weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby in Mexico

1.451 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Baby, Mexico, Reptobaby

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 15:59
@slide22
was soll den das sein?


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:00
@fdiinzell
Genauso eine Frage geht doch vom Hauptthema aus! Komische Reaktion. Es sieht aus wie ein weiteres Exemplar nur schlechter konserviert


melden
Mividaloca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:00
@MajorNeese
z.B. das ungewisse: sind die aliens friedlich oder wollen sie krieg und dominanz erlangen, wenn die aliens 1Mio jahre früher als wir entstanden sind, sind sie auch dementsprechend moderner: innovativere kriegsführung


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:01
Vielleicht sind ja nicht alle Lebewesen so selbstzerstörerisch und aggressiv wie die Menschen. Es kann ja auch lebewesen geben die Fortschritt nicht nur zur Vernichtung einsetzen!^^


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:02
@Anders
das kann man nur hoffen


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:03
@Anders
ich bin dafon überzeugt dass intelligentes wesen keine kriege führt


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:04
Allen SF-Filmen zum trotz ist es nicht so abwägig. Mehr Intelligenz sollte auch mehr Einsicht und Vorhersicht auf "Nebenwirkungen" durch Eiggennutz und Aggressivität erkennen. Bei uns ist es nicht der Fall und schon haben wir den Klima-Wandel.
Konnte mir jetzt jemand folgen?^^


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:04
@fdiinzell
wurde in einer höhle in den anden gefunden


melden
coffey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:04
findet ihr es denn gar nicht merkwürdig, dass der bauer jetzt tot ist? und dass er auf eine art und weise verstirbt, die jegliche recherche über die todesursache ausschließt?? wäre die regierung/NASA oder ähnliches dafür verantwortlich, hätten die doch am besten gleich den ganzen hof abgefackelt... augenzeugen gibt es ja jetzt immernoch und auch die witwe...
und man sieht ja, dass die massenmedien an die information gekommen sind


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:05
Das lustige ist es gibt viele Ftos die diesem Vieh ähneln und nicht als Fake enttarnt wurden im gegensatz zu Fotos von den Greys, vielleicht sehen die "Aliens" nunmal in wirklichkeit so aus wie die kleinen biester. Diese Form kommt nach all den Fotos wohl scheinbar sehr häufig vor auf Bildern aus sämtlichen Nationen.


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:07
@coffey
Es gibt zu wenig Infos über den angeblichen tot. Von offizieller Seite schon gar nicht!


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:07
@coffey
doch ich finde es auch komisch dass dieser bauer gestorben ist aber was ich auch seltsam finde, das zweite "Alien" hat angeblich einen Greifvogel erlgt und aus der Falle gezerrt. Das ist auch sehr seltsam.

D. Mitterer


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:07
Wenn es ein Alienbaby ist...

Frage ich mich wie es in die Falle kommen konnte? Haben die Eltern keine Aufsichtspflicht?

Sind es gar nicht so intelligente Wesen? Aber wie sind sie dann auf die Erde gekommen?

Ja ich weiss Fragen und keine Antworten...


melden
Mividaloca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:08
@coffey
Text
und man sieht ja, dass die massenmedien an die information gekommen sind


quelle: BILD

das sagt doch schon alles


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:08
MajorNeese schrieb:Warum sollte die Menscheit vor kleinen Aliens die man mit einer Bärenfalle fangen kann angst haben?
Gegenfrage : Was hätten weit intelligentere Wesen von Wesen wie Menschen ?


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:11
der bauer der es getötet hat kann nicht tot sein, den im video von rtl wurde er interviewd. dort sagte er, daß er es erst für eine ratte gehalten hat und im waschbecken ersäuft hätte.
habe schonmal erwähnt dass das nicht zusammen paßt.


melden
coffey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:12
@fdiinzell
ich finde die vorstellung, dass ein zweites wesen bei dem gefangenem gewartet hat irgendwie beängstigend... ich meine, wie viele tiere kennen wir denn, die ein ähnlich soziales verhalten zeigen und sich offenbar um artgenossen sorgen...

hmm, dass es diesen greifvogel erlegt hat ist allerdings komisch. falls man wirklich davon ausgeht, dass der tote bauer die rache für das tote wesen ist! wieso sollte eine scheinbar so emotional intelligente lebensform erst selbstjustiz verüben und sich dann den vogel holen, als nachtisch, oder wie^^


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:12
@wodkatonic
eigentlich ne lustige soap, allerdings nicht der kleine den es erwischt hat :o)


melden

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:12
Vielleicht ist es ein anderer bauer.


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

26.08.2009 um 16:12
Stimmt auf der Bild waren ja ganz andere Daten dazu.!


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden