weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:17
Leuchtpups schrieb:Und "Alles ist schnurps" schreibe ich wohl ziemlich stets innerhalb eines Kontextes hin ... aber wie Du zu meinen beliebst .. :-)
@Leuchtpups

Ich wollte dich lediglich ein bissl auf meine Schwingung anheben....und dazu musste ich dich mal provozieren.......und brubbelt es jetzt ein bissl im Hintern?

lache


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:18
nö ... lach

wenn, dann brubbelt´s grad eher ein wenig in der Nase .. und dies schon seit gestern ... :-))

... schwamm gestern bei siebzehn grad,
drum jetzt ´nen kleenen schnupfen hab´ ..

;-)


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:20
@tenet
tenet schrieb:Nur derjenige oder diejenige sollte andere dafür nicht rügen wenn sie dieses selber tun.

Aber wem sage ich das..lach..
:lv:


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:22
übrigens "heisses" profilbildchen ... dear paulette ... *schmunzel* .. :-))


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:22
@2Elai
2Elai schrieb:Wir wollen ja jetzt nicht wie zwei Wölfinnen über einen kleinen, armen, schwachen Leuchtpups herfallen, gelle .)
DOCH...ich will.....hahaha.......

das hat er schon lange nicht mehr erlebt.
Er ist sooooo ein LIEBER und benimmt sich immer formvollendet.
Kein Grund zur Klage oder Beschwerde.


Schwester@2Elai da stimmt doch was nicht....lache.........


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:22
HAHAHAHA ....


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:23
@Leuchtpups
2Elai schrieb:HAHAHAHA ....
siehst du @2Elai
und der bekommt noch nicht mal Angst, wenn ich hier mit Feuerspeien drohe....


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:25
... droht die Sonne mit dem Feuer,
wird die Stromrechnung nicht teuer ...

*schmunzel* ...


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:26
@Leuchtpups
Leuchtpups schrieb:... schwamm gestern bei siebzehn grad,
drum jetzt ´nen kleenen schnupfen hab´ ..
na dann ab in die kochendheiße Badewanne.......und schön an mich gedacht dabei....nicht wieder auflösen und im Nichts verschwinden.....;)


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:29
sodelle...........cu an alle....

ich darf jetzt ( wohlbemerkt am Sabbat) zu einer jüdischen Hochzeit.
Die legen sich mit dem Teufel an und ich muss den Segen dazu geben !!!

Falls ich mich hier nicht wieder melde könnt ihr sicher darüber in der Zeitung lesen.......

Jüdische Religionsfrevler am Sabbat bei versuchter Hochzeitszeremonie weggebombt....LOL


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:30
@paulettchen: .. zu Befehl, Frau General ! *LOL* ...



.. doch werd´ jetzt was zu essen holen,
und zwar nicht beim Dieter Bohlen,
vielmehr gleich direkt ums Eck,
zum herzallerliebsten erleuchteten Bäcker,
ein bissel Brot und auch ein zwei Weck ..

:-))


P.S.: Kingt gut ... Viel Spass beim jüdischen Sabbato-Hochzeits-Ritual ... and cu *schmunzel-smile* ...


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:35
@Paulette
Na ja dann fütterst Du ihn doch mit liebe was will er mehr. Hast ja genug Futter bei.

Viel Spass.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:36
@Leuchtpups
@Paulette
Paulette schrieb:na dann ab in die kochendheiße Badewanne.......und schön an mich gedacht dabei....nicht wieder auflösen und im Nichts verschwinden.....;)
Boah, jetzt´n kochend-heißes Bad mit Paulette, oder IN Paulette ... kommt gerade recht, bei dem Wetter und Deinem Schnupfen, Leuchtpups.

Und immer schön DAbleiben :)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:38
@Paulette

Viel Spaß auf und an der Feier - mit und ohne Feuer :)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 15:45
Leuchtpups is a dear old friend,
that's enough to call "event"... :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 17:08
2Elai schrieb:Ob das die Blümchen sind, die wild irgendwo wachsen, Sterne, Sonne, Wind oder Wolken, oder ob das ein alter Mensch ist, den das Leben gezeichnet hat. Echtes ... wer will denn das noch sehen? Wer will denn noch "natürlich" sein?

Wen interessiert denn noch wirklich die Natur?
Bzw. wer kennt denn die Natur?
Vorhin lief etwas wunderschönes auf ARTE:

Die Alpen von oben
15/15, Vom Queyras in die französischen Seealpen


Tolle "Doku"! Die Erhabenheit dieser wunderschönen alten Dörfer, der Natur, wie das alles inspiriert.

Ist noch nicht auf Youtube, aber auf Arte! ;)

http://videos.arte.tv/de/videos/die-alpen-von-oben-15-15--6931286.html

Was für ein grausamer Gegensatz es ist, in den Betonburgen und hässlichen Verwahrungseinheiten unserer Städte aufzuwachsen. Ich weiß leider aus eigener Erfahrung sehr genau, wie sich das ("die Optik") mental auswirkt. Selbst die Deckenhöhe im Altbau inspiriert zu mehr "Offenheit" und Weite im Denken. Wenn einem die Decke "nicht auf den Kopf fällt". Hört sich verrückt an? Bekloppt?

Nein, wenn man sich selber genau betrachten kann, weiß man um solche Details.


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 17:13
@xtom1973
xtom1973 schrieb:Was für ein grausamer Gegensatz es ist, in den Betonburgen und hässlichen Verwahrungseinheiten unserer Städte aufzuwachsen. Ich weiß leider aus eigener Erfahrung sehr genau, wie sich das ("die Optik") mental auswirkt. Selbst die Deckenhöhe im Altbau inspiriert zu mehr "Offenheit" und Weite im Denken. Wenn einem die Decke "nicht auf den Kopf fällt". Hört sich verrückt an? Bekloppt?
Warum bekloppt? Ein sensibler Mensch hat ein Gespür dafür. Allerdings - und das sage ich bewusst verallgemeinernd !- hat die dumpfe Masse sich schon daran gewöhnt. Was anderes bleibt den Menschen auch gar nicht übrig, sonst wären unsere psychiatrischen Krankenhäuser überfüllt...
Viele Grosstädter geniessen diese Enge geradezu...

Nur: Wahre Freiheit ist keine Sache von Zeit und RAum...!


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 17:17
2Elai schrieb:Viel lieber ist mir eine natürliche All-Gemeinheit als eine falsche Individualität :)
Wo alles EINS wird, muß verallgemenert werden!

Daher sollten wir das ja verhindern...
TheLolosophian schrieb:Was anderes bleibt den Menschen auch gar nicht übrig, sonst wären unsere psychiatrischen Krankenhäuser überfüllt...
das SIND sie.

Und wenn ich hier mal so schaue:
Wikipedia: Kategorie:Psychologie

nehme ich niemand davon aus, auch mich selbst nicht. Jeder ist von allem etwas. Man darf es nur nicht übertreiben. Denn:

wir sind alle ein bisschen Bluna!


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 17:17
@xtom1973
xtom1973 schrieb:Wenn einem die Decke "nicht auf den Kopf fällt"
welche Decke?
Geist hat keine Decke.

@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Was anderes bleibt den Menschen auch gar nicht übrig, sonst wären unsere psychiatrischen Krankenhäuser überfüllt
nicht nur die dumpfe Masse, gerade diese Einrichtungen sind vollgestopft mit eben nicht der dumpfen Masse.


melden
Anzeige
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

22.09.2012 um 17:19
@TheLolosophian
Die dumpfe Masse läuft hier rum, warum sollten sie dumpfe Masse einsperren wenn sie doch dumpf ist?
Also ist sie nicht dumpf wenn die dumpfe Masse sie wegsperrt, oder?


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Videothread440 Beiträge
Anzeigen ausblenden