Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

32.723 Beiträge, Schlüsselwörter: Außerirdische, UFO, Video, Flugobjekte, Sammlung, Zeppeline, Blimp, Flugzeuglichter, Chinalaternen, Quadrocopter, Drohnen, Balls Of Light

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 13:40
sarkanas schrieb:Psst, *stupser* ev. Hinweis :)Spoiler
Nicht vorsagen.

Ich bin mir allerdings sicher, wenn ich davon ein Video machen würde und etwas mit der Kamera herumwackel wird es auch als ausserirdische Hochtechnologie erkannt werden.


melden
Anzeige

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 13:47
groucho schrieb:Never ever - und schon gar nicht "die Menschheit"
Doch das geht schon, Ist eben Aufwendig.

Und naja mit Menschheit meint man nicht alle Einwohner der Erde.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 14:51
Fedaykin schrieb:Doch das geht schon, Ist eben Aufwendig.
Lass uns mal abwarten, bis es einen bemannten Mars-Flug gibt.
DANN reden wir weiter....


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:24
@Fedaykin

Immer nur die Hälfte Lesen und nur auf die Hälfte eingehen... dann kommt noch dazu, dass du nur verstehst was du verstehen willst.

Für dich gibt es nur ein festes Raster, was nicht passt, quetscht du irgendwie da rein.

Ich sage intelligente (leuchtende) Flugobjekte. Du erzählst irgendwas von Alien Raumschiffen. Du bist sogar so ein absoluter Experte, dass du von der Couch aus ganze Militäruntersuchungen ins lächerliche ziehst. Die Militärberichte sagen unbekannte Herkunft und du erzählst wieder, dass es keine Anhaltspunkte für diese Erscheinungen gibt. Dann packst du wieder dein Raster aus und bringst aber eigentlich gar keine Erklärung ausser gestänker darüber, dass nicht jeder an im zick zack fliegende Satelliten und Venus Verwechslungen glaubt.

Ich will dich mal sehen wie du dem Offizier unten erzählst was seine Männer da gesehen haben. Kannst ihm ja gleich noch dazu sagen, wie er sowas das nächste mal untersuchen soll. Ach und erzähl ihm noch von dem gefälschten Foto der UFO Welle. Das macht alles andere auch unglaubwürdig. Die zwei Polizisten waren bestimmt auch volltrottel. Haben einfach keine Ahnung gehabt, dass sie sich das alles nur einbilden...

Ich frag mich wie um himmelswillen du zu deiner absolut inkompatiblen Überzeugung kommst... das beleidigt alle glaubhaften UFO Zeugen.

Man könnte fast meinen du trollst im Auftrag...



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:27
TheBarbarian schrieb:Ich sage intelligente (leuchtende) Flugobjekte. Du erzählst irgendwas von Alien Raumschiffen.
wer steckt den hinter den intelligenten Flugobjekten, wenn es wedermenschliche Flugobjekte noch Aliens sein sollen?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:29
groucho schrieb:Halten wir mal fest, dass Fakten in diesen Fällen bedeutet:

1) Lichter am Himmel
2) Bewegungen auf dem Radar
3) Erzählungen von Zeugen

Niemand ignoriert dies - die Interpretation ist nur jeweils unterschiedlich.
Es gibt realistische und völlig phantaöstische Interpretationen, je nachdem wie fest man selbst in der Realität verwurzelt ist, wird man sich die passende Interpretation aussuchen.
Ich ergänze intelligentes Flugverhalten und Videoaufnahmen. Siehe Video oben. Das intelligente Flugverhalten ist bei manchen Sichtungen ein Faktum keine Fiktion. Und das nicht anzuerkennen regt.mich so auf...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:30
@Taln.Reich

Beantworte es mir oder lass uns drüber diskutieren :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:32
A.I. schrieb:@TheBarbarian
Das sehe ich absolut genauso!
Danke.
Für die Gegenseite kommt das oft nur rüber als wenn wir deswegen direkt die Aliens hereinrufen dabei stimmt das so nicht.
Ich glaube oft ist es ein Verständigungsproblem.
Negierer sind hier wenige.
Ebenso oft aber reicht es vielen es bei einer angeblich unzureichenden Datenlage bei unbekannt zu belassen
Genau so ist es, danke. Oder jemand wie Fedaykin der auf seiner persönlichen Mission ist...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:41
TheBarbarian schrieb:Ich ergänze intelligentes Flugverhalten und Videoaufnahmen. Siehe Video oben. Das intelligente Flugverhalten ist bei manchen Sichtungen ein Faktum keine Fiktion. Und das nicht anzuerkennen regt.mich so auf...
Weißt Du was mich aufregt?
Leute die ihre persönlichen Überzeugungen (bzgl. "intelligentes Flugverhalten") nicht nur einfach mal als Tatsachenbehauptung (Stichwort "Faktum") hinklatschen sondern auch noch erwarten, daß alle anderen dies gefälligst genauso wie Du zu betrachten haben.

Solange Du nicht belegen kannst, daß dahinter tatsächlich eine intelligente Ursache steckt würde ich an deiner Stelle erstmal lieber die Füße etwas still halten.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:45
TheBarbarian schrieb:Das intelligente Flugverhalten ist bei manchen Sichtungen ein Faktum keine Fiktion
Es ist natürlich superintelligent, mit 990 Knoten in null Meter Höhe dahinzuflitzen.

Hier die Radardatenauswertung:

f4006b 100knotsbelgianufotable

t520361 25a461 1000knotsbelgianufo

Und damit dir nicht langweilig wird, kannst du die Quelle studieren und aus den Originaldaten das intelligente Flugverhalten auch für uns Laien extrapolieren:
https://de.scribd.com/document/61600529/Mark-Cashman-An-Analysis-of-the-Belgian-Radar-Data

Herzlichen Dank für Deine Expertisen bereits im voraus.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:55
Radardaten waren doch nur eine der Kontaktarten. Dazu kommt noch visuell aus der Luft und vom Boden aus.

Wieso schafft man es nicht eine Sichtung in ihrer Gesamtheit zu betrachten.

Heute Abend mache ich mir vlt mal die Mühe ein paar der Sahnestücke mit intelligentem Flugverhalten herauszusuchen.

Hatten die belgischen Piloten hier eigentlich eine Fehlwahrnehmung? War die Untersuchung nicht fachlich richtig durchgeführt? Hat das belgische Militär versäumt einen Radarexperten (wie zum Beispiel Narrenschiffer) zu befragen?

Das belgische Militär kann auch wirklich gar nix. Hätten die sich besser mal hier angemeldet ;)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 15:58
TheBarbarian schrieb:Ich ergänze intelligentes Flugverhalten
"Intelligentes" Flugverhalten ist eine Interpretation, kein Fakt.
TheBarbarian schrieb:und Videoaufnahmen.
Vom Radar.....


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 16:00
TheBarbarian schrieb:Wieso schafft man es nicht eine Sichtung in ihrer Gesamtheit zu betrachten.
Weil es diese "Gesamtheit" nur gibt, wenn man sich die Teile nicht allzu genau anschaut.
TheBarbarian schrieb:Hatten die belgischen Piloten hier eigentlich eine Fehlwahrnehmung?
Wieso fragst du?
Wenn ich mich richtig erinnere, hatten die nie Sichtkontakt.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 16:10
groucho schrieb:Unsere versuche haben uns nicht mal (bemannt) bis zum Mars gebracht.
Nicht mal zum Mars!
Zumindest technisch machbar wäre wohl auch ein bemannter Marsflug, das Problem sind eher andere Herausforderungen welche die Mannschaft hierbei erwarten würde etwa evtl. technisches Versagen während der Missionsdauer (etwa durch Einschläge von winzigen Meteoriten) bei ca. 250 Tagen jeweils für die Hin- und Rückreise sowie der Aufenthalt auf dem Mars selbst welcher nochmal extra mit einberechnet werden muss.

Hinzu kämen Sonneneruptionen durch die sich die Crew durch strahlengeschütze Räume absichern muss und welche ebenfalls für technische Probleme während des Fluges sorgen können. Auch der Aufenthalt auf dem Mars selbst ist natürlich nicht ohne Gefahren für die Mannschaft wie etwa plötzlich auftretende Sandstürme.

Die Frage ist auch ob der ganze Aufwand für eine bemannte Mission auch wirklich lohnend genug dafür ist oder ob es nicht auch zukünftig sinnvoller ist in die Optimierung von Robotermissionen zu investieren.
TheBarbarian schrieb:Radardaten waren doch nur eine der Kontaktarten. Dazu kommt noch visuell aus der Luft und vom Boden aus.

Wieso schafft man es nicht eine Sichtung in ihrer Gesamtheit zu betrachten.
Und wieso schaffst Du es nicht deine persönlichen Interpretationen solcher Vorfälle nicht als allgemeingültige Wahrheit zu akzeptieren solange sich diese nicht als
TheBarbarian schrieb:Faktum
nachweisen lassen?
TheBarbarian schrieb:Hatten die belgischen Piloten hier eigentlich eine Fehlwahrnehmung? War die Untersuchung nicht fachlich richtig durchgeführt? Hat das belgische Militär versäumt einen Radarexperten (wie zum Beispiel Narrenschiffer) zu befragen?

Das belgische Militär kann auch wirklich gar nix. Hätten die sich besser mal hier angemeldet ;)
Statt deine Zeit weiter mit populistischen Äußerungen zu verschwenden solltest Du vielleicht mal gucken ob es da nicht auch was Konkretes zu gibt was dein "intelligentes Flugverhalten" belegen könnte.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 16:24
TheBarbarian schrieb: ein paar der Sahnestücke mit intelligentem Flugverhalten herauszusuchen.
darauf warten wir seit jahrzehnten!
bin wirklich gespannt.

aber bitte nicht nur lichtpunkte zeigen, welche "zickzack" fliegen.
das wäre kein intell. flugverhalten.

denn - wer fliegt schon zickzack ...

;-)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 18:05
groucho schrieb:Lass uns mal abwarten, bis es einen bemannten Mars-Flug gibt.
DANN reden wir weiter....
Wieso? Es geht um die Physikalische  Machbarkeit, ich sagte nicht das die Menschheit das heute ad hoc schafft.

@TheBarbarian

Ach Gott schon wieder Belgien. Ja das waren tolle Ufos die flogen sogar Überschall unter der Erde.. laut Radar.

irgendwas was neuer ist als 20 Jahre?
TheBarbarian schrieb:Ich will dich mal sehen wie du dem Offizier unten erzählst was seine Männer da gesehen haben. Kannst ihm ja gleich noch dazu sagen, wie er sowas das nächste mal untersuchen soll
Das witzige ist "Gesehen" haben die gar nix. Also Visuell

aber das weiß der Offizier auch mitlerweile


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 19:19
Narrenschiffer schrieb:Es ist natürlich superintelligent, mit 990 Knoten in null Meter Höhe dahinzuflitzen.Hier die Radardatenauswertung:
Da muss man dan mal erfragen wie wurde diese Radarauswertung erstellt?

1.Punkt Geschwindigkeitsmessung mit dem Radar:

Hierbei wird die Relativgeschwindigkeit vom aufgeklärenden Objekt zum Radarsystem über den Dopplereffekt errechnet. Sprich man misst den Frequenzunterschied zwischen Ausgangsfrequenz und Eingangsfrequenz und errechnet dadurch die Geschwindigkeit relativ zum Radarsystem. Problem dabei, ändert sich der Winkel zum Radarsystem, ändert sich auch die Relativgeschwindigkeit zum Radar. Sprich man kann die eigentliche Fluggeschwindigkeit des aufzuklärenden Objektes an sich doch nur dann messen wenn sich das Objekt linear auf das Radarsystem oder vom Radarsystem weg begewegt. Sonst braucht man für die Geschwindigkeitsbestimmung den genauen Flugwinkel und die genaue Flüghöhe verglichen mit dem Standort des Radarsystems..

http://www.radartutorial.eu/01.basics/Dopplerdilemma.de.html
http://www.radartutorial.eu/11.coherent/co06.de.html
http://www.radartutorial.eu/11.coherent/Radialgeschwindigkeit.de.html

Sprich ein sich zum Radar quer bewegendes Objekt hat zum Radar gesehen eine andere Relativeschwindigkeit zum Radar als ein auf das Radar sich zu bewegendes Objekt.

Siehe Thematik Radial- und Tangentialgeschwindigkeit.

2.Flughöhe:

Die Flughöhe eines Flugobjektes wird durch ein bodengebundenes Radar ja erst einmal nur über den Höhenwinkel im Abgleich mit der Erdkrümmung errechnet:

http://www.radartutorial.eu/01.basics/Messung%20des%20H%C3%B6henwinkels.de.html

Nun ist aber die Frage, ist jetzt Altitude im Diagramm als Flughöhe relativ zum Radar oder relativ zu Normal Null in der Tabelle angegeben?

Wikipedia: Normalnull

Zumal ein Radarsystem (Ausnahme Überhorizontradar) eben nur in geriner Reichweite Ziele in Bodennähe aufklären kann.

Wikipedia: Radiohorizont


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 19:29
groucho schrieb:Intelligentes" Flugverhalten ist eine Interpretation, kein Fakt.
Soll doch der User mal besser erklären was er damit genau meint.

Intelligentes Flugverhalten kann beispielsweise in der zivilen Luftfahrt bedeuten das man auf Transatlantikflügen den Jetstream oder aber bei Startmanöver den Gegenwind ausnutzt, das man gewisse Anflugsprofile auf Flugplätze nutzt und so weiter. In der militärisch Luftfahrt kann das dann mal eben bedeuten das man den Radartrichter oder den Tiefflug nutzt um den feindlichen Flugabwehrradar zu entgehen.

http://www.radartutorial.eu/18.explanations/ex47.de.html

Wobei die Frage eher wäre, was daran ein "intelligentes Flugverhallten" sein sollte sich permanent im Aufklärungsbereich "fremder" Radarsysteme zu bewegen;).


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 21:36
Berlinandi schrieb:ist jetzt Altitude im Diagramm als Flughöhe relativ zum Radar oder relativ zu Normal Null in der Tabelle angegeben?
Wenn's zum Normalnull angegeben ist, dann ist das Ding unterirdisch mit 900 Knoten dahingerast. Die Tunnel sollten nachweisbar sein ;)

Woher die Daten sind, findet sich eh im Fußnotenteil:
https://de.scribd.com/document/61600529/Mark-Cashman-An-Analysis-of-the-Belgian-Radar-Data


melden
Anzeige

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.08.2017 um 21:40
Narrenschiffer schrieb:Wenn's zum Normalnull angegeben ist, dann ist das Ding unterirdisch mit 900 Knoten dahingerast. Die Tunnel sollten nachweisbar sein ;)
Es gab genug User die uns hier erklärt haben, sie hätten die Radardaten ausgewertet, die werden und das schon erklären können;).


melden

Anzeige
110.489 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden