weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFOs - es gibt sie

187 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Nachthimmel, Flugobjekt
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:06
Das Thema Ufologie oder Extrateresstiell , ist genauso ein Ernst zunehmendes Thema wie
die Raumfahrt , Technische Innovationen und hat ja auch mittlerweile in verschiedenen Staaten an Reputation ,und eine Ernsthaftigkeit erlangt .

Fedaykin was haben Christliche Vereine mit Ufologie am Start , im grunde genommen bremsen sie doch den Ufologischen Zeitgeist mit ihren Patriachalen Glaubenskrieg .


melden
Anzeige
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:15
Kurti schrieb:den Ufologischen Zeitgeist
Also wenn der "ufologische Zeitgeist" darauf basiert, dass die Wahrheit bei Youtube zu finden ist, dann können die Christen von mir aus gerne bremsen...


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:18
Auch der gehört dazu , nun das ist nun mal so ,und läßt sich auch nicht ändern , Politiker erzählen auch nicht immer die Wahrheit , was verlangst du ?


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:21
Kurti schrieb:was verlangst du ?
Eigenständiges Denken? Kritischer Umgang mit angeblichen Beweisen? Neutrale Bewertung der Faktenlage ohne ständige Einbeziehung einer riesigen Verschwörung? Angewandte Logik?


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:26
@nick.rivers
Ich hätte noch sehr viele Argumente, jedoch keine Lust meine Zeit so zu verschwenden.
Du hast dieses Bewusstsein noch nicht, wenn du es hättest würdest du die Wahrheit darin erkennen und du würdest merken wie unbewusst viele Menschen leben.

Was für dich eine Weltverschwörung ist, ist für mich die Wahrheit!


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:29
nick.rivers schrieb:Neutrale Bewertung der Faktenlage ohne ständige Einbeziehung einer riesigen Verschwörung?
Einbeziehung?Wenn es die Wahrheit ist?


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:36
violett schrieb:Einbeziehung?Wenn es die Wahrheit ist?
Danke. Sehr anschauliches Beispiel, wie man nicht an die Sache herangehen sollte. :)


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:42
Ufologie ist auch nicht immer mit unseren Menschenverstand zu erklären und zu bewerten ,
es ist viel Spekulation von nöten .


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:43
Ich bin nicht so an die Sache herangegangen. Die Wahrheit zeigt sich irgendwann wenn man bewusst lebt!

Ich habe selber genug Beweise für das was ich weiss!


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:45
Kurti schrieb:Ufologie ist auch nicht immer mit unseren Menschenverstand zu erklären
Genau das ist das "Problem" für solche welche wissenschaftliche Beweise brauchen


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:49
@Nick. Rivers

Eigenständiges Denken? Kritischer Umgang mit angeblichen Beweisen? Neutrale Bewertung der Faktenlage ohne ständige Einbeziehung einer riesigen Verschwörung? Angewandte Logik?

Ufologie ist kein Schulfach, weder noch Wissenschaftlich anerkannt , wenn du aber Wissenschaftlich ernst zunehmendes Grundlagen suchst , dann gebe ich dir ein Tip schaue dir im Web mal Muffon Ces an .:)


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:56
Fedaykin was haben Christliche Vereine mit Ufologie am Start , im grunde genommen bremsen sie doch den Ufologischen Zeitgeist mit ihren Patriachalen Glaubenskrieg
-----------------

Ufologischer Zeitgeist? Was das fürn Müll


es geht darum wie die Sekten ihre schäfen Rekrutieren, die einen erzählen dir was von Ufos und sind das Medium von Gottgleichen, ect,


ander kommen mit dem Wachturm wenigstens noch Persönlich vorbei.


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:58
violett schrieb:Ich bin nicht so an die Sache herangegangen.
Ach nein? Wo war das denn bitte eine neutrale Sichtweise?

Kleines Beispiel aus dem täglichen Leben:
Nimm einmal an, jemand zeigt Dir ein Foto, auf dem ein Stein zu sehen ist, und die betreffende Person behauptet dann, dass dieser Stein nicht untergeht, wenn man ihn ins Wasser wirft.
Nimm dann zudem noch an, Du hättest gerade ein Buch gelesen, in dem steht, dass alle Menschen, die eine Kette mit einem ganz bestimmten Anhänger daran tragen, zu einer geistigen Elite gehören, die die Menschheit versklaven möchte, wovon Du danach auch felsenfest überzeugt bist.
So, und nun trägt die Person, die den angeblich schwimmenden Stein besitzt, eine solche Kette um den Hals.

