weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 13:06
@2Elai
da hier deutlichkeiten nicht erwünscht sind , sage ich dir nur ,
ne Gosche hat der , wer einfach nur frech , Unsinn vertextet .

Du scheinst jedenfalls auch gerne Fakten "zurechtzubiegen" .

Wenn da eine zuordbare Nennung eines Fremdnicks in einem privaten Block , ohne Erlaubnis erfolgt , ist das ein Bruch der Gesetze . Punkt .

so einfach ist das .

gosche hin oder her .


melden
Anzeige
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 13:09
@TheLolosophian
.. habe soeben deinen Blog gelesen ... (naja zugegeben manches flüchtig - mais tempi)
solche "SelbstGepräche" (wie ich sie heute nenne/bennen kann) habe ich Jahre lang (ca 8) aufgeschrieben - allerdings nicht öffentlich - es sind 4 vollgestopfte Ordner geworden !
Vieles was du da in deinem Blog schreibst "erkenne" ich - so u.A dieses vollständige sich immer wieder aller Dinge ent-ledig-en.
***
gerade zum Zeitpunkt als ich in "AusbildungsJahren" zum "Medium" war (und immer sein werde)bei einem anerkannten englischen Medium - ergaben sich viel Zerrissenheit - Zweifel - Anfeidungen persönlicher Natur...
alles geht weg und kommt wieder - wie du schreibst häuft es sich wieder an - dann folgt wieder diese "SelbstDemotage" udn so weiter - EIN-AUS (eben)
dann waren aber auch in diesem Zeitraum - dieser *click* - aha - LACHEN -ja gröhlen ob der Simplizität ALL dessen was da so IST...

auch heute noch- und ich "stehe" dazu - dass ich "WahnSinnig-Sein" ebenso "verstehe" - wie "normalSein"..
ich kann beide Begriffe nicht definieren als die - die *IchBin*...
*Ich* hat ebenso *Einen-an-der-Klatsche* wie alle "anderen" auch ..(es ist ja niemand da) ..schmunzel
sprich (ich-bin)---------> ver....rückt!
wie das wohl so allgemein, weltlich - formuliert wird..
***
und dann bin ich aber auch die Frau - die arbeiten geht - die Wäsche wäscht und Kartoffeln schält usw. - alles was so als "weltlich" bezeichnet wird..
***
was du über "AstralWelten" erzählst - da sind Dinge geschehen über die rede/schreibe ich lieber nicht all zu Viel - weil all das was ich hier oben schon sehr ver...rückt ist/klingt (aus persönlicher Sicht) lache
Nur soviel - es ist auch schon einige Jahre her - da bin (ich) Menschen erschienen an ihren Betten oder in ihren Wohnungen - obwohl mein Körper schlief oder beschäftigt war - als "LIchtGestalt" und konnte z. B eine Frau dazu veranlassen zum Arzt zu gehen - nachdem sie mich am Morgen angerufen hatte - *ich* (als Licht) sei ihr diese Nacht erschienen und ihre Tochter habe auch gefragt was ich hier denn machen würde - sie ging zum Arzt - dieser überwies sie sofort ins Krankenhaus - sie wurde noch am selben Tag operiert am Herzen - sie hatte hochgradige Verstopfungen der HauptBlutgefässe - der Arzt sagte ihr sie hätte jederzeit tot umfallen können mit dieser GefässSituation - sie lebt seit dieser Nacht/Tag unbeschwerter.
Meinem Sohn konnte ich Dinge sagen (als LichtGestalt) - die dann eingetroffen sind - und da wussten wir noch nicht dass er je nach Kolumbien gehen würde - "die Lichterscheinung" meiner Person und deren Erklärung hat ihm das Leben gerettet - hat er gesagt.

Ich kann und will das alles - auch heute noch nicht "erklären" - es sind Phänomene die als "jenseitig" bezeichnet werden
- ebenso wie die GABE - dass durch "mich" "Verstorbene" (die ich nie kannte/die in fremden Ländern gelebt haben z. B)-ihren Freunden/Angehörigen "Trost/ BegleitungsWorte" durchgegeben werden - in dem durch "mich" ihre Todesart oder ihre LebensArt aufgezeit und mitgeteilt wird...

ich denke heute ... dass Menschen - die solche Gaben besitzen eben einfach ein "Talent" -
eine Be-GAB-ung haben - so wie andere gut schreiben oder gut malen o. A... können...
es scheint mir persönlich nichts Aussergewöhnliches zu sein - lediglich etwas was ich, als Person ein wenig besser "händeln" kann als andere
so wie es Berufungungen/Begabungen gibt in jedem Mettier...
Merci ♥


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 13:13
@allfredo
allfredo schrieb:Du scheinst jedenfalls auch gerne Fakten "zurechtzubiegen" .
Nein, mein einer von vielen Schätzen :)
ich verleibe mir nur alles ein :) .) Inklusive mancher Wenigkeiten oder Leehrheiten :)


@allfredo
allfredo schrieb:Wenn da eine zuordbare Nennung eines Fremdnicks in einem privaten Block , ohne Erlaubnis erfolgt , ist das ein Bruch der Gesetze . Punkt .
Wie viele Gesetze sitzen denn fest in Deinem Geist, den Du angeblich ewig ausdehnen kannst :) Gibt´s da noch freien Raum?
Ha, dies ist ein ernsthafter Unterhaltungsthread in einem ernsthaften Forum namens Allmy, und wenn Du googelst, kannst Du ohne Registrierung alles finden, was sich hier so tummelt und veröffentlicht, bzw. exhibitioniert.
So ist die Zeit heute. Das ist Gesetz in dieser Welt :) ... die Gesetze muß man kennen, und auch die Gesetze hinter den Gesetzen.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 13:21
@Nimue-Rose
ich denke heute ... dass Menschen - die solche Gaben besitzen eben einfach ein "Talent" -
eine Be-GAB-ung haben - so wie andere gut schreiben oder gut malen o. A... können...
es scheint mir persönlich nichts Aussergewöhnliches zu sein - lediglich etwas was ich, als Person ein wenig besser "händeln" kann als andere
so wie es Berufungungen/Begabungen gibt in jedem Mettier...
Merci ♥
Schönes Leben, das Du führst, oder vlt. auch nicht, Nimue-Rose.
Leider werden solche Menschen, die diese Dinge wirklich leben und erleben, von den meisten anderen unerfahrenen Menschen als Idioten abgekanzelt. Derweil ist dies doch gar nicht so schlimm, wenn man solche Begabungen hat. Solche Begabungen hat ein jedes lebendiges Wesen, sei es noch so "einfältig".

Und es ist nicht schlimm, einfach, oder einfältig zu sein, gäbe es da nicht immer diese illustren "Besser-Wisser", die durch ihre eigene Begrenztheit andere miteingrenzen möchten.

Freiheit ist das oberste Gebot! Man hat jedoch vergessen, daß die Liebe der Ursprung ist aller natürlichen Dinge und Gedanken.

Und wenn das ach so ernsthafte Thema mit einer Art des Humors behandelt werden möchte, so kommt bestimmt wieder ein der Dualität entsprechender Regelmann, oder eine Regelfrau, die die Grenzen versucht fest! zu stecken, oder gar den Keim erstickt.


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 13:26
@2Elai
2Elai schrieb:Und es ist nicht schlimm, einfach, oder einfältig zu sein, gäbe es da nicht immer diese illustren "Besser-Wisser", die durch ihre eigene Begrenztheit andere miteingrenzen möchten.
So wie du jetzt grade.
Da blubberst du von 5 Dimensionen und bist völlig außerstande zu verstehen, wie sich das Leben in der 4. Dimension gestaltet. Und wenn du nun bedenkst - dass es mehr als 11 Dimensionen gibt und wir heute mit 36 Dimensionen arbeiten können - in der Logik - dann muss dir auch klar sein, dass es mit Freiheit überhaupt nichts mehr zu tun hat - der Körper ist nicht frei - mach' doch das auch - geh' doch einfach mal auf der Ebene des Lichtes über die 3 Dimensionen hinweg.

Aber Quasseln - das geht.


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 14:03
@2Elai
Erläuterung: Form ist Leere und Leere ist Form - lookyguck!
b6a7ff profilpic 001.JPG


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 14:33
@Tenten
Tenten schrieb:Deine Sätze zeigen mit deine Verletzungen - weil sie auch meine Verletzungen sind/waren. Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit bedeutet, sich seiner Verletzungen immer bewusst zu sein und diese Wunden beim anderen zu sehen und sie sanft und liebevoll zu berühren.
Lustig du siehst Verletzungen wo nie welche waren. Von daher ist es wohl dein Ego das Verletzungen sieht, ich jedoch nicht. Diese Verletzungen sind die Illusion. Wer das durchschaut hat der ist sofort frei davon und hat sich geheilt. Hast du wohl noch nicht gemacht? :)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 14:34
@Tenten
Tenten schrieb:Da blubberst du von 5 Dimensionen und bist völlig außerstande zu verstehen, wie sich das Leben in der 4. Dimension gestaltet.
JA!°

Und ich sag´ Dir auch eines ,... entgegen Deiner Auffassung und jeglichen Spiri-Rat-Schlägern, die ich in meinem Leben hier (4D :-) so traf:

Nein, ich werde mich hier NICHT erden. Ich werde einen Scheiß tun, als daß ich mich hier erde, bzw. fangen lasse und einkerkern lasse, von so "Irdischen" wie Du eine/r bist :)

Lollollooo :) ich bin so frei, und bleib dabei!!
Bevor mich einer fängt und mich wie in einem Weckglas ein-MACHT, bin ich eine tote Leiche :)
Tenten schrieb:Und wenn du nun bedenkst - dass es mehr als 11 Dimensionen gibt und wir heute mit 36 Dimensionen arbeiten können - in der Logik - dann muss dir auch klar sein, dass es mit Freiheit überhaupt nichts mehr zu tun hat - der Körper ist nicht frei - mach' doch das auch - geh' doch einfach mal auf der Ebene des Lichtes über die 3 Dimensionen hinweg.
Gröööl, Du zählst Ebenen ... so wie Erbsen .) ich giggl mich in die 7. Dimension, lol, ist das schön hier, alles so schön bunt hier, in der 7. Danke für den Trip!


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 14:36
@2Elai
Das gefällt mir was du sagst. Hihihi :D :D


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 14:42
@Marle

Marle, Du süße Perle,

Dir gefällt´s? Was gefällt Dir denn genau?
Ich freue mich natürlich, wenn ein Mensch, ein Tier und damit Gott Freude hat. Denn in dieser "Ebene" sehe ich keinen Unterschied.

Doch bedenke, in welcher "Ebene" (oder Erbse) ich mich befinde, da ich Dir dies schreibe :)


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 16:27
@Nimue-Rose
DAnke dir für deine Offenheit. Ich weiss, das ist nicht immer leicht, aber ich weiss es zu schätzen, wenn Menschen ihre Ängste sich zu outen, überwinden, o b w o h l es immer wieder die Sorte Leute gibt, die solche Dinge kaputtlachen und -machen müssen.
Solange man bei einer solchen medialen Begabung noch im "Norm"Bereich bleiben kann, ohne "wahn"-sinnig zu werden, ist es bestimmt sehr interessant und aufregend....Manchen Begabten wird ja die Begabung zu einer schweren Bürde, liest man immer wieder...
Ich betrete gerade jetzt erst diese Welten und fände es toll, wenn ich da einen Austausch haben könnte mit einem Menschen, der sich darin auch auskennt.
Schön, wenn ich dich da ansprechen könnte,.....:-)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:10
@2Elai
Das du so lustig bist und das in dem was du schreibst ausdrückst. Das Interessante daran ist das in deinen Worten Wahrheit enthalten ist. Doch ist dir das bewusst? :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:12
hallo @ all

Befreit von einer kurzen Sperre
genieße ich das Rumgeplärre
der ach so weit Entrückten,
mit Fachjargon bestückten
und freu mich im Verein
bei euch zurück zu sein...*grins*

Bin nicht erleuchtet, auch nicht krank,
hab alle Tassen noch im Schrank,
doch gibt's diverse Schüsselrisse.
So lebe ich nach der Prämisse:

Was nicht gewiss ist, ist nicht wahr,
denn umgekehrt wär's sonderbar...


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:17
@tenet
tenet schrieb:Eure Differenzen die Ihr alle mit E. M. hattet, einzusetzten, der fällt nun auf Euch zurück.
So ist das nun einmal in diesem Spiel. Nur wer es hinter schaut kann da Gewinner sein. Doch wer von allen hier hat dafür das richtige Gespür. Zu sehr das kleine Ego noch im Vordergrund steht und deswegen tut so vieles noch zu arg weh. Das kann das Ego eben nicht verkraften und es ärgert sich darüber da da jemand ist dem alles was das Ego ersinnt nichts ausmacht und sogar darüber lacht. Könnte ich mir so vorstellen das es so ist. :D


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:25
@Marle
Marle schrieb:Das du so lustig bist und das in dem was du schreibst ausdrückst. Das Interessante daran ist das in deinen Worten Wahrheit enthalten ist. Doch ist dir das bewusst?
Du meinst Du bist (m)ein Lügendetektor? .... gut, stopf´, drück´ und quetsch´ mich durch Deine Wahrhaftigkeits-Presse, hihi!

Woher willst Du denn wissen, ob das, was ich so auspubse die Wahrheit ist? Wie funktionierst Du als Lügendetektor? Riechst Du das?


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:28
@2Elai
Ich erkenne es einfach. So einfach ist das. :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:28
Meinungen, dier sich verknoten,
gordisch wie auch stationär,
sind an sich ja nicht verboten,
doch sie fördern sich nicht sehr...


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:33
@poet
und freu mich im Verein
bei euch zurück zu sein...*grins*Text
ha ha ha - ich mich auch....
jetzt gehts heiter weiter, mit und ohne Stützstrumpf - leider..


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:35
Oh, ich grüß dich, Tante Hilde, bin erfreut und voll im Bilde...


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.07.2012 um 17:42
@poet

-- ♥ --

:-)


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Langeweile53 Beiträge
Anzeigen ausblenden