Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:27
Eh man..dann macht hier doch auch eine geschlossenen Gesellschaft auf, wo nur Schleimer reinsch....dürfen. Woran scheiterst du @tenet ..
ich scheitere spielend jeden Tag am Leben..und es macht mir Spass


melden
Anzeige
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:27
Frau Diskordiana sagt ich soll die Zähne einziehen, aber es ist doch NACHT...die einzige Zeit zum Zähne zeigen..........



melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:31
@Yike
Wenn Du das möchtest so einen Thread aufzumachen, dann hast Du es ja nur mit Schleimern zu tun.

Hier sind wenigstens noch ein paar Assholes drunter.


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:34
@tenet
tenet schrieb:Hier sind wenigstens noch ein paar Assholes drunter.
aber wir haben zu wenig von der Sorte Tenet, da hat @Yike schon Recht.
Es wird langsam langweilig...immer nur Lachen, Licht und Liebe.....menno....wozu habe ich da meine Zähne so schön gepflegt, wenn sie doch nicht mehr kraftvoll ZUBEISSEN dürfen....hahaha
wir bräuchten mehr von denen hier:



melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:36
@Paulette
Cool, passt das Lied.


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:41
@tenet
ich fragte ja nur woran du so vor dich hin scheiterst, weil du ja sagtest ich sei ein Bindungsscheiterer..what fürn wort ey...by the way
http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=CXT9M9eSG6k


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:44
@Yike
Ha ha, das war gemeint beim Nordisch Ski- als Sex Therapie sollte man scheitern, an der Bindung nie. lach..


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:49
@tenet
oh ja der DDR Alu Groschen fällt ...wenn auch in Zeitlupe, dennoch mein fester Glaube steht und fällt mit der Ost-Währung..spielend scheitern gehört zu meiner Lebens Filousofie :D


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

21.09.2012 um 23:59
@Yike
für den DDR - Groschen ;)

http://www.youtube.com/watch?v=cOGwFu2Hq1Y


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 00:12
@Paulette
ja aber den mag ich oft nicht den zöllner, aber schankedön weil ich jetzte wieder auf dem trip bin mich damit zu beschäftigen..ich hol mal was anderes raus..
und echt mal zuhören..bitte :D



melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 00:20
@Yike
Yike schrieb:und echt mal zuhören..bitte
also zwischen Schluchzen und Heulen luxnox habe ich zwei Gedanken gehabt.....bitte antworte NICHT!!!

A - du bist in Wahrheit kein Mann

B - du bist schwul

so......das war genug für heute Nacht....ich geh jetzt in meine Kissen schluchzen und heul mich in den Schlaf........

oder ich pinkel im Traum ins Bett vor Lachen........

kraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaasssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss

Baby don't kreiiiii...jetzt ist's vorbei..............


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 00:24
Nicht Nicht Niemals niemehr..schööön, dass du bis zum Schluss durchgehalten hast...nimm meine Häände..ich will sie verliiieren :lv:


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 00:30
@Yike
wenn du Cornflakes zum Frühstück isst möchte ich einen ganzen Tag mit dir verbringen, damit ich EINMAL im Leben den Satz sagen kann:

Guten Abend wir sinken!!!

Bitte kontaktiere mich nach dem Krieg um drei.......;)

:lv:


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 00:43
is jut Polette das mach ich ..versprochen!
vielleicht hab ich aber noch einen Absacker für dich ..gute Nacht..*boing*


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 01:11
eigentlich ist das schöner..
however..let me freeze to death
http://youtu.be/NIIwct9QNi4


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 05:07
@xtom1973
xtom1973 schrieb:Stecken sie jetzt bitte das Video von den durch Minen verkrüppelten Kindern der dritten Welt wieder weg!
Und wie ist das mit Dir, würdest Du auch auf alles drauflatschen was man vor Dir verborgen hat?


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 05:19
@TheLolosophian
Und Du, ist es schon notwendig ärztliche Stipvisiten zu veranstalten um gedachte Patientinnen
impfen zu wollen, die nicht krank werden können, weil für die Krankheit eine Einbildung ist.

Merke Dir, was Du aussähst wirst Du ernten und dein Tisch ist schon gedeckt.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 06:01
tenet schrieb:Und wie ist das mit Dir, würdest Du auch auf alles drauflatschen was man vor Dir verborgen hat?
Nein, ich bin der, der die Mine falschrum eingräbt, damit sie nicht auslöst. Ich bin der Saboteur des Bösen. Ich bin der, der die Waffen unschädlich macht, ohne daß es das Böse bemerkt. Ich bin Aus-Gräber! Ich hole alles aus dem Verborgenen, wo die anderen längst drauf rumtrampeln, ohne es zu merken.

Ich bin der, der aufzeigt, daß alles nur so kommen konnte, wie es (hier) kam.

Ich bin der, der täglich 5 mg Valium braucht, um das alles hier zu ertragen. Dummerweise hat der DOC dabei nur 2 Wochen mitgespielt. Die vielleicht angenehmsten zwei Wochen meines Lebens.

Oh Bluna, womit hast du mich nur gestraft?

Und wißt ihr, Kundalini, Gonzolini oder Blunalini. Das ist alles alter Wein in neuen Schläuchen. Wir sind diese Kinder, die auf die Welt kommen und alles besser machen wollen, statt mal in die Geschichte zu schauen und zu erkennen, daß das alles schon lange vor uns "da" war.

Manchmal frag ich mich, ob Bluna sich einfach nur totlacht.

Alle Sprechen angeblich von dem Einen, vom Selben, aber jeder meint was anderes mit seinem Blunalini. So wie sich Experten gegenseitig bestätigen, obwohl sie gar nicht das Selbe meinen. Das ist göttlicher Sarkasmus pur. Dann wiederum frag ich mich, ob es fair ist, eine an sich dumme Lebensform zu verlachen, aus überlegener Warte. Wie kann der Falke aus großer Höhe über den Niedrigen lachen, ist es doch nur logisch, daß er mehr vom Ganzen erkennt.

Ich kann die Energie in meinem Körper auch lenken und steuern bis es hier und dort kribbelt, brennt, bis es kracht und "drückt". Anstatt irgendwelche wohlfeilen Bücher zu lesen hab ich einfach Bluna mal machen lassen... mir ist egal, wie man es nennt. Worte sind Schall und Rauch. Echte, wahrhaftige Kommunikation ist nur durch Denken von Bildern und Zuständen möglich.

Ich sehe grad Coffeekopp Lesch in "Alpha und Omega" mit einem "Geistlichen" diskutieren und frag mich wieder einmal, wo wir eigentlich "gelandet" sind.

Auf in eine neue Runde! :)
*kaffenipp*

Milch und Zucker stehen dort:
*zeig*

Lesch hat offenbar fertig. Schade!


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 07:16
Paulette schrieb:Mehr und mehr ist mir allerdings klar geworden, weshalb es in Gottes Augen die bessere Wahl der göttlichen Kraft war, die Macht in männliche Obhut zu geben.
Paulette schrieb:Solange nicht erkannt wird, dass Weiblichkeit so rein gar nichts mit Zerstörung, Gewalt und Macht zu tun hat sondern mit Friede, Liebe, Hingabe und Demut solange wird Gott die Macht bei den Männern lassen.
Lustig, lustig!

Aber auch das ist nur eine halbe Wahrheit. Jesus hat dazu mal was "interessanes" gesagt, man müsse beide Seiten (männlich-weiblich) in sich "vereinen", alles gleichmachen.

Auch hier begaben sich schon die alten Meister auf die (m.M.n.) falsche Fährte:

##
Die Haltung Senecas gegenüber dem anderen Geschlecht war ambivalent. Der geis-tigen Hauptströmung seiner Zeit entsprechend bezeichnete Seneca Frauen als min-derwertig. Dabei ging er so weit, sie − wenn sie ohne Bildung waren − mit Tieren aufeine Stufe zu stellen. „Manche sind von solchem Irrsinn befallen, dass sie glauben,sie könnten durch eine Frau Herabsetzung erfahren. Was spielt es schon für eineRolle, wie schön sie ist, wie viele Sänftenträger sie hat, welcher Art ihr Ohrschmuckoder wie bequem ihr Tragsessel ist? Sie ist ein immer gleich unvernünftiges Ge-schöpf, und wenn sie nicht über Kenntnisse und Bildung verfügt, nichts als ein wildesTier, seiner Begierden nicht mächtig.“ Von diesem Ansatz her wird auch der Zorn alseine „weibische und kindische Schwäche“ klassifiziert...
##

aus:
http://de.scribd.com/doc/104214360/131/Hegesias

In Wahrheit sind wir es, ist es unser "Geist", der damit klarkommen muß und kann, was er wird und geworden ist.


melden
Anzeige
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 07:35
@xtom1973
Warum hat er Dich denn mit Erkenntnis gestraft?

Und sei so gut stelle bitte nicht wenn Du in einem Thread zum Anfang schreibst so eine Frage "Hast Du mich denn noch nicht erkannt", das kommt nicht gut und man fängt an zu überlegen.
Nur so am Rande. :D


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
ich und kdv32 Beiträge
Anzeigen ausblenden