weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonne, Elektromagnetische Vehikel, EMV

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 21:37
@ whatsgoinon

Warum liest du dann den Treat zwingt dich doch niemand dazu?

oder wolltest bloss mal deinen "Geistreichen" Kommentar dazu abgeben,und Dämonstrieren
was für ein cooler Typ du doch bist??


melden
Anzeige

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 21:37
@Spirit61
geistreicher zumindest als deine Grundlagenlosen Behauptungen, basierend auf...Bildartefakten...


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 21:43
Cesair schrieb:geistreicher zumindest als deine Grundlagenlosen Behauptungen, basierend auf...Bildartefakten...
wo bitte habe ich was behaubtet?? ich habe NIRGENS geschrieben das das meine Behaubtungen sind,ich habe blos zitiert!!! das ist ein unterschied den auch du bemerken solltest!

Grundlagenlos?? die grundlagen stehen duch in dem ZITIERTEM Text! oder hast du irgendwelche

Grunglagen die dagegen sprechen?? dann ma raus damit

übrigens habe ich nicht gesagt das ich das alles glaube,sondern das mann mal darüber nachdenken sollte,und nicht alles gleich als "Blödsinn" abtuen sollte


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 21:59
Spirit61 schrieb:Dämonstrieren
ja ja die ollen dämonen :troll:

spaaaass @Spirit61 :D


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 22:04
@Spirit61

Dazu sollte man erst einmal nachforschen ob der Mann wirklich bei der Nasa war. Dann warum er keine der Bilder herausschmuggeln konnte. Von diesem Vertrag habe ich auch noch nie gehört.

Ich kann auch behaupten, dass ich bei der ESA gearbeitet habe und ein Raumschiff auf dem Mond gesehen habe und die ESA geheime Dokumente zurückhält usw. und schreibe ein Buch darüber und mache fett Kohle.

Sch…. das ich da nicht früher drauf gekommen bin :D


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 22:14
darcane schrieb:Dazu sollte man erst einmal nachforschen ob der Mann wirklich bei der Nasa war
1)

http://search.nasa.gov/search/search?q=Norman+Bergrun&btnG.x=0&btnG.y=0&btnG=GO&cx=015120938291988892029%3Aka38_jv-tpy&c...

2) http://www.thelivingmoon.com/46_mike_singh/03files/Ships_Saturn.html

zufrieden? ^^


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 22:36
die seite ist interessant :-)


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 22:55
@Spirit61
schau mal hier:
tcDGvLT Saturnrings2
source:http://www.thelivingmoon.com/46_mike_singh/03files/Ships_Saturn.html
und hier:
t4UTX0R Mondschatten2.580463.jpg.580469
source:http://www.astronomie-heute.de
Mondschatten des Saturns..


bzgl. Bergrun.. der war ja glaub ich auch der Ansicht, dass das Marsgesicht "lebt" weil es seine "Form" verändert.. ;)
und zu den Ringmakern: http://www.anomalog.com/saturnrings.html


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 22:57
@UNKNOWNbrother

bist nicht im falschen thread? :)


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 22:58
@Asmodai78
ach, bin ich das?


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 23:01
@UNKNOWNbrother

klar aber es macht ja mehr spaß andere thread zu besuchen ;-) dachte ihr wollt dem übel auf den grund gehen? ;-)

Diskussion: Earth Lightning / Anomalous luminous Phenomena


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 23:13
dachte ihr wollt dem übel auf den grund gehen? ;-)
Diskussion: Earth Lightning / Anomalous luminous Phenomena
wenn das mal so einfach wäre, die "rege" Beteiligung spricht ja für sich, Trashtalk ist halt unterhaltsamer ;) Ausserdem ist dieses Phänomen viel zu facettenreich um es nur mit einem Modell zu erklären. Aufgrund des Bedürfnisses vieler Menschen, mehr in Dinge hineinzuinterpretieren ist es in meinen Augen offensichtlich, dass viele Ufo-Sichtungen auf solch seltenen Naturphänomenen beruhen.


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

18.01.2012 um 23:21
Auch ein interessantes Bild

http://www.nasa.gov/mission_pages/cassini/multimedia/pia11662.html


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

19.01.2012 um 02:37
Manchmal frag ich mich wie man auf solche Ideen von EMVs etc. kommt... ich verstehe nicht was man für eine Langeweile und Phantasie haben muss um sich sowas auszudenken. Kann man da noch leben ohne vor allem Angst zuhaben?

Ich meine, wenn ich überall in jedem Bildartefakt Aliens sehe, da wird man doch paranoid


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

19.01.2012 um 10:03
alleks schrieb:Ich meine, wenn ich überall in jedem Bildartefakt Aliens sehe, da wird man doch paranoid
Naja, oder die langersehnte Erlösung tritt ein... ;)
Spirit61 schrieb:Warum liest du dann den Treat zwingt dich doch niemand dazu?

oder wolltest bloss mal deinen "Geistreichen" Kommentar dazu abgeben,und Dämonstrieren
was für ein cooler Typ du doch bist??
Wieso liest man einen Thread? Vielleicht könnte ja etwas völlig Neues diskutiert werden... Aber wenn man sieht wie dasselbe immer und immer wieder durchgekaut wird und von einem SuFu-Resistenten Neuling nochmals ein Thread eröffnet wird, dann wird man ja wohl darauf hinweisen dürfen...

Diskussion: Objekte, die um die Sonne kreisen
Diskussion: Mutterschiff in der Nähe des Saturns!
Diskussion: Was ist eigentlich am Saturn los?

Zum Glück kratzt mich deine Anmache nicht die Bohne. Bevor du aber das nächste Mal jemanden ohne Vorwarnung anfährst solltest du vielleicht ein kaltes Bad nehmen. Hilft manchmal... ;)


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

19.01.2012 um 10:07
UNKNOWNbrother schrieb:Aufgrund des Bedürfnisses vieler Menschen, mehr in Dinge hineinzuinterpretieren ist es in meinen Augen offensichtlich, dass viele Ufo-Sichtungen auf solch seltenen Naturphänomenen beruhen.
Jaaa,er hat es gesagt...er hat es gesagt!!!
Wenn Smoki das jetzt auch noch sagt,dann wird der Tag gut!!

@whatsgoinon
@UNKNOWNbrother
@darcane
@Fedaykin
@Schrankwand


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

19.01.2012 um 10:26
@amsivarier

ich sage sogar dass die meisten "sichtungen" die Venus ist.

zu Bergrun haben wir wirklich einige Thread und nein es gibt keine zigarren -schiffe am Saturn und diese fotos wurden nicht gelöscht denn serienummern konnten nicht nachträglich verändert werden und da gibts keine lücken (selbst nachgeprüft)

das original buch ist eine seltenheit die neuere auflage hab ich in der bibliothek mir angeschaut und ist ein reines Mystery-Werk aber trotzdem unterhaltsam


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

19.01.2012 um 10:31
@smokingun
@amsivarier

Hallelujah, der Tag wird gut! :)

"Ringmakers of Saturn" hat mich auch mal interessiert. Ich sollte es mir wirklich mal reinziehen... Bessere Unterhaltung als die neuzeitlichen Blockbuster ist das wahrscheinlich allemal!


melden

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

19.01.2012 um 10:39
@whatsgoinon

dieser Bergrun war ja hauptsächlich beim vorläufer der NASA der NACA beteiligt und forschte da an Vereisungen an flugzeugflügeln. bzw. deren Auswirkungen..aber "NASA Mitarbeiter " macht sich halt immer gut..

ja das Buch hat schon ein Kultwert. ^^


melden
Anzeige

EMVs - Elektro Magnetische Vehikel in der Korona der Sonne

19.01.2012 um 11:47
Harte Fakten?? was bitte sind bei dir "harte Fakten"?? wenn die Nasa sagt ja das stimmt alles??
dann sind es "harte Fakten"?
wenn nun ein anderer Nasa Wissenschaftler sagt "alles Blödsinn" das waren Asteroiden,das wird es sofort geklaubt und gesagt "seht ihr,wusste doch das das ein Fake war"
---------------------------------------------------------------------------------------

Nun ein 10000 Km Himmelsobjekt sollte sich nachweisen lassen, wenn es vermeintliche Raumschiffe sind dürfte sein IR Bild gigantisch sein.

und es gibt noch viel mehr Organisationen als die NASA, die natürlich alle unter einer Decke stecken






-----------------------------------------------------
was meinst du mit frei erhältlichen Teleskope?? ich habe auch eins (Orion Dobson Teleskop N 203/1200 SkyQuest XT8 Classic DOB ) das hat vor knapp 2 jahren 400eu gekostet, damit kannst du
ev die Saturnringe leicht erahnen!aber kein Objekt darin oder in der Nähe ausmachen!! zudem
ist es sehr schwierig,so ein Teil überhaupt genau auszurichten,den Saturn z.b hast du ev höchstens 1Min im visier,dan musst schon wieder neu ausrichten!
--------------------------------------------------------------

LOL 400 Euroteleskope sind die 2 Ebene nach Einsteigerteleskopen, was glaubst du wieviele Hobbyastronomen fasst schon kleine Sternwarten haben.





----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
und ja es gibt Teleskope die "Besser darstellen und mit motor nachstellen,die fangen bei 3000eu an
aber es gibt auch genug Hobbyastronomen die solche Objekte beobachten,nur wem sollen sie was berichten? die wären dann auch gleich "Spinner"
---------------------------------------------------

nein unwahrscheinlich wenn ein Astronom was endeckt und er es andern Astronomen meldet, die werden dann schon nachschauen, schau doch einfach mal nach was zum Saturn in Astronomieforen zu finden ist.

und faktum ist ein NASA/EX Mitarbeiter (ich finde leider keine Infos zu besuchter Uni oder Schwerpunkt) der ein tolles Buch geschrieben hat behauptet es ohne auch nur etwas vorzulegen.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden