Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

167 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichter, Kreis, Geilenkirchen, Flugplatz, NATO Air Base, Teveren

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:39
Inc. schrieb:Des Weiteren kann man dir noch so viele Fakten Bilder oder sonst etwas vorlegen, du hast ständig nen holprigen Weg um auf deine Straße zu kommen...
Fang doch einfach mal damit an. Fakten sind sehr rar gesäht. Für ET gibt es zb nicht einen.
Inc. schrieb:Gegenfrage, warum muss alles sachlich erklärt werden ?
Weil es die erfolgreichste Aufklärungsmethode ist und wir in einem Kausalen Universum leben.
Inc. schrieb:Nur weil du keine andere Lösungsansätze hast?
Weil es für diese Lösungen keinerlei Belege gibt... und da landen wir beim Glauben und somit bei völliger Willkür.
Inc. schrieb:Damit du mich wieder mit deine vermeintliche sachlichen Erklärungen umschwubbelst die du dir seit Jahren angeeignet hast ??
Nee die Erklärungen passen schon. Bitte lies nach was es mit "Schwurbelei" auf sich hat.

Und versuch beim Thema zu bleiben.
UNKNOWNbrother schrieb:Es wirkt für mich so, als hätten die Lichtquelle, welche sich ja scheinbar in weiter Ferne befinden soll, Einfluss auf die Farbstruktur des Daches vom Hauses. Seht Ihr die rötliche Verfärbung? Mein erster Gedanke war hier, Fotos sind aus geschlossenem Fenster gemacht und es handelt sich um Lichtreflektionen aus dem Inneren.
Stimme zu, einige Fotos sehen "Seltsam" aus.


melden
Anzeige

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:40
Inc. schrieb:War darauf bezogen
Hast du eigentlich vorhin meinen kompletten Beitrag gelesen oder überfliegst du hier nur um deinen unseriösen Senf dazu zu geben?
DaleCooper schrieb:Alles was wir in diesem Thread haben ist eine Geschichte eines User's die man weder widerlegen noch belegen kann, das einzige auf was man sich tatsächlich beziehen kann sind die Foto's und die sind gefaket weil die Lichter im Vordergrund sind und nicht wie es sein müsste im Hintergrund, sie leuchten Teilweise sogar den Vordergrund des Hauses aus oder sind vor den Bäumen was sogar für einen Fake noch sehr stümperhaft ist, die Person hat sich nicht mal große Mühe gegeben, sie wurden nachträglich eingefügt das kann ich mit meinem Bearbeitungsprogramm sogar aus der Datei lesen aber das kann auch jeder so sehn wenn er sich die Bilder mal länger als 5 Sekunden ansieht...


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:40
Nemon schrieb:Darum geht es aber immer ganz am Anfang: Ist das Material überhaupt echt?
Das muss genau genommen der Behaupter oder Believer nachweisen.
Uui das halte ich hier für unmöglich!


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:42
Inc. schrieb:Uui das halte ich hier für unmöglich!
Wurde ja auch schon mehr oder weniger als Fake/Hoax identifiziert.
Warum machst du da überhaupt weiter?


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:42
DaleCooper schrieb:Wie auch wenn selbst die Grundlage der Diskussion (die Bilder) fakes sind.
Danke.. das es einer geprüft hat. Sind also schon mal Fakes..

Und damit haben wir auch einen "Fakt" zum Fall.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:43
Es ist die Richtige und Sinnvolle

Wie gesagt, der Thread hat sich recht gut erledigt. Wir haben keinerlei Belege mehr.

die angeblichen Bilder die ähnlich sind, sind schon mal gefälscht.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:45
@Fedaykin
Und wieder einen Fall den du mit bravur gelöst hast 🤣
BRAVO


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:46
Inc. schrieb:Und wieder einen Fall den du mit bravur gelöst hast 🤣
BRAVO
Nein, es war ein "Wir". Verschiedene Leute haben die sache analysiert und untersucht und sich kritisch damit auseiandergesetzt.

wie zb DaleCooper.

btw solltest du den Beiträgen mit Roten Hintergrund mehr Bedeutung beimessen..


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:47
Inc. schrieb:auf keinen grünen Zweig kommt sollte man vlt die Denkweise ändern bzw überdenken
Das gleiche könnte man doch bei dir auch behaupten. Du hast doch keine schlüssige Erklärung für diese Sichtung (Falls sie den überhaupt real ist und kein Fake). Was du scheinbar auch nicht verstehen möchtest, die meistens "Skeptiker" hier im Forum sind gar nicht so Anti wie ihr immer meint. Die meisten haben sich doch selbst schon seit Jahren intensiv mit dem Thema beschäftigt. Und ich denke auch die meisten hätten nichts gegen einen stichhaltigen Beweis oder vielleicht auch einen ansatzweise vernünftigen Hinweis auf außerirdischen Ursprung. Aber leider muss man konstatieren, ist seit Jahrzehnten außer Spesen nichts gewesen.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:48
@Inc.
Du trägst nichts, aber auch gar nichts, zur Sache bei. Keine einzige substanzielle Aussage.
Das ist reines userbezogenes Gepöbel.
Und als solches wird es wahrscheinlich auch bald enden.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:50
UNKNOWNbrother schrieb:Das gleiche könnte man doch bei dir auch behaupten. Du hast doch keine schlüssige Erklärung für diese Sichtung (Falls sie den überhaupt real ist und kein Fake). Was du scheinbar auch nicht verstehen möchtest, die meistens "Skeptiker" hier im Forum sind gar nicht so Anti wie ihr immer meint. Die meisten haben sich doch selbst schon seit Jahren intensiv mit dem Thema beschäftigt. Und ich denke auch die meisten hätten nichts gegen einen stichhaltigen Beweis oder vielleicht auch einen ansatzweise vernünftigen Hinweis auf außerirdischen Ursprung. Aber leider muss man konstatieren, ist seit Jahrzehnten außer Spesen nichts gewesen.
Sicherlich nicht mit dieser Denk und Arbeitsweise aber gut so werden ja alle Fälle gelöst“ von Hölzchen zum Stöckchen und zurück“.
Ob dieser Fall jetzt Fake ist oder nicht sei mal dahingestellt, das ganze ist jetzt mal auf das allgemeine Thema bezogen.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:53
Irgend nen logischen Ansatz wird man wohl immer finde aber ob es denn auch der richtige ist sei mal dahingestellt...
Andersrum Gold natürlich das gleiche


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:53
Inc. schrieb:Ob dieser Fall jetzt Fake ist oder nicht sei mal dahingestellt, das ganze ist jetzt mal auf das allgemeine Thema bezogen.
Das ganze allgemein Thema ist nicht Teil dieses Threads.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:54
Inc. schrieb:Sicherlich nicht mit dieser Denk und Arbeitsweise aber gut so werden ja alle Fälle gelöst
Es tut mir furchtbar leid das ich wissenschaftliche Methoden benutzt habe um heraus zu finden ob dieser Fall echt oder fake ist und ich leider auf den Hinweis gestoßen bin das die Bilder manipuliert wurden, beim nächsten mal werde ich mein Wissen in Bildbearbeitung nicht anwenden damit du weiterhin davon ausgehen kannst das wir hier etwas ganz heißem auf der Spur sind.

Seelig sind die Blinden.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

17.03.2020 um 14:59
Inc. schrieb:Ob dieser Fall jetzt Fake ist oder nicht sei mal dahingestellt
Warum? das zeigt doch recht genau die "Arbeitsweise" derjenigen die es unbedingt als real verkaufen möchten. Schau mal mir ist beim Überfliegen dieser Bilder selbst als Fotolaie aufgefallen, dass es Ungereimtheiten gibt. Ich bin mir sicher, dass ich dir ähnliche Bilder schießen könnte. Zwei drei seiten später lese ich in einem Post, dass genau der von mir erwähnte Punkt auch von anderen bereits kritisch beäugt wurden:
DaleCooper schrieb:tatsächlich beziehen kann sind die Foto's und die sind gefaket weil die Lichter im Vordergrund sind und nicht wie es sein müsste im Hintergrund,
Kannst du nun nachvollziehen, dass Leute wie @Fedaykin
einfach nur noch genervt sind wenn Sie dann auf Basis dieser alten Fotos die offensichtlich nicht ganz koscher sind, Grundsatzdiskussionen über Tellerränder etc. führen müssen?
Inc. schrieb:das ganze ist jetzt mal auf das allgemeine Thema bezogen.
Sorry, mache das ungern, aber hier wird nun mal Themenbezogen diskutiert.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

18.03.2020 um 00:45
@FALKOdown
Erstmal danke das du dich hier angemeldet hast um deine Sichtung zu schildern. So ging es mir damals auch als ich meine Sichtung in einen anderen Forum gepostet habe und bis heute keine Antwort erhielt.

@Fedaykin
Nachdem ich gut 4 Seiten durchlesen musste das alles ja nichts bringt weil keine Bilder etc frage ich mich wirklich was für dich dann Augenzeugenberichte bedeuten ?
Ich möchte mich für dich extra nochmal von diesem fkg.org Forum distanzieren und wenn du willst kann du mir eine PN schreiben und wir telefonieren damit ich einen schwur ableisten kann. Ich bin nicht abergläubisch und bin nicht scharf darauf jetzt unbedingt eine UFO Story in die Welt zu setzen, ich will nur wissen was ich da gesehen habe und wenn die Erklärung halt nur ein Radarsystem ist.



Nochmal für alle weil hier ziemlich viel OFF Topic geschrieben wurden ist:

- Die Bilder sind nicht von mir ! Doch die Geschichte ist meine ! Es gab mehrere Augenzeugen die damals in einem Forum die gleichen Sichtungen beschrieben.

Bei meiner Sichtung waren es eh mehr als 4 Lichtkugeln daher denke ich nach näheren betrachten der Bilde mit den vier Objekten auch das es sich hier eher um eine Lichtspiegelung handelt. Danke an die user die darauf verweisen


1D2ABF3F-9E68-40C4-8721-C3842F8C9549

Die Anordnung entspricht 100 Prozent meinen Schilderungen und ich würde euch bitten euch darauf zu fokussieren, da es meinen Sichtungen entspricht.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

18.03.2020 um 00:50
Nochmal für alle die nachdem ganzen Off Topic den Faden verloren haben, das sind meine EIGENEN Sichtungen !
Sie haben nichts mit einen Kornkreisforum zutun ! Ich distanziere mich von diesen Menschen !

„Meine erste Sichtung geht weit zurück. Vor circa 8 Jahren habe ich in der nähe einer NATO Airbase im Raum Geilenkirchen gewohnt, damals noch bei meinen Ex Freund lebend saß ich am Fenster um am späten Sommerabend mit der Katze zu spielen und die letzten Sonnenstrahlen zu genießen. Im Augenwinkel sah ich Bewegung am Himmel und fokussierte mich darauf. Völlig verdattert musste ich feststellen das am Himmel eine Art Kreis von Lichtern zu sehen war. Es waren sehr viele (mehr als 5) in einer gelben Kugel geformt, standen sie in einer Art Kreis Formation am Himmel und „tanzten“. Sie gingen mal enger zusammen und weiteten sich wieder aus, das immer wieder bis sie in einer mir nicht bekannten Geschwindigkeit steil im Himmel verschwanden ! Ich meine sie waren so schnell das ich einen Moment brauchte um zu realisieren das sie schon weg waren !

Meine zweite Sichtung hatte ich vorgestern, genau das gleiche vorgehen der Lichter nur das ich sie nicht die ganze Zeit beobachten konnte wie ich es damals konnte.

Auch andere Menschen hatten sie schon gesehen und sogar Bilder angefertigt ! Zu meinen Glück, damals am Fenste

Alle Fakten :

SICHTUNG 1: Sommer, Sichtung am Abend circa 10 -11 Uhr, Blick Richtung zur Air Base (überprüft auf Google Maps), mehrere gelben Lichterkugeln die tanzten und schlagartig im Himmel verschwanden, Kreisförmige Formation waagerecht zum Horizont

SICHTUNG 2: Winter, Mitten in der Nacht 0200 - 0300 Uhr, Blick Richtung Einflugschneise Air Base (anderer Wohnort), mehrere gelben Lichtkugeln die tanzten, Kreisförmige Formation dieses mal senkrecht zum Horizont.


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

18.03.2020 um 01:15
Ich für meinen Teil checke jetzt mal was es so für Möglichkeiten auf dem Fliegerhorst gibt die sowas erzeugen könnten.


Und nochmal einen kleinen Denkanstoß zu den Bildern,

Als ich welche angehängt habe um zu verdeutlichen wie ungefähr meine Sichtung aussah wusste ich nicht das, das jetzt das Fall Beispiel werden sollte. Ich meine, selbst wenn ich Bilder hätte machen können wären diese nur noch viel schlechter gewesen und wie wären auch als Fake bezeichnet worden. Und da nicht jeder Mensch mal ebene eine einwandfreie DSLR Kamera oder einwandfreie Begebenheiten wie klarer Himmel, helles Tageslicht etc. voraussetzen kann, wird es wohl bei den meisten Geschichten schwer.

Selbst eine Zeichnung wäre wohl nicht Hilfreich, ganz nachdem Motto :“ Wenn du kein einwandfreies Foto hast, dann ist dieses auch nich passiert !“ Und damit ist dann alles getan ? Darf man seine Fragen oder Geschichte dann nicht mehr teilen weil man kein Video oder Foto ausweisen kann, das dann eh so zerlegt wird das die Schilderung keinen wert mehr hat und die Geschichte dann automatisch als unwahr abgeschrieben wird ?

Bedenke, es gibt auch Menschen die etwas ihnen nicht erklärliches gesehen haben und einfach nur eine plausible Erklärung dafür haben möchten und nicht direkt nach fremden Lebensformen suchen oder diese beweisen möchten !


melden

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

18.03.2020 um 09:18
Helljumper schrieb:Nachdem ich gut 4 Seiten durchlesen musste das alles ja nichts bringt weil keine Bilder etc frage ich mich wirklich was für dich dann Augenzeugenberichte bedeuten ?
Ohne alles andere nicht viel.. vor allem Einzelne. ich kann das nicht gegenprüfen. Weiß du wieviel Räuberpistolen so kommen...
Helljumper schrieb:Ich möchte mich für dich extra nochmal von diesem fkg.org Forum distanzieren und wenn du willst kann du mir eine PN schreiben und wir telefonieren damit ich einen schwur ableisten kann.
Das ändert eigentlich auch nix an der Datenlage..


Wie gesagt beim nächsten mal.. besser Bilder machen. Mit 8 Jahre Alten Geschichten kann man nicht wirklich arbeiten.

noch mit der reinen Beschreibung.


melden
Anzeige

Lichter über Teveren/Geilenkirchen NATO Air Base

18.03.2020 um 09:21
Helljumper schrieb::“ Wenn du kein einwandfreies Foto hast, dann ist dieses auch nich passiert !“


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt