Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Sterne, Meteoroid, Bewegliche Punkte
Seite 1 von 1

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

20.08.2012 um 23:56
Hat zufällig noch jemand vorhin am Nachthimmel eine Art "fliegende Sterne" beobachten können? Ich und mein Bruder haben definitiv mehrere davon gesehen. Sie sahen genauso aus, wie die anderen Sterne am Nachthimmel, nur dass sie sich bewegt haben (teilweise auch auf ungeraden Bahnen).

Ich bin nun am rätseln, was das gewesen sein könnte und außer Glühwürmchen (kann das sein?) oder Meteoroiden fällt mir nichts Plausibles ein. Flugzeuge haben meist mehrere Lichter und blinken, desweiteren ist deren Geschwindigkeit konstant und die Strecke gerade. Bei den beobachteten Punkten war das aber nicht der Fall. Oder könnte es sich um eine Art Meteoroid gehandelt haben?

Gruß, l.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

20.08.2012 um 23:59
Sternschnuppen? ^^


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:01
War/Ist nicht die Tage wieder der "Durchflug" der Perseiden?
Soll heissen vermehrtes Sternschnuppenaufkommen?

Bitte berichtigen wenn Ich irre!


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:01
@lupor
waren es vielleicht Sternschnuppen


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:03
jofe schrieb:War/Ist nicht die Tage wieder der "Durchflug" der Perseiden?
Das ist schon rum! Das fing so ca. am 10.08 an =)


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:04
Lale schrieb:Das ist schon rum! Das fing so ca. am 10.08 an =)
Danke für die Info ... hatte sowas im Hinterkopf ... aber was solls! ^^


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:08
Sternschnuppen sind allgemein im August nichts ungewöhnliches - auch ist es möglich das es ein künstlicher Erdtrabant war oder nur sogennater Weltraumschrott, welcher im Orbit der Erde schwebt und das Licht der Sonne reflektiert, wobei diese wie Sterne erscheinen, aber sich "bewegen"


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:22
Lale schrieb:Das ist schon rum! Das fing so ca. am 10.08 an
Der 10. August war lediglich nahe am Maximum des Stroms. Dieses Jahr endet das Erscheinen der Perseiden erst am 22. August; ergo wäre es durchaus möglich, das diese die Sichtung des TEs erklären könnten.
Wikipedia: Perseids


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:23
Derzeit vermehrtes Sternschnuppenaufkommen, kann ich bestätigen.


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:24
@schrankwand

Oh, okay! Danke das wusste ich nicht..

@jofe

Fehlinformation von mir, sry!
Der 10. August war lediglich nahe am Maximum des Stroms. Dieses Jahr endet das Erscheinen der Perseiden erst am 22. August; ergo wäre es durchaus möglich, das diese die Sichtung des TEs erklären könnten.
Wikipedia: Perseids


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 00:58
Einige Sternschnuppen waren auch dabei - darunter verstehe ich die, die einen Schweif hinterlassen und relativ schnell verglühen.

Die im Eingangsbeitrag geschilderten Objekte hatten jedoch keinen sichtbaren Schweif und bewegten sich meist auch relativ langsam. Vielleicht eine Art "Spezialform"? Habe leider keine großen astronomischen Kenntnisse, aber es wirkte schon sehr ungewöhnlich...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 01:02
Flugzeuge? ^^


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 01:14
glaub auch,sind wahrscheinlich nur sternschnuppen. :D


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 01:38
Diese fliegenden Sterne habe ich gestern und heute auch beobachtet und stellte mir auch die Frage was das sein könnte...
Ich bin zu zwei Antworten gekommen, nämlich dass sich bereits mehrere Dutzend Ufos in der Erdumlaufbahn befinden und uns leider Gottes die nächsten Tage vernichten werden

ODER

Das diese Sterne in Wahrheit irdischer Herkunft sind wie etwa Weltraumschrott, Satelliten oder gar die ISS.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 02:05
Wikipedia: Iridium-Flare ?


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 03:19
Auch grad ne Sternschnuppe gesehen ;)


melden

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 03:22
gegen 22:00 uhr, es war aufjeden fall schon dunkel. konnte nichts über einen sattelit oder ähnliches finden. um die uhrzeit war hier auch viel flugverkehr aber nicht alles unter flightradar zu sehen. der punkt zog von ost nach west.


melden
Anzeige

20.08.2012 - Fliegende "Sterne"?

21.08.2012 um 09:43
Es gibt auch noch weltraumschrott, kometen usw. Beobachte jeden tag den himmel und sehe fast alle paar minuten fliegende sterne. Iridium flares leuchten nur sehr kurz auf und verschwinden dann wieder. Die fliegenden sterne bewegen sich viel länger am himmel.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt