weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:24
@ghost777
ghost777 schrieb:@FaIrIeFlOwEr

Ist eigentlich die DVD schon auf dem Markt im Land der unbegrensten Möglichkeiten ??
Bei uns
Vorbestellbar. Dieser Artikel wird am 25. Februar 2010 veröffentlicht.

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_4?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=michael+jackso...


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:31
@FaIrIeFlOwEr
es ist gut, dass jeder es anders sieht, sonst würden wir irgendwie nicht weiterkommen...

apropos weiterkommen, ich habe eine interessante Seite gefunden, dank TMZ comments und wenn jemand gaaanz viel Zeit hat und gaaanz gut englisch kann, hätte ich etwas
da geht es u.a. um die Sterbeurkunde und auch dass man angeblich MJ in einem Krankenhauskleid (sage ich mal so) für tot erklärte.... warum hat er dieses Hemdchen an, wo er doch schon tot war bzw. war er nackt als er gestorben ist usw.

ganz interessant

http://annatomyofahoax.wordpress.com/


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:38
@FaIrIeFlOwEr

Ja danke,ich meinte gibt es die da drüber schon,hab nix davon gehört/gelesen ??


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:45
@ghost777


Das Video zu We are the World wird Michael bestimmt auch gefallen


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:48
@leaXX
leaXX schrieb:und auch dass man angeblich MJ in einem Krankenhauskleid (sage ich mal so) für tot erklärte.... warum hat er dieses Hemdchen an, wo er doch schon tot war bzw. war er nackt als er gestorben ist usw.
MJ hatte bestimmt ein Krankenhauskleidchen an, das ist doch ein Nachthemd, was hinten offen ist, nur mit Bändchen dran ........., da lassen sie ihn doch nicht so nackt rum liegen .....
auch eine tote Person, hat noch eine Würde .......

In amerikanischen Arztpraxen, ziehen doch Frauen beim Gynäkologen auch immer Hemdchen drüber, damit sie sich nicht so nackt fühlen ..... auch wenn der Vergleich jetzt etwas hinkt, denn die Frauen leben ja ........ :D


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:54
@FaIrIeFlOwEr
ja ja weiß ich ja und das verstehe ich auch, es geht doch darum,
ob man einem Toten noch so ein Hemdchen anzieht oder ihn umzieht, wenn er doch schon tot ist, das macht ja keinen Sinn.
Ich meine die in Amerika werden sich bei dieser Feststellung schon etwas dabei gedacht haben oder besser Bescheid wissen, die haben ja mehr Infos als wir, wir kupfern ja nur ab mit vorheriger Übersetzung
also dachte ich, stellst mal etwas anderes rein als immer nur das Sauerstoffbildchen oder so...


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:55
@ghost777
ghost777 schrieb:@FaIrIeFlOwEr

Ja danke,ich meinte gibt es die da drüber schon,hab nix davon gehört/gelesen ??
Denke mal im Rahmen der Eröffnungsfeier der Olympiade, sollte das doch passieren, habe ich so in Erinnerung ....... :D weiß es nicht genau ..... :D


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:55
Hier ist der angegebene Link mit Google-Übersetzung. Mit etwas Mühe kann man verstehen, worum es geht.

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://annatomyofahoax.wordpress.com/&ei=Nrt2S6n-K6XgnAOYwr2rCQ&sa=X&...


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 15:58
@Dirty-Diana

Hi hi es würde lol ihm gefallen,nehm ich mal an.........uh60207,1266073080,uh55144,1257871372,smilie tanz 048


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:02
Wenn MJ doch wohl zu Hause gestorben sein, wird er doch sein Nachtzeug angehabt haben.

Wenn im KH dann werden die den zum Wiederbeleben nicht eben schnell umgezogen haben, also wird er das beim sterben auch angehabt haben.

In der Kühlkammer liegen die dann meist nackt bis das der Bestatter kommt und der zu Beerdigung fertig gemacht wird

Allerdings weiß ich nicht, ob die den umziehen, wenn der mit der Autopsie fertig ist. Lassen die den nackig liegen bis das die Kleidung für die Beerdigung kommt, kriegt der das Hemdchen an, oder wieder die Sachen die er anhatte bei der Einlieferung??


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:04
@leaXX
leaXX schrieb:@FaIrIeFlOwEr
ja ja weiß ich ja und das verstehe ich auch, es geht doch darum,
ob man einem Toten noch so ein Hemdchen anzieht oder ihn umzieht, wenn er doch schon tot ist, das macht ja keinen Sinn.
Ja, das kann ich mir vorstellen, dass sie ihn nicht nur mit einem Tuch zudecken sondern ihm diese Leichenhemdchen anziehen ....... :D

in den Leichenkammern sind die Toten auch immer mit einem Tuch bedeckt oder haben eben ein Leichenhemdchen an ......

Das geht doch ganz schnell, Ärmchen rein bei den Ärmeln, am hinteren Hals, das Bändchen schließen und kurz rechts und links ein wenig anheben und schon sieht er aus, wie ein schlafender Mensch ........... :D

oder wolltest du auf etwas anderes hinaus ..... :D


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:17
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb:Allerdings weiß ich nicht, ob die den umziehen, wenn der mit der Autopsie fertig ist. Lassen die den nackig liegen bis das die Kleidung für die Beerdigung kommt, kriegt der das Hemdchen an, oder wieder die Sachen die er anhatte bei der Einlieferung??
Habe schon viele "Todesfälle" in der Familie begleitet, die Sachen, die man bei der Einlieferung an hatte, die sind in einen Beutel gekommen, die bekommt die Person nicht wieder angezogen ......

wenn die jemanden ausziehen müssen, dann nehmen sie eine Schere und schneiden die Sachen auf, damit sie diese vom Körper wegbekommen, es muß doch schnell gehen, die Klamotten werden nicht geschont ........

und die Kleidung des Toten, können die Angehörigen später mitnehmen oder sie werden entsorgt ........


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:19
Wenn ein Toter nach einer Autopsie fertig gemacht werden soll, bekommt er die Kleidung an, die die Angehörigen für seine Bestattung vorgesehen haben.


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:34
@hanika
hanika schrieb:Wenn ein Toter nach einer Autopsie fertig gemacht werden soll, bekommt er die Kleidung an, die die Angehörigen für seine Bestattung vorgesehen haben.
da haben wir's wieder ........ in allen Regionen Deutschland's wird es unterschiedlich
gehandhabt ......... :D

Amerika ist weit weg und ist riesen groß, da werden sie dann auch mit ihren Leichen ganz verschieden umgehen ........

aber eigentlich ist es auch egal, ob mit Laken zugedeckt, oder ein Leichenhemdchen an, oder mit eigener Kleidung oder ganz Nackt, so wie man auf die Welt gekommen ist -

und das zu allen erdenklichen Zeitpunkten ......


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:40
Dr. Iris Ertan

Fachärztin (ehem. stud. jur.)
11.02.2010, 09:36 Uhr

Vielleicht noch eine kleine Ergänzung zum Bergriff "unsachgemäß".

Die Verabreichung des Medikamentes Propofol war sicher technisch korrekt und möglicherweise auch noch in der Dosierung vertretbar, sie war nur nicht indiziert. Indikationen für Propofol sind Kurznarkosen oder auch die Aufrechterhaltung eines künstlichen Komas auf der Intensivstation.

Für den beabsichtigten Zweck (Einschlafhilfe) war Propofol also das falsche Medikament. Ob dies nun als einfacher Fehler oder aber grober Kunstfehler (mit nachfolgender Beweislastumkehr) zu werten wäre, kann dahingestellt bleiben. Denn der eigentliche Fehler des Arztes war die dann zwingend notwendige kontinuierliche Überwachung des "Patienten", die er unterlassen hat. Somit liegt auf jeden Fall ein grober Fehler vor, und Murray wird es nicht gelingen zu beweisen, dass Michael Jackson auch ohne die (nicht indizierte) Gabe von Propofol gestorben wäre oder aber der Tod durch diesen Cocktail für einen Arzt völlig unvorhersehbar war.

Also m.E. eindeutig fahrlässige Tötung. Vorsatz zur Tötung bestand sicher nicht (diese Anklage wollten die Angehörigen durchsetzen).





Margo

12.02.2010, 13:16 Uhr

Es wäre sehr nett, wenn mir hier jemand dabei helfen könnte, den Autopsie-Bericht von MJ besser verstehen zu können....

Da bin ich der Meinung, dass sich durch die Übersetzung in den Medien viele Differenzen in der Berichterstattung ergeben haben.

Leider verfüge ich nicht über ein fundiertes Fachwissen, vieles erscheint mir unvorstellbar, würde sich vermutlich aufklären, wenn der medizinsche Hintergrund, ein wenig verständlich gemacht werden könnte.

Im Autopsie-Bericht stand MJ hatte u. a.

* • Katheter in beiden Arterien der Oberschenkel
• Zugang für eine Injektion an der Halsvene

sind das kleine Shunts, die weder, die Beweglichkeit beeinträchtigen noch für Jedermann sofort sichtbar sind ?

Warum könnten sie gelegt worden sein, nach welcher Zeit wird ein Dauerzugang ausgetauscht ?

Für etwas Klarheit, bin ich dankbar,

Margo
* das habe ich bei Bild.de entnommen

http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2010/02/10/tod-von-michael-jackson/der-autopsiebericht-aus-der-gerichtsmedizi...




Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg

VRiOLG
13.02.2010, 13:56 Uhr

Da kann ich leider nicht weiterhelfen. Aber ich hoffe, dass "unsere Medizinerin" Frau Dr. Ertan demnächst im Blog wieder vorbeischaut und sich den Fragen annimmt.


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:41
wenn Michael schon geschlafen hat und Murray neben ihm einige Stunden mit, dann war er bekleidet - er wird nicht nackt neben Murray schlafen
dann im KH hat er ein "Hemdchen an" - wäre es da nicht egal, wenn er tot ist braucht er weder Hemdchen noch sonst etwas an

aber egal, ich habe es es aus dem Link rausgezogen und nun ist es verarbeitet...

wenden wir uns anderen Dingen zu


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:44
@FunnyKerstin

Der Bericht besagt, dass Propofol wurde im Mageninhalt gefunden. How is that even possible ? Wie ist das überhaupt möglich?
Propofol is an intravenous drug EXCLUSIVELY. Propofol ist ein intravenös Drogenabhängige AUSSCHLIESSLICH


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 16:51
@FunnyKerstin
FunnyKerstin schrieb:Dr. Iris Ertan
Die Anfrage um 13:16 war von mir, leider ist sie noch nicht beantwortet .......


melden

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 17:35
@leaXX
@ghost777
@FaIrIeFlOwEr
@FunnyKerstin
@hanika
@Dirty-Diana
@CosmicQueen
leaXX schrieb:Der Bericht besagt, dass Propofol wurde im Mageninhalt gefunden.
das ist sehr merkwürdig. oder soll das jetzt heissen dass Michael das zeugs getrunken haben soll?


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

13.02.2010 um 17:38
@EC145


Wirkt das denn wenn man das trinkt??
Und wie ist das mit dem selber spritzen??? Nicht das ich das jetzt alaube, abe wie schnell wirkt das Zeug. Schläft er schon wenn das Zeug noch gespritzt wird??? Dann müsste er ja die Spritze bis zum aufwachen im Arm gehabt haben


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden