Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

23.08.2012 um 13:47
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Klar, Ego ist Konzept. Wissen wir doch. Aber es ist ein Konzept, welches jegliche Erfahrung, die ausserhalb seines Bereiches geschieht, ebenfalls in ein Konzept umwandelt und sich "einverleibt."
So ist er halt, der kleine Bastard, er frisst immer nur seinesgleichen.... lach... har har har...
:D
Es gibt Nichts, ausserhalb seines "Bereiches"....genau, Ego frisst sich immer selbst, und produziert sich immer selbst. ein sichselbsterschaffender Gott. :D
TheLolosophian schrieb:Woher weisst Du das? Ist Dir das schon einmal gelungen? Aufs Neue überrascht zu sein, hiesse, alles Alte buchstäblich v e r g e s s e n zu haben...Und wie macht man das? Indem man nicht an rosarote Elefanten denkt? lach.... :D
ja..... eben.. ;)
TheLolosophian schrieb:Etwas "fertigbringen" - Das klingt nach Anstrengung..
Allein der Wunsch nach Wiederholung ist Ego und der da was "fertigbringt" ist ebenfalls Ego. What the fuck soll das, he? Was für fruchtlose Gedankengänge sind das denn, he?
Werde vollkommen wunschlos und die Sache ist für alle Zeiten geritzt - kein einziger Gedanke mehr nach "mehr", keine Fragen...
naja.... es sind deine gedankengänge. das hier:


TheLolosophian schrieb: Das Übel ist, dass das Ego alles wiederholen will: Tolle Erlebnisse genauso wie tolle Erkenntnisse...bzw. spirituelle Licht/Liebe usw. Erfahrungen an sich.
Das meinte ich.
TheLolosophian schrieb:Ja, und das, was Dir da geoffenbart wird, muss man auch wieder vergessen...
Genau, und das Geile ist, es ist Nichts, was man vergessen könnte..... weil es Nichts ist.
TheLolosophian schrieb:Permanentes Gewahrsein ist PermanentOffenbarung....was vor meinem Angesicht = Fokus erscheint...
--> Matrix
TheLolosophian schrieb:Ich habe keinen Erinnerungsspeicher mehr, wo ich die Offenbarungen ablegen und draus hervorholen könnte.
Ich habe über rein gar nichts mehr die Kontrolle.
Du brauchst keinen Speicher, wenn du selbst die Offenbarung bist. Was willst du wo speichern...? ;)
TheLolosophian schrieb:Jenseits von Ego bin ich nur eine Durchgangsstation für Kräfte, die sich mir entziehen...
Jenseits von Ego bin ich Chaos. :D


melden
Anzeige
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

23.08.2012 um 13:58
@snafu
TheDiskordian schrieb:

Woher weisst Du das? Ist Dir das schon einmal gelungen? Aufs Neue überrascht zu sein, hiesse, alles Alte buchstäblich v e r g e s s e n zu haben...Und wie macht man das? Indem man nicht an rosarote Elefanten denkt? lach.... :D



ja..... eben.. ;)
Hast Du schon einmal einen blauen Elefanten gesehen?
Nein?
Ich war echt überrascht. :D

Der Witz darin liegt, so denke ich, ist tatsächlich das immer wieder neu überrascht sein weil selbst
die unendliche Geschichte ist nach der dritten Wiederholung langweilig.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

23.08.2012 um 14:46
schöne Beiträge, Snafu ... :)


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

23.08.2012 um 18:04
ich wiederhole mich gerne .

nur heute nicht .

lese hier nur mal auf die schnelle .

muss gerade geld verdienen . messezeit ...

bis bald ...


melden
Beo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

23.08.2012 um 20:09
viel Erfolg :)


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 10:55
Nein, so darf er ja nicht enden,
dieser Faden, unvergleichlich,
weil das manche so empfänden
als sei dieses unausweichlich.

Jeder, der erleuchtungskrank,
weiß die Anstalt sehr zu schätzen,
kann er hier doch Gott sei Dank
über sein Befinden schwätzen.

Überall wird Personal
abgebaut, das ist nicht richtig,
unser großer Kliniksaal
ist doch für die Welt so wichtig.

Nun, wie lautet unser Credo?
Hört gut hin, dies ist kein Scherz:
Ohne unsren Don Allfredo,
wär der Faden ohne Herz.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 11:20
tenet schrieb:Der Witz darin liegt, so denke ich, ist tatsächlich das immer wieder neu überrascht sein weil selbst
die unendliche Geschichte ist nach der dritten Wiederholung langweilig.
..... manche nennen das Re-inkarnation. ;)


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 11:31
@snafu
snafu schrieb:..... manche nennen das Re-inkarnation. ;)
So, ist das so? Dann ist dieses ja nur noch eine Frage der Zeit bis das die (Öffentlich Rechtlichen)
ihr Vorschaftsrecht an der (unendlichen Geschichte) anmelden. :lv:


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 11:35
Ein Patent...? ;)


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 11:38
@snafu
snafu schrieb:Ein Patent...? ;)
die Weltformel?

Aber wieso, die haben wir doch schon längst, nächstesmal verbringen wir unseren Urlaub mal
woanders. :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 11:48
Oder wir lösen die Weltformel auf.

Das ist die frage.....
Sein oder Nichtsein.. hihi

Wobei das Nichtsein mehr Sein sein kann
als das Sein.....

Weil das Bewusstwerden des Freiseins nur bewusst werden kann,
wenn es abwesend ist......

@tenet


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 11:51
@snafu
Verstehe, aber es muss da sein sonst kann es nicht abwesent sein. lol


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 11:56
@tenet
Nein, es ist nicht "da", deshalb ist es ja abwesend, es kann nie "da" sein. :D

...eine Gefangenschaft in einem Körper, in einer dreidimensionalen Welt,
impliziert eine Freiheit die körperlos in 'pan'-dimensionalen Nichts/Alles ist/nichtist......


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 12:55
f-USA-n = snafu, Sieg des FAUNS,
SAUFN kann der Bayer
wie der Abzug eines Clowns,
mit und ohne Feier.

Wer Tee net mag, der trinkt Kaffee,
die Wahl steht jedem frei,
doch trink ich Tee am Tegernsee,
dann ist sie schon vorbei.

Im Körper herrscht Gefangenschaft,
da gibt es nichts zu deuten.
Ein Leben in der langen Haft
kann selbst den Stärksten häuten.

Heut bin ich mal besonders lieb
und lad zum Staunen ein,
damit man sieht, was übrig blieb
vom Fallenschutzverein.

Wie isset, na, genug gestaunt?
Noch nicht?, na, umso besser.
Dann geb ich mich mal gutgelaunt
und wetze schon die Messer.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 13:10
Kannst du dir die Erde aus Aliensichtweise , vorstellen, wie einen Ameisenhaufen. und dann sehe das Ganze mit Zeitraffereffekt, incl Planeten, über die letzten paar Millionen Jahre. und wenn du dich noch weiter "entfernst", dann siehst du nichts mehr.... und Nichts ist WAHR, weil du dich von "ich" entfernt hast.
Situation Normal All Fucked Up ;)


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 13:20
@snafu

Das ist ja grad das Dilemma, dass ich mir leider alles vorstellen kann, sogar das Unmögliche...hm, und wat nu?

Ob ich nun die Zeit mal raffe
oder nicht in diesem "Reich",
ist egal, mein inn'rer Affe
will nur Zucker, und zwar gleich.

Süchtig ist er, dieser Flegel,
kriegt von allem nie genug,
lese ich ihm vor von Hegel,
findet er das nicht mal klug.

Dies ist eine Affenschande,
monkey business sogar,
ich erwähn dies nur am Rande,
denn ist ja längst schon klar.


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 16:24
@tenet
tenet schrieb:Hast Du schon einmal einen blauen Elefanten gesehen?
Nein?
Ich war echt überrascht. :D
Der Witz darin liegt, so denke ich, ist tatsächlich das immer wieder neu überrascht sein weil selbst
die unendliche Geschichte ist nach der dritten Wiederholung langweilig.
WAS WILL UNS TENET DAMIT SAGEN?


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 16:43
Oh my God -
das fehlt jetzt noch,
der Herzbub fiel ins Sommerloch..?
Er ruhe dort in Frieden, - RIP
gefolgt von seinen Lieben - Shit -
die Medizin sie half ihm nicht
und hilft ihm wenig auch dort drüben,
denn er vergass das KüssenÜben...

Die Heil'ge Messe les ich ihm,
doch lieber noch Leviten,
denn leider Gottes muss ich nun
sein Krankenbett vermieten...


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

24.08.2012 um 18:38
Tenet übt sich gerne im kryptischen Ausdruck, das verleiht ihm/ihr? einen schleierhaften Nimbus..

Ist die Muse leicht geschürzt,
weil man ihr den Rock gekürzt
oder eben auch das Mieder,
dichtet es sich immer wieder
leichter, ja, so denke ich,
hoffentlich kürzt sie nicht mich...hihi


melden
Anzeige
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

25.08.2012 um 10:42
Guten Morgen :)
@TheLolosophian
@poet
@snafu
@tenet
@Beo
@allfredo
@Leuchtpups
@FrauSchneider

Einen schönen sonnigen Morgengruß aus den Alpen :)




melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden