weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 13:16
Ich schlage vor, dass die Diskussion jetzt wieder sachlicher/gemäßigter Richtung Topic geführt wird, sonst muss der hochwohlgeborene Erleuchtungswicht, etwas seiner Erleuchtung an die User weiter geben und das will ja keiner hier ;)

Eure persönlichen Differenzen macht bitte per PN aus! Der Thread ist keine Zirkusarena :}


melden
Anzeige
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 13:27
@Marle
TheDiskordian schrieb:
Das machtbesessene SpiriEgo muss sein Konzept missionieren und die Anhänger einer solchen Person befinden sich in einem ungesunden Abhängigkeitsverhältnis.
Meistens werden die "Jünger" mit Versprechungen gelockt: Erleuchtung instant ... Auf Knopfdruck Vergebung , Heilung, - alles ist m a c h bar..und die Leute fallen in ihrer Einfalt darauf rein..


Sprichst du hier von dir? So wie du dich aufführst könnte dem so sein. Doch glaube mir: Vergebung ist dir gewiss wenn du auch Vergeben kannst.
Nein, ich spreche nicht von mir, ich habe meine Vergebung nicht per Methode bzw. mit Hilfe anderer Menschen erlangt. Es gibt da so etwas wie eine natürlich organisch gewachsene Gnade...
Ich habe mich ganz allgemein geäussert, weil mir erst kürzlich wieder ein Link ins Auge fiel, bei dem tatsächlich eine sofortige Vergebung versprochen wurde, wenn man das und das m a c h t...
Eine solche Vergebung "auf Knopfdruck" zu m a c h e n finde ich äussserst bedenkenswert.
Nur der EgoMindVerstand will immer m a c h e n , egal um was es sich auch handelt, sogar die Gnade will er erzwingen.
Dagegen wende ich mich
@derwicht Danke. :D


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 13:29
@TheLolosophian
Schickst Du mir den link?


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 13:33
@jayjaypg
jayjaypg schrieb:Schickst Du mir den link?
Der Vergebung ist es egal, wie du sie erlangst....hach..:D
Nein, ich schicke Dir "Ich ohne mich" - das wäre doch mal eine Abwechslung in deinem tristen Paragraphendschungel... Keiner da, der sich stressen muss, keiner da, der jetzt chatten muss...
he?
Aufpassen mit dem Chatten, Dear, der ErleuchtungsWicht ist watching you... hahaaa: coool...!

Sonst kommt Bannstrahl...:)


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 13:35
@TheLolosophian
Ich will mir das nur mal aus Interesse ansehen. Würd mich echt interessieren.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 14:00
@DieSache
DieSache schrieb:@Marle

könnt ihr euren Streit nich etwas weniger öffentlich austragen ?
Würdest du mir erklären wovon du da sprichst? Das wäre sehr freundlich von dir. Danke. :)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 14:02
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Eine solche Vergebung "auf Knopfdruck" zu m a c h e n finde ich äussserst bedenkenswert.
Vergebung auf Knopfdruck geht auf der einen Seite schon. Auf der anderen Seite allerdings nicht. Versprechen kann das jedoch niemand jemandem. Wer Vergeben hat das ist ganz deutlich zu Erkennen. :D


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 14:36
Also da hier so oft von einer Elisabeth Marichal gesprochen wird habe ich mich mal daran gegeben und nachgeforscht und 2 Foren gefunden wo sie zu finden ist, vielleicht mal dahin-gehen anscheinend ist noch was ungeklärtes mit ihr sonst würde hier nicht alles so geschrieben werden. Lach.

http://www.forum.7-gates.de/viewtopic.php?f=21&t=3589&p=51092#p51088

http://spiritulitaet-und-bewusstseinsfindung.xobor.de/t386f17-Weltinnenraumerfahrungen.html

http://spiritulitaet-und-bewusstseinsfindung.xobor.de/t312f20-Elisabeth-marichal-Ansprache-an-die-Forenmitglieder-im-Wel...


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 14:45
Marle schrieb:Vergebung auf Knopfdruck geht auf der einen Seite schon. Auf der anderen Seite allerdings nicht. Versprechen kann das jedoch niemand jemandem. Wer Vergeben hat das ist ganz deutlich zu Erkennen.
Also war Walter Ulbricht auch erleuchtet, denn er hat solche Sätze auch gesagt:

Niemand hat vor eine Mauer zu bauen.
Weder auf der einen, noch auf der anderen Seite.
Versprechen kann das jedoch niemand jemandem. Wer Vergessen hat das ist ganz deutlich zu Erkennen.


Ach Kinder lasst uns den Wahnsinn feiern.......lache!


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 14:49
*LOL*


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 15:45
Hare Krishna

@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:In meinem Sein bzw. Lotterbett gibt es weder ein Fraktal, noch Krishna, noch Buddha noch sonst irgend ein Symbol. In meinem Lotterbett gibts net amol das, was man Sein nennt. Gott ist so absolut tot in meinem Neuen Lotterbett, dass es weder eine Vorstellung von Gott noch eine Vorstellung von Lotterbett (Sein) in meinem Jetzt gibt.

Wer Ohren hat, der schweige...:D

Herzliche Grüsse
von Meister Eckehart
Das ist in deinen Schreibereien auch sehr deutlich ersichtlich . :-)

Ohren sind Mikrofone, sie müssen ausgeschaltet werden, wenn sie nicht aufnehmen sollen.

Der Mund ist der Lautsprecher, ein multipler Lautsprecher, diesen muss man auch ausschalten wenn kein Ton aus ihm heraus kommen soll.

Der dieses bewirken kann, ist das bewusste Sein - wenn dieses nicht aufpasst, dröhnt das falsche ich ego Geist Bewusstsein Mensch ununterbrochen.

Bhakta Ulrich


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 16:48
@bhaktaulrich
Ich das winzige immaterielle ewige - bewusst wissende - glückselige Fraktal Gottes des Ursprungs Urquell Sri Radha Krishna sein ewiges Kind Freund Diener - das bin ich - wenn ich wieder bei diesen bin
Das bist du nicht. So lange du noch Worte für etwas hast das keine Worte benötigt wirst du nicht werden. Was bist du denn nicht? :)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 17:16
Hare Krishna

@Marle
Marle schrieb:Das bist du nicht. So lange du noch Worte für etwas hast das keine Worte benötigt wirst du nicht werden. Was bist du denn nicht? :)
Gott selbst hat i den Veden beschrieben wie und durch was die Seele sein winziges individuelles ewiges - bewusst wissendes - glückseliges - hingebungsvolles dienendes liebendes Fraktal wieder einen neun materiellen Körper annimmt, aber das weißt du doch genau, also beschreibe mir und allen andre das, so da wir es nicht vergessen, wenn der tot unseres Körpers eintritt.Gott hat keine Geheimnisse - das aber haben die verkörperten winzigen Fraktale von diesem.

Wenn ich das in deiner Welt nicht sein soll, wie in alles dieser Welt willst du dann als Gott dich mitteilen, warum musstest du in eine allgemeine Volksschule gehen u.s.w. Ich denke mir das du der yoga maya auf dem Leim gegangen bist der inneren Illusion Gottes. Was erwartest du, nichts - warum erwartest du dann das man dir antwortet. Behauptest du, das Gott nicht existiert und du selbst Gott bist, der Alles ich bin ?

Ich bitte dich schreib in Zukunft das bist du nicht für" mich" den DU bist nicht die allgemeine gesamte Menschheit in seiner 7 Milliarden Individualität und repräsentierst sie auch nicht offiziell.

Wenn du und deines gleichen sagen das sie das alles ich bin sind - dann solltet ihr auch alles wissen doch schon hier hapert es gewaltig - das alles ich bin stirbt nicht mit seiner immateriellen Körperform sie demateriealisiert sich und ist immer sichtbar wenn das alles ich bin es will.

Du weist sehr wenig, genaues, über das Universum und schon so gut wie gar nichts über die immaterielle Welt Gottes und auch sehr wenig über Gott dem Ursprung - Urquell.

Was ist mit dir ? Bist du unter Illusion hast du alles vergessen ?

Bhakta Ulrich


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 19:01
@Marle
Still jetzt Erisianer und lenke die Leute nicht ständig ab. Du weist so gut wie ich das Du nicht den leisesten Schimmer hast davon was die Matrix ist, wie Du dich mit ihr verbindest um zu manifestieren.
Wünschen ist was anderes.
Ich hatte dich gefragt welche Verbindung an meinem Körper ich nicht angeschlossen habe von den 5000 Möglichkeiten und du bist der Frage geschickt ausgewichen.

:lv:


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 19:03
Dieser Thread ist die reinste Irrenanstalt, aber wenigstens betreuen sich die Insassen gegenseitig.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 19:06
@Sidhe
Lol @Sidhe das alles ist eine Irrenanstalt und ich bin froh wenn endlich der letzte das Licht ausmacht.
:lv:


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 19:38
Das stimmt, aber wenn sich die halbe Mitgliedschaft eines anderen Forums hier tummelt, um ihre privaten Differenzen auszutragen, ist das schon ein Sonderfall :D
@tenet


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 19:41
@Sidhe
So bekommt man den ganzen Mist mit ohne sich in einem anderen Forum anmelden zu müssen.

Wo bekommt man dieses geboten wenn nicht auf Allmy. Eins zu null für Allmy.

Wenn sich andere hier hingezogen fühlen ist das doch gut so und Du bist hier richtig.

:lv:


melden
Yeschua
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 19:42
Tenten schrieb (Seite 67):
Jesus und Buddha haben ein neues Weltbild gefunden - das natürlich nicht irgendwo in der Welt herum lag, sondern buchstäblich erfunden wurde.
Wie, wat soll ich gefunden haben? Ein Weltbild? crazy

Mit freundlichen Grüssen

Yeschua ("Jesus")


melden
Anzeige
GaiaMila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

18.07.2012 um 19:43
@Tenten & all
Ich wollte gerne noch etwas persönliches sagen: TheDiskordian kenne ich jetzt ein Weilchen, nicht Face to Face, aber ich lese ihre Texte. Ja, sie kann heftig sein, aber trotzdem lese ich ihre Texte ganz gerne und mag ich sie, weil ich spüre dass sie sehr authentisch ist.
Ich weiß, dass TheDiskordian einige ihrer Antworte auch auf ihr Blog reinstellt und ich sehe darin nichts verkehrtes. Sie hat auch mal Texte an mir da reingeschrieben, aber nie meine echte Namen veröffentlicht. Das LeDiskordian "ohne unsere nette Beiträge nichts einfallen würde", glaube ich nicht. Dasjenige was im Hier und Jetzt bei ihr reinkommt, sprudelt einfach raus. In der Art und Weise wie das bei ihr geht, vergleiche ich sie mit UG Krishnamurti, auch so ein Freigeist.

....................................................

Tenten sagte: Und vergesst nicht - das ist ein öffentliches Portal und Diskordia füttert hier mit euch ihren blog. Ohne unsere netten Beiträge fiel ihr nämlich nichts ein. Sie braucht immer einen, dem sie vor den Kopf schlägt.

http://monibonimorningstar.blogspot.de/2012_07_01_archive.html

Ich mache mich hier vom Acker bzw. vom Friedhof, ihr Kuscheltiere.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden