weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 08:53
Adrianus schrieb:Draussen ist es plötzlich so weiß und kalt ist es auch. Sind das die ersten Zeichen des Untergangs?
aber ja doch! Schließlich wird die Welt ja untergehen, indem sie sich einfach in ein Weißes, Kaltes Nichts verwandelt...

Aber ich glaube, mein Ort wird verschont. Hier schneit es nie...


melden
Anzeige
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 09:55
und hier gab es gerade heftige Methanausbrüche,...ob nun schon der Sauerstoff knapp wird???:)

nur noch 19 Tage...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 10:07
@Erdwurm
Bohnen gegessen?


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 10:18
jo:)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 17:56
Weltuntergang: Katastrophenschutzminister muss Russen beruhigen
Der Maya-Kalender endet, viele Russen erwarten deswegen auch gleich das Ende der Welt. Geschäfte sind leer gekauft, besonders beliebt sind Notfall-Ausrüstungen mit Wodka, Instant-Nudeln und Kondomen. Der Katastrophenschutzminister sucht das Volk zu entspannen.
:D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 19:57
Mr.Q schrieb:viele Russen erwarten deswegen auch gleich das Ende der Welt. Geschäfte sind leer gekauft
Was nützen einem noch Vorräte wenn die Welt endet :D
Bin mal gespannt ob es hier auch sowas geben wird kurz vor dem 21.12. :D


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 20:55
@the_georg

Ja doch, ich denke schon ;) Mir ist es vor paar Tagen das 1. mal passiert, dass mich die Dame an der Kasse wegen des 21.12.12 ansprach :D das kam so unvorbereitet, dass ich nicht viel dazu sagen konnte ;). Sprich einige Leute machen sich ziemliche Gedanken.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 20:59
Mr.Q schrieb:Der Maya-Kalender endet, viele Russen erwarten deswegen auch gleich das Ende der Welt. Geschäfte sind leer gekauft, besonders beliebt sind Notfall-Ausrüstungen mit Wodka, Instant-Nudeln und Kondomen. Der Katastrophenschutzminister sucht das Volk zu entspannen.
also ich find daran witzig, was bei der Notfallausrüstung so drinn ist (den ersten und den dritten Punkt, meine ich)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:02
@Taln.Reich

stimmt eigenwillige "Notfallausrüstung"!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:04
@Taln.Reich
@DieSache

Man säuft den Wodka, pinkelt ins Kondom und nutzt den enstehenden "Wasser"balloon als Brennglas, um die Instantnudeln zu kochen. :)
Ist doch ganz einfach.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:05
@Pantha

dachte eher, die klöppeln sich aus den Kondomen dann ein Schlauchboot für den Fall einer Sinnflut...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:06
@GöttinLilif
Ja manche wohl schon.
Naja was mich angeht ich bin eher irgendwie 2012-de-motiviert :D

Das heisst vor einigen Monaten hat mich das Thema eher mehr aufgeregt und interessiert als heute.
Vielleicht soll das irgendeine "Ruhe vor dem Sturm" sein und dann am 21.12. kommts
überraschend ... oder so :D


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:12
@the_georg

:D ja da ist irgendwie was dran, das Thema ist inzwischen was "abgegriffen" ;).
Mal sehen obs einen Überraschungseffekt geben wird ;)

Zum Glück habe ich nie irgendwelche Prognosen abgeben :D

Aber dennoch, es haben viele im Hinterkopf und vermeiden klar, damit in Zusammenhang gebracht zu werden, siehe ein Beispiel hier:

"Erdbebenvorhersage ist in dieser Zeit ein heikles Thema. Sollte sich für den 21.12. ein Erdbeben ankündigen, wird unsere Vorhersage ganz bestimmt falsch interpretiert. Vor allem wenn es ein sehr starkes sein sollte.
Damit würden wir uns 1. unnötig Panik schüren und 2. unsere Seite zu einer der unseriösen "2012-werden-wir-alle-sterben"-Seiten machen, wovon wir uns distanzieren wollen. Wir wollen seriös sein und wirken und das ist auch ohne den Mayakalender schwer genug.

Daher wird es erst am 22.12.2012 wieder eine Vorhersag geben "

aus http://juskis-erdbebenvorhersage.blogspot.de/2012/12/neue-infos-zur-erdbebenvorhersage.html


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:22
@GöttinLilif
Ich glaub da gab es irgendwo ein Skandal und die Wissenschaftler mussten ins Gefängniss weil sie ne falsche Vorhersage getroffen haben.
Vielleicht ist das ja auch ein Grund dafür dass Erdbeeben ein "Heikles Thema" sind.
Denn diese Leute können natürlich dann zur Verantwortung gezogen werden wenn aufgrund falscher Vorhersagen bestimmte Auswirkungen entstehen, vor allem wenn die Atmosphäre ohnehin schon angespannt sein wird.

Naja wer weiss was die Wissenschaftler nun alles wissen oder zurzeit beobachten.
Was hinter verschlossenen Türen passiert werden wir wohl nie rausfinden können :D

Auf jeden Fall jetzt nach dem Theater was um das Datum 2012 gemacht wurde, freue ich mich schon an den Tag, einfach aus Neugier :D
Denn 2012 wurde zum "Symbol" schlechthin und es ist schwer sich vorzustellen dass es einfach an uns vorbeigeht nach dem Theater was drumherum gemacht wurde/wird.

Also bleibt es spannend.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:24
@the_georg

Auch ich freue mich auf den 21.12., denn das wird mein letzter Arbeitstag dieses Jahres... ^^


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:25
@the_georg

" Ich glaub da gab es irgendwo ein Skandal und die Wissenschaftler mussten ins Gefängniss weil sie ne falsche Vorhersage getroffen haben. " Zitatende

Ja, das war so. Was da aber nun ganz genau hinter steckte, damit habe ich mich zu wenig befasst.

"Also bleibt es spannend." Zitatende

Ja, mal sehen, was noch so kommt ;)

@Thawra

Ja, dann ist der 21.12.12 ja ein guter Tag für dich :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:25
@the_georg

war doch aber beim Millennium nicht anders, auch damals gabs dazu Machwerk aus den Filmstudios in Hollywood, auch damals gab es Leute die es glaubten/befürchteten und was war?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:26
Thawra schrieb:Auch ich freue mich auf den 21.12., denn das wird mein letzter Arbeitstag dieses Jahres... ^^
Mensch, der Gedanke ist mir heute auch schon durch den Kopf gegangen... da sollte ich wirklich die Tage abzählen!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:27
@Taln.Reich

Weihnachten und Neujahr sind dieses Jahr auch wirklich perfekt gelegen. ;)


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

02.12.2012 um 21:27
Mit der Erdbebenvorhersage war in Italien.Die Wissenschaftl. wurden verurteilt.
Jeder sollte sich nen Notvorrat kaufen,Silverster wird der Sekt knapp,Weihnachten die Baeume.Aber ich muss eh schsffen gehen,vlt.rettet mich ja der 21.12. und mein Chef knallt vorher durch.Dann hab ich wenigstens bis naechstes Jahr frei.

ash


melden
148 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden