weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

04.08.2012 um 22:11
Ich sach nur Jedem seine ZufallsInterpretation!
Und ueberhaupt, mein Hirn spinnt nicht,
das webt hoechsten :D


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

04.08.2012 um 22:40
@cucharadita
Klar meins kreuzsticktklöppeltstricktauflinks ... aber puhh. Es gibt kein Schicksal. Glaub mir ich habe das langelangelange durchdacht.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 00:31
@RockLeeRules
RockLeeRules schrieb:Dass mir Gott oder ein Licht den Weg gezeigt hat, halte ich für außerordentlich fragwürdig. Ehrlich gesagt ist das für mich Esokitschkrempel. Ich glaube gar nichts zeigt mir einen Weg. Das würde ja darauf schließen lassen, es gäbe ein höher gestelltes Wesen, was Pläne mit mir hat. Und das verneine ich absolut.

Doh klar brauche ich das! Es gibt nix besseres, als wenn man soclhe menschen kennt, auch wenn sie total lichtbefreit, vielleicht sogar lichtallergisch sind. Ich nehme aber auch einen total verstrahlten durchleuchteten Aromatherapie-Energiepyramidenfreak. Weil das nämlich unbedeutend ist, solange der mir nachts hilft beim Autoreparieren.
Ist Dir schon einmal in deinem Leben aufgefallen das man so oft und so lange vor eine Pumpe läuft
bis man begreift das es einfach nur weh tut und man sich ständig die selben Verletzungen zuzieht?

UM EINER SITUATION AUS DEM WEGE ZU GEHEN DIE DIR NICHT GUT TUT SEI EINFACH NICHT DA.

Vielleicht hast Du ja wirklich ein Energie verstrahltes Esoquatschmaul unterwegs getroffen der
das "Aus dem Wege gehen" durch seine Verstrahltheit genauso wenig abgerafft hat wie Du.

Anders gesagt, wenn Du erst einen Oberschenkelhalsbruch brauchst um endlich mal in den Genuss zu kommen das Buch zu lesen was Du aus Zeitgründen bisher noch nicht lesen konntest, bitte sehr.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 00:50
@cucharadita
cucharadita schrieb:Ich sach nur Jedem seine ZufallsInterpretation!
Freue Dich über das Bonbon in der Art einer hübschen Holzschachtel die Dir zu gefallen ist.

@RockLeeRules
Freut sich ja auch immer über Schäden an seinem Auto.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 06:40
@RockLeeRules
@allfredo
Euch möchte ich offen sagen wie dieses hier aufgebaut ist auch wenn ihr noch gerne in eurem
eigenen Fett rumschwimmen möchtet und euer eigenes Süppchen kochen wollt.

Die meisten die hier auf diesem Planeten rumlaufen spüren, hier fühle ich mich wohl hier bleibe ich und mit dem Partner oder Partnerin fühle ich mich wohl mit dieser bin und bleibe ich zusammen.

dieses ist ja auch an dem nur einige von uns haben sich bereits weiterentwickelt sie bekommen das bewusst mit dass es dabei ausschliesslich um Energien handelt die schwingen. Je höher nun diese Energie schwingt desto besser für das eigene Wohlbefinden. Also versucht man höher schwingende Energieen zu finden. In Euerem Fall gleich dem ihr würdet Euch wohler oder besser fühlen.

Eine höhere Schwingung ist nun einmal besser und nicht negativer als man selbst das bedeutet die Schwingungen können nicht lügen. Sobald ich merke sie zieht mich runter aus welchen Gründen auch immer werde ich dieses meiden.

Es gibt aber auch Energieträger die um ein vielfaches stärker sind sie dienen in vielfacher Hinsicht anderen als Resonnanz wo sich andere dran hochschaukeln können. Ihnen macht es nichts aus ob da mal ein kleiner Vampir dran hängt der nur saugt und nichts zurückgibt oder mit anderen teilt.

Nur was zu viel ist ist auch hier in dieser Scheinexistenz irgendwann einmal zuviel und wird beseitigt damit diese nicht mehr allgemeinschädlich sind. Man spricht so wie ihr es tut vom Selbstbestrafen. Dazu gehören Besserwisser und Permanentverweigerer.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 07:41
Guten Morgen,

Viele Schwingungen der Besserwisserei sind wahrzunehmen.
Energien, die ein Ungleichgewicht födern.. nicht eine Balance!
Einzelne Spiri/welten in un/bewusster ?!.. Machtausübung = Falle!




melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 08:11
@SchwarzeWitwe
:lv:


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 08:37
@SchwarzeWitwe
Übervorsichtigkeit behindert einen ebenfalls, sich durchlässig zu verhalten nicht.

Ansonsten würdest Du dich einkesseln und selbst abschneiden wenn Du nicht über permanente
offene Kanäle verfügst und wenn dann brauchst Du nicht mehr vorsichtig zu sein denn dann
verteilst Du die Bretter...lach..


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 09:00
@tenet

siehst du..
welch unerlässige Zufriedenheit der Waagschale.

Nice Day ;-)


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 09:37
@tenet
ich finde das du eine merkwürdiges faible für kanäle hast .
leidet deine wohnung an chronischer rohrverstiopfung ?
oder was soll hier dein absatruses esomöchtegerngeschwalle ?

gib mal butter bei die fische und schreib in klaren worten klare , einfache gedanken .

und steck dir dein schwingungskanalgeschwalle in ne aldi-tüte .


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 10:41
@allfredo
allfredo schrieb:ich finde das du eine merkwürdiges faible für kanäle hast .
leidet deine wohnung an chronischer rohrverstiopfung ?
Dieses kommt auf die Art und Weise der Betrachtung an und von wo Du dieses betrachtest.
Mein Habitat, der Ort wo ich mich aufhalte leidet nicht unter Rohrverstopfung, wie im Grossen
als auch im Kleinen. Ich bin hier nicht zu Hause.
allfredo schrieb:gib mal butter bei die fische und schreib in klaren worten klare , einfache gedanken .

und steck dir dein schwingungskanalgeschwalle in ne aldi-tüte .
Nein @allfredo Du bekommst von mir den Fisch roh und nicht vorgekaut, kauen und schlucken
musst Du ihn schon selber.

Und meine Alditüte ist schon so tief im Weltraum, so tief, wo noch nie zu vor jemals eine Alditüte
gewesen ist. :D


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 11:28
Guten Taaaag!
Ronimundus Lullus Worte zum Sonntag - bitte tief inhalieren. Danke. :)

"Alle Menschen sind Brüder vor Gott wie Kinder von demselben Vater". So wurde es den Menschen von altersher gelehrt; und es ist wahr.
Doch wenn die Menschen sich dessen nicht bewusst sind, erscheint ihnen die Wahrheit unwahr. Wenn die Menschen kraft ihres Verstandes erklären, sie seien Brüder, so macht sie das noch lange nicht zu brüdern, und ihr Handeln verleugnet die Wahrheit, die sie behaupten. Wenn die Menschen es in ihren Herzen fühlen, so ist es immer noch nicht wahr, denn ihre Gefühle ändern sich, und die sie anfangs liebten, hassen sie später.
Könnte es Krieg und Verfolgung geben, wenn die Menschen sich ihrer Bruderschaft bewusst wären? Gäbe es Rassentrennung und Klassendenken?
.....Doch unter denen, die vom Feuer Gottes empfangen haben und die auf dem Wege sind, sich Ihm hinzugeben, besteht Bruderschaft.
Denn sie sind in Wahrheit Gottes Kinder geworden, weil es Gott ist, der sie erschaffen hat und erschafft....
Und wenn es einem Menschen möglich ist, trotz grösster Entfernung mit einem anderen verbunden zu sein, dass er seinen inneren Zustand ahnen und Freud und Leid mit ihm teilen kann, ist er dann nicht sein Bruder?
Und wenn er sich, falls er dies möchte, sogar aus der Ferne in den Zustand von einem jeden der anderen einfühlen und in Krankheit oder Schwermut mit ihnen sein oder sich an ihrer Freude freuen kann, ist er dann nicht ihrer aller Bruder?

Es gibt ein Band, das enger ist, als das zwischen leiblichen Brüdern.
Und wenn er dem einen helfen kann, sich aus Schwierigkeiten zu befreien, und ein anderer hilft ihm, selber frei zu werden, sind sie dann nicht alle Brüder?
Und da alles nur durch Gott vollbracht wird und nicht die die Kraft und Weisheit von irgend einem unter ihnen, sind sie nicht Brüder durch ihre gemeinsamse Beziehung zu Gott? Und da sie gemeinsam all ihre Entschlüsse und Entscheidungen einzig der Führung Gottes überlassen - sind sie darin nicht eins?....

So werden die in solcher Bruderschaft verbundenen ihr wahres Verhältnis zu den anderen Menschen erkennen, die bis dahin nicht so vom Glück gesegnet waren wie sie, mögen ihre Verdienste auch grösser sein...

Und sie werden allen Menschen Gutes wünschen... Im Verlauf der inneren Läuterung - denn auch das Wirken Gottes braucht Zeit - werden sie nicht mehr imstande sein, anderen gegenüber Hass, Furcht oder Überheblichkeit zu empfinden.
Dann werden sie zu anderen Menschen wie Brüder sein, auch wenn diese noch ungeläutert sind und sie hassen oder verachten, oder ihr Verderben planen oder ihnen wirklich Böses
zufügen......
AUszug aus R.H.v.Bissings: Von der Hingabe


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 11:31
Guten Morgen, Allseits
Die Sonne lacht :) :)


Guten Morgen, Tenet,

welch erfrischende, leichtschwingende kreative Worte :) ... ich schmause gerne Deine Fische :) ... und spende dafür auch beste Alm-Butter von glücklichen Kühen. Muh :)

Eine Kuh macht muh und viele Kühe machen Mühe, lol.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 11:50
@tenet
tenet schrieb:UM EINER SITUATION AUS DEM WEGE ZU GEHEN DIE DIR NICHT GUT TUT SEI EINFACH NICHT DA.
Das ist mir neu ... klingt sehr vernünftig. Das werde ich in meiner Sammlung aufnehmen :)
tenet schrieb:Vielleicht hast Du ja wirklich ein Energie verstrahltes Esoquatschmaul unterwegs getroffen der
das "Aus dem Wege gehen" durch seine Verstrahltheit genauso wenig abgerafft hat wie Du.
Und damit hast Du mir meinen Tag mit geistigem Honig versüßt, Du feines SahneButterHonig-Schnittchen, Du :)

Wie oft rennt man in seiner Verstrahltheit an noch Verstrahltere ... wer kennt das nicht. Für mich war das u. a. gerade eine Zeitreise, die mich zu selbst erlebten Situationen führte, und ich mir heute sagen darf: "MannmannMANN, wie verstrahlt war ich manchmal vor lauter EIN-Drücken ... URRGGSS!
Hahhahahahaha, heute nehme ich es mit Humor. Das ist (glaube ich) ein gutes Zeichen, wenn man über sich selber lachen kann.

@TheLolosophian

Obwohl Du "abgeschrieben" :) hast, hattest Du doch Deine Mühe, diesen wundervollen Text zu posten.

Du hast diese Worte ausfindig gemacht, den Sinn geprüft, für gut befunden und stellst ihn uns/mir zur freien Verfügung.

Richtig schön zu lesen ist das. DANKE!


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 11:56
@TheLolosophian
Danke für den Text, ob er was nützt zeigt die Zeit.

Denn selbst wenn Du übers Wasser latschen könntest würden sie immer noch sagen: Wie fliegen kannst Du nicht.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 11:57
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Dann werden sie zu anderen Menschen wie Brüder sein, auch wenn diese noch ungeläutert sind und sie hassen oder verachten, oder ihr Verderben planen oder ihnen wirklich Böses
zufügen......
Das ist ein heißes Eisen!

Und Tenet hat vorher schon die Antwort gepostet :)

@tenet
tenet schrieb:UM EINER SITUATION AUS DEM WEGE ZU GEHEN DIE DIR NICHT GUT TUT SEI EINFACH NICHT DA.


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 12:14
Kirchgang für die Insassen der Klinik...

Das Wort zum Sonntag...:

Thema der Predigt: Wahrnehmung und Erkenntnis

Liebe Erleuchtete... und ihr Geschlagenen, die ihr im Nichts gefangen seid, ich frage euch...Was ihr unentwegt spüret und schaut...das ist eure Wahrnehmung... aber ist es auch das was der heilige Geist Erkenntnis nennt?

Nein... liebe Klinikgemeinde!

Wahrnehmung ist keine Erkenntnis, sie kann in Erkenntnis übertragen werden oder in sie übergehen...aber nur so der heilige Vater es will.

Darum lasset uns beten...Vater unser...

Der Heilige Geist sagt: Fehlwahrnehmung ist die hauptsächliche Blockade für Erkenntnis...und das teuflische Ego ein trickreicher Geselle. Es rühmet sich allenthalben die Wahrheit zu wissen. Drum seid achtsam...wenn ihr seine scheinheilige Stimme vernehmt. Der Teufel gaukelt euch Bilder vor, die er in einem verdunkelten Spiegel macht... mit der Gewähr, sie seien wahr.

Einzig und allein die wahre Wahrnehmung, liebe Gemeinde, ist die Grundlage für Erkenntnis...ein Fingerzeig und eine Brücke, die uns der Herr baut...denn ERKENNTNIS SEINER SELBST liegt jenseits aller Wahrnehmungen. So wie der Mensch die Farbe sehen (wahrnehmen) kann, er aber nicht die Farbe IST. So wie die Hitze des Herdes auf das immanente Feuer weist...ohne das Feuer zu SEIN. In diesem Sinne kann Wahrnehmung nicht zugleich ERKENNTNIS sein.

All euer Streiten und Lammentieren, all eure Bitterkeit und Bosheit zu- und gegeneinander, all das hat seinen Quell in eurer Wahrnehmung...möge der Herr euch die Augen öffnen für die wahre Wahrnehmung. Und die Besserwisserei vergeben.

Worauf der Prophet Elai hinweist... es wird der Tag kommen und der Herr euch zu der letzten Einsicht führen,...auf dass ihr erkennet, dass jegliche Wahrnehmung unnötig ist und eure Blockaden für die Erkenntnis vollständig ausgetilgt werden.

Lasset uns beten...

Herr, führe uns in die letzte GEWISSHEIT, auf das wir in DIR leben, völlig ruhend und unbewegt..., was auch geschehen mag: Führe uns auf deinen Wegen in die Seeligkeit, da wir nicht im Zweifel sind. Denn wir haben keine Fragen mehr, da nichts Fragwürdiges enthalten ist in unserem Geiste. Möge diese Haltung unser Rüstung und Schild sein. Damit wir dich erkennen, oh Herr...und was wir selber sind.

Amen

Die heutige Kollekte ist für den Betriebsausflug der Klinikleitung bestimmt.

Prior LeChiffre


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 12:20
@Lasker

zum prior taugen gescheiterte autoren nicht .
nur zum lamentierenden insassen .

aber auch das ist ja - manchmal - spaßig .


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 12:56
@allfredo
allfredo schrieb:aber auch das ist ja - manchmal - spaßig .
Das verstehe ich sehr gut habe früher auch gelacht und mich über etwas lustig gemacht dessen
Sinn ich nicht verstand.
Nicht nur des Lachens wegen sondern weil ich mich vor den anderen brüsten wollte, damit ich
dazu gehöre.

Du brauchst das nicht zu tun da wir dich auch so lieb haben.


melden
Anzeige
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

05.08.2012 um 12:57
Speiseplan der Klinik am 05.08.2012

Mittagessen

Vorspeise:
Tomaten-(eingelegter) Mozarella-Appetithäppchen

Hauptgang:
In Knobi-Butter gebratene Garnelen auf selbstgemachten Nudeln mit Auberginen-Sauce (Sosse siehe Rezept)

Nachtisch
Sahnejoghurt mit frischen Erdbeeren


Die Klinikleitung wünscht Guten Appetit
PS: (Essen kann sich heute ein bisschen verspäten, da die KlinikKüchenLeitung noch mit der Darmentfernung der Garnelen beschäftigt ist...
http://www.chefkoch.de/rezepte/336391117234282/Melanzane.html
@all


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden