Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 12:37
@FaIrIeFlOwEr
Ja stimmt..das müßte man jetzt wissen,seit wann das bekannt ist??

Bin wesch...wünsch euch noch nen schönen sonnigen Tag :)


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 12:40
@Döse
hi,also langsam fange auch an die presse zu hassen,es ist ärgerlich das menowin nicht superstar geworden ist,ich gebe euch recht @Döse und @FunnyKerstin
die ganze zeit lag er vorn und komischer weise wird er nur 2ter??
habt ihr das in der bild gelsen wie sie über menowin herzogen und das man doch für mehrzad anrufen soll?


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 13:34
Superstar hat ja hier gar nichts zu suchen, aber wenn ihr schon darüber redet.....

Da gehört mehr zu als vielleicht ne gute Stimme.´

Und dieser Menowin??? hat ja nicht immer das getan was man sollte,. Wenn man ihn schon mit Michael vergleicht, dann richtig.

Ich hasse es das Leute zu spät oder gar nicht kommen, aber Michael war/ist ein Weltstsar, der kann sich das erlauben. Und wenn man ein Star werden will, sollte man sich an die Spielregeln halten. Also nicht mal eben gar nicht kommen, oder mehrere Tage verschwinden. Und man sollte sich auch nie zu sicher sein, das man immer gut ankommt. Und da hat nicht unbedingt die Presse mit zu tun. Jeder macht sich sein eigenes Bild.


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 14:38
Menowin mit Michael Jackson zu vergleichen (und ich bin mit Sicherheit kein Jackson Fan) ist ein absoluter Witz.
Der Plumpssack beim Tanzen, da konnte ich nur lachen ^^
Jackson war zu dürr in den letzten Jahren, keine Frage. Aber Meno hätten paar Kilo weniger ganz gut zu Gesicht gestanden.

Und wenn ich schon höre, man darf ihn nicht an seiner Vergangenheit messen. Warum denn nicht?
Der war bestimmt nicht für gutes und vorbildliches Benehmen im Knast.
Tolles Vorbild und sorry für Off-Topic ^^


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 15:07
@Döse
Menowin - Dont Believe
18709 Downloads
--------------------------

Mehrzad Marashi - Dont believe
229 Downloads

Diese Downloadzahlen bei .yabeat. sagen doch alles

Mehr sage ich dazu nicht mehr


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 15:20
@ghost777
@Dirty-Diana
@Döse
also. ich bin jetzt davon überzeugt das Michael das mittel Propofol zur Schmerztherapie verabreicht bekommen hat und nicht wie in den medien geschrieben und in interviews gesprochen zum schlafen.

ich stelle mir folgende situation vor.

Murray spritz Michael minuten vor der tödlichen injektion Propofol. da dieses seine wirkung nicht entfalltet, bittet er [ Michael Jackson ] ihn [ Murray ] um eine weitere imjektion Propofol. dabei geschiet das unglaubliche. Murray vertut sich in der dosierung und verabreicht Michael Jackson die fatale überdosis.

ihr kennt doch den satz.

Er hat immer nach seiner Milch gebettelt.

natürlich hat er [ Michael Jackson ] nach seiner Milch gebettelt, aber nicht um schlafen zukönnen sondern damit er die schmerzen aushielt.


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 15:28
@EC145
so seh ich das auch


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 15:37
@FunnyKerstin
ich stelle mir folgende situation vor.

Murray spritz Michael minuten vor der tödlichen injektion Propofol. da dieses seine wirkung nicht entfalltet, bittet er [ Michael Jackson ] ihn [ Murray ] um eine weitere imjektion Propofol. dabei geschiet das unglaubliche. Murray vertut sich in der dosierung und verabreicht Michael Jackson die fatale überdosis


diese darstellung macht für mich mehr sinn als die allgemeine behauptung Michael brauchte Propofol zum schlafen. da Propofol nur kurzzeitig wirkt.


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 16:03
@EC145
das denke ich auch das es so abgelaufen sein kann


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 16:27
@EC145
EC145 schrieb:Murray spritz Michael minuten vor der tödlichen injektion Propofol. da dieses seine wirkung nicht entfalltet, bittet er [ Michael Jackson ] ihn [ Murray ] um eine weitere imjektion Propofol. dabei geschiet das unglaubliche. Murray vertut sich in der dosierung und verabreicht Michael Jackson die fatale überdosis
Nee,da Murray.... MJ nicht die Überdosis gespritzt hat.....denke ich das es ganz anders gewesen sein könnte :D ........ das werden wir ja hoffentlich bald erfahren :D


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 16:28
ghost777 schrieb:das werden wir ja hoffentlich bald erfahren

Träum weiter. Nichts werden wir erfahren. :D


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 16:56
@ghost777
meine liebe. warum bist du so überzeugt, dass Murray Michael keine überdosis verabreicht hat?


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 16:58
EC145 schrieb: warum bist du so überzeugt, dass Murray Michael keine überdosis verabreicht hat?
Wieso bist Du davon so überzeugt das er es getan hat??


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 17:01
@EC145

Weil er es gesagt hat und das Gegenteil nicht bewiesen ist und auch die Möglichkeit
besteht das es MJ außversehen selbst getan hat.Deswegen :D :D :D


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 17:04
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb: Wieso bist Du davon so überzeugt das er es getan hat ??
siehe mein beitrag von heute mittag um 15:20


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 17:11
@ghost777
ghost777 schrieb: Weil er es gesagt hat
dies so denk ich mal glaubst du ihm uneingeschränkt.
ghost777 schrieb: und auch die Möglichkeit
besteht das es MJ außversehen selbst getan hat.Deswegen
dies wurde in diesem thread schon besprochen nur glaub ich persönlich nicht daran. weil dies von der Verteidigung von Murray ins spiel gebacht wurde, und für mich als ausrede gilt.


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 17:20
@EC145
EC145 schrieb:dies so denk ich mal glaubst du ihm uneingeschränkt
Warum nicht ? Man hat ihm sogar einen Deal angeboten den er abgeschlagen hat,er will vor
Gericht gehen und seine Unschuld beweisen. :D
EC145 schrieb:dies wurde in diesem thread schon besprochen nur glaub ich persönlich nicht daran. weil dies von der Verteidigung von Murray ins spiel gebacht wurde, und für mich als ausrede gilt.
Da diese Möglichkeit besteht warte ich erst mal ab :D :D :D


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 17:22
@ghost777
wellchen deal ? von dem weiss ich noch gar nichts.


melden

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 17:30
Hallo zusammen.
Rebbie war angeblich MJ's Bezugsperson. Lest euch mal diese Nachricht durch.
Demnach nach MJ ein Drogenproblem, bei dem er sich jedoch nicht helfen ließ.

http://www.mjfc-jam.com/nachrichten/news/-////-feb2001494/


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

19.04.2010 um 17:42
@EC145
EC145 schrieb:wellchen deal ? von dem weiss ich noch gar nichts
Hab genug in letzter Zeit von Murray übersetzt und gepostet nur wird das iwie nicht gelesen :D :D :D


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden