Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische Basis auf dem Mond?

1.533 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Mond, Mondbasis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 19:14
oder hier

http://lunar.arc.nasa.gov/ (Archiv-Version vom 26.10.2007)


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 19:23
@ UffTaTa


Da waren wir ja auf Seite 13 auch schon und das kam raus:


"So jetzt dürfte es doch auch kein Problem für dich sein, Bilder von der Rückseite
des Mondes zu Posten, oder etwa doch?

Mein ich ernst, "Bitte" bring jetzt noch Bilder!"


:D


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 19:30
@tommy

:-)))

jaa, der war dich gut, gell :-)))

Rigor das Hirn wie es leibt und leidet :-))


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 20:53
@Der dicke

okay... nicht berücksichtigt

wenn es wirklich der fall wäre das eine basis auf dem mond existiert... würde es davon dann überhaupt bilder geben? würd die nasa solche bilder nicht unter verschluss halten oder retuschieren... mit nen hobby-teleskop wird man sie kaum entdecken können, oder bin ich auf dem holzpfad?


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 21:47
@canpornpoppy

Wenn es überhaupt solche Bilder geben sollte. Dann wären die wohl eher unter verschluss. kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass die nasa so schlecht retuschierte
Bilder in Umlauf gibt, damit würden die sich ja selbst lächerlich machen.
Mit einem Hobby Teleskop wird man auch nichts erkennen können. bedenke das der Mond einen Durchmesser von etwas unter 3500km hat und wie groß dann eine Struktur sein muss um sie mit einem Hobby Teleskop erkennen zu können.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 22:38
/dateien/uf2124,1193431111,Apollo10-34-5112Original anzeigen (0,2 MB)
@ TOOM

Natürlich gibt es Aufnahmen und Fotos von dieser oder diesen Außerirdischen Basen auf unserem Mond.

Schon im oder seit dem Jahre 1965, entdeckte die NASA in einem ihrer Labors oder Forschungs-Einrichtungen auf einer amerikanischen Militär-Basis, der Langley Air Force Base, auf einem oder einigen gewissen Lunar Orbiter Sonden - Mondfotos, Strukuren und Objekte auf unserem Mond, wie Türme(Towers), Dome( halbkreis- oder halbmond-förmige Kuppeln), radaranlagen-ähnliche Gebäude, gewisse Maschinen und Fahrzeuge usw..

Es gibt nach meiner bisherigen Kenntnis, bis zu drei Internet-Seiten oder -Portale, die einige, viele oder sogar bis zu einigen 100ert Lunar Orbiter Foto-Scans zu Ansicht und zum Download anbieten/bereit stellen, aber eben noch lange nicht alle und schon gar nicht jene sehr brisanten Lunar Orbiter-Mondaufnahmen, auf denen eine Außerirdische Präsenz aus zu machen ist. Die NASA und andere Unternehmen oder besser gesagt Organisationen, haben zusammen mehrere, wenn nicht sogar zig 100.000de von Mond-Fotos und -Aufnahmen in ihren Archiven.

Es gab fünf Lunar Orbiter Roboter-Sonden Missionen zu unserem Mond, von den Amerikanern, und alle diese Lunar Orbiter Missionen waren auf ihre Art und Weise erfolgreich gewesen, weil sie alle Daten von unserem Mond lieferten.


Ich selbst konnte auch solche Außerirdischen Gebäude und Strukturen auf einem Apollo 10-Mondfoto entdecken ! Dieses Apollo 10-Mondfoto ist glücklicherweise in einem DinA4-Abzug gehalten und befindet sich in einem alten Buch zum Thema Mond.

Das Buch erschien im Jahre 1969 und hat den Titel; Das Abenteuer der Mondlandung - Bilddokumentation in Farbe, von dem ehemaligen ARD-Korrespondenten(Reporter oder Journalist) Werner Büdeler. Werner Büdeler war der Medien-Mann der ARD, der damals in den USA life vor Ort war, als die Mondlandung von Apollo 11 stattfand und auch von ARD in großen Teilen, live ausgestrahlt oder übertragen wurde. Das ARD-Fernsehmaterial soll bis zu über 28 Stunden betragen/betragen haben.

Es ist ein wissenschaftliches Buch oder eben ein Fach-Buch zum Thema Raumfahrt und Mond.

Dort auf Seite 156 befindet sich dieses besagte Apollo 10-Foto in einem DinA4-Auszug.

Schaut/schaue dort(auf diesem Apollo 10-Mondfoto) mal in die Mitte des dort auf diesem Mond-Foto am größten abgebildeten Mond-Krater. Dort kannst du dann fast klar und deutlich einen großen Turm erkennen. Dieser Turm kommt nicht von unserer Erde und ist auch nicht der einzigste Turm dieser Art auf unserem Mond. Etwas linksschräg oberhalb dieses größten Mond-Kraters auf diesem Apollo 10-Foto befindet sich noch ein kleinerer Mond-Krater. Schaue auch dort auf seinen tiefsten Punkt oder Richtung des/dieses Mond-Krater-Schattens, und du kannst ein oder zwei zwei Fabrik-ähnliche Gebäude erkennen, die dunkel oder schwarz zu sein scheinen, aber auf jendenfall eine Art Turm-Struktur haben, die wie große lange Schornsteine aussehen.

Auf diesem Apollo 10-Mondfoto konnte und kann ich natürlich noch viele weitere Objekte und Strukturen ausmachen, wie zum Beispiel Objekte, die ein gold-ähnliches oder gold-effekt-änliches Glänzen aufweisen, wie goldene Christbaumkugeln usw..

Dieses Apollo 10-Mondfoto in jenem besagten Mond-Buch auf Seite 156 wurde von dem Apollo 10 - Hauptmodul aufgenommen, als sich dieses Hauptmodul und die/seine Mondlandefähre(Modul) Snoopy genannt bis auf/zu sieben Kilometer vom Mond-Boden entfernt waren.

Bis zu 7 Kilometer nahe an der Mond-Oberfläche !!!

Würde man auf unserer Erde in 7 Kilometern Höhe Fotos von gewissen großen oder größeren Gebäude und Hochhäusern oder einer Großstadt aufnehmen, oder zum Beispiel Gebäude wie große Silos und Erd-Öl-Tanks und -Türme, so würde man auch aus dieser Flughöhe noch einiges von diesen Gebäuden sehen und ausmachen können !

Hier auch eines dieser Apollo 10-Fotos als Dateianhang, auf dem/denen man Außerirdische Gebäude, Strukturen und Objekte erkennen und entdecken kann.

:)

.....


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 23:27
könntest du die sachen im foto markieren?
ich finde da absolut nix


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

26.10.2007 um 23:45
/dateien/uf2124,1193435100,Apollo10-34-5112-AnalyOriginal anzeigen (1,4 MB)
Was sehen wir auf dem/jenem Dateianhang, Apollo 10-Mondfoto; AS10-34-5112.jpg(Apollo10-34-5112-Analy.jpg):

Dieses/jenes Apollo 10-Foto wurde nun hier auf 1800 Bildpunkte hochgerechnet/vergrößert.

Die roten Pfeile zeigen folgendes(sollen folgendes aufzeigen):

- Einen 5-eckigen Mond-Krater, der einen kreisrunden Plateu(Plattform oder Einfriedung) in seinem Inneren aufweist.

- Bis zu vier weiße runde Objekte, die am rechten oder rechtslastig gehaltenen Mondkrater-Randboden stehen.

- Eine Art von Mondkrater-Treppe, einige kleine/kleinere Mondkrater, die in einer Reihe oder in eine Richtung, in gerader Folge, zu stehen scheinen.

- Ganz am oberen Bildrand, ein rundes weißes, ganz leicht orange schimmerndes Objekt.

- In der größten Mondkrater-Einfriedung auf diesem Apollo 10-Foto befinden sich dann noch drei rote Pfeile, die zwei Dome-ähnliche oder Kuppel-förmige Objekte oder Gebäude zu zeigen scheinen. Diese zwei möglichen Gebäude-Komplexe funkeln oder spiegeln durch das Sonnenlicht weißlich- und leicht grünlich-glänzend.

Der letzte rote Pfeil auf diesem Apollo 10-Foto in diesem größten Mondkrater-Einfriedungs-Bereich zeigt dann noch das stärkste oder für mich ausdruckstärkste Objekt oder Gebäude auf unserem Mond.

Es ist ein Quadratisches Objekt, dass links von uns aus betrachtet(wenn wir dieses Apollo 10-Mondfoto anschauen am PC) eine Art von Antenne oder antennen-ähnlichem Auswuchs aufweist. Dieser Antennen-ähnliche Auswuchs ist auch noch nach links gebogen.


Könnt ihr dieses oder diese Objekte auch erkennen ??

.....


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 00:07
Das Foto ist ja ganz nett....
aber ich seh da überhaupt nichts überzeugendes und auch nichts sonderlich ungewöhnliches...

Sorry Rafael... hast Du kein anderes Foto ?


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 01:00
sry ebenfalls nothing...


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 01:02
wenn das mit dem he-3 stimmt und das es so krass energie bringt dann glaube ich dass die ufos auf dem mond sind , der mond ist eine riesige baterie


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 01:08
/dateien/uf2124,1193440112,smiley-channel.de xxx007
????? ääh ????? :|


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 01:08
nanu ??


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 01:12
*lol* jetzt hab ich mich vor lauter helium so erschreckt :D


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 01:32
was würde barney jetz sagen?

uaarps...

lol


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 01:37
*lol* :D

konntest Du inzwischen was erkennen ??


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 02:26
@DerDicke

nee... eher erkennich auf meinem baguett ne basis


1x zitiertmelden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 06:14
so ein quatsch hihi das sieht alles gleich aus, wenn inteligente wesen wo ist dann die ordnung, ich stelle mir ne basis wie ne inka stadt vor, inka städte sehen von oben aus wie festplatten von unten


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 10:58
oh mann wenn nicht Rigor dann Rafael, irgendwas abstruses kommt immer.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

27.10.2007 um 11:35
Solang diese roten Pfeile nicht außerirdischen Ursprungs sind, ist da doch echt nichts ungewöhnliches.


1x zitiertmelden