Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Raus aus "Hotel Mama" und rein ins "neue" Leben

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Wohnung, JOB, Wohnen

Raus aus "Hotel Mama" und rein ins "neue" Leben

20.05.2008 um 09:35
Interessant zu lesen der Thread.
Ich bin mit 17 von zu Hause ausgezogen, da war ich im 3ten Lehrjahr.
Damals gab es noch nicht soviel Lehrgeld wie heute, man mußte ganz schön sparen.
Bereut habe ich es bis heute nicht. Es muß einfach sein, um die Selbstständigkeit zu lernen. Ich kann es jedem nur empfehlen sich so früh wie möglich auf eigene Beine zu stellen.
Ich halte auch nichts davon, wenn man mit 30 immer noch bei Mama unterm Dach wohnt.
Aus der Sicht eines Elternteils sehe ich den Auszug gelassen entgegen. Ich verliere mein Kind ja nicht, sondern es ist nur eine räumliche Trennung. Das tut beiden Seiten ganz gut, und ich kann nach vielen Jahren der Erziehung mich wieder mal um mich selber kümmern. Ich habe das gute Gefühl, dass ich mein Kind richtig erzogen habe und es jetzt selbstständig die Welt erobern kann.
Natürlich sind bei mir immer die Türen offen, und auch das Telefon ist frei für so manche Probleme, die da auf einem zukommen. :D

Einen Tipp den ich geben kann ; vielleicht vor dem Auszug etwas Geld zusammen sparen, dass man nicht gleicht verzweifelt rechnen muß.
Kaution, Miete, Strom, Wasser usw. schon vor dem Umzug auf die Seite legen, dann läuft es leichter an, und vor allem kann man sich dann besser auf die Lehre konzentrieren und muß sich nicht die ganze Seit Sorgen machen, schaff ich das überhaupt ;)


melden
Anzeige

Raus aus "Hotel Mama" und rein ins "neue" Leben

20.05.2008 um 13:28
Ich bin mit 22 daheim raus, wollte eigentlich mit 20, hab dann aber zum Glück abgewartet. Maus, ich kann dir nur empfehlen, ausreichend darauf hinzusparen. Vor allem die Kaution wird gerne unterschätzt und die schlägt gut zu Buche. Ich finde es auch nicht allzu schlau, sich in der Ausbildung eine Wohnung zu suchen. Warte lieber noch die Ausbildung ab, bis du voll verdienst, dann tust du dich erheblich leichter (außer du hast jetzt keine andere Wahl, z.B. wegen Disput mit den Eltern).

Ansonsten ist die eigene Wohnung immer eine Erfahrung für sich. Manche kommen überhaupt nicht klar, andere bestens. Kommt immer darauf an wie selbstständig man ist.


melden

Raus aus "Hotel Mama" und rein ins "neue" Leben

21.05.2008 um 19:22
entwickelt sich ja hier recht gut die Diskussion.. die verschiedenen
Erfahrungen zu lesen finde ich sehr interessant..vor allem wie sehr viele
schreiben, daß sie sich nichtmehr vorstellen können, wieder bei
Mutti zu wohnen :)

univerzal, naja, es wird halt dann mit der Zeit auch teuer, immer hin und herzufahren.
es sind zwar nur 14 km..

aber bis zur Berufsschule sind es von Mengen ( wo ich mir eine Wohnung suchen würde )
nur 48 km und von hier (SIG) wo ich gerade wohne 61.
Schon ein Stück, ist nen bisschen doof..das Auto ist auch nichtmehr das neueste.:(


melden

Raus aus "Hotel Mama" und rein ins "neue" Leben

21.05.2008 um 23:24
Wo ist denn die Berufsschule, Ravensburg? Vielleicht findest du ja irgendwelche Wahnsinnigen, die auch zwischen diesen Kaffs pendeln, z. B. mobbende Kollegenschweine :D


melden

Raus aus "Hotel Mama" und rein ins "neue" Leben

22.05.2008 um 08:17
Fahrgemeinschaften sind immer sone Sache. Kommt dein Fahrer mal nicht, weil er krank ist oder keinen Bock hat, stehst du auch da und hast Probleme.
Ich persönlich würde mich in so einem Fall nicht auf andere verlassen, das Risiko, Fehlstunden einzusacken wäre mir einfach zu groß.

lg, Seelenwolke


melden

Raus aus "Hotel Mama" und rein ins "neue" Leben

23.05.2008 um 20:07
yoyo, nee zur Arbeit oder Schule will ich niemanden mitnehmen, genau aus
dem Grund den Seelenwolke schrieb..wenn derjenige unpünktlich
ist dann hab ich nur umso mehr Stress..


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sammelleidenschaft47 Beiträge