weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dr. Reed der ein Alien erschlug

522 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Kontakt, Dr Reed, Red Alien, John Bradley Rutter

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 22:59
blackmamba schrieb:hättest du jedoch, die videos dir angeschaut, dnn ist noch ein obelsik zu sehen und ein metal. artefakt (ich sprach vorhin von ring ist aber zu groß...eher ne armreif oder so ähnlich...es gibt detailierte fotos...siehe konfernz-video was ich als aller erstes gepostet habe...da kann man die details sehen + siehe link http://www.odisealink.com/

ist gleich auf der ersten seite das bild)

also nicht nur puppe sondern auch jemand der schmiede erfahrnung hat...traust du dies alles einen supermarktangestellten zu (hoffe hier fühlt sich niemand angegriffen nun)
Ich habe mir das Video plus drei weitere Videos zum Thema angesehen unter anderem eines, in dem es nur um das Metallartefakt ging, wie ich schon einige Seiten zuvor anmerkte. Und ich schrieb schon dort, das dies wohl der teuerste Teil der ganzen Geschichte gewesen sein dürfte und doch bin ich mir ganz sicher, dass es kein Einzelstück ist und es irgendwo auf der Welt einen StarWars-, Startrek-, Stargate- oder was auch immer -Fanshop gibt, der die Dinger verhökert denn so viel Kreativität traue ich dem Herrn "Doktor" nicht zu, sich die Zeichen darauf selbst ausgedacht zu haben. Nicht jeder auf dieser kleinen Welt hat das Video gesehen oder Buch gelesen denn wenn dem so wäre hätte sich der Betreiber dieses kleinen Fanshops schon gemeldet. Wenn letzteres nicht der Fall ist, hat der Herr "Reed" halt noch zweihundert Dollar mehr auf den Tisch gelegt aber sei dir versichert: Er hat das Geld wieder eingefahren.

Und zum Thema: Blöde Ideen die richtig Geld bringen - letztens der Yeti im Eis, der aufgetaut wurde und letztendlich ein Kostüm war? Der hat auch bestimmt so um die fünfzig Dollar gekostet würd ich schätzen und wie du sicher gehört hast, haben die Jungs, die sich das ganze ausgedacht haben ordentlich kassiert dafür!


melden
Anzeige

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:05
@black

Du sollst nicht nur die Quelle lesen sondern deren Aussage überprüfen
Ich bezweifle stark das du Etwas überprüft hast.

Nimm doch einfach mal den Angeblichen Doc der die DNA untersucht hat.
Hat er son Abschluss bei der besagten UNI?
Die "Fake" Quelle sagt ja das an dieser UNI so ein Abschluss nicht möglich ist.
Sollte doch leicht zu überprüfen sein.

Und wenn das schon gelogen ist kann man doch davon ausgehen das der Rest auch Bullshit ist,


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:06
@ cynic

endlich mal ein beitrag von dir :-X (muss das einfach mal ansprechen)

ein sehr gutes argument mit dem fanshop. werde mal suchen ob ich sowas ähnliches im inet finden werde (nicht mehr heute)

also falls das hier onkel doc alles selbst gebastelt hat...dann hat er tatsächlich geld gemacht.

werde mich mal über die bigfoot-heinis informieren. mir ist dabei wichtig zum welchen milieu sie angehören und wie viel geld sie gemacht haben.

danke cynic


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:12
Hier wird schon eifrig diskutiert was für ein Fake , der Dr Reed Alien Schläger Film war und ist , und letzten endlich weiß es keiner von euch ob es war ist oder nicht .


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:20
Wenn es um eine DNA geht, dann sollte sie "Dr. Reed" zu verschiedenen Fachleuten,
die an anerkannten Universitäten lehren und forschen, bringen. Aber ich zweifele an
den Angaben dieses Doktors. Obwohl ich seine Story von dem angegriffenen Hund
interessant finden. Ich frage mich, ob sich hinter dieser Story vielleicht ein anderer,
vielleicht "unreedlicher" (man verzeihe mir das Wortspiel...) Vorfall verbirgt, den bestimmte Stellen nachgehen sollten...
Ansonsten: bringe die DNA zu verschiedenen Instituten, womöglich auch ins Ausland,
sonst Glaubwürdigkeit ade...


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:22
Link: 209.85.135.104 (extern)

@ quinn66

das ist mir bewusst...möchte dir nur sagen, dass wohl möglich die "fake-quelle" ein fake ist, um die wahrheit zu verheimlich (ich traue halt keiner quelle geschweige denn wikipedia^^) ich möchte nun nicht die eine mit der anderen quelle bekämpfen dafür reicht es einfach auf beiden seiten nicht aus. das kannst du doch nachvollziehen oder?

@ cynic

zu der bigfoot sache: link im anhang

die typen, die den bigfoot gefaked haben wollten geld....stimmt schon, aber haben das nicht bekommen (jedenfalls steht da nichts...das kostüm war eh nicht teuer...war ja ein halloween-kostüm^^)


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:30
@ wolf

die ganze story hat ihr "für" und "wider"

zum anfangsargument meinerseits: auch wenn dr. reed die dna isoliert hat bzw. eine blutprobe an verschiedene institute geschickt hat...hat vielleicht schon die regierung alles unterbunden, um die publizierung der story aufzuhalten.

die quelle die sagt dass reed ein fake ist...ist entweder (vielleicht) von der regierung gefaked oder die seite hat informationen/quellen von der regierung bzw. weiße die "wahrheit" die die regierung zurecht gebogen ha.

ich glaube der grund warum ich so verbissen bin, wenn es um dieses thema geht...sind die ganzen interviews und konfernzen von Reed...wie er das erzählt...also für ein angeblichen mini-martangestellten OSCAR reif^^


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:33
@black

Aber der angebliche Doc der die DNA untersucht hat kommt doch aus deiner Reed Quelle!

Und diese Aussagen kannst du doch überprüfen.

Wenn sie nicht stimmen hat das doch nix mit der "Fake" Quelle zu tun.(Warum eigentlich Fake Quelle)


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:37
"ich glaube der grund warum ich so verbissen bin, wenn es um dieses thema geht...sind die ganzen interviews und konfernzen von Reed...wie er das erzählt...also für ein angeblichen mini-martangestellten OSCAR reif^^"

Natürlich ist das OSCAR reif.
Er konnte ja schliesslich auch seine engsten Mitmenschen über Jahre hin belügen(Und das natürlich unter seinem richtigem Namen)


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:43
okay...deine meinung ist also...das er en hochstapler der feinsten sorte ist?

bereue es grade kein spanisch zu können...die mexikaner müssten über den hochstapler berichtet haben...schließlich war er ende der 90er eine art star in lateinamerika. zig talk/-und late night show ist der onkel reed aufgetreten. kann das jemand überprüfen im spnischsprechendenraum bzw. ???google.mex ???,btte?

bin auch auf der suche


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:48
@black

Wenn die Mexicaner gar nicht wussten das er ein Hochstapler war, warum sollten sie dann nicht über ihn berichten?

Remember der Seite von Ufowatchdog ist von 2002.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:51
Link: de.youtube.com (extern)

@ quinn66

guck ma was ich gefunden habe!!!!

INTERVIEW GUCKEN!!! ZACK ZACK *YEAH...ich könnte mich selbst grade vernaschen* xD


YEAH!!!


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 23:53
das ist wohl die wichtigste quelle die meine these unterstützt!!!


http://de.youtube.com/watch?v=mze_Ixr5LBA&feature=related

was sagt ihr dazu?

wer steuert die black ops? ist das die us. regierung?


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

02.09.2008 um 00:04
Link: uk.youtube.com (extern)

noch ein video von reed...er nimmt stellungnahme zur seiner person bzw. wie seine identität von der regierung gelöscht wird. video fängt ab 3:30min an.

jetzt wirds lustig :-P


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

02.09.2008 um 00:10
@black

Ich hab jetzt noch nicht alles gesehen,
Aber ich dreh den Spiess mal um.

Die Videos könnten ja auch von Reed gefaked sein!
Das könnten genau so gut wieder seine neuen "Freunde" sein die für Geld Bullshit erzählen.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

02.09.2008 um 00:21
Hmm und warum verschleiern die in dem einen Vid die Gesichter?

Müsste doch ein leichtes für die Regierung sein diese Personen aufzuspüren und zu liquidieren.

Es bleibt weiterhin Bullshit.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

02.09.2008 um 00:28
Ach und nochwas.

Wie kann man denn Daten von einem Menschen löschen den es gar nicht gibt?

Unter seinem alten(richtigen) Namen scheint ja alles noch in ordnung zu sein.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

02.09.2008 um 01:11
Hm, ich will ja nix sagen, aber wenn diese "Black Ops" so mächtig sind dass sie Reeds Identität auslöschen und die Leute sich nur verfremdet vor die Kamera wagen - meinst du nicht die haben es dann auch drauf bei Youtube einen Film zu löschen?

Es kommt in der Szene durchaus vor dass ein Scharlatan sich Unterstützung von einem anderen Scharlatan holt - eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

02.09.2008 um 01:39
@ quinn66

klar könnte es gefaked sein..eine von vielen quellen halt^^

wollen wir uns im kreis drehen?^^

"Wie kann man denn Daten von einem Menschen löschen den es gar nicht gibt?"

letztendlich ist deine identität auf einem stück papier und bei behörden gemeldet. kommen deine papiere abhanden und werden die daten gelöscht bist du ein nichts. ich denke auch, dass es möglcih ist, wenn man genügend macht besitzt, dass diese dinge zu manipulieren sind.

@ comguard2

wenn wir nun alles von denen wüssten, dann wären das ja keine geheime organisationen...wer weiß...wer weiß

so nun gute nacht!^^

papa muss zur uni

bis morgen bzw. heute


melden
Anzeige

Dr. Reed der ein Alien erschlug

02.09.2008 um 07:32
ich glaube der grund warum ich so verbissen bin, wenn es um dieses thema geht...sind die ganzen interviews und konfernzen von Reed...wie er das erzählt...also für ein angeblichen mini-martangestellten OSCAR reif^^

Das widerspricht sich doch auch schon wieder.

Einerseits muß der arme Dr. Reed seinen Namen wechseln und untertauchen weil die böse Regierung hinter ihm her ist und sogar schon Freunde von ihm gekillt hat und andererseits ist er in der Öffentlichkeit so aktiv. Das pass nicht wirklich zusammen.


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden