weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bekenntnis zum Unglauben

583 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 11:44
@Chairon
Natürlich gibt es UFOs physikalicher und psychischer Natur.
Die Aliens in unserem Luftraum sind aber, so glaube ich, alle psychischer Natur. ;)


melden
Anzeige

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 11:44
Chairon schrieb:Auch wenn UFOs von "Aliens" gesteuerte Vehikel wären, könnten sie sich trotzdem auf einer geistigen Ebene bewegen.
Was soll das sein?
Bewegung auf geistiger Ebene?

Gibt es auf der Erde auch nur ein Wesen ohne feste Hülle?
Gibt es ein Tier ohne Hülle?

Wenn es möglich wäre auf geistiger Ebene zu reisen,hätten das mindestens 10 Tierarten für sich entdeckt.


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 11:52
@Amsivarier
Amsivarier schrieb:Was soll das sein? Bewegung auf geistiger Ebene?
Zum Beispiel das, was hier als Astralreise, Astralprojektion oder Seelenreise bezeichnet wird. In der indischen Kultur zum Beispiel glaubt man, dass höherentwickelte Wesen nicht nur geistig umherwandern können, sondern auch diesen Geist soweit "verdichten" können, um daraus einen Ersatzkörper (Avatar) zu bilden.


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 12:39
Chairon schrieb:Zum Beispiel das, was hier als Astralreise, Astralprojektion oder Seelenreise bezeichnet wird. In der indischen Kultur zum Beispiel glaubt man, dass höherentwickelte Wesen nicht nur geistig umherwandern können, sondern auch diesen Geist soweit "verdichten" können, um daraus einen Ersatzkörper (Avatar) zu bilden.
ei ei ei ei... jetzt rutscht alles in die Esoecke, einfach zu Pervers.


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 12:44
@düsenschrauber

Wenn man Dinge verstehen will, muss man auch mal für Neues offen sein. Oder wie ein alte Kräutersammlerin sagen würde: "Die besten Pflanzen findet man nur abseits der Wege."

Oder hast du nur einen Hammer? ;)


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 12:47
@Chairon
Naja,wenn die alten Schamanen sich damals mit gewissen Stoffen ins Delirium ballerten,war klar das sie tolle,bunte Wesen sahen.
Aber mit der Realität dürfte das wenig zu tun haben.


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 12:54
@Amsivarier

Weißt du, es gibt so viele noch unerforschte Dinge. Und es gab mal einen netten Roman, in dem sich eine Alienrasse darüber beklagt, dass sie nur etwa 500 Sinnesorgane haben und deshalb kaum etwas von ihrer Umwelt mitbekommen. ^^


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 13:22
Im Gegensatz zu den Astralreisern kann eine Kräutersammlerin ihre Kräuter vorzeigen.


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 14:44
@Amsivarier
Chairon schrieb: sondern auch diesen Geist soweit "verdichten" können, um daraus einen Ersatzkörper (Avatar) zu bilden.
da hat er recht...
ich hab auch ein avatar - gleich links
neben der schrift.




:-)


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 15:07
@petronius
petronius schrieb:Ab einem gewissen Punkt der Unsicherheit,er ist bei dir schnell erreicht,wirst du
stets persönlich beleidigend.
.
sei versichert, euer geschreibsel verunsichert mich in keinster weise.
im gegenteil - ich geniesse es und freue mich immer wieder, die "erkenntnisse"
mancher user lesen zu dürfen.
und beleidigen möchte ich eigentlich auch niemanden.
kommst du nicht klar, oder so...?
petronius schrieb:Ich muss sagen,das kotzt mich gewaltig an.
gut, das freut mich!

:-)

du solltest lockerer werden...


eigentlich wollte ich Corinni nur fragen, warum sie sich immer weiter abmüht
und um verständnis ringt, obwohl die meisten hier die sache(n) anders sehen.
wie dem auch sei - ich hatte Corinni angesprochen.
wieso motzt du denn da 'rum?
ungebeten...


du musst nicht antworten.


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 17:18
@emanon

ich hatte gerade meine lesebrille nicht auf, und habe da glatt die anführungszeichen übersehen

zitat
Es ist nur eine Frage der Zeit bis der erste Thread aufgemacht wird "Ich hatte eine 6 in der Physikklausur und am Abend vorher sah ich ein Licht am Himmel, könnte mich Aliens mit ihren Zyklostrahlen wieder auf Grundschulniveau zurückgestzt haben?".

ist das nicht witzig, für einen moment dachte ich, man hätte dich auf grundschulniveau zurückversetzt.
was für ein lächerlicher, alberner gedanke!!


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 19:37
Chairon schrieb:Oder hast du nur einen Hammer?
ne, aber gesunden Menschenverstand :P


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 19:41
@düsenschrauber

Ist das nicht immer das Argument der Wissis, dass der oft trügt? ;)


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 19:59
@Chairon

Eher die Wahrnehmung. Gesunder Menschenverstand hilft beim Filtern...


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 20:06
@HBZ ... und Lebenserfahrung bringt auch noch etwas...


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 20:11
@Amsivarier

Ohne Zweifel! Deshalb mag ich auch keinem Steppke einen Vorwurf machen, wenn er über Erich von Däniken stolpert und erst mal fasziniert ist. So haben viele von uns mal angefangen. Mich eingeschlossen.

Nur findet sich dank des Internets so unendlich viel Bestätigung für allen möglichen Blödsinn - früher musste man da noch selber nachdenken.

Befremdlich finde ich auch immer das Wissenschaftsbashing, aber ich will mal nicht zu weit abschweifen...


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 20:23
@HBZ
HBZ schrieb:Eher die Wahrnehmung. Gesunder Menschenverstand hilft beim Filtern...
Hab ich immer gesagt.:)


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 20:54
@HBZ
HBZ schrieb:Ohne Zweifel! Deshalb mag ich auch keinem Steppke einen Vorwurf machen, wenn er über Erich von Däniken stolpert und erst mal fasziniert ist. So haben viele von uns mal angefangen. Mich eingeschlossen.
Ganz genau. Sollten wir ihnen dann nicht auch ihre eigenen Erfahrungen lassen? Man kann nur zu einem kritischen Menschen heranwachsen, wenn man auch die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten hat.

Warum sollte man sie schon am Anfang ihres Weges desillusionieren?


melden

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 21:03
@Chairon

Wie passend, das du
Chairon schrieb:desillusionieren
geschrieben hast!

Antwort:

Weil Illusionen auch ein gewisses Risikopotential beinhalten.
Weil es einfach nicht richtig ist/gut sein kann an Unwahrheiten zu glauben [auf EvD bezogen]

Letzteres ist dann schon mit bewusstem anlügen gleichzusetzen und das kann ich nicht gutheißen.


melden
Anzeige

Bekenntnis zum Unglauben

01.08.2012 um 21:11
@Amsivarier
@HBZ
@Chairon

ich hab mal versucht,das ganze thema anders anzugehen:
Diskussion: Ausserirdisch und Alien, eine Frage eine Antwort...


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden