weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

197 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Stern
rapisback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 12:28
@pumpkins
pumpkins schrieb:In meinem Threat gings auch darüber, höchstwarscheindlich Sateliten bzw Militärflugzeuge
hier geht es aber nicht darum ... ;)

Hier geht es wie du richtig gelesen hast um Obejkte die aussehen als wären sie rot gelb funkelnd.



Es gibt viele verschiedene UFO'S da draussen.


Macht euch schlau, nutzt das Internet :)


melden
Anzeige

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 15:08
@rapisback
seine Beschreibung kommt meiner nahe, deswegen vorher LESEN ;)

du mit deinen versch. UFOS,


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 15:13
so meine freunde,

ein typ von der Axel Springer AG hat mir geschrieben, folgenden Artikel hat er mir gesendet:

"Ufos" über Hamburgs Norden?

Wellingsbüttel - Haben Ufos Hamburg überflogen? Beobachter sahen in der Nacht von Sonnabend zu Sonntag mehrere unbekannte Flugobjekte über den nördlichen Stadtteilen.

Auch Agentur-Chef und Luftfahrt-Experte Cord Schellenberg beobachtete die seltsamen Leucht-Objekte. "Sie kamen gegen 23.45 Uhr aus dem Norden geflogen, hatten Kugel-Form und leuchteten in tiefen gelb-roten Tönen. Einige flogen in Formation. Der Vorbeiflug dauerte fünf Minuten."

Ein Mitarbeiter der Deutschen Flugsicherheit zu BILD: "Vielleicht waren es Himmels-Laternen, deren Flug acht Tage vorher angemeldet werden muss. Es lag allerdings keine Anmeldung für Sonntag vor - damit wäre es eine illegale Nutzung des Luftraums."

Die "Himmels-Laternen" stammen aus Thailand. Die knapp 90 Zentimeter hohen Papier-Zylinder mit Kerze leuchten nachts sehr hell, fliegen über 500 Meter hoch, einige mit über 25 Minuten Flugzeit.

jökö

-----------------------------
komme zwar nicht aus wellingsbüttel, sondern aus niendorf, aber das kommt schon hin, auch wenns bisschen länger her ist ... hmm ...


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 15:14
p.s. artikel von der print ausgabe 157 , vom 7.7. ...


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 17:28
Also ich hab auch mal sonen funkelndes ding gesehen wusste nicht was das war.Hat das in deiner sichtung auch sooft die farbe gewechselt wie ein led so im halben sekunden takt?


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 17:28
@mob187


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 20:00
@ApokalypsoS
wie ich schon mal geschrieben hab ... das ding hat seine farbe sagen wir mal jede 2 sekunden gewechselt .. rot, grün, gelb usw.


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 20:01
@mob187
Hmm ok bischen langsam was ich gesehen hab war voll schnell die farbe am wechseln


melden
rapisback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 21:13
@ApokalypsoS
mob187 schrieb:so meine freunde,

ein typ von der Axel Springer AG hat mir geschrieben, folgenden Artikel hat er mir gesendet:
mob187 schrieb:Die "Himmels-Laternen" stammen aus Thailand. Die knapp 90 Zentimeter hohen Papier-Zylinder mit Kerze leuchten nachts sehr hell, fliegen über 500 Meter hoch, einige mit über 25 Minuten Flugzeit.
LOOOOOL das ist so als würdest du beim Bund anrufen und fragen ob sie was auf ihrem Radar für dich hätten :)



Die Axel Springer Wissenschaftler haben zugestimmt :)

Seit wann sind Journalisten und Typen vom Axelspringer Verlag Ufo Experten und Wissenschaftler ?


Die Zeiten der Wahrnehmung ändern sich :(


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 21:19
@rapisback
ich hab nur nach dem Artikel gefragt, und diesen Artikel hat mir der Typ zugeschickt.. von der BILD-Printausgabe vom 7.7. .... also immer ruhig Blut :D


melden
rapisback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 21:23
@mob187


sry war nicht persönlich, sondern ich fand das schon lustig , ich verstehe deine herangehensweise, aber merk dir eins , bei allem was es nicht geben darf, kann soll frag nicht die Zeitung .

Das Internet ist deine Quelle zum recherchieren denn du hast am besten gesehen, wie es ausgesehen hat und du kannst es aus diesem Grund am besten vergleichen.


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 21:27
@mob187
das war sicher kein Stern... hab auch mal so ein Ding gesehen... nur bei mir war es nur orage pulsierend... und min. ein paar mal größer als andere Sterne und bewegte sich auch schneller als ein Flugzeug...


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 21:29
@rapisback
echt... denn solange es Menschen gibt, die alleine über mehrere hundert Zeitungen in aller Welt besitzt, dann steht da auch nur das drinne, was er will, was wir wissen sollen!


melden
rapisback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

30.08.2009 um 21:30
@The_Styx

voll echt :)


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

31.08.2009 um 00:21
@pumpkins

Ich bitte dich pumpkins, erstens es sind sehr viele(mit sehr viele meine ich auch sehr viele)
objekte am Himmel zu sehen, da fält mir diese frage spontan ein, wie viele sateliten haben wir und wie viele militärflugzeuge??? und was zum Teufel suchen soviele von Ihnen jeden Tag über Hagen(nähe Dortmund)??? Verstehste was ich meine???


Hier wurden sehr viele arten der sichtung berichtet, die die schon aufgeschrieben wurden wollte ich nicht erwähnen, wisst ihr noch damals so am 07.08.09 bis 12.08.2009, haben sie doch gesagt das =der „Meteorstrom der Perseiden“, die nach dem Sternbild des Perseus benannt wurden, aus dem sie zu kommen scheinen. Im Volksmund heißen sie Laurentiustränen, benannt nach dem Märtyrer Laurentius. Also damals wo wir alle soviele sternschnuppen gesehen haben!! Da habe ich auch schon so n komishces gefühl gehabt weil die Schnuppen viel zu kurz waren(meine in der länge die sie flogen)
aber da sie ja eine begründung dafür hatten, habe ich nicht weiter drüber nachgedacht, doch heute vor ungefähr 30 - 45 mins, habe ich in 1 minute 2 solcher sternschnuppen gesehen, dann war wieder nix mehr!!



Das stellt sich die frage was ist das?? oder mit was für einer geschwindigkeit fliegt da etwas??? kann das irdisch sein??? und wieso so kurze strecken??

Ich hoffe ihr versteht mich, nochma an alle skeptiker bitte versucht mir nichts einzureden, (falls es wirklich keine Ufos gibt) dann kommt für mich jede hilfe zu spät!!^^^^^^^^ :) :) :)

gruss


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

31.08.2009 um 12:05
@NIBIRUMAN
ja, ich versteh eh was du mir sagen willst, aber ich kanns halt net glauben dasses UFOS sind, müsste doch die Regierung mitbekommen?! VIell vertuschen sie es auch; aber meiner Meinung MUSS es imemr eine logische Lösung geben :)

gruss


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

31.08.2009 um 13:05
@pumpkins
und genau auf die logische erklärung warte ich ja ... ich wills einfach auch nicht glauben das es UFOs sind ;)

ich hab keine ahnung WAS ich da gesehen hab, ich weiß nur ich HABS gesehen ....


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

31.08.2009 um 19:28
@pumpkins
@mob187
Hi!!

Ich merke. das es in den letzten Monaten sehr viele sichtungen gibt, immer mehr leute berichten über Ufos, (ehrlich gesagt möchte ich es auch nicht glauben, doch dann kommt immer so ein gefühl in mir, so wie = du betrügst dich gerade selbst)

Ich hoffe ihr habt recht, doch ich glaube es sind Ufos, ( wie oder was) ist hier nicht die frage, sondern was geht da oben vorsich, ich bin auch echt durcheinander in dem Moment gewesen, aber ich weiss das wir bald sehr viel mehr drüber wissen werden,

Ich wohne in ner city, und da kann man echt nicht so gut den himmel beobachten, z.B vor 2 tagen , ich schaue aus dem fenster auf denn himmel, 1-2 minuten, dann senkte ich mein Blick runter(bis zur gegenüberliegendem fenster) da sah ich jemanden, der mich voll komisch angeguckt hat, sowas ist echt schon peinlich, wäre ich auf m land, dann bau dir dein zelt auf(in der Natur) mach dein lagerfeuer fertig, dann noch paar Bier^^
und ein Nachtsichtgerät, das würde echt spass machen(mit ein zwei kollegen, + 2-3 ladys^^)


gruss


melden

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

02.09.2009 um 18:19
es war auch ein stern!!

du meintest bestimmt den polarstern, der leuchtet in allen farben.
wenn es eine schnelle bewegung war und keine gleichmäßige ganz langsame bewegung, könnte es was anderes sein.


melden
Anzeige

Grün-rot-gelb funkelnder Stern?!

03.09.2009 um 19:00
Weiss nicht obs jemand schon gesagt hat (bin nur so gut im überfliegen wie im überflügeln) aber meines Wissens nach kommen die verschiedenen Farben dadurch, dass große Massen im Raum (Planeten, Schwwarze Löcher, etc.) spiralförmig Gravitationswellen aussenden und diese das Licht je nach Wellenlänge unteschiedlich stark ablenken. Und wenn der Stern sehr weit weg ist (und das ist er) durchläuft das Licht eine ganze Menge dieser Gravitationswellen und "flimmert" daher in alternierenden Farben. Achso disclaimer, das hab ich mal irgendwo aufgeschnappt, ob es jetzt wirklich so stimmt weiss ein Astrophysiker besser als ein Diplompsychopath :D


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden