weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 21:58
@habiba
So wie auf dem Bild aus dem ersten Link wird das aber leider nicht aussehen.


melden
Anzeige
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 21:59
Pantha schrieb:Drei auf einer Linie liegende Punkte, die sich in Relation zu einander bewegen, werden mit einer beliebig gewählten Konstellation immer irgendwann übereinstimmen. Das liegt in der Natur der Sache.
Ja da hast du recht, die Spekulation ist aber, ob die Pyramiden auf diese Konstellation ausgerichtet wurden. Denn wenn ich die drei Giebel meines Hausdaches betrachte, dann denk ich dass ich nie und nimmer diese Konstellation ueber ihnen scheinen sehen werde ;)


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:00
@the_georg
the_georg schrieb:Die Autoren können nix für deine Unfähigkeit Stellarium zu bedienen .
Jaja. Red du nur.
Solange deine Fähigkeiten sich darauf beschränken Seiten im Netz nachzubabbeln, kann meine Unfähigkeit gar nicht so unterirdisch sein.
Kannste gern heiraten deine Autoren.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:01
@habiba
Über ihnen erscheinen sie auch nicht. Das erste Bild ist Blödsinn. Die Konstellation steht eher senkrecht zum Horizont.
Und die Abstände sind, wie oben geschrieben, nicht weiter von Bedeutung.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:01
@Pantha
Bei "irgendwelchen" Sternen wird das vielleicht mal passieren.
Was ja selbst dann sehr unwahrscheinlich ist.

Aber das alles bei Planeten in unserem Sonnensystem??

Ich denk mal nicht. xD


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:02
@the_georg
Es ist völlig egal, was du für Objekte nimmst. Bei drei Punkten, ergeben sich keine aussagekräftigen Muster.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:03
@WüC
Ich sag doch nicht dass es was zu bedeuten hat.

Es ist aber nun mal so dass es diese Konstelation gibt. Das ist so als würdest du eben mal eine Mondfinsternis leugnen nur weil man sie in Europa nicht sehen kann.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:08
Heißt das also im klartext wir stehen 18 Tage vor eine Nicht stattfindenden Weltuntergang ?

Nichts? Keine Meteoriten? Kein Sonnensturm? Keine Sternen Konstellation? Kein Nibiru? Keine Ufos allgemein? Keine Wild rumfliegenden Planeten? Kein neuer Messias? Noch nicht mal ein 3. Weltkrieg?

und die Börse erholt sich auch schon wieder :(

oh je oh je, doch wieder Weihnachtsgeschenke kaufen -.- !


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:09
@phenix
BINGO !! Nur ein klitzekleiner Bewusstseinssprung ;)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:10
@habiba
@the_georg
Hier wird ganz gut erklärt, warum an solchen Übereinstimmungen nichts besonderes ist.
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2012/08/27/stehen-am-21-12-2012-die-planeten-genau-uber-den-pyramiden-von-g...
http://blogs.discovermagazine.com/badastronomy/2012/08/20/planetary-alignment-pyramid-scheme/#.UL0UdeS8-z4
Vor 7 Jahren gab es im übrigen eine ähnliche Konstellation.
http://science.nasa.gov/science-news/science-at-nasa/2005/22jun_spectacular/


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:10
@habiba

Ganz einfach, alles was mit dem Maya-Kalender und dem Weltuntergang zu tun hat bringt viel Kohle ein, deswegen meinte ich des mit den Nachrichten =)


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:10
@the_georg
Diese Konstellation gibt es nicht!
Das sag nicht nur ich mit meinen unterentwickelten Fähigkeiten, welche du mit deinen überentwickelten Fähigkeit so treffsicher diagnostiziert hast, sondern auch der Freistetter und der Plait.
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2012/08/27/stehen-am-21-12-2012-die-planeten-genau-uber-den-pyramiden-von-g...
http://blogs.discovermagazine.com/badastronomy/2012/08/20/planetary-alignment-pyramid-scheme/#.UL0UWHeWTLo
Die beiden sind Astronomen und sind unter Garantie ebenfalls zu blöd Stellarium zu bedienen - ist auch klar sonst wäre ja was Gescheites aus denen geworden.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:11
@WüC
Das war jetzt irgendwie doppelt :D.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:11
@WüC
wir sprechen aber nicht vom 21. sondern vom 3.12.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:11
Bewusstseinssprüge hab ich jedes Wochenende, von Betrunken auf Nüchtern ! Das macht keinen Spass!

Aber crass ist es schon, wie lange Trollen die das 2012 Thema jetzt schon durchs Internet ? Und es gibt einfach keinen Greifbaren beweis. Einfach nichts!

Und Sehr sehr viele Leute werden in den nächsten Tagen äußerst traurig sein.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:12
Das ist mir doch schon klar aber man muss die Masse ja bei Laune halten ^^


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:13
Desto mehr man an solchen Spekulationen bringt desto mehr Menschen geraten doch in Panik, was ein Vorteil für die Wirtschaft ist. Hamsterkäufe, Survival-Packs etc :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:13
@habiba
Die Artikel behandeln beide den 03.12, die Linkadresse ist da missverständlich.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:14
@habiba
habiba schrieb:wir sprechen aber nicht vom 21. sondern vom 3.12.
Les halt auch die Artikel und nicht nur die Überschrift.

@Pantha
Jo, sorry. Geht jetzt ja beinahe schon als Spam durch.


melden
Anzeige
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.12.2012 um 22:21
aber manifestation der gedanken ist ein begriff od?


wenn genug leute an etwas denken wird es sich auch manifestieren..bzw kann ein einzelner mensch schon etwas manifestieren..was wenn millionen milliarden ihre gedanken auf eine ereignis ausrichten...deshlab finde ich diese untergangsthematik so dämlich..

frieden harmonie u liebe wären die richtigen gedanken!


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden