weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 09:07
@scooby-doo
der fehler von seiten der erben ist dass diese einen vertrag mit Sony Music anscheinend unterzeichneten. die erben müssen höllisch aufpassen dass sie nicht verarscht werden. sprich klauseln im vertrag. Michael seinerseits wäre nie aus dem verrag rausgekommen wäre er nicht gestorben.


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 09:23
@EC145


Wenn Joe seine Finger im Spiel hat, der wird schon wissen, was er da unterschrieben hat.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 09:27
@Dirty-Diana
naja: wenn Joe überhaupt dabei war. denn er gehört ja nicht zu den erben.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 09:44
@EC145


Jaja. Sagte ja wenn ;) Selbst wenn er nicht zu den Erben gehört, irgendwovon muss er ja leben. Also wird er irgendwo was herbekommen. Und wenn Mutter Katherine ihm was abgibt. Aber ich denke mal, das die Jackson Familie so clever war, und das alles mit guten Anwälten gemacht hat


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 09:55
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb: Selbst wenn er nicht zu den Erben gehört, irgendwovon muss er ja leben.
kann ja seine klunker verhöckern.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 10:39
Die Verträge sind doch von Branka und McClaine gemacht worden. Die sind schon ein langjähriges super Team. (Meiner Meinung nach auch von Michael selbst) Ich glaub, da muss man sich keine Sorgen machen. Ist echt der Wahnsinn, dass das jetzt alles weitergeht. Unabhängig davon, ob einer an einen Hoax glaubt, oder nicht, aber so eine Vermarktung posthum, hat die Welt noch nicht gesehen.
Dieser ehemals kleine Junge hat es geschafft die Welt zu verzaubern, und jetzt nach seinem "Tod" tut ers immer noch.^^Chapeau


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 10:44
@littlesusie1
ich glaube nicht an ein Hoax.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 10:47
@EC145
Ich weiß. Aber ich. Das ist ja das spannende hier, dass man sich austauschen kann, ohne die gleiche Meinung haben zu müssen. Ich akzeptiere und respektiere die Meinung der Anderen und will auch keinen überzeugen.^^


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 13:15
Katherine Jackson und der innere Kreis sagen, dass der Vorfall mit Jermaine Jackson 's Sohn Jaafar und dem Elektroschocker ein einmaliges Ereignis war - aber TMZ hat einen Film vom Zuhause der Jackson's, das zeigt, dass Jaafar kein Fremder ist, in Sachen Waffen.


Wo hat TMZ das denn wieder her ?????


Jaafar Jackson -- Gunnin' for His Lil Bro


uh60207,1268828123,0316jacksonsex2


http://www.tmz.com/2010/03/17/jaafar-jackson-jermaine-jermajesty-air-stun-gun-video/


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 13:21
Gestern hatte TMZ Jermain und Kind auf der Straße getroffen, dicken Eisbecher in der Hand, und Jermain hat gesagt, das Jafaar NIEMALS Blanket angegriffen hat.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 13:28

Jugendamt untersucht
Jackson-Neffe bedroht Bruder mit Waffe
17. 03. 2010, 10:42
Was ist im Haus von Jermaine Jackson los? Anfang März wurde bekannt, dass sein 13-jähriger Sohn Jaafar sich aus dem Internet eine Elektroschockwaffe bestellt hat und damit auf seine Cousins Prince und Blanket losging (oe24.at berichtete). Wie der Internetdienst TMZ.com berichtet, war das noch lange nicht alles: Er soll auch seinen Bruder Jermajesty mit einer Waffe bedroht haben.

Schock-Video
Ein schockierendes Video, das TMZ.com nicht veröffentlichen möchte, soll zeigen, wie Jaafar mit gezogener Waffe in das Zimmer von Jermajesty stürzt. Er befiehlt seinem jüngeren Bruder sich auf den Boden zu legen, drückt ihn nieder und deutet an, ihn mit der Pistole zu schlagen. Dann fesselt er Jermajesty und klärt ihn über seine Rechte auf. Er warnt das Kind: "Keine Bewegung oder ich schieße dir den Kopf weg!" Er entsichert die Waffe, hält sie an den Kopf von Jermajesty und zieht ihn an seinem Bein aus dem Raum.

Jugendamt
Insider erklärten gegenüber TMZ.com, dass das Jugendamt bereits eingeschaltet ist und den Vorfall untersucht. Die Behörden mussten schon einmal einschreiten, als Jermaines Söhne Blanket malträtierten.

Die Familie schweigt zu den erneuten Vorwürfen. Anfang des Monats dementierten die Jacksons

Jaafars Attacken gegen Prince und Blanket. Die beiden Söhne des verstorbenen Michael Jackson seien noch nicht einmal im gleichen Zimmer gewesen.
http://www.oe24.at/leute/international/Jackson-Neffe-bedroht-Bruder-mit-Waffe-0667030.ece


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 15:05
@FaIrIeFlOwEr
man im Jermaines haus herrscht ganz offensichtlich chaos. die attacken von Jaafar gegen Blanket und Prince kann ich nur mit neid und missgunst erklären. was denkst du?


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 15:08
@EC145


Leben die Kinder denn nicht bei Oma?? Deswegen war doch da das Theater


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 15:10
@Dirty-Diana
ja Blanket, Prince, und Paris leben bei der oma.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 15:11
Ne auch die Kinder von Jermain. Zusammen mit der ExFrau von Jermain??


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 15:22
@EC145
EC145 schrieb:@FaIrIeFlOwEr
man im Jermaines haus herrscht ganz offensichtlich chaos. die attacken von Jaafar gegen Blanket und Prince kann ich nur mit neid und missgunst erklären. was denkst du?
Seine Kinder leben nicht mit und bei Jermaine im Haus, sie wohnen bei Katheríne Jackson auf Hayvenhurst Encino mit ihrer Mutter, der Ex-Frau von Jermaine .....

Ob sich alles so in Encino abgespielt hat, wie man es jetzt in den Medien verbreitet, mag ich bezweifeln .....

Es sind Kinder, die wollen spielen, aber die Spiele sehen teilweise heute anders aus, als noch vor Jahren ... :D :D

Aber natürlich können auch Neid und Missgunst in diese Beziehung mit einfließen, obwohl ja Katherine bemüht sein soll, die Barriere, so klein als ihr möglich ist, zu halten ...
Denn finanziell profitieren ja alle auf Hayvenhurst Encino lebenden Kinder von den monatlichen Zahlungen des MJ ... :D


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 16:03
@littlesusie1
Ich lasse mir auch alle Optionen offen und versuche zu prüfen, ob es Anzeichen eines Hoaxes geben könnte. Und die Tatsache, daß Michael an TMZ beteiligt war/ist und der Meldungsablauf von TMZ weisen auch für mich auf einen Hoax hin. Ich wundere mich auch über die 180° Wendung der Medienberichterstattung, was Michael betrifft. Früher ließen sie doch nichts aus, um aus allen Rohren auf Michael mit Dreck zu schießen. Jetzt auch noch dieser Vertrag - ich bin gespannt, wie sich die Dinge noch entwickeln werden.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 16:10
@hanika
dass Michael an TMZ beteiligt gewesen sein soll, ist mir absolut neu.


melden

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 17:03
@EC145
Wir haben es auf der vorigen Seite diskutiert. Schaue dir auch ausnahmsweise mal das Video an.


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

17.03.2010 um 17:07
@hanika
ok werd ich machen.


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden