Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale

44 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Alien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale

01.12.2020 um 23:12
https://www.google.com/amp/s/www.wienerzeitung.at/nachrichten/wissen/forschung/2084233-Radioteleskop-Arecibo-eingestuerzt.amp.html
Nun ist die Instrumentenplattform abgestürzt - womit Arecibo an diesem 1. Dezember 2020 endgültig Geschichte ist. Der Astrobiologie-Professor Abel Mendez von der Universität von Puerto Rico in Arecibo sprach demnach auch von einer "totalen Katastrophe".
Quelle:
So schnell passiert.


1x zitiertmelden

Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale

02.12.2020 um 05:11
Zitat von MissGreenMissGreen schrieb:So schnell passiert.
Zum Glück gab es wohl keine Verletzte oder gar Tote.

Jetzt sendet es definitiv nicht mehr.


melden

Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale

04.12.2020 um 12:04
Es wurden Video-Aufnahmen veröffentlicht, die zeigen wie Arecibo zusammenstürzt.
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/exklusive-videos-zeigen-absturz-der-arecibo-plattform20201203/


1x zitiertmelden

Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale

04.12.2020 um 12:30
Zitat von StickmanStickman schrieb:Es wurden Video-Aufnahmen veröffentlicht, die zeigen wie Arecibo zusammenstürzt.
Da war gerade eine Drohne in der Nähe und hat wohl die Schäden begutachtet, die bei den ersten gerissenen Kabeln entstanden sind.
Es war eigentlich seit Mitte November klar, dass da der Wurm drin ist und die verbliebenen Tragkabel wohl reißen werden.
Damals wurde ja auch eine Reparatur als „zu unsicher“ eingestuft.
https://www.heise.de/news/Nicht-zu-reparieren-Arecibo-Teleskop-wird-ausser-Dienst-genommen-4966218.html

Jetzt läuft die Ursachenforschung. Ich vermute mal Materialermüdung.


1x zitiertmelden

Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale

10.12.2020 um 17:01
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb am 04.12.2020:Ich vermute mal Materialermüdung.
Quatsch! Da ist eine fliegende Untertasse beim Versuch, den Sender zu zerstören, abgestürzt!11!!!elf!

Ist schon traurig, daß das Observatorium in einen solchen Zustand gerutscht ist. Erinnert mich an unser öffentliches Schwimmbad damals. 40 Jahre kaputtgespart und dann festgestellt, daß die Reparatur des Hallenbades und der Elektrik des Freibades nun zu teuer wird. Also zugemacht. Aber das Geld für's Pennerklo (Volksmund) am Bahnhof (Richard Serras "Terminal") war seinerzeit vorhanden...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Area 51
Ufologie, 88 Beiträge, am 15.02.2015 von Narrenschiffer
plaayer am 25.02.2003, Seite: 1 2 3 4 5
88
am 15.02.2015 »
Ufologie: Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs
Ufologie, 157 Beiträge, am 16.02.2012 von Amsivarier
x-loengard am 05.03.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
157
am 16.02.2012 »
Ufologie: Area 51 Video
Ufologie, 25 Beiträge, am 29.10.2004 von chris-ak21
basil am 11.10.2004, Seite: 1 2
25
am 29.10.2004 »
Ufologie: Area51
Ufologie, 23 Beiträge, am 26.11.2003 von simi
simi am 10.05.2003, Seite: 1 2
23
am 26.11.2003 »
von simi
Ufologie: Warum schicken die Außerirdischen keine Raumsonden zu uns?
Ufologie, 179 Beiträge, am 21.07.2013 von wolf359
Jungerstern82 am 15.12.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
179
am 21.07.2013 »