weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:07
@hanika
das ist sehr schön, super...


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:12
weiß ich glaube auch, dass da wieder zusammengereimt wurde, erst warum sollte er die beiden bedrohen - wenn dann war es ein Spiel, wenn auch kein lustiges ok
aber die beiden werden nicht angerufen haben und erzählt: der Cousin hat uns bedroht...
wenn, dann kehren die das auch untern Teppich, schon alleine wegen der Negativpresse...


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:12
Das Jugendamt ermittelte im Haus Encino (Kalifornien) von Katherine Jackson (69),
Das war gleich das erste was mir aufgefallen ist..
Und wieder mal ein Fehler drin.
Die lesen einfach nie nach.


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:13
@Dirty-Diana
weil es schon egal ist, Lüge ist Lüge und da kommt es auf eine lumpige Zahl auch nicht an


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:16
http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2010/03/03/michael-jackson-kinder/nach-elektroschocker-vorfall-ermittelt-das-...

Typisch Blödzeitung! Schaut euch nur mal die Daten an! Blanket 7 Katherine 69. Davon wird sie wohl schon lange träumen. :D Vom echten Recherchieren scheint hier niemand mehr was zu halten. Abschreiben heißt die Devise, egal, was es für ein Schwachsinn ist.


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:17
dann hat auch Debbie Rowe eine Verleumdnungsklage gewonnen,
ich gönne es ihr ehrlich sie kann das Geld gebrauchen und wenigstens wurde eine Reporterin mal wegen Unwahrheiten verklagt


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:19
leaXX schrieb:ich gönne es ihr ehrlich sie kann das Geld gebrauchen
Ach ja??? Kann sie??? Hat die nicht genug bekommen?? ;)


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:20
@hanika
ich würde sagen, negative Sachen abschreiben und verbreiten - die Hasser klopfen sich wieder auf die Oberschenkel und werden sagen: haben wir doch gleich gewußt, das ist doch wieder typisch für die Jacksons usw.... Katherine bleibt doch nichts erspart, arme Frau


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:21
@Dirty-Diana
ich glaube die hat doch dann nichts mehr bekommen oder irre ich mich...
vor Jahren als sie die Kinder abgegeben hat

aber mir ging es ja auch um diese Journalistin, dass die mal wieder einen Dämpfer bekommen hat


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:26
http://www.sappalapapp.de/2010/03/03/gossip/michael-jackson-was-kommt-noch/

Hier der Artikel dazu:


Michael Jackson – was kommt noch?
3. März 2010 | Von Uschi | Kategorie: Gossip
Noch nach über acht Monaten nach seinem Tod kommen immer wieder neue Schlagzeilen rund um den "King of Pop". Und das nicht nur im positiven Sinn.

Wir fassen die letzten einmal zusammen:

Gitarrist Gene Simmons vertrat die Ansicht, dass es genug der Beleids- und Trauerbekundungen sei und es an der Zeit wäre, die Kinder der angeblichen Mißbrauchsversuche zu Wort kommen zu lassen. Weiterhin soll er erzählt haben, dass ein Konzert abgesagt worden war, nachdem jemand gesehen hatte, wie ein Junge das Hotelzimmer von Michael Jackson verlassen hatte.

Gitarristin Jennifer Batten hatte dazu Stellung genommen und die Medien in den Fokus genommen. Es würden Dinge publiziert, die nur dazu dienen, Geld zu machen, nicht aber der Wahrheit entsprächen.

Eine Frau behauptete, mit ihm verheiratet gewesen zu sein.

Und immer wieder taucht der eine oder andere auf, der Ansprüche finanzieller Art in unterschiedlicher Höhe an Jacksons Erbe anmeldet. Angeblich sollen sich diese Beträge schon auf 22 Millionen Dollar belaufen.

Übrigens: Bei Wikipedia wird gelistet, dass Michael Jackson rund 300 Millionen Dollar für wohltätige Zwecke gespendet hat.

So werden Meinungen gemacht und manipuliert. Leider gibt es nicht Wenige, die nicht hinterfragen sondern es als gegeben hinnehmen, da fällt dann so etwas auf fruchtbaren Boden.


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:32
@leaXX
Offensichtlich gibt es keinen Journalismus mehr, der diesen Namen auch wirklich verdient. Da hast du die Öffentlich Rechtlichen, die sich zu wahren Hofberichterstattern gemausert haben und die Regenbogenpresse hat auch nichts weiter zu tun, als zu schauen, was Andere geschrieben haben, um das dann als ihres zu übernehmen. Natürlich senkt man so die Kosten der eigenen Recherche, aber warum soll ich mir solch einen Schmierenkram eigentlich noch kaufen? (Was ich sowieso nicht tue).


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:36
@hanika
ich auch nicht, ich informiere mich zwar auch übers Internet, man will ja nicht dumm sterben, aber so Illus lese ich nur beim Zahnarzt oder Friseur, werde aber nie fertig weil ich immer gleich aufgerufen werden, somit weiß ich nie wer mit wem oder so...

aber ich bin schon auf der Seite derjenigen, die die Presse verklagen, eben auch Debbie und Caroline v. Monaco - es muß einfach Grenzen geben ob die Leute es lesen wollen oder nicht


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:42
@hanika
Stimmt, und es finden sich leider Gottes immer wieder dankbare
Abnehmer, die diesen Müll dann auch noch glauben, wie wir oft
genug zu sehen bekommen.. :D


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:56
@CosmicQueen
und das ist dann auch irgendwie peinlich, weil wir ja jeder Info hinterherhecheln, dann erfährt man aber einige Stunden später "ätschipätschi" ist nicht so


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 20:58
@leaXX
@CosmicQueen
Es wird eben immer mühsamer, Richtiges von Falschem, Lüge von Wahrheit zu unterscheiden.


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 21:04
@hanika
man muß sich da glaube ich auf sein Gefühl verlassen, auf das Gespür für den Menschen. Klar kann man total daneben liegen, wie oft hat man sich schon bei einem Menschen geirrt, aber andererseits muß man ja auch Vertrauen haben und so


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 21:07
@leaXX
Da hast du Recht, manchmal muß man auch erst in Vorleistung gehen, damit man selbst weitere Erkenntnisse, insbesonders zu einem Menschen, erhalten kann. Manchmal lohnt es sich sogar :D


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 21:11
Aber manchmal ist das sehr schwierig.

Es ist schwierig für Menschen über MJ etwas zu erfahren, wenn sie sich nicht schon früher mit ihm auseinandergesetzt haben, so haben sie es jetzt sehr schwer, denn positives wird ja kaum erzählt, die Einsteiger haben ein völlig falsches Bild von ihm...


melden

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 21:13
Selbst der "King of Pop" applaudierte begeistert
"Wer aber nur ein Jackson-Double erwartet, liegt falsch", verrät Produzent Adrian Grant, "bei uns treten allein zwei junge Jacksons auf und dazu eine Mischung aus Sängern und Tänzern etwa aus England, Ungarn, Frankreich und den USA.
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/2306210/selbst-king-of-pop-applaudierte-begeistert.story


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

03.03.2010 um 21:21
@ghost777
Zu Deinem Bericht
Mit einem Heer von Michael Jackson-Doubles
ghost777 schrieb: Wer aber nur ein Jackson-Double erwartet, liegt falsch", verrät Produzent Adrian Grant, "bei uns treten allein zwei junge Jacksons
Ein Heer sind bei mir mehr als nur zwei.....


melden
201 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden