Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFOs - es gibt sie

187 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Nachthimmel, Flugobjekt

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:39
Clubber87,
Endlich einer der's auf den Punkt bringt.
xXClubberXx schrieb:UFO=undentifiziertes Flugobjekt,mit irdischer oder nichtirdischer besatzung?!
Der Begriff "UFO" ist derart "zerschossen", dass ich einfach wissen wollte, was "huuu" unter dem Begriff versteht, wenn er/sie sagt: "ich glaube nicht daran".


melden
Anzeige

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:45
Das hauptsächliche Problem bei den UFOs ist ja die Tatsache, dass die heutigen Mess- und Registriermethoden gar nicht für die Erfassung solcher Erscheinungen konzipiert sind. Radarfilter scheiden Echos mit "unkonventionellen" Flugmustern automatisch aus. Werden dann doch einmal seltsame Echos registriert, besteht immer noch die Möglichkeit, dass es sich nur um irgendwelche Temperaturinversionen in der Atmosphäre handelt.
Auch Photos und Videoaufnahmen sind zwar wertvolle Hilfsmittel, können die UFO-Existenz letztendlich aber auch nicht endgültig beweisen.
Die überzeugendsten Indizien sind schlußendlich immer noch die Zeugenaussagen selbst, um so mehr als in die "guten" Fälle ja meist mehrere Beobachter involviert sind, die einander gar nicht kennen.
Auch hier lamentieren Kritiker gerne einmal von "übermüdeten Augen, Halluzinationen oder fehlgedeuteten Lichtreflexen". Also wird es für die wissenschaftliche UFO-Forschung immer dann besonders interessant, wenn sowohl visuelle als auch physikalische Registrierungen unidetifizierbarer Flugkörper zur selben Zeit in kombinierter Form vorliegen. Die herkömmlichen Erklärungsmöglichkeiten schließen sich dann jeweils gegenseitig aus, denn: Halluzinationen erscheinen eben nicht auf Radarschirmen, und atmosphärische Temperaturinversionen sieht wiederum der Beobachter am Boden nicht.


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:45
Diese Objekte haben hell geleuchtet. Diese Objekte kamen alle aus der selben Richtung, Die Objekte sind gesprungen, die Objekte konnten in der Luft stehen bleiben, Die Objekte die stark geleuchtet haben sind sehr sehr schnell geflogen und sind innerhalb von 10 sekunden dunkler geworden und verschwunden, die Objekte haben sich gekreuzt sind halt nah aneinander vorbeigeflogen

Das habe ich gesehen und mich hat es überzeugt. Es war unheimlich diese Objekte am Himmel zu beobachten.

Das Video kann man mit VL player öffnen.


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:50
Außerdem waren diese Punkte am himmel sehr groß. Da sie sich so schnell bewegt haben hätte man Motorengeräusche hören müssen. NICHTS

Ich bitte Menschen aus Melsungen die, die Objekte gesehne haben sich hier bitte zu melden.

Wenn ich die Bewegungen der Objekte mit diesen vergleiche : http://video.haberturk.com/video.aspx?v_ID=36071&k_A=haberturk

sehe ich gemeinsamkeiten.


Möge mir glauben wer es will. Ich kann nur berichten was ich gesehen habe und wollte euch gerne mitteilen. Für mich waren es eindeutig Flugobjekte die nicht von Menschenhand erschaffen worden sind.

Einen schönen abend noch.


melden
huuu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:50
Ja bei Ufo denke ich automatisch an Auserirdische die mit ihren Ufos die Erde anschauen wollen!! =)
Ja haltet mich für DOOOOF =D


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:52
Leider führen eben solche Ansichten dazu, dass das Ansehen der UFO-Forscher immer weiter singt.

Im Übrigen gibt es genügend UFO-Threads und sogar einen UFO-Video-Thread.
Warum man da jedesmal einen neuen eröffnen muß, der die Nacht dann meist, aus den genannten Gründen nicht übersteht, ist mir schleiherhaft.


melden
huuu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:54
Ja 22aztek da geb ich dir Recht.....=D Es gibt hier echt schon genug Diskusionstoff über Ufos hier im Forum!! =)


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 02:55
ich freue mich auf den tag wo deutlich ersichtlich ist das es ein ufo ist sprich eine auserirdische kapsel.
so bleibt alles beim alten.


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 05:19
wir werden alle sterben aaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhh


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 05:47
Ey jetz mal sone Frage. Wenns die wirklich gibt, was sich ja in letzter Zeit häuft, was ham die hier zu tun?

Ich meine die fliegen nur durch die Luft und irritieren die Leute.

Dann hat das immer den Anschein die denken keiner würde sie sehn, dann wärn die aber ziemlich doof, wenn die schon nen UFO Flugschein besitzen und durch den Weltraum fliegen können und wenn sie Aufmerksamkeit erregen wollten, dann könnten die doch wirklich Herzienformation machen oder Männchen oder so.

Oder zumindest tieffliegen so das jeder sie Richtig sieht.

ABer stellt euch doch mal vor was machen die sonst hier?

DIe Bevölkerungsdichte ist hier so hoch das wenn sie zu unterirdischen Basen fliegen oder Bodenproben nehmen wollten dann müssten diese Stellen doch weit von Städtern entfernt sein und somit wär das unsinnig über Städte zu fliegen und dann auch noch ein ganzer Haufen.

AUsserdem wieso stehen die kurzn still und fliegen dann wieder davon? Wolln die angeben oder was?

Was is denn der Grund dafür in der Luft solche Manöver abzuziehen? Hmmm wo war ich denn gleich ach hier Nürnberg hmm wo muss ich hin achso zur Raumstation die is ja im Himmel, muss ich ja Senkrecht fliegen.

Also die müssen sich ma entscheiden, entweder die machen richtig auf dicke Hose und fliegen ma durch die Fussgängerzone oder sie bleiben anonym also fliegen Flugrouten wo man sie nicht sieht.


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 06:30
xXClubberXx schrieb:Naja das bild kann man schlecht bewerten.Die vier lichter stehen in dreiecks form angeordnet,vielleicht ist es auch eines der bekannten dreiecks ufos?!
Diese dreieck ufos sind laut den lacerta interview(ja ich weis wie komisch dieses interview ist) militärische irdische flugobjekte.Ich denke mal iwas neues so wie der stealth bomber damals der ja auch erstmal lange heimlich getestet wurde.

Ich mag dieses wort ja auch nicht aber sky laternen oder feuertöpfe kommen dem was du sahst schon sehr nahe


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 06:37
Link: de.youtube.com (extern)

Hier mal ein vid von Feuertöpfen(da sind leuchtende dinger die mit fallschirmen runtergleiten,und als übungsziele für jets dienen)


http://de.youtube.com/watch?v=mU8VurFo3Z0&eurl


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 08:29
Für mich auch ganz klar

Skylaternen


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 10:54
Ja, würd auch sagen Skylaternen, leider.

Ich hab die letzten zwei Tage auch immer wieder welche gesehen. Hoffe das nimmt im Winter wieder etwas ab mit den Dingern.


melden
blackout23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 11:17
"UFOS es gibt sie"

wohe rweisst du dass warst du mal in einem drinn sprittour? oder aht dein vater sich einen bei ebay versteigert?


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 13:01
Ja bei Ufo denke ich automatisch an Auserirdische die mit ihren Ufos die Erde anschauen wollen!!

Ja irgendwer muss diese dinger ja steuern.Unsere erde sieht ja auch sehr schön aus.Aber was sollen die außerirdischen von uns denken,wenn die sehen was wir mit unserer umwelt machen.Das können die von oben sehr gut erkennen.Schaut euch doch die riesenstädte an,überall nur beton.Kein wunder das die denken müssen wir sind krank,was machen wir nur mit diesem planeten.Ein grund vielleicht auch nachzusehen wie sich das leben hier weiterentwickelt.Die natur wird verdrängt,aber das verstehen die erdenmenschen nicht.


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 13:02
wohe rweisst du dass warst du mal in einem drinn sprittour? oder aht dein vater sich einen bei ebay versteigert?

Das sagt einer der keine ahnung von dieser thematik hat;)


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 14:18
Es waren keine Laternen, oder sonstiges. Es war viel zu schnell. Diese Objekte sind einfach über der Stadt aufgetaucht und haben da oben Flugmanöver durchgeführt.

DIe Objekte sind gesprungen. Bei so einer Geschwindikeit hätte man Motorengeräusche von einem Triebwerk wahnehmen müssen.

Ich weis nur eins: Ich gehe ab jetzt nie mehr ohne meine Kamera aus dem Haus.

http://de.youtube.com/watch?v=mU8VurFo3Z0&eurl

Das ist kein vergleich. Diese Objekte sind viel zu langsam, bleiben nicht auf der Stelle stehen. Sie Springen nicht. Müsst ihr euch so vorstellen: Das Objekt steht auf einer Stelle, in 1 Sekunde ist es 3 Kilometer weiter nach Osten geflogen steht wieder.


Eins ist sicher: Ich gehe nicht mehr ohne Kamera aus dem Haus.


melden

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 14:29
Ich möchte auch gar nicht sagen,das es laternen waren,denn laternen können zwar durch winde mal schneller fliegen,aber so wie du das schilderst,klingt es jedenfalls nach typischen echten ufos. Und das du nicht der erste bist, der so etwas gesehen hat wundert mich nicht.


melden
Anzeige
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

31.08.2008 um 14:39
Ich mag diese neuartigen Highspeed-Skylaternen mit Halogenbeleuchtung, automatischer Steuerung und Tarnkappentechnologie! Die Dinger sind dermaßen beeindruckend, man könnte glatt glauben, die seien außerirdisch :D


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden