Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:23
@Tenten

stimmt, ich erinnere mich, Ende Leichhof, Ecke...Augustiner Str., wenn man vom Dom her kommt..

Ach, mei goldisch Meenz, ich sende
dir tagtäglich Goldgedanken,
Flughandküsschen ohne Ende,
vieles hab ich zu verdanken...


melden
Anzeige
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:24
@allfredo
Beleidigungen entehren nur den, der sie ausspricht.


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:26
Wer den Frieden grob verprellt,
wird schnell vor Gericht gestellt;
also richtet euch danach
und geht mal ins Schlafgemach...hihi


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:28
@allfredo
Es juckt mich in den Fingern, Dich zu melden....


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:29
@allfredo
Egal. Ich tu es mal.


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:30
auch wenn der reim im reime klingt
es doch nicht in die cortex dringt
wenn diese ist gefüllt mit stroh
das macht dann nicht mal jay jay froh


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:31
@jayjaypg
du bist schon gemeldet .


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:31
@allfredo
Bin mal gespannt auf die Reaktion der Mods....


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:33
jayjaypg schrieb:Komm. Sein post war ein Versuch, zu vermitteln, was unvermittelbar ist.
niedlich von dir, von mir in der dritten Person zu sprechen, als mich direkt anzusprechen.

Unvermittelbar würde ich das Thema nicht bezeichnen..
vielleicht unter deinesgleichen..

ist ein Zeichen von Kri Kra Krokodil..
fertich ist das Spielmobil :D


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:34
@jayjaypg
vielleicht mal was zum thema inzwischen ?
oder ist da noch ne andere "fresse" die du gern geschlossen sehen würdest ( wie du so überaus "nett" verkündet hast ? )


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:35
@Yike
Lux= Licht, nox, frei übersetzt= nicht.
Keine weiteren Fragen.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:35
@allfredo
Im Moment störst nur Du mich.


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:36
kriech krieeeech
:)


du störst dich immer nur selbst .

wenn du sowas überhaupt bemerkst .


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:40
@jayjaypg
ja gut hast du geschafft, etwas Aufmerksamkeit zu vermitteln..Bravo! Was heisst eigentlich Bravo übersetzt in Schlausprache? :nerv:


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 14:56
@allfredo
das ist schon irgendwie spaßig, wenn man es als Wiederholung erlebt, mit anderen Nebenrollen. du hast schon was Anziehendes. Im Buddhismus sind das die pretas.


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 15:05
Vielerorts noch unbekannt
ist der feine Süffisand,
der oft tückisch darauf sinnt,
jeden, der zu heftig spinnt,
zu zermalmen, zu verschlingen.

Dieses wird ihm stets gelingen,
so man sich zu ihm bekennt,
was man gern auch "Dummheit" nennt.

Mit Poetensüffisanzen
lässt sich jeder thread verwanzen...(ähäm, hüstel)


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 15:21
so gern ich auch würd wünschen mitzumischen
so lässt sich doch die Tatsach nicht verwischen
dass ich ein Dilletant wie er im Buche steht
nicht auszuhalten und oft indiskret
doch ein bischen verweil ich noch hier
vielleicht noch auf ein kleines Bier :)


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 15:26
Yes, why not, let's have a beer,
das Verweilen ist doch hier,
with some alcohol quite nice,
doch es kostet seinen Preis... (4,50 € a pint)


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 15:34
Tasse Bier for me too teuer
das need maybe much more feuer..
i am something einfach gestrickt
that is for me too verzwickt :D


melden
Anzeige
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.07.2012 um 15:46
Mancher meint und tut 'nen Schwur:
eine echte Ochsentour,
steinig, steil und äußerst hart,
sei der Heilerleuchtungspfad,
den es zu erklimmen gilt.

So ein Mensch ist nicht im Bild,
bildet er sich ungemein
doch die falschen Bilder ein.

Was er zu vermissen glaubt
liegt in ihm, zwar angestaubt,
aber dennoch wartend rum,
und so fragt er stets "warum",
anstatt sich mal zu besinnen:
Alles Gute kommt von innen,
nicht von oben, wie er meint.

Alles, alles liegt vereint,
ohne Zeit und ohne Ort,
sprich, nicht hier und auch nicht dort,
sondern einfach nur bereit,
wartend, dass man es befreit...


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eure schönsten Bilder4.497 Beiträge
Anzeigen ausblenden