Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

10.03.2010 um 23:19
Ich mochte ihn auch besonders seine Musik und sein Hinterteil lalalaaaala
uh60207,1268259541,mj-gott-swagg-o


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

10.03.2010 um 23:23
@_neverland_
Vorne, hinten, oben, unten, ist doch völlig egal, er war rundum nett anzusehen.. ;)


melden
papabär80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

10.03.2010 um 23:25
@ghost777
@CosmicQueen
@_neverland_
@FunnyKerstin
@FaIrIeFlOwEr
@Dirty-Diana



mir ist langweilig

i love you all


melden
papabär80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 02:33
Jacksons Bodyguards packen aus
Geschrieben Mi, 10. Mrz. 2010 12:47 von Felicitas Winter in Poparazzi
Im US-Frühstücksfernsehen plaudern Bill Whitfield, Mike Garcia und Javon "BJ" Beard über ihr Leben mit Michael Jackson. Die drei Bodyguards wichen Jackson und seinen Kindern die letzten zwei Jahre lang keine Sekunde von der Seite. Wer jetzt an schmutzige Enthüllungen und intime Details denkt, dürfte enttäuscht sein. In ihrem gemeinsamen Buch „In Defense of The King" wollen die drei Leibwächter mit gängigen Gerüchten aufräumen. So loben sie auch im ABC-Exklusiv-Interview ihren ehemaligen Arbeitgeber in den höchsten Tönen: Charmant, lustig und vor allem ein umwerfend liebevoller Vater sei er gewesen, der viel gescholtene und oft als Freak abgestempelte „King of Pop".

Natürlich sei Jackson ein wenig „anders" gewesen, bekennen die drei augenzwinkernd. Vor allem aber habe er die Truppe mit seinem kindlichen Humor bei Laune gehalten. Zusammen mit den Kindern seien Michael und seine Beschützer regelmäßig bei Fast-Food-Drive-Ins vorgefahren, wo der „King" persönlich seine Bestellung aufgegeben hätte. „Wenn die wüssten, wer gerade einen Cheeseburger bestellt hat!".
Aber Michael hatte auch scheue Seiten. Das Haus in Las Vegas, das Jackson mit den Kids und seinen Bodyguards zwei Jahre lang bewohnte, war Tag und Nacht von Paparazzi belagert worden. Dennoch versuchte Jackson offenbar, seinen Sprösslingen eine normale Kindheit zu ermöglichen. Jede Menge Bücher und aktuelle Zeitungen hätte Jackson bestellt und dafür gesorgt, dass Paris, Prince und Blanket Spaß an alltäglichen Dingen hätten. So seien die drei zu sehr höflichen, aber eben auch sehr normalen Menschen herangewachsen, berichtet Garcia.

Völlig normal sei auch Jacksons Verhältnis zum anderen Geschlecht gewesen, berichten die drei schelmisch. Auf dem Rücksitz der gepanzerten Limousine hätten sie Michael des Öfteren „wie einen Teenie" beim Knutschen erwischt. Die Pädophilie-Vorwürfe halten seine Vertrauten für abwegig.
Das Interview überrascht. Zwar gleicht es beinahe einem Naturgesetz, dass Angestellte der großen Stars aus dem Nähkästchen plaudern. Doch Bill Whitfield, Mike Garcia und Javon "BJ" Beard scheint es statt dem großen Reibach tatsächlich um das Ansehen Jacksons zu gehen.


melden
papabär80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 02:42
Völlig normal sei auch Jacksons Verhältnis zum anderen Geschlecht gewesen, berichten die drei schelmisch. Auf dem Rücksitz der gepanzerten Limousine hätten sie Michael des Öfteren „wie einen Teenie" beim Knutschen erwischt.[
Schwul war er schon mal nicht soviel dazu


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 09:41
Die Bilder der Bodyguards hab ich zusammen gestellt die er hatte.....


Michael Jackson war “Voll Stress, Paranoia und Schmerz…”

uh60207,1268296903,michael-jackon-kids
Michael Jackson war einer erfolgreichsten Künstler aller Zeiten, aber das aufregende Leben im Blitzlichtgewitter und im Haifischbecken der Medien hat seinen Tribut gefordert.
http://www.promicabana.de/michael-jackson-stress-paranoia-schmerz/



uh60207,1268296903,article-0-08A5574E000005DC-115 468x230

uh60207,1268296903,MichaelJacksonIndictedTenCounts545u4AZ4XkTl

uh60207,1268296903,040331 jackson hmed 12p.h2


uh60207,1268296903,article-0-08A55895000005DC-862 468x286
Private life: Bill Whitefield showed a note sent to him by Jackson's daughter Paris

Read more: http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-1256718/Michael-Jacksons-inner-circle-bodyguards-lift-lid-late-superstars-p...


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 09:44
Jetzt wäre ja net schlecht,wenn die drei BG auch mal klar stellen würden..ob MJ wirklich so viele Medis immer genommen hat oder net ;)???

Appropo BG...kurz nach MJ's Tod,war doch einer von denen verschwunden (weiß leider net mehr welcher von den dreien) und selbst seine Frau wußte net wo er war...weiß man inzwischen wo er gewesen war??Ich meine das er doch so 2 Wochen mindestens damals weg war???

Bei dem Video von hanika,wo MJ zur PK kommt....booo...was für ein Menschengedränge und gekreiche...brrrr,nix für mich ;)
Das das Pferd da so ruhig geblieben ist!!Sellt euch mal vor das wäre da ausgeflippt..OH GOTT!
Ich würde kein Star sein wollen!

Das mit der bunten Schrift find ich net schlecht,vor allem in Gelb..das kann ich dann so gar besser lesen, als in Weiß.Aber mit blau komm ich auch net so gut klar...Brille? ;)


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 09:49
Es wird kein Blau mehr geben.... :)


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 09:50
Aber hoffentlich noch die anderen schönen Farben...ja :)


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 09:55
0706mj2 article

Michael Jackson with Alberto Alvarez in May 2009

Das ist der Bodyguard der verschwunden war.....

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.latina.com/files/0706mj2_article.jpg&imgrefurl=http://www.latina.com/en...


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:12
Das ist der KW der uns gezeigt wurde....

uh60207,1268298730,0625hospital


Was ist dann aber das .....

uh60207,1268298730,MJacksonBodyguard0625 15-full

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.x17online.com/images/photo-sets/conv/MJacksonBodyguard0625_X17/MJackson...

Ist das der Wagen der MJ in die Gerichtsmedizien fährt war das nicht ein Hubschrauber ????
Ich seh nicht ganz durch......
Oder hat es was mit Farrah Fawcett zu tun ???


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:20
Jacko's bro 'gatecrashed
Der Bruder von Jacko "Sicherheitstor Crash"


Der Leibwächter von MICHAEL JACKSON behauptet, dass der Bruder des Stars versuchte, durch ein Sicherheitstor "zu krachen" - weil der Einsiedler nicht einmal Familie sehen wollte, ohne einen Termin.

Er sagte, dass schließlich Randy Jackson wütend ins Haupttor des Komplexes fuhr.


http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/showbiz/bizarre/2887791/Jackos-brother-smashed-a-security-gate-at-his-home.html


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:26
ne freundin hatte in america mal nachgefragt was der unterschied zwichen dem weißen und roten wagen ist...die antwort war das die weißen für schwer verletzte patienten genutzt wird und die roten für nicht so schwer verletzte


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:26
@ghost777
ghost777 schrieb:Was ist dann aber das .....
Wir hatten doch einmal einen post, da ging es um einen weißen Krankenwagen.
Dieser weiße Krankenwagen soll für besondere Einsätze genutzt werden, u. a. bei Herzinfarkten usw.

Auf diese "neue und andere" Sichtweise der Situation, ist in der Diskussion leider keiner groß eingestiegen - ich versuche mal den post zu finden, war aber nicht von mir ...... cool


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:29
Aber Michael lag ja wohl in dem roten Krankenwagen.

In dem ganz weißen, also der der nur die blauen Streifen hatt kam er dann in die Gerichtsmedizin.
Wieso eigentlich. Das haben die in dem Ronald Reagan auch.


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:30
@ghost777

Ach ja genau der war's gewesen....danke :)

Kann man aus dem Bericht raus lesen,wo er abgblieben war??...kann leider kein Englisch und bei dem Übersetzter.....naja,das ergibt meist keinen wirklichen Sinn.

Das eine ist wohl ein Krankenwagen vom Krankenhaus,auf dem unteren Bild und das andere ein Krankenwagen von der Feuerwehr,meine ich???


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:31
Was gab es für ein Theater wegen dieses Bildes.....ihr erinnrt euch sicher...
Dabei hat MJ das Teil nur für Verbrennungsopfer gespendet und sich da rein gelegt
um zu wissen wie das ist...........gefundenes Fressen für die Medien.......

uh60207,1268299884,michael-jackson-hyperbaric-chamber


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:33
Auf dem Roten Wagen steht auch ~ Fire Department ~,das heißt doch übersetzt...Feuerwehr??


melden

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:39
Jetzt wäre doch mal wichtig zuwissen,wenn in LA ein Notruf rausgeht,wie im Fall MJ's,welche Krankenwagen fahren dann immer raus??
Sin's immer die selben...oder anders gefragt,wieso war's bei MJ ein Krankenwagen von der Feuerwehr,wenn's Krankenhaus selbst auch Krankenwagen hat??
Wer entscheidet welcher Wagen dann raus fährt??Oder womit hängt es zusammen??


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

11.03.2010 um 10:54
Dieser KW sieht aber anders aus wie der aus dem Video wo MJ vom Hubschrauber in die GM
gefahren/gebracht wurde......

uh60207,1268301297,uh602071268298730MJacksonBodyguard0625 15-full

War der Rot doch ein Fake ???

http://www.youtube.com/watch?v=6kzSeo08VJo


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden