weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 11:54
@phil-t.

Und deine Fantasien nur in deinen Hirnzellen ;)


melden
Anzeige
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 11:55
Wikipedia: Nahtoderfahrung

Nahtoderfahrungen von Blinden [Bearbeiten]
Während ehemals Blinde, die durch eine Staroperation wieder sehen können, erst einmal lernen müssen, die gesehenen Bilder auszuwerten, erkennen Blinde während einer außerkörperlichen Erfahrung, sofort, was sie sehen.[Ri 2] Ausschnitt aus dem Bericht über die Nahtodeserfahrung einer von Geburt an vollständig blinden Frau: "Aber ich erkannte mein Haar. ... Es war sehr lang ... bis hinunter zur Taille. Ein Teil davon musste rasiert werden und ich erinnere mich, wie mich das aufregte... Und dann sah ich meinen Trauring an meiner linken Hand und den Trauring meines Vaters an der rechten Hand und ein Band aus Gold, das ich hatte."[Ri 3]
Ring untersuchte eine Gruppe, von denen 14 von Geburt an blind waren. Die anderen Befragten hatten das Augenlicht schon früh verloren oder minimale Sehmöglichkeiten. Von denen, die ein Nahtod-Erlebnis berichteten, waren zehn von Geburt an blind, von jenen mit einem außerkörperlichen Erlebnis vier. Von ihnen waren zwei durch genetische Anlage blind, einer Person wurden die Augen im Alter von viereinhalb Jahren operativ entfernt, elf waren Frühgeburten aus der Zeit zwischen 1946 und 1958. Sie hatten durch eine überhöhte Dosis Sauerstoff im Inkubator eine Frühgeborenenretinopathie erlitten. Rings Befunde zeigen, dass Blinde aller Grade von den klassischen Nahtodeserlebnissen berichten.[H 16][Ri 4]
Wie Sehende machen auch Blinde dabei überprüfbar richtige Beobachtungen.[Ri 2] Raymond A. Moody zufolge beschrieb auf Long Island eine siebzigjährige Frau genau und anschaulich, was um sie herum passierte, während sie wegen einer Herzerkrankung reanimiert wurde. Diese Frau war seit ihrem achtzehnten Lebensjahr, zum Zeitpunkt der Wiederbelebung seit fünfzig Jahren blind. Sie habe sowohl beschreiben können, wie die angewendeten Instrumente aussahen, als auch deren Farbe und die der Kleidung eines der behandelnden Ärzte angeben können. Die meisten dieser Instrumente hatte es zum Zeitpunkt ihrer Erblindung noch nicht gegeben.[M 17]


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 11:55
@phil-t.
phil-t. schrieb:... und auch nicht fuer ein Produkt der neuronalen Vernetzung....
Wie kannst Du wissen, wie das Gehirn aufgebaut ist,
wenn Du - wie Du sagst - an diese Bücher nicht glaubst?

Also mußt Du doch schon mal darin gelesen haben.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 11:57
der-Ferengi schrieb:Wie kannst Du wissen, wie das Gehirn aufgebaut ist,
wenn Du - wie Du sagst - an diese Bücher nicht glaubst?

Also mußt Du doch schon mal darin gelesen haben.
...habe ich auch.

Es hat mich nicht ueberzeugt, und nach meiner Nahtoderfahrung, ist die Waage ausgeschlagen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:00
@phil-t.

Toller Beleg. Wenn schon dann alles lesen: Wikipedia: Nahtoderfahrung#Ursachen


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:01
@phil-t.
phil-t. schrieb:
Wikipedia schrieb:
... ich erkannte mein Haar. ... Es war sehr lang ... bis hinunter zur Taille. Ein Teil davon musste rasiert werden und ich erinnere mich, wie mich das aufregte... Und dann sah ich meinen Trauring an meiner linken Hand und den Trauring meines Vaters an der rechten Hand und ein Band aus Gold, das ich hatte ...
Alles können Blinde auch zuvor erfühlt haben um dies zu beschreiben.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:04
@der-Ferengi

Oder ihm wurde es beschrieben etc etc. Solange es keine reproduzierbaren Belege gibt glaube ich nix ;)


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:07
@Fipse

...ist doch klar. Solange bis man es nicht genau weiss... musst Du auch nichts glauben, und ich bin nicht hier um Dich zu ueberzeugen.


@der-Ferengi

Natuerlich kann es auch so sein.

Bei mir ist es mittlerweile so, das ich weiss dass der Spruch: - das worauf man sein Bewusstsein ausrichtet, wird einem auch bewusst - stimmt.

Mein Bewusstsein ist mittlerweile, eben durch dieses Erlebnis, auf die Suche "pro hoeherer Existenxebene" ausgerichtet.

Ich hoffe das ich mich nicht irre, aber im Laufe der Zeit ist die innere Ueberzeugung gestiegen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:08
@phil-t.

Ich finde es nur sehr Amüsant wie du dich durch solche Geschichte überzeugen lässt jegliche wissenschaftliche und medizinische Forschung zu ignorieren. Würden die Augen nicht funktionieren wie wir es vermuten, wieso sind dann Augen OPs erfolgreich?


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:11
@Fipse

Da hast Du mich komplett missverstanden. Das funktioniert schon alles so wie beschrieben, das ist klar. Mir geht es um die Frage wer der Betrachter ist.
Schau Dich doch um. Glaubst Du das dieses Bild von einer chemischen Suppe betrachtet wird, welche elektrische Signale erhaelt?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:13
@phil-t.
phil-t. schrieb:Schau Dich doch um. Glaubst Du das dieses Bild von einer chemischen Suppe betrachtet wird, welche elektrische Signale erhaelt?
Warum fällt es Dir so schwer, dies zu akzeptieren
und Dir Deine eigenen Erklärungen dafür aubaust?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:15
@phil-t.

Ich glaube ich es nicht, ich akzeptiere die Forschungsergebnisse der Biologen. Außerdem habe ich genug wissen in Biol, Chemie und Phsyik so dass ich diese Ergebnisse zumindest im groben überprüfen kann und sie mir logisch erscheinen was die Naturgesetze betrifft.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:18
@der-Ferengi

Das will ich Dir ganz genau sagen:

Wir leben in einem Universum, welches wir noch nicht verstanden haben. Wir haben noch nicht einmal unseren Planeten komplett erforscht. Wir kommen aus dem Nichts und sollen ins Nichts gehen.

Ich will mich damit nicht abfinden, das ich das bin was mir die Wissenschaft sagt. Das war eine klare und ehrliche Antwort. Denn mir geht es um meine Existenz, von der ich seit meinem Erlebnis glaube, das sie weit ueber das hinausgeht, was man mir so beigebracht hat.

@Fipse

Die Antwort passt auch auf Deinen letzten Beitrag.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:20
@phil-t.

Das ist gut :D

ich kann ja verstehen dass es schwer ist zu akzeptieren dass man nur elekrtrische Energie und chemische Reaktionen ist, aber so ist es nun mal.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:22
@Fipse

Ist es nicht. 100%tig.

Freu Dich drauf.

Ich wuerde mein Leben darauf setzen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:24
@phil-t.

Ich ebenso ;)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:25
@phil-t.
phil-t. schrieb:... mir geht es um meine Existenz, von der ich seit meinem Erlebnis glaube, das sie weit ueber das hinausgeht ...
So wie es scheint kristallisieren sich Deine Erlebnisse
aber allenfalls als Halluzination heraus.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:26
@der-Ferengi

Ja, weil ich Dir nur ehrliche Worte statt Beweisen liefern kann.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:39
@phil-t.
Ich glaube Dir doch, DAS Du etwas gesehen hast, ohne Zweifel,
nur - kannst Du mit Sicherheit sagen, das Dein Erlebnis nicht
wie ein anderer sehr realistischer Traum war ?

Wir wissen noch immer nicht, zu was unser Gehirn alles fähig
ist, was es uns alles vorgaukeln kann. Und das ist halt ein brei-
tes Spektrum in der Psychiartrie und psycho-sömatischen Kli-
niken, an dem geforscht wird.


melden
Anzeige
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 12:43
@der-Ferengi

Wenn Du gesehen/erlebt haettest was ich habe, wuerde Dich das auch zweifeln lassen. Bis zu dem Tage habe ich mich fuer nichts interessiert, und wenn mir jemand mit irgendwelchen Geschichten paranormaler Art, Ufo's, Eso, Tellerruecken oder aehnlichem kam, habe ich ihn noch nicht einmal ausgelacht, weil selbst das mir zu dumm erschien darauf zu antworten.


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden