weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

02.04.2010 um 23:58
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb:@FaIrIeFlOwEr
Die scheint kalte Füsse zu haben

Und wenn man sieht wie die sich verändert hat. Kaum wiederzuerkennen
100 Operationen hat sie gehabt??? Wofür waren die denn alle????
Ja, so schöne lila Puschel ... :D :D

Die vielen Krankheiten haben diese einst schöne Frau gezeichnet .... :(
Ein paar ihrer Erkrankungen und OPs werden ja in dem Bericht genannt, da ist nicht so angenehmes dabei .....

- denke mal, ein Schönheitschirurg wird da aber auch schon mal mitgemischt haben ..... :D


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 00:08
http://www.oprah.com/index.html


melden
melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 00:22
@sternchenros
Ja das Interview hatte ich heute als Artikel gepostet, ich denke dass Janet da die Wahrheit sagt, sie haben es geahnt das MJ ein Medikamentenproblem hat, aber er wollte es nicht wahrhaben..


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 00:29
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@sternchenros
Ja das Interview hatte ich heute als Artikel gepostet, ich denke dass Janet da die Wahrheit sagt, sie haben es geahnt das MJ ein Medikamentenproblem hat, aber er wollte es nicht wahrhaben..
Ja, da ging bzw, geht es zu, wie bei ganz vielen anderen Familien, die betroffene Person will oder kann es nicht wahrhaben, die Angehörigen brauchen auch erst mal Zeit, um es sich
einzugestehen, dann will man helfen und kann es trotzdem nicht - da ist man vollkommen machtlos ......


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 00:32
@FaIrIeFlOwEr
Du sagst es, der Familie kann man nicht so richig einen Vorwurf machen, bei so einer Sache ist man völlig hilf-und machtlos, erst Recht wenn der Betroffene es nicht wahrhaben will.


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 00:38
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@FaIrIeFlOwEr
Du sagst es, der Familie kann man nicht so richig einen Vorwurf machen, bei so einer Sache ist man völlig hilf-und machtlos, erst Recht wenn der Betroffene es nicht wahrhaben will.
Genau, da stimme ich dir zu - die Familie wird alles in ihrer Macht stehende versucht haben, aber da MJ keine "Hilfe" wollte, er hatte es anscheinend ja auch nicht als so schlimm angesehen bzw. wollte es nicht Wahrhaben, da sind denen, die Hände gebunden ....... :D


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 00:51
hier mal ein Zwischenbericht der ebay Auktion .......

Michael Jackson Monster Truck On eBay

Das Angebot liegt derzeit bei 23.000,00 Dollar * aber der Mindestpreis ist noch nicht
erreicht -

das sind 16.989,22 EUR


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 08:49
CosmicQueen schrieb:
Ja das Interview hatte ich heute als Artikel gepostet, ich denke dass Janet da die Wahrheit sagt, sie haben es geahnt das MJ ein Medikamentenproblem hat
Nur hat die Familie bis vor kurzem noch behauptet, das keiner wusste, das Michael süchtig gewesen sein soll..


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 08:54
@Dirty-Diana

guten morgen.
Dirty-Diana schrieb: Nur hat die Familie bis vor kurzem noch behauptet, das keiner wusste, das Michael süchtig gewesen sein soll..
das nehm ich der Jackson Family nicht ab. zumindest Joe und Janet mussten es gewusst haben.


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 08:56
@EC145


Selbst wenn sie es gewusst haben, wollten sie helfen????

Können können die nur wenn er das will. Sonst ist die ganze Therapie fürn A...


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 09:02
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb:Selbst wenn sie es gewusst haben, wollten sie helfen????

Können können die nur wenn er das will. Sonst ist die ganze Therapie fürn A...
wollten sie helfen??

ich weiss es nicht ob sie helfen wollten. wenn ich an deren stelle gewesen wäre hätte ich alles versucht. in einer Familie hällt man doch zusammen oder etwa nicht?


ob Michael einer therapie zu gestimmt hätte steht auf einem anderen blatt papier geschrieben. mit anderen worten. keine ahnung.


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:01
@EC145
Wenn Michael selbst nicht eingesehen hat, dass er ein Problem hat, hätte ihn niemand von der Familie helfen können. Wie denn auch ? Er saß da am längeren Hebel....
Nach meinem Reden, wäre es die Pflicht des Arztes gewesen, dem Einhalt zu gebieten...
Zumindestens ist es hier so, dass Ärzte dann eingreifen, und wenn man nicht einlenkt, wird man so was wie zwangseingewiesen......vorausgesetzt es sind auch gute Ärzte.


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:04
@maya108
guten morgen
maya108 schrieb: Nach meinem Reden, wäre es die Pflicht des Arztes gewesen, dem Einhalt zu gebieten...
Zumindestens ist es hier so, dass Ärzte dann eingreifen, und wenn man nicht einlenkt, wird man so was wie zwangseingewiesen......vorausgesetzt es sind auch gute Ärzte.
dem stimm ich dir zu. aber frage. hatte Michael denn wirklich gute ärzte um sich ?


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:05
maya108 schrieb: wenn man nicht einlenkt, wird man so was wie zwangseingewiesen......
Nur selbst dann bringt das nichts. Die Rückfallquote eines Zwangseingewiesenen liegt bei 98 %.


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:08
@michaelj

Ich wüßte auch nicht warum sich MJ zu Zeit über inside aufregen sollte :D und mir war auch so als sei er Tot hmmmmm....
Da bin ich aber Froh das du so ein richtiger Fan bist,wow und ihn niemals beleidigen
oder in seine Privatsphäre eindringen würdest,konnte man ja lesen zbs (Hoden am Bauchnabel).....loooooooooooool......was er nicht alles hatte.....uh60207,1270285685,ohnein

uh60207,1270285685,michael-jackson-o-2


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:14
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb: Nur selbst dann bringt das nichts. Die Rückfallquote eines Zwangseingewiesenen liegt bei 98 %
hätte es nicht sein können das Michael nicht zu den von dir erwähntel 98% gezählt hätte?


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:15
@EC145
Da er tot ist, würde ich vermuten, nicht unbedingt.....
Aber ich muß auch ehrlich sein.....es hätten auch andere Personen in seinen Umfeld Verantwortung zeigen müßen, auch Murray allein wäre machtlos gewesen....
Hätte er MJ einweisen laßen wollen, hätte MJ seine Bodyguards auflaufen laßen...
Das wäre sicher Murray auch nicht gutbekommen.
Aber wären sich alle Personen in seinen Umfeld einig gewesen, vielleicht hätte es etwas genützt, aber sie haben alle zugesehen.....also hat niemand allein schuld.
Aber Murray, sowieso schon vorverurteil, ist jetzt ein leichtes Opfer.
Schön draufhauen und sein eigenes Gewissen beruhigen....


melden

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:20
@maya108

Ja so sehe ich das auch :( :(


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

03.04.2010 um 11:21
@maya108
ich denke das all die ärzte die sich im inneren umfeld von Michael tummelten nur auf kohle aus gewesen sind. und ja wären sich all die leute einig gewesen hätte Michael vermutlich gerettet werden können.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
BUCHPROJEKT133 Beiträge
Anzeigen ausblenden