Die völlig wertfreie und neutrale Frage sollte nun lauten: Schwimmt der Stein wirklich?

In der Realität lautet die Frage aber meistens: Wovon will mich dieser fiese Verschwörer mit seinem Stein jetzt bloß ablenken?

Und dass es genau so ständig abläuft, wenn es um UFOs geht, kann man hier in fast jedem Thread früher oder später nachlesen.


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 17:58
Ufologie ist auch nicht immer mit unseren Menschenverstand zu erklären und zu bewerten ,
es ist viel Spekulation von nöten
--------------

nee, wie jedes "Reale" Ding ist bzw sollte das Ufo Phenomen mit Menschenverstand erklärbar sein.


Unter anderem weiß man zum Beispiel das das Donnern doch nicht von einem Zuständigen Gott erzeugt wird. was wohl aufgrund von Spekulation angenommen wurde.


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 18:00
Ich habe selber genug Beweise für das was ich weiss!

----------------------

Bestimmt nicht etwas was der Definition Beweis gerecht wird.


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 18:00
Nee is kein Müll , hat nur keine Lobby und deshalb gibt es ja vieleicht auch viele Schwachmaten , gebe ich ja auch zu , aber deswegen sollte man doch die Ufologie in Ernst zunehmenden Bahnen lenken .:)


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 18:02
@violett
Warum bist du dir so sicher, dass es die Wahrheit ist? Und welche sollen Regierungen sollen genaueres Wissen über Ausserirdische haben? Die amerikanische, die indische, die italienische oder alle Regierungen? Und würdest du das Disclosure Projekt als glaubwürdig darstellen oder wollen die Beteiligten uns alle nur für dumm verkaufen? Wenn es doch einigermassen glaubwürdig wäre, würden die auch mal Vertretungen aus anderen Regierungen einladen und hätten auch richtige Beweise für Ausserirdische.


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 18:09
@nick.rivers
violett schrieb:Ich bin nicht so an die Sache herangegangen. Die Wahrheit zeigt sich irgendwann wenn man bewusst lebt!
Das was oben steht habe ich geschrieben und diese beiden Sätze gehören zusammen!
Soll heissen: Mein Bewusstsein hat sich erweitert und so bin ich an diese Sache herangekommen!!

Solche Menschen wie du haben ein beschrenktes Bewusstsein, welches sich jedoch durch viele Erfahrungen langsam erweitert und irgendwann siehst du die Wahrheit.
Klingt für dich wahrscheinlich überhaupt nicht akzeptabel, ist aber so.


melden

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 18:16
Fedaykin schrieb:nee, wie jedes "Reale" Ding ist bzw sollte das Ufo Phenomen mit Menschenverstand erklärbar sein.
Das ist nicht möglich,da es keine Beweise gibt.Und von sollen kann gar keine Rede sein.Es bleibt eine Glaubensfrage,ganz egal,wieviele Berichte es gibt.Ich finde,an diesen ist etwas dran.Natürlich findet man die "Wahrheit" nicht auf Youtube.Über das Thema sollte man Bücher lesen.Auch finde ich,dass das manche hier zu verbissen sehen,besonders die Skeptiker sind immer wieder lustig zu lesen,können sie doch ebenfalls nichts widerlegen,weil es nichts,aber auch nichts zu widerlegen gibt;)


melden
Anzeige
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs - es gibt sie

06.09.2008 um 18:21
violett schrieb:Solche Menschen wie du haben ein beschrenktes Bewusstsein,...
Solche Menschen wie Du haben einen beschränkten Verstand...

Ich finde es auch wieder äußerst vielsagend, dass das anschauliche Beispiel offenbar nicht bis in das "erweiterte Bewusstsein" vordringen konnte. Jetzt fehlt eigentlich nur noch die übliche Behauptung, dass ich von "denen da oben" bezahlt werde. :|


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden