:Ich merke und lese leider immer wieder, dass wenn etwas nicht in deine stupide, eintönige Sichtweise passt die Leute entweder doof, abergläubisch oder sonst was sind.
WEr ist denn hier Abergläubisch? Es sind die Tellerrandglubscher die alles glauben und sich herbeifantasieren.

Es geht nicht um Sichtweisen sondern um Analyse. und da unterscheiden wir uns eben. Ich nehem die Fakten, die Daten und prüfe. du fabulierst von anderen Sichtweisen. was nix anderes heißt als Rumschwurbeln oder wilde Wunschträume nachjagen.
Inc. schrieb:Meiner Meinung hat eine Diskussion mit dir was dieses Thema betrifft ganz wenig Substanz bzw kann man sie mit einem Kreisel vergleichen, da kommt auch ständig nur das selbe geschwubbel um es mal mit deinen Worten auszudrücken (;
Nee, man geht die Fakten und Daten an und anlaysiert das ganze. Ockhams RAsiermesser ist auch Hilfreich.
Inc. schrieb:Wie gesagt, nicht immer gleich wild in die Tasten hauen und alles und jeden schlecht reden sondern auch mal andere Sichtweisen in Betracht ziehen auch wenn es schwer fällt.
Ich rede nix schlecht... ausser den schlechten "Vorschlägen, Wortspielern etc" Also anlaysier die Daten und schau weniger in den Teller..
Inc. schrieb:ndere Sichtweisen in Betracht ziehen auch wenn es schwer fällt.
Warum sollte ich rumschwurbeln obwohl noch gar kein Anlass dazu besteht. Vielleicht ist eine Disussion nicht für jeden was..


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt