Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

843 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Ufos, Projekt, Disclosure, Greer, Steven
Alphavortex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

18.02.2010 um 14:55
@The_Styx

Selbst wenn es so wäre - mal angenommen - würde es keinen Unterschied machen.

Nichtmal die Mafia würde an Leute im Zeugenschutzprogramm ohne Insiderinformationen rankommen, da die Identitäten tadellos und unauffällig sind.

Auf die Art und Weise werden Spione z. B. eingeschleust.
Aber egal VT.

Übrigens sprach Greer doch von einem Staat der G8.
Wenn dieses lustige Video von oben auch nur einen funken Wahrheit beinhalten würde, wäre Greer ein Doppelagent der Psychospielchen nutzt.

Als VT

Er sagt die halbe Wahrheit als Doppelagent und deshalb lebt er noch.
Seine Außerirdischen sind ebenfalls die Außerirdischen, die er als Hoax der Regierung bezeichnet.

Er wäscht die Gehirne die gerne das Gegenteil hören wollen - also friedliche Aliens und die böse Regierung.


melden
Anzeige

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

19.02.2010 um 14:15
Natürlich macht die Sinn und ist Logisch...oder glaubst Du etwa das es ETs nötig haben bei Ihrer hohen Technologie jahrzehntelang Menschen zu entführen, Vieh zu verstümmeln (untersuchen) und immer noch nicht zu einem Ergebnis gekommen sind. Denn die Entführungen und Viehverstümmlungen gehen ja munter weiter und kein Ende ist in Sicht.
-------------------

sofern das was dran ist. Aber da du dich ja von den Aliens nicht lösen kannst führt das nun mal zu wiedersprüchen.


melden
Muroc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

19.02.2010 um 14:25
Fedaykin schrieb:Aber da du dich ja von den Aliens nicht lösen kannst führt das nun mal zu wiedersprüchen.
Na dann erkläre das mal, mein Lieber "Erklärbär"! :D @Fedaykin


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

19.02.2010 um 14:40
Kojoten, Wölfe, Füchse, Hunde, Iltisse, Dachse und Luchse.Sekten,Pferderipper ...e.ct. oder eben Aliens!(Viehverstümmelungen)

@Muroc


melden
Muroc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

19.02.2010 um 14:58
@smokingun

Wenns Dich allerdings mal mehr mit der Materie der Viehverstümmlungen beschäftigen würdest dann würdest Du wissen das Tiere eben absolut ausgeschlossen sind weil die Kadaver völlig BLUTLEER sind und die Wunden mit nem Laser gemacht wurden.

Tiere, wie Du sie aufzählst, haben KEINEN Laser dabei noch süppeln sie das ganze Blut weg, und das auch noch ohne Spuren zu hinterlassen.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

19.02.2010 um 15:09
@Muroc
dass weiss ich doch ich finde dass thema spannend und nicht aufgeklärt, jedoch gibt es versch Theotien und nicht jeder Fall ist gleich und wie schnell dann etwas zugeschrieben wird weisst du ja sicher...ausserdem gilt eine anonyme aussage eines hypothetischen Obduktionsarztes nicht .

Wikipedia: Cattle_mutilation


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

19.02.2010 um 17:53
Wenns Dich allerdings mal mehr mit der Materie der Viehverstümmlungen beschäftigen würdest dann würdest Du wissen das Tiere eben absolut ausgeschlossen sind weil die Kadaver völlig BLUTLEER sind und die Wunden mit nem Laser gemacht wurden.
------------------------------------------------

so sagt das Internet, aber in wievielen Regionen der Welt kommen diese Verstümmelungen vor? In welcher Klimazone, wie oft, und wieviel Veterinäre haben die "Laserwunden" bestätigt.


Wieviele Tiervestümmelungfälle gibt es zb in Australien?

oder gar in Europa


melden
Muroc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 09:46
Guten Morgen!

Das ET Foto ist auf Steven Greers Seite online und wie erwartet hat es zwar ne miese Quali, das sagte er ja, aber es ist auch höchst interessant. Vielleicht gibbet ja hier ein paar Foto Experten die das ganze aufdröseln können.
The shot was taken at Joshua Tree National Park in California, November 17, 2009, during a CSETI contact event overseen by Dr. Steven Greer.

This photograph offers extraordinary evidence of interstellar, transdimensional technology, and the efficacy of CSETI contact protocols.
Hier gehts zum Foto:

http://www.cseti.org/reports/joshuatree09.htm


Und hier auch noch mal mit Vergrößerungen usw.:

http://www.cseti.org/reports/joshuatree09pictures.htm


Was meint Ihr dazu?


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 09:52
LOL, da sieht man selbst mit viel Fantasy nix. Oder ist dies eines dieser 3D-Bilder???


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 09:59
Ich nehme mir die Freiheit und verlinke das Bild mal direkt:

Also Leute, bevor ihr runterscrollt, macht sicher dass ihr gut im Sessel hockt. Denn das wird euch vom, äh, Hocker reißen. Und spuckt nicht euren heißen Kaffee über die Tastatur vor lauter Aufregung.

Hier ist er, der Beweis dass Greers Seminare wirklich was bringen und die 995$ kein rausgeschmissenes Geld sind:

uf60321,1266656381,ETinsertLarge-50percent

Ihr erkennt nichts? ET-Experte Greer hat für euch das Alien extra herausgearbeitet:

uf60321,1266656381,BJ-006

Aufgetaucht ist es übrigens auf diesem Bild. Finde das Alien:

uf60321,1266656381,ET-15percentsize
You will note that the ET is suspended in a cone of light which is originating from a small orb to the left of the bush.
Seht ihr alles? Den Lichtkegel und ET?

http://www.cseti.org/reports/joshuatree09pictures.htm

Ach, der Tag fängt super an :)


melden
Muroc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 10:45
Comguard2 schrieb:Ach, der Tag fängt super an
Also ich finde bevor man hier anfängt zu meckern sollte sich vielleicht jemand mal mit dem Foto hinsetzen und versuchen das aufzudröseln, wenn es denn anhand der veröffentlichten Fotos geht, sollte das eine Fälschung sein dann müsste man es ja feststellen können, oder nicht? Gibt doch genug Foto-Experten die anhand von im Internet veröffentlichten Fotos sofort heraus finden können ob es nun ne Fälschung ist oder nicht.

Ich finde das man schon so etwas wie ein Gesicht erkennt bzw. ansätze davon aber ich vermute mal das das hier von anderen Experten anhand die Kaleisdopie, oder wie diese komische Wort heißt, erklären werden.

Seit mal ein bischen offener und geht erstmal an die Untersuchung des Fotos...müsste doch hier jemand über ein professionelles Fotoprogramm verfügen und das damit untersuchen können, oder?


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 10:52
hat der da nen Baum zurechtgeschnitten.


bei alleer Liebe aber das ist mit vorsatz undeutlich gemacht. Selbst mit ne einfachen vGA HAndykamera, oder einer Einweg Polaroid, bekomme ich bessere Bilder


Man erwartet doch nicht das so ein Fotot Greer Aussagen Stützen soll oder?


aber naja, ich habe ja nichts erwartet


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 10:53
Also ich finde bevor man hier anfängt zu meckern sollte sich vielleicht jemand mal mit dem Foto hinsetzen und versuchen das aufzudröseln, wenn es denn anhand der veröffentlichten Fotos geht, sollte das eine Fälschung sein dann müsste man es ja feststellen können, oder nicht? Gibt doch genug Foto-Experten die anhand von im Internet veröffentlichten Fotos sofort heraus finden können ob es nun ne Fälschung ist oder nicht.
------------------

was soll man an so einem Deutlichen Foto denn noch aufdröseln.

das ist keine Fälschugn das ist ne super Nahaufnahme von Gebüschen


melden
Muroc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 11:09
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:hat der da nen Baum zurechtgeschnitten.
:D :D :D :D

Skeptikerlogik!

:D :D :D :D
Fedaykin schrieb:Man erwartet doch nicht das so ein Fotot Greer Aussagen Stützen soll oder?
Eben drum! Warum also soll er so ein mieses Foto fälschen, warum es nicht besser machen...wo man es viel deutlicher sieht?
Fedaykin schrieb:was soll man an so einem Deutlichen Foto denn noch aufdröseln.
Na klar! Warum soll man es auch versuchen...könnte ja sein das am Ende rauskommt das es doch echt ist UND DAS will man natürlich nicht riskieren. :D


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 11:14
Eben drum! Warum also soll er so ein mieses Foto fälschen, warum es nicht besser machen...wo man es viel deutlicher sieht?
---------------------------

Weil er selber nicht mehr blickt, und mancher so lange das Foto anstarrt bist ers glaubt. Den Gläubigen der Greereligion stört doch nicht die Qualität der Bilder

Btw, auf dem Foto ist gar nichts zu erkennen und wenn er da die Büsche aufnimmt und rauschneidet ist das nur bedingt ne Fälschung




----------------
Na klar! Warum soll man es auch versuchen...könnte ja sein das am Ende rauskommt das es doch echt ist UND DAS will man natürlich nicht riskieren.
------------------------------------------

Blick du es nichtz? Das Foto ist echt, es ist blos kein Alien drauf, er hat aus dem kleinen Bild etwas rausgeschnitten und vergrößert, und dann noch für den weniger Gläubigen Auschnitte gemacht.

Also was soll da gefälscht sein? Der Wald ?


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 11:30
@Fedaykin

Interessanterweise wurde auf Blitzlicht verzichtet und ISO 400 verwendet - wäre bei Nacht nicht Blitz, oder wenigstens eine etwas höhere ISO-Einstellung (die die Kamera kann, geht glaub bis 1200) empfehlenswert?

Hier ein Bild des Ortes bei Tageslicht:

uf60321,1266661800,locationofet


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 11:31
@Fedaykin

Lol, sehs jetzt erst, auf dem Bild bei Tag verwendet er seine Spiegelreflex mit ISO 1600. Und beim Kontakt mit ET muss die Bridge-Cam herhalten?


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 11:33
Also zu Greer hab ich zwei Theorien:

Entweder ist es ein sehr sehr schlauer Mann, der weiss, wie er den Leuten das Geld aus der Tasche zieht

oder aber

Greer ist einfach in eine Sackgasse gerannt und kommt da nicht mehr raus, ohne sein Gesicht zu verlieren. Daher wird dieser Mensch von Tag zu Tag skuriler in seinen Aussagen, in seinem Tun und Handeln. Das was Greer vor ein paar Jahren angedeutet hat und was folgen wird, trfft ja im Prinzip alles nicht ein, diese jährliche Presseclub- Statements kann sich jeder selbst aus den Fingern saugen.

Greer ist mit dem, was er vor ein paar Jahren fest als Ziel im Visier hatte, völlig gescheitert. Obama war für ihn nochmal ein kleiner Strohalm, auch dieser ist bereits umgeknickt.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 11:46
Habe hier mal den Ausschnitt umrandet welcher Teil des Baumes imo ET darstellt:

uf60321,1266662793,200210114557 ET Ast


melden
Anzeige

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

20.02.2010 um 12:23
wow das haut sogar mich vom Hocker !!

Ich hab mal eine Frage .Das war doch ein Grüppchen die Geld und Zeit aufgewendet haben um mitten in der Nacht in der Pampa einen Kontakt herzustellen? oder? es heisst ja "during a CSETI contact event "

Und keiner davon hat im jahr 2009 wo es bereits günstige Full HD Cams mit Nightshot 0 Lux gibt eine richtige Kamera dabei die auch ein Teleobjektiv zum zoomen besitzt?

ok die Auflösung ist ja gut aber ich würde mich schämen so ein Foto reinzustellen.Aber schlau isses denn man sieht rein gar nix deswegen kann auch keiner sagen das es kein ET ist ;)

auf das habt Ihr also sehnsüchtig gewartet? was muss eigentlich passieren dass Ihr merkt dass er euch an der Nase herumführt?

Pfeile nützen da auch nichts:

uf60321,1266664984,ETwmeasure

und keiner hatt eine Taschenlampe dabei..(das Gebüsch könnte ja erschreckt werden) ;)

man beachte den Text unten links"Other Fotos were shot at the same time and all were completely black" ----- ähh ja tolle Vorbereitung uj ist dunkel um Mitternacht welche überaschung....;)

sry aber *Tischplatten-durchbruch*


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden