weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

591 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 12:13
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:für Reisen mit LG, sollte man die Jahrezahlen nur aus der Sicht des Planeten berücksichtigen.

für die Reisenden wären aufgrund der Zeitdiletation es durchaus möglich die Reise zu überstehen
Wow. Das ist wirklich gut. Man sollte aber nicht vergessen, dass das Problem der Reibung nicht durch das weglassen der Materie gelöst ist.


melden
Anzeige

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 12:59
@JohnHang

ach Gottchen, bleib dochz bei Däniken, es reicht vollkommen sein Unwissen in einem Thread zu belassen.


Aber vielleicht möchtest du deine Einwände zum relativitischen Reisen einwerfen. Ich freue mich über die Meinung von Leuten die Glauben die Aliens reisen durchs All um Steinblöcke aufeinanderzustapeln.


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:02
JohnHang schrieb:Ein Ufologe hat sich aber gemausert. Von einer Pseudowissenschaft, zu einer Protowissenschaft. Sie hat also ein Vorwissenschaftliches Stadium erreicht und unterscheidet sich von Pseudowissenschaften, da sie die Wissenschaft nicht mehr vortäuscht.
ein Ufologo bzw Die üblichen Präastronauteike wissen nichts, haben nichts, und arbeiten nicht mal Wissenschaftlich. Die Mehtode macht den Unterschied

irgendwas nach dem Motiv "sieht so aus" oder " könnte ich so interpretieren wenn ich will" macht keine Wissenschaft aus.


melden
Tabea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:04
Ich denke auch das es Aliens gibt, aber genau wie die Lebewesen auf der Erde, sind wohl nicht alle grobstofflich...

Ob wir die Grobstofflichsten im Universum sind?

lg Tabea


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:07
ich hoffe für die Alies das sie nicht soviel ESospinner wie die Menschheit hervorgebracht haben, obwohl ihre unterstellte Technologische Überlegenheit gibt in dem Punkt hoffnung


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:15
Tabea schrieb:Ich denke auch das es Aliens gibt, aber genau wie die Lebewesen auf der Erde, sind wohl nicht alle grobstofflich...

Ob wir die Grobstofflichsten im Universum sind?
Hä?
Muss man das verstehen?

Ich kann mir das Grinsen echt nicht verkneifen....wir sind die Grobstofflichsten??
@Fedaykin


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:21
@Fedaykin
Zeit reibt auch. Das ist auch nicht von mir, sondern von Einstein.


melden
Tabea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:38
@ euredudenheit

wenn man an Geister etc glaubt, dann sind die in der Regel für das Auge nicht sichtbar, da feinstofflich... ich hoffe der Rest ist sebsterklärend..

grobstofflichkeit oder feinstofflichkeit war auf die Körperfestigkeit bezogen.. so als Vergleich kannst du dir ja mal nen Stein oder Luft vorstellen.

Ich habe nicht von einer Art namens die Grobstofflichen gesprochen lol

Lg


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:40
Tabea schrieb:grobstofflichkeit oder feinstofflichkeit war auf die Körperfestigkeit bezogen
Das heißt, Luft ist feinstofflich und Stein grobstofflich?
Tabea schrieb:dann sind die in der Regel für das Auge nicht sichtbar, da feinstofflich
Moleküle und Atome sind feinstofflich? Sand grobstofflich?


melden
Tabea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:44
@ kurzschluss... ich wollte da jetzt keinen wissenschaftlichen Bericht draus machen :P
grob gröber am gröbsten, fein feiner am feinsten....

Ich wollte nur sagen, dass man ausserirdische Intelligenz evtl. nicht unbedingt sehen können muss, da sie ggf. in ner anderen Dichte schwingen.

Sind aber Spekulationen wie so alles, was nicht wissenschaftlich bewiesen ist lach...


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:47
Tabea schrieb:in ner anderen Dichte schwingen
Das kenne ich! Ist mir letztes Wochenende auch so gegangen. Wir hatten literweise Averna und Wein getrunken...


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 13:53
Will nicht lächerlich klingen, aber ich stelle mir aus irgend einem Grund gerade vor
wie die Aliens auf die Erde einfliegen und als Einspieler zur Begrüßung das Folgende
abspielen.

ab sec. 27



melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:02
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Ich freue mich über die Meinung von Leuten die Glauben die Aliens reisen durchs All um Steinblöcke aufeinanderzustapeln.
Nur mal so als Grundgedanke, vielleicht haben uns die Aliens ja aus dem Selben grund Steine stapeln lassen, wie ich dir vorschlage mal zwei Stöckchen anmeinander zu reiben?

tlUXuZP 025780406-moosgummi-baukloetze-67-teilig


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:07
Ich bin gerade absolut entsetzt......


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:09
Feinstofflich....
Ein Sandkorn ist nicht feinstofflicher als ein Fels.
Alles besteht aus Atomen.Da ist keines feinstofflicher.
Oder bestehe ich aus 5cm großen Atombrocken und ein Pantoffeltierchen aus feineren??


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:14
Hallo,

wow, das Interesse an diesen Themen wie die Quantenphysik & Stringtheorie scheint ja ganz groß zu sein. Okay, dann möchte ich mal ein paar Dinge erzählen, ganz von Vorne währe für alle ein wenig übertrieben, von daher bleiben wir erstmal bei den Basics ;)

Die Welt der Atome - die Quantenmechanik
----------------------------------------------------------------------

Es gibt eine Grenze -eine Größenordnung- da hört die klassiche Physik auf. Vertraute Gesetze der klassichen Mechanik können nicht mehr angewendet werden bzw. liefert keine angemessene Beschreibung mehr um die Welt der Atome zu verstehen.

Schaut mal Links auf mein Avatar, ein typisches Bild eines Atoms. Man sieht die Kerne -rote sind die Protonen, graue die Neutronen- und die Elektronen welche um den Kern kreisen so wie unsere Planeten die Sonne. Nach den klassischen Regeln der Physik müsste das Elektron ins das Zentrum stürzen, also in den Kern. Warum?
Ganz einfach, der Kern(Proton +) ist Positiv geladen, das Elektron Negativ (-), kann jeder mit zwei Magneten nachmachen. Das würde für uns bedeuten, dass es keine stabile Materie geben dürfte, das ist aber nicht der Fall sonst würden wir hier nicht sitzen ;).

Um dieses Verhalten der Atome und Teilchen zu beschreiben musste ein neues Konzept her, die Quantenmechanik. Hier fangen dann die quantitativen Aussagen an, hier spielt der Wellencharakter und der Teilchencharakter die Rolle.

Wenn man sich nun entschlossen hat sich in ein solches Thema einzuarbeiten geht man einen sehr guten Weg. Es ist das woraus wir bestehen, woraus unsere Welt, das Universum einschließlich aller Lebewesen besteht. Alles was wir sehen wie z.B. Licht oder spüren (Wärme) sind Wechselwirkungen in diesen Bereichen.
Unsere Welt in der wir uns täglich bewegen sind verklumpungen dieser Wechselwirkungen. Das ist auch der Grund warum ein Elektron erst beim Messen zum Teilchen wird, eine Messung ist eine Wechselwirkung.

Ich könnte noch mehr dazu erzählen aber das würde den Rahmen hier sprengen :D

Wie gelesen ist in atomaren Bereichen alles anders wie wir es kennen, erst in der Makrowelt werden die Gesetze wieder vertraut. Mit der Stringtheorie versucht man beides zu verbinden, also vom kleinsten Teilchen bis zu größten Galaxie und nichts darf sich widersprechen, die bekannten gültigen Gesetze dürfen nicht verletzt werden.
So ist es evtl. bald möglich alles zu erklären, wirklich alles, also die TOE (The Theorie of Everything), die Weltformel. Theoretisch könnte man damit sogar Gedanken, Gefühle etc. erklären, also alles.

Ach, ich lese gerade was so da oben geschrieben wird... ey ihr Feinstofflichen, anstatt so ein Mißt zu erzählen solltet ihr euch mal ein wenig Wissen aneignen.

So wieder zurück.. also das war jetzt nur ein kleiner Einblick in die Thematik, die Quantenphysik ist kein Hokuspokus sondern funktioniert, bei jedem in der heutigen Zeit, sei es beim Handy oder der Mikrowelle etc. solche Geräte können nur mit solchen Wissen gebaut werden. Also merke, eine Mikrowelle ist quantentechnisches Gerät :D (hehe, geh mal so bei MediaMarkt rein :D)

Das die Atomkerne nun wiederum aus Quarks, diese wiederum aus "Strings" aufgebaut sind habe ich ausgelassen. Obwohl man sagen kann das alles was wir kennen (wir selbst auch) aus diesen Teilen, also Quarks und Elektronen aufgebaut sind.

Ich hoffe jemand hat bis zum Ende durchgehalten :D


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:19
amsivarier schrieb:Ich bin gerade absolut entsetzt......
ja, ich auch... aber wie, mit welchem Gedankengut sich so manche Menschen versuchen die Welt zu erklären :)


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:23
@düsenschrauber

Klaro. Dir ist aber soweit klar, dass alle anderen Physikalischen Felder, so eine Art Bild auf das "Mutterfeld", also den drunter liegenden Branen, wirft, oder?


melden

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:24
Hi,

ich rede hier aber nicht von Branen bzw. Multiversen etc.


melden
Anzeige

Glaubt ihr, dass es Aliens gibt? Habt ihr schon einmal UFO gesehen?

10.04.2012 um 14:25
Du versuchst aber mit der String Theorie die Physikalische Ebene zu erklären. Richtig wäre anders herum.


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fake or Reality?30 Beiträge
Anzeigen ausblenden