weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:36
@ghost777
Möglich wär´s. Von der Zeit käme es auch hin und vom Aussehen her ebenfalls. :D


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:38
@Hanika

Finde ich auch irgendwie :) :) :)


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:39
@maya108


Bei Michael Jackson wussten die auch nicht wonach die suchen sollten. Die werden da schon genau hingesehen haben... Gerdde weil es so plötzlich war. Wobei.... Wenn die das richtig gemacht hätten, dann hätten die auch erkrankete oder vernarbte Organe gefunden


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:40
@maya108
maya108 schrieb:Es gab mal einen fast perfekten Mord
Sagt man nicht immer wieder, dass viele Morde, garnicht als solche entdeckt werden, sondern als normaler Todesfall betrachtet werden, weil viel zu wenig auf die Ursache des Todes geachtet wird, oftmals vorschnell der Totenschein unterschrieben wird, der Prozentsatz soll garnicht so gering sein ..........


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:41
maya108
ja ich verstehe was du meinst.na könnte es sein das mj diabetes hatte?was ja nicht,aber schlanke können das ja auch bekommen,möglich das er zu eine hohe oder zu eine niedrige dosis bekommen hat,(theoretisch)


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:43
was sagt man dazu...

frisch aus der Presse

http://www.tmz.com/category/michael-jackson/


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:45
wollen die uns jetzt total verwirren oder wie?


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:46
@FaIrIeFlOwEr
Das ist aber besonders hier in Deutschland der Fall. Anderswo ist die Leichenschau durch 2 Ärzte vorgeschrieben, in einigen Ländern werden auch ganz regelmäßig Opduktionen durchgeführt, die hier unterlassen werden, weil sie angeblich zu teuer sind. Da gehen tatsächlich einige Morde unter, die durchaus hätten aufgeklärt werden können, wenn die Untersuchungen ordentlich erfolgt wären.


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:48
@leaXX


Ja das Video haben wir schon gesehen. Aber Jermain hat mich überrascht. Das erste Mal das er über Michael spricht, ohne in Tränen auszubrechen


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:48
@faghira
Das er das hatte, weiß ich nichts von. Klappt wohl auch nur bei nicht Diabetikern.
@FaIrIeFlOwEr
Davon rede ich. Bei so viele Einstichen, die er gehabt haben soll, glaube ich nicht, dass sich irgendjemand die Mühe gemacht hat, die alle auf verschiedene Substanzen zu prüfen. War doch vorher schon so gut wie klar, dass er an seiner Sucht gestorben ist, warum die Mühe ?
Und eigentlich, wenn er zugänge hatte, brauch man ja noch nicht mal eine Einstichstelle, mensch, da hätts gar keiner gemerkt.


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:49
wenn seitens des Todes etwas eigenartig oder sonderbar ist, schaltet sich sofort die Gerichtsmedizin ein, ich glaube so einfach ist das auch nicht. Der Leichnam wird dann in die Gerichtsmedin gebracht.


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:49
@leaXX
Also mit dem Googleübersetzer ist man ja wieder voll aufgeschmissen. Was sagt Jermaine da, der Zeitplan von Murray hätte nicht gestimmt und Michael wäre auf dem Flughafen nicht dabei gewesen? Ist das falsch übersetzt worden oder was will er damit sagen? Kann da mal jemand helfen?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:55
@leaXX
Aha, ist ja interessant was der Jermain da so sagt, hat sich zwar wieder mal verquasselt aber wenn es nach ihm geht, wurde sein Bruder tatsächlich ermordet..und er weiß auch wer dahinter steckt. Jetzt bin ich aber echt gespannt was da noch kommt.. :D


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:57
Nochmal ein anderer Bericht von der Freundschfts sache MJ-Murray


Jackson vertraute Dr. Murray 'sein Leben an'
Der 'Thriller'-Star, der im Alter von 50 Jahren gestorben war, erklärte Freunden kurz vor seinem mysteriösen Tod an einer Propofol-Überdosis am 25. Juni 2009, dass Dr. Murray der einzige Arzt war, dem er jemals vertrauen konnte.
http://www.gala.de/stars/ticker/BSBS96032/Jackson-vertraute-Dr-Murray-sein-Leben-an.html


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:58
bzw. wie er aus dieser Nummer wieder rauskommt.
Der muß einfach erst das Gehirn einschalten und dann das Mundwerk oder wenn es ihm zu schnell geht das ganze zwischendurck mal heulen, das lenkt vom Thema ab und hat Zeit nachzudenken was er sagen darf.
Ich glaube die ganzen Hoaxer werden jetzt als dumm hingestellt weil es den anderen schon zu viel wird


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:58
@ghost777
Leider werden die "Freunde" nicht benannt und Michael kann das jetzt leider schlecht dementieren....... :D


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 20:59
@maya108
maya108 schrieb:Und eigentlich, wenn er zugänge hatte, brauch man ja noch nicht mal eine Einstichstelle, mensch, da hätts gar keiner gemerkt.
Ich bin nicht medizinisch versiert, aber diese Adrenalin Spritzen müssen wohl direkt ins Herz gegeben werden ........

Michael Jackson: Selbst eine Adrenalin-Spritze konnte ihn nicht retten

Letzte Hoffnung, Power-Schock: Um Michael Jacksons Herz wieder zum Schlagen zu bringen, injizierte Doktor Conrad Murray, der Privatarzt des Stars, ihm Adrenalin.
Vergangenen Donnerstag, 25. Juni, schluckte Jacko scheinbar versehentlich einen tödlichen Medikamenten-Cocktail, der zu einem Herzstillstand führte. Bei ihm war sein persönlicher Arzt, Doktor Conrad Murray, der noch versuchte, den King of Pop mithilfe einer Adrenalin-Spritze am Leben zu erhalten.
Mit dieser Injektion hoffte der Kardiologe, das Herz Jacksons wieder zum Schlagen zu bringen, aber der Musiker fiel ins Koma und wurde wenig später in einem Krankenhaus in Los Angeles für tot erklärt.



http://www.gofeminin.de/w/star/n519623/news/Michael-Jackson-Selbst-eine-Adrenalin-Spritze-konnte-ihn-nicht-retten.html


melden

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 21:00
Ich danke euch allen für die freundliche Übersetzung. :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 21:02
@Hanika
War das jetzt ironisch? :D


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

21.02.2010 um 21:05
@CosmicQueen
Was meinst du? Hast du hier irgendwo eine gepostete Übersetzung gesehen? Ich muß die dann wohl überlesen haben! :D


melden
151 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden