Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

War einmal Leben auf dem Mars?

202 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Mars

War einmal Leben auf dem Mars?

17.01.2007 um 16:39
Schreibt man Schwädser nicht mit "ä"? Kommt doch von "schwadsen", oder?


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

17.01.2007 um 21:03
hahaha.....michamüsier!!!!

Der Thread müsste wohl eher heissen: Waren einmalZellen im Gehirn?

Würmer auf dem Mars...harrrrrr.........das war Dune!!!!!!!!


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

18.01.2007 um 16:16
@Fedaykin:
>>>forscher vermuten winzig kleines leben unter der eiskruste desjupiter<<<
Dumm nur das Jupiter ein Gasplanet ist.

Ich vermute maler meint einen der Monde, Europa oder so.<<<

Der Gedanke kam mir auch,aber ich kann halt nur auf das antworten was hier jemand schreibt, nicht was er meintoder denkt.

CU m.o.m.n.


melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War einmal Leben auf dem Mars?

19.01.2007 um 08:30
@polyprion

Tut mir aber Leid das ich nicht immer vor dem Pc Sitze wie gewisseLeute.

Das haben die Selber gebrach auf N24 und N.tv. auch egal weil nein ichhabe kein beweis nur meine eigne AUssage budelt doch selber und Sucht Interessiert michnämlich nciht Wirklich mehr was bringt es mir denn nichts.


melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War einmal Leben auf dem Mars?

19.01.2007 um 08:34
Wirde auhc nichzt Konservativ bei rauskomm weil es ist wie als wenn man gegen eine Wandredet oder Tür und hofft das sich sich Geisteshalber öffnet das das passiert stehen diechancen aber gleich bei 0


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 10:53
"Das haben die Selber gebrach auf N24 und N.tv. auch egal weil nein ich habe kein beweisnur meine eigne AUssage"

Und deswegen taugt das nix.


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 11:28
Link: www.quarks.de (extern)

Hier gibt’s Indizien für Leben auf der Venus. Interessant das zeigt eigentlich wieder wieanpassungsfähig Leben sein kann wenn es die Zeit dazu hat, ein Indiz mehr das wir dochnicht alleine sind im Universum.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 11:33
richtig @ voice und in dem Link auf paranews steht das auch und die beziehen sich auchauf quarks.de. Doch was weiß schon paranews ;)
Die denken sich das doch nur aus :D


xpq101

:>


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 11:39
Find es nur geil das es bei Quarks auch findet ggg , werden die etwa jetzt auch unseriöslol.


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 11:48
....das man es.... sollte es heissen sorry


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 11:51
Ho Ho Ho....langsam.

Das ist immer noch ne andere Liga, als wenn ich BEHAUPTE,man HABE bereits auf dem MARS Bakterien und WÜRMER gefunden :)


melden
pseudo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 12:12
es könnte durchaus sein das es auch auf dem mars einmal leben gab.
klingt jedoch sehrunwarscheinlich, dennoch aber nicht ausgeschlossen.


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 12:26
@voice

Leben auf der Venus?

- 464 Grad Temperatur am Boden!
-Schwefelsäureregen


Nicht mal Zinnsoldaten können dort leben, derSchmelzpunkt liegt niedriger!


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

22.01.2007 um 12:36
@rangitoto

Da steht auch nicht auf dem Boden einfach Link lesen und dannantworten, auch bezüglich der säure findest du eine mögliche Erkehrung aber vorweg hiergeht’s um einfache Lebensformen aber immerhin mal ein Ansatzpunkt.


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

25.01.2007 um 22:42
Ich habe gerade einen Artikel in der heutigen "Welt" gefunden,
in dem Versuchebeschrieben werden, die das Überleben von Organismen
im All untersuchen, die durchMeteroiteneinschlag aus ihrem Millieu hinaus-
katapultiert werden und auf der Erdelanden können. Im Focus steht dabei
Material vom Mars...

Hier ein Auszug:

"Dass Mikroorganismen solche Bedingungen überstehen können, ist zwar kein Belegfür den tatsächlichen Transport von Leben zur Erde. Doch ein Argument dagegen istentkräftet. Bereits im Altertum hatte der griechische Philosoph Anaxagoras die Theseaufgestellt, das Leben stamme aus kosmischen Quellen. Vor 100 Jahren formulierte dies derschwedische Physiker Svante Arrhenius naturwissenschaftlich aus.

Auch großeKälte, lange Zeiträume und kosmische Strahlung können den Organismen vermutlich weniganhaben, wie Experimente zeigten. So schickten Wissenschaftler um Gerda Horneck vomDeutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln Sporen des Organismus Bacillus subtilisbis zu sechs Jahre lang an Bord von Raumstationen ins All. Schon eine hauchdünneStaubschicht genügte, den kosmischen Strahlenbeschuss so abzuschirmen, dass der größteTeil der Bazillen überlebte.

Der umgekehrte Weg von Leben – von der Erde fortauf andere Himmelskörper – dürfte nach Schätzungen wenngleich nicht unmöglich, so docheiniges schwieriger sein: Die Erde hat eine dichtere Atmosphäre als etwa der Mars undaufgrund seiner Größe vor allem eine deutlich höhere Fluchtgeschwindigkeit. „Dasbedeutet: Es wären weit höhere Energien nötig, um Gesteinsbrocken aus der Erdeherauszuschlagen und in den Weltraum zu befördern. Die Druck- und Temperaturverhältnissewären also aggressiver“, erklärt Jörg Fritz von der HU Berlin.

ObMikroorganismen solche Verhältnisse überleben, könne man derzeit nicht überprüfen, sagtdie Forscherin. Dazu müsste man auf dem Mond oder dem Mars irdisches Gestein bergen undan ihnen die Drücke und Temperaturen rekonstruieren. Dann ließen sich analoge Experimentedurchführen, wie sie jetzt stattgefunden haben."

Das bedeutet, das Leben in derFrühzeit des Mars die Entwicklung von
Leben auf der Erde beeinflußt haben könnte.


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

25.01.2007 um 23:24
@voice
Interessanter Link ! Wenn Leben wirklich unter günstigen Bedingungen
entstehen kann, die auch mal auf der Venus geherrscht haben können, so
könnteneinige der Organismen in der Atmosphäre überlebt haben, die
sich den dortigenBedingungen angepaßt haben.
Ich halte Organismen auf dem Mars allerdings fürwahrscheinlicher.


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

05.08.2007 um 09:55
Phoenix" gestartet - Sonde sucht nach Leben auf dem Mars

Foto: dpa
Washington(dpa) - Die NASA hat eine Raumsonde auf den Weg zum Mars geschickt, die erstmals nachLebensspuren am vereisten Nordpol des Planeten suchen soll. «Phoenix» startete kurz vor11.30 Uhr mit einer Delta-II-Trägerrakete auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral inFlorida. Wenn alles weiter planmäßig verläuft, wird die Sonde Ende Mai kommenden Jahresauf dem Mars landen. In den drei folgenden Monaten während des Marssommers soll sie dannmit ihrem Roboterarm im Frostboden graben.

Bilder: "Phoenix" bricht zum Marsauf

Wegen schlechter Wetterbedingungen war der ursprünglich für Freitag geplanteStart um 24 Stunden verschoben worden. Die «Phoenix»-Sonde soll vor allem untersuchen, obes im Wassereis des Mars Spuren von Leben wie beispielsweise Mikroorganismen gibt. Das«Phoenix»-Projekt kostet der NASA zufolge 420 Millionen Dollar (308 MillionenEuro).

Dpa, 04.08.2007


melden
zweifler2007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War einmal Leben auf dem Mars?

06.08.2007 um 00:22
Ich habe mal in eine Buch gelesen, das der Mars vor millionen Jahren fast die gleiche entwicklung hatte wie die Erde, aber das sich da die Entwicklung drastisch geändert hatte, wegen dem abstand zur sonne und den unterschiedlichen temperaturen.Also nicht viel Zeit für eine entwicklung von Leben ergab.


melden
Fosolif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War einmal Leben auf dem Mars?

07.11.2007 um 20:36
Link: www.nuoviso.de (extern)

Hallo liebe Freunde des schrankenlosen Denken... :)

Ich habe gerade einen genialen Dokumentarfilm gesehen, der hervorragend zu diesem Thema passt.
In diesem wird den ersten Marsfotos der Nasa auf den Grund gegangen. Es lohnt sich, den 30 Minütigen Film bis zum Ende anzuschauen... Er regt zum Nachdenken an und richtet sich auch an Menschen, welche nichts mit meiner obigen Begrüssung anfangen können.

Liebe Grüsse und viel Spass beim schauen...
Euer Fan Nr. 1
Foso


melden

War einmal Leben auf dem Mars?

07.11.2007 um 21:10
Ich bin der Meinung es gab mal Leben auf dem Mars man hat doch zugefrorene Flüsse gefunden ...


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt