Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Marilyn Monroe und die UFOs

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Roswell, Kennedy, Marilyn, Monroe

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 11:36
@suspect1

Der hat nicht Nixon abgesägt! Nach Tricky-Dicky kam nämlich erstmal Gerald Ford !

Gruss


melden
Anzeige

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 11:40
@Metepec
möchtest du oder kannst du nicht begreiffen das all die MJ12 dokumente ne fälschung sind?

du unterschätzt das FBI ganz gewaltig was die zugangsberechtigungen der behörde betrifft.


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 11:45
@EC145

ich war der meinung, das FBI kann sich (fast) alles erlauben
und durchsetzten.


melden
Metepec
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 11:47
@EC145

Alles klar...das FBI darf dann bestimmt auch ein so in Area 51 reinspazieren, was? Die haben ja das "Need to Know" dafür. ^^


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 11:51
Wieos sonst sind sie doch auch in der Verschwörung immer Beteiligt.

ja was denn nun.


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 12:00
@Digedag
Digedag schrieb:ich war der meinung, das FBI kann sich (fast) alles erlauben
und durchsetzten
ist auch so kollege.


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 19:08
Oh man eh,
es war ein Wetterballon damals in Roswell...
Ich mag Marilyn Monroe sehr und das sie wegen soner dahergeholten Ufo-Sache umgebracht worden sein soll is der größte Schwachsinn den ich je gehört habe...
Es gibt durchaus Theorien, dass sie umgebracht worden ist, weil sie der Politik und dem Ansehen der Kennedys geschadet hat, da sie mit John F. Kennedy und Robert Kennedy eine Affäre hatte...

Aber der Ufo-Quatsch is echt nur zu lustig...


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 19:12
@biancaneve

meine vollste zustimmung!


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 19:21
@Digedag

Danke ^^


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 19:22
@biancaneve

keine ursache - ist doch auch meine meinung! :-)


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 19:25
@Digedag

Ich dacht nur ,als ich das gelesen hab , ich raste aus oder so was... Son dahergeholter Schwachsinn, wo ich doch Marilyn Monroe so mag^^


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 19:26
@biancaneve

von dem user ist noch mehr in der art zu erwarten.
da lachst du tränen.


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 19:30
@Digedag

Echt? Ok na dann bin ich mal echt gespannt hihi


melden
Metepec
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 22:21
@biancaneve
biancaneve schrieb:es war ein Wetterballon damals in Roswell...
Nein, es war kein Wetterballon...und es war auch kein Mogul Spionage Ballon...es war überhaupt nichts das auf dieser Welt gefertig wurde. Es waren zwei Raumschiffe, die zusammen stießen aufgrund das sie in den Bereich einer skaleren Waffe gekommen sind, oder das sie mit einer skalaren Waffe direkt angegriffen worden sind. Das eine Schiff ist dann in der Nähe von Socorro abgestürzt und das andere in der Nähe von Roswell. Schon Bob Oechsler hat das damals gesagt, 1992, das ihm die Geheimdienstgemeinschaft erzählt habe das es zwei Raumschiffe waren die durch einen Zusammenstoß abgestürzt sind.


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 23:43
@Metepec
Das hast du ja bereits in den Roswell thread geschrieben.Jedoch jeglich fakten(wieder) ignoriert und nicht weiter darauf eingegangen wenn man konkreter dich fragte bist du davongeflitzt...skalarwaffe, 2 raumschiffe troim weiter^^.genauso ist es ja auch mit diesen gefälschten dokumenten die plötzlich ein fernsehtyp naaaa genau nach Berlitz &co auftauchen liess..ich habe sogar einen Verdacht wer dahinter steckt..such doch mal was vor 1980 über deine Aliens in roswell was erschien...gibts nix! was du glaubst ist irrelevant denn dass in roswell ein Ballon niederging ist belegt.


melden
Metepec
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

18.08.2010 um 23:57
@smokingun

Über Roswell weiß ich zwar nichts aber Frank Scully (glaube ich) hat in den 50er Jahren schon was über den Aztec Absturz geschrieben. Hieß das Buch "Behind the flying Saucers"?
smokingun schrieb:was du glaubst ist irrelevant denn dass in roswell ein Ballon niederging ist belegt.
Nein, das ist eben NICHT belegt und da kannst Du hundert, ja tausend mal die Mär vom Roswell Report der Air Force bringen. Fakt ist das die Air Force in dem zweiten Bericht auf jedenfalls gelogen hat und das ist durch den Projektleiter des Crash Test Dummie Programms belegt.
Und dann wird die Air Force genauso in ihren ersten Bericht gelogen haben.


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

19.08.2010 um 00:03
@Metepec

ja war auch ein hoax und hatt nix mit roswell zutun..

http://www.physics.smu.edu/~pseudo/UFOs/Scully/Cahn1.pdf


melden

Marilyn Monroe und die UFOs

19.08.2010 um 00:14
@Metepec
dann zeig mir doch mal den Bericht wenn du ihn so gut kennst ..bitte mit Angaben


melden
Metepec
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marilyn Monroe und die UFOs

19.08.2010 um 01:26
@smokingun

Alles klar...schon bringt man Belege das vor 1980 auch schon bei einem anderen Absturz ganz klar von einer Scheibe und Außerirdischen die Rede ist, dann ist das ganze nach Skeptikermanier und Geschwurbel auch wieder eine Fälschung.
Und weißt Du was - es ist mir Scheißegal was Du hier für gelogene und zusammen geschwurbelte Skeptikerquellen bringst. Also zurück zum Thema des Dokuments über Marilyn Monroes Ermordung.


melden
Anzeige

Marilyn Monroe und die UFOs

19.08.2010 um 02:21
@Metepec
du hast das hier eingebracht..wenn du den link nicht ansiehst ist es deine sache.ich sprach von erwähnungen über die Roswell Aliens vor 1980.das es Geschichten über ETs davor gibt irgendwo anders hab ich nicht bestritten .Zürück zum dokument? dass ist gefälscht und erschien erst ab 1983...es gibt ausserdem andere VT über ihren tod die mehr substanz haben...


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sind sie unter uns?43 Beiträge