weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 10:41
@Dirty-Diana
EC145 schrieb:Alvarez konnte und wollte nicht mehr schweigen.
hört sich für mich plausibel an das er diese Last los werden wollte


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 10:42
@FunnyKerstin
FunnyKerstin schrieb:Für mich Alvarez
das vermute ich auch. denn Murray hat wesentlich mehr zu verlieren.


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 10:47
Michael Jackson: Das erlebten seine Kinder, als er starb

Frömmigkeit inmitten eines Horrorszenarios: Die Kinder von Michael Jackson formten einen Gebetskreis, während die Rettungssanitäter versuchten, den King of Pop wiederzubeleben. Die drei Sprösslinge des verstorbenen Superstars, Prince Michael (12), Paris (11) und Prince Michael (7), auch bekannt als ‘Blanket’, suchten die Hände des Personals und beteten gemeinsam mit ihnen, während Jackson seine letzten Atemzüge tat.
Kai Chase, die Privatköchin der Pop-Ikone, und eine Nanny kümmerten sich um die drei Kinder, während die Notärzte und Dr. Conrad Murray, Jacksons Leibarzt, versuchten, den bewusstlosen Star zurück ins Leben zu holen.

Sie erinnert sich an den schicksalhaften Tag: “Als er an diesem Morgen nicht nach unten kam, dachte ich, Herr Jackson würde länger schlafen. Ich bereitete also das Mittagessen vor. Um die Mittagszeit herum kam Doktor Murray die Treppe runter gerannt und schrie: ‘Holt Prince!’ Er schrie sehr laut. Ich rannte dorthin, wo die Kinder spielten, und Prince rannte zu Dr. Murray.”

Die Erinnerungen an die folgenden Minuten schmerzen die Köchin. Sie erzählt: “Von diesem Moment an konnte man spüren, wie sich die Energie im Haus veränderte. Ich ging in die Halle und sah die Kinder. Die Tochter weinte. Die Notärzte rannten nach oben. Wir alle beteten: ‘Hilf Mister Jackson.’ Dann verstummten alle.”


Chase wurde engagiert, um den Kindern des Megastars gesunde Mahlzeiten zuzubereiten, während Jackson sich auf seine 50 Konzerte umfassende Comeback-Tour ‘This Is It’ vorbereitete. Sie steht den Kids laut eigener Aussage sehr nahe.

Sie beschreibt die erste Begegnung mit den Jackson-Kids: “Die ersten Menschen, die ich kennenlernte, waren die Kinder. Sie haben mich interviewt und mir gesagt: ‘Wir wollen gesund essen.’ Prince meinte: ‘Daddy will, dass ich Ihnen sage, dass Sie mit uns nach London kommen sollen.’ Ich antwortete: ‘Sag deinem Daddy, ich bin zufrieden und fühle mich geehrt.’”


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:04
Die Notärzte rannten nach oben.

während die Rettungssanitäter

während die Notärzte und Dr. Conrad Murray,
Sanis und Notarzt???? Dann hat Murray nichts zu sagen wegen er lebt noch und ab ins KH. Wenn ein Arzt da war, dann hat das letzte Wort


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:06
@FunnyKerstin
@Dirty-Diana

und vergesst nicht das laut StPo ein unter Anklage stehender Murray lügen darf, ein Zeuge wie es Alvarez ist nicht.


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:08
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb:er lebt noch und ab ins KH
wenn Michael Jackson überhaupt noch gelebt hat was ich sehr bezweifle.


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:09
@EC145


Wie erklärst Du Dir dann, das der Notruf aus einem Hotel kam in Beverly Hills und nicht aus dem Haus in dem Jackson gewohnt hat??


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:12
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb: Wie erklärst Du Dir dann, das der Notruf aus einem Hotel kam in Beverly Hills und nicht aus dem Haus in dem Jackson gewohnt hat??
sagt wer und ist dies erwiesen?


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:12
So verarbeitet sie Jackos Tod
Janet Jackson ist zurück: Die Sängerin und Schauspielerin stellte ihren neuen Film "Why did I get married too?" vor. Darin verarbeitet sie den tragischen Tod ihres Bruders Michael Jackson.
auf der Seite ist ein Video eingestellt ^^^^


http://www.stern.de/lifestyle/leute/janet-jackson-so-verarbeitet-sie-jackos-tod-1553148.html


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:16
So könnte MJ diesem ganzen "Szenario" zuschauen ..........

uh60207,1269425785,24w8vm9


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:20
EC145 schrieb: sagt wer und ist dies erwiesen?
Kann man auf dem Monitor sehen, wo der Notruf zu sehen/hören ist


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:25
@Dirty-Diana

warum der notruf von einem hotel in Beverly Hills abgesetzt wurde kann ich mir echt nicht erklären. meines wissens wurden aber zwei 911 Calls abgesetzt.


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:25
Ich habe langsam den Eindruck, uns wird hier eine Geschichte erzählt. Diese ganzen Dinge passen überhaupt nicht zusammen. Erst gibt es mindestens 2 verschiedene Notrufe, angeblich aus einem Hotel. Dann die Wiederbelebung- wo? Auf dem Bett in Michaels Schlafzimmer? Auf dem Fußboden in Murrays Zimmer oder auch dort auf dem Bett? Dann ist Michael angeblich in einem Todeskampf, den wieder keiner mitbekommt, weil ja Murray seelenruhig mit irgend Jemanden telefoniert. Jetzt kommt Alvarez und macht angeblich bei der Wiederbelebung mit, obwohl er den Notruf getätigt hat, und zwar vom Hotel aus. Auf einmal sind auch Notärzte da, aber Murray bestimmt, wo es langgeht?! Murray gibt Alvarez die Anweisung, mit der Wiederbelebung aufzuhören und statt dessen die Medikamente zu verstecken?! Brav wie Alvarez nun mal ist, macht er das natürlich und danach verschwinden er und Murray nochmal kurz wegen Erholungsbedarf?! Auf dem einen Bild ist Murray aber beim UCLA. Ist er dann danach erst verschwunden?! Inzwischen zieht Latoya ein und sichert die Beweise?! Ich weiß gar nicht, wo ich aufhören soll. Es ist einfach lachhaft.


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:30
@hanika


Es hieß ja auch mal, das Jackson im Wohnzimmer mit seinen Kindern gespielt haben soll, als er zusammen brach. Die Kinder dachten erst, es wäre Spaß, weil er das Spielchen ja öfter mal gemacht hat(toter Mann zu spielen was ich eigentlich nicht gut finde. Damit macht man keinen Spaß)
Dann haben die Kinder "Verstärkung" also Murray geholt. Wenn dem so wäre, wäre Michael doch auf dem Wohnzimmerboden gut aufgehoben gewesen. Dann schlepp ich den doch nicht ins Schlafzimmer und leg den erst mal ins Bett und versuche da ihn wiederzubeleben


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:32
@Dirty-Diana
Das habe ich auch einmal gelesen, es soll sich aber zu einer anderen Zeit zugetragen haben. Dabei frage ich mich natürlich wieder, wer das gesehen haben will. Solche Dinge werden leider immer ohne Angabe von Quellen behauptet.


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:32
@hanika
es gab zwei notrufe.


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:34
EC145 schrieb: es gab zwei notrufe.

Ja gab es aber wieso???? Was hat das für´n Sinn????


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:34
Muß erst mal pausieren. Bis nachher! :D


melden

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:37
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb: Ja gab es aber wieso???
ich spekuliere jetzt mal. um ein ablenkungsmanöver zu starten vielleicht?


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

24.03.2010 um 11:40
EC145 schrieb: um ein ablenkungsmanöver zu starten vielleicht?
Warum???
Aus dem gleichen Grund, wie man uns mehrere Autopsie Ergebnisse vorlegt????

Aus dem gleichen Grund wie man uns verschiedene Krankenakten vorlegt.

Aus dem gleichen Grund uns mehrere Versionen des "Todestages" zu präsentieren???


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden