weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:15
@insideman
Wennst schon alles so genau weißt................das war nicht vor ein paar Tagen sondern gestern.
Und ja klar.....hab` meine ganze "Gang" zusammengetrommelt zum Voten, hab`ja sonst nichts zu tun.
Und übrigens denke ich nicht das nur "gewisse Leute" draufklicken.......da ja auch genug für "RIP" gevotet haben........aber klar das warst dann wahrscheinlich du mit deiner Clique


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:16
@sternchenros

Nein, ich bin zu intelligent um dort abzustimmen.


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:17
@insideman
Ja `tschuldigung, wie konnte ich das nur vergessen. Du bist es halt einfach.


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:21
@sternchenros

ja..im Vergleich ;)


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:27
@insideman
Pssssst.....nicht stören, bin grad`am voten. Muß die nächsten tausend noch voll kriegen.
Alive....alive....alive.....alive.....


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:29
@sternchenros
Ich hab auch abgestimmt ! Und aus Trotz für die Ignoranz und die ganzen Widersprüche, die sicher willentlich gestreut wurden und werden, hab ich sogar für "er lebt" geklickt....!
Nun bin ich mal gespannt, wie darauf reagiert wird...


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:29
@sternchenros

Ich bin völlig zufriedengestellt worden. Du darfst dich jetzt wieder anwenden wenn du nichts mehr sinnvoles zum Thema an mich richten kannst


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:30
abwenden


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:31
@maya108

reagiert hab ich heute schon einmal auf ne Behauptung. Solltest du es schaffen eine sinnvolle Theorie auf die Beine zu stellen, kommst du auch in den Genuss


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:31
@maya108

PS: Aber wir wissen beide, dass es nicht dazu kommen wird ;)


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:32
@insideman
Na wenn ich dann wieder was weiß meld`ich mich sofort bei dir. Also jetzt Konzentration und......alive...alive...alive...


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:33
insideman schrieb: Aber wir wissen beide, dass es nicht dazu kommen wird

Das es zwischen Euch beiden nicht dazu kommen wird, das wisst nicht nur ihr. Das wissen wir alle ;)


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:37
@insideman
Ich komm bei dir zum Genuss ? Wirklich verlockend....
Ich habe nicht behauptet, es ist ja wohl eine Tatsache.
Wenn jemand stirb, ist er tot. Dann wird er obduziert und danach wird er beerdigt.
So weit kann ich ja folgen. Aber bei MJ mußte ja alles anders sein.....
Und dann wundern sie sich jetzt wirklich, nach monatelangen Schauspiel, dass die Leute stutzig werden ?-herrlich-


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:40
@insideman
Jetzt war ich wieder am Trödeln, was kommt bei uns zwei nicht ?
Steh noch auf den Schlauch, die Nachwirkungen von gestern....


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:41
@maya108

Was war denn anders?


Wenn jemand als keiner schwarzer Junge geboren wird, stirbt er normalerweise auch nicht als weißes Undefinierbares.

Wo war etwas anders? aber nochmal, wenn du weißt wie es war, dann nur her damit.

Es wäre sehr interessant. Menschen die bei allem und jedem sofort schreien dass etwas komisch ist obwohl sie selbst keine Ahnung haben gibts schon genug.

Das sieht komisch aus, das ist auch nicht normal, das kann nicht so sein....

Erzähl wie es denn sein soll


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:41
@maya108

Es wird nicht dazu kommen, dass du hier untermauern kannst wie MJs Todestag sonst abgelaufen ist, inklusive dem dass er noch lebt


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:48
@insideman
Normalerweise dauert es keine 3 Monate, bis man beerdigt wird. Hoffe ich zumindest.
Dann wird man auch nicht 2 oder 3 mal obduziert.
Dann ist man nicht einmal totkrank und dann kerngesund. Dann ist man wieder alles mit einmal.....Es geht auch garnicht darum, ob er noch lebt. Es geht einfach darum, dass das alles so hochgebauscht und soviel mist verbreitet wurde, dass sich jetzt wirklich keiner wundern muß, dass die Menschen verwirrt sind. Und einfach Antworten wollen.
Und dazu noch die ganze Presse von den lächerlichen Prozess.....
Eigentlich kann man sich nur noch verarscht vorkommen.


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:53
@sternchenros
sternchenros schrieb:alive...alive...alive...
ich hoffe nur du wirst nicht entäuscht werden.


melden

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:56
@insideman
Wie der Todestag abgelaufen ist, weiß ich nicht. War ja nicht da.
Und dass er nicht mehr lebt, habe ich im Gefühl....
Es geht auch darum, dass nur Widersprüche gestreut wurden.
Jeder Bericht, hat dem vom Vortag widersprochen. Das ist nicht fair.
Nicht fair gegenüber MJ, der seine Ruhe nicht findet, nicht fair gegenüber seinen Kindern, die das auch mitkreigen werden und auch nicht fair gegenüber seinen Fans, denen er wirklich am Herzen gelegen hat, und denen das alles nicht egal ist.
Darum geht es mir.


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

11.04.2010 um 09:58
maya108 schrieb: Normalerweise dauert es keine 3 Monate, bis man beerdigt wird.
Erklärung? Uneinigkeit in der Jackson Familie.

Umgekehrte Logik : Warum sollte man bei einem vorgetäuschten Tod eine vorgetäuschte Beerdigung so lange wie möglich aufschieben um Spekulationen zu fördern?
maya108 schrieb: Dann wird man auch nicht 2 oder 3 mal obduziert.
Tod durch Fremdverschulden. Immer neue Erkenntnisse können auch mehrere Unterschungen erfordern. Btw wurden auch schon Leichen wieder ausgegraben...

Umgekehrte Logik : Warum sollte man bei einem vorgetäuschten Tod so lange herumobduzieren um Spekulationen zu fördern?
maya108 schrieb: Dann ist man nicht einmal totkrank und dann kerngesund. Dann ist man wieder alles mit einmal..
Dann war er Colasüchtig, dann hatte er Hautkrebs, dann hatte er Kinder mißbraucht, dann hatte er in Tierblut gebadet......

Alles Informationen die nicht direkt vom Staatsanwalt, Gerichtsmediziner kommen.
maya108 schrieb:Es geht einfach darum, dass das alles so hochgebauscht und soviel mist verbreitet wurde, dass sich jetzt wirklich keiner wundern muß, dass die Menschen verwirrt sind.
Es ist auch nicht Jörg Müller gestorben sondern Michael Jackson. Einzelfall? Nein, bei beinahe jedem Promi wird schon ne Verschwörung gewitter. Diana,Falco,Elvis ,Kobain,2 pac....
maya108 schrieb: Und dazu noch die ganze Presse von den lächerlichen Prozess....
Richtig..Prozess. Was sagt uns das? Das es wohl ein Verbrechen geben könnte, mindestens aber einen toten Michael Jackson.

Presse.. da haben wirs wieder siehe weiter oben
maya108 schrieb: Eigentlich kann man sich nur noch verarscht vorkommen.
Ja,verarscht von youtube Zauberei und Co.. wenn man nur naiv genug ist.


Ich hoffe ich bekomme eine ebenso aufschlussreiche Antwort auf meine oben gestellten "umgekehrte Logik" Fragen


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tolle Sachen !!!77 Beiträge
Anzeigen ausblenden