Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 09:49
@guyusmajor
Ich muss ja nicht mal Suchen. Du lieferst sie ja Post für Post auf dem goldenen Tablett :D


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 10:32
Ich kann nicht anders - aber ich muß es halt wieder mal sagen. Dieses ganze esoterische Gebrabbel ala blockout ist zum Kotzen. Wie kann man nur so eine Weltanschauung haben, in der alles schlecht geredet werden muß - und ja sicher kommt etwas, weil es ja nur so sein kann, weil man mit dem eigenen Leben vielleicht nicht klar kommt? Hört auf mit diesem Blödsinn, es passiert sowieso nix - noch 7 Tage. Ich wünsche schon mal gute Unterhaltung wenn die Untergangs-Veränderungs-oder was auch immer -phantasten nächste Woche erklären müssen, warum eben so gar nix passiert ist....


Grizzzly


melden
Marouge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 12:14
Ich bin jedenfalls schon fleißig am coole Sprüche sammeln für "den Tag an dem die Welt doch nicht unterging", hihi...:)

Ich hab das sehr starke Gefühl, dass am 22.12. eine Menge Gesichtspalmen hier rumstehen werden und um Ausreden ringen...Darauf freu ich mich sogar noch mehr als auf Weihnachten, echt jetzt! :}


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 12:19
@grizzzly1000

Diese ganzen Hanseln sollten mal unter den Bedingungen leben, die in meiner Jugend herrschten, so zwischen 1950 und 1960. Da verginge ihnen das Jammern ganz schnell weil sie voll damit beschäftigt wären, was zwischen die Zähne zu kriegen.

Verwöhnte, gelangweilte Rtznsn :(


melden
dockter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 12:22
@1888888.9.1 hat geschrieben
Mauretanien mal absuchen dort wirst du fündig!
den einzigen Hinweis den ich gefunden habe war, dass die Koordinaten 21`0000/ 12`0000
in Mauretanien sind. ( Google Earth )
also 21.12. Was dies nun zu Bedeuten hätte ist mir auch schleierhaft.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:10
also es wird sich noch herausstellen wer hier recht hatte und wer nicht. Also ich finde die Sichtweise von blockout nicht schlecht. Ich finde keinen zweiten mit solch einer Tiefe. Vielleicht solltest du @Fennek dir mal an die eigene Nase fassen. Nur destruktives bringt nichts, gebe den Leuten doch mal was schönes mit auf den Weg, was sie erbaut. Aber dazu bist du schlicht und einfach nicht imstande, denn dir fehlt die Tiefe, die blockout hat ;) liebe Grüße


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:13
@webmaster3000
webmaster3000 schrieb:Also ich finde die Sichtweise von blockout nicht schlecht.
Und danach:
webmaster3000 schrieb:Nur destruktives bringt nichts,
:D :D :D
You made my day! :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:19
webmaster3000 schrieb:gebe den Leuten doch mal was schönes mit auf den Weg, was sie erbaut.
OK. Werde mal versuchen und hoffe @Fennek wird mir verzeihen das ich ein Versuch gewagt habe ^.^


Bitte Leute nicht
webmaster3000 schrieb: die Tiefe, die blockout hat
haben wollen, sonst kann man schnell ertrinken!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:30
Man sagt ja Genie und Wahnsinn lägen dicht beieinander. Sehr dicht...;)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:30
webmaster3000 schrieb:Ich finde keinen zweiten mit solch einer Tiefe.
Das erstaunt mich jetzt doch. Tiefe? Der gute Mann (oder Frau, im Internet weiß man ja nie) hat wenig Tiefe gezeigt. Das Geschreibe ist extrem oberflächlich. Man erkennt sehr deutlich dass er/sie sich nicht mit den Themen wissenschaftlich oder auch theologisch auseinandergesetzt hat. Schon gut daran zu erkennen dass er/sie scheinbar keine Ahnung hat was es mit 2012 und dem "Mayakalender" auf sich hat.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:34
@Fipse
Das war Ironie vom Webmaster3000 ;=)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:38
@cognition

nein das ist leider keine ironie wenn du die anderen beiträge anschaust.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:45
@Nerok
Ich hatte seine ganzen Beiträge eher ironisch oder als Satire aufgefasst, naja man kann sich ja immer mal irren.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 14:53
@ Short Visit: vielleicht hast Du recht, es geht ihnen vielleicht wirklich zu gut. Sie können einfach mit ernsthaften Inhalten nichts mehr anfangen - alles muß nur Spaß, Party etc.. sein. Bin um einiges jünger, meine Jugend spielte sich in den 80ern, 90ern ab - nicht das ich das jemandem wünsche, aber ich habe auch eine prägende Erfahrung, die einem die Flausen aus dem Kopf vertreibt - ich habe eine körperliche Behinderung. Viellleicht wäre es für die Jugend von heute ganz gut, wenn sie hie und da erfahren, das alles nicht so leicht und automatisch zu kriegen ist wie sie es sich wünschen. Ein paar Steine, die einem im Weg liegen, das ist schon ganz gut und lehrreich, finde ich.

Zum unsäglichen Thema selbst: ich verfolge die 2012-Diskussion schon lange. Auch wenn ich mich wiederhole, ich frage mich noch immer, wie man mit etwas Intelligenz in der Birne und wenn man etwas tiefer blickt, so einen Unsinn überhaupt glauben kann. Am Anfang machte ich mir noch die Mühe und versuchte nachzuhaken - so nach dem Motto, wenn irgendwas dran ist dann müßte man doch etwas tieferschürfendes erfahren können. Schnell kam ich dann zu dem Schluß, das ausser den übermäßig wiederholten Argumenten nichts zu erfahren war. Es gibt keine Beweise, keine Indizen - nur ein paar Gschichterln zum Thema 2012, die sich im Medium Internet monströs aufgebläht haben. Und das, was mir Sorgen macht, ist, das sich labile Personen möglicherweise wirklich davon beeindrucken lassen könnten. Deshalb, nur deshalb halte ich diese ganze Geschichte für nicht ganz ungefährlich und schreibe hier noch mit. Der Inhalt an sich entpuppt sich bei etwas Gedankenarbeit als nicht an Lächerlichkeit zu überbieten. Ich schlage halt jetzt wieder mal vor, noch 1 Woche zu warten - dann müßte man eigentlich dieses ganzen Diskussionen zum 2012-Thema schließen bzw. löschen. Was haltet ihr davon, liebe Admins?


Grizzzly 1000


melden
Marouge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 16:17
@Ms.Bedlam


WOW! Und nur schlappe 9000 Kilometer von Mauretanien entfernt...:)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 16:21
Anfangs hat er/sie/es doch noch von Bermuda gesabbelt...naja...hätte aber gepasst.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 16:30
@Marouge
Marouge schrieb:WOW! Und nur schlappe 9000 Kilometer von Mauretanien entfernt...
Das hab ich auch zuerst gedacht, aber @Ms.Bedlam hat völlig recht.
Hat sich ganz schön was zurechtgetrollt der/die Gute! ;)


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 16:35
Macht Euch bloß nicht lustig! Mehran T. Keshe hat jetzt auch einen MAGRAV - Satelliten, der das MAGRAV - Feld der Erde stabilisieren soll. Wenn da nur am 21. nichts schief geht!

Warte - da draußen hat gerade was geknallt! Wir sind verloren, es fängt schon an! Rette sich wer kann!

...oder so...

:D :D :D


melden
Anzeige
Marouge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

14.12.2012 um 16:38
@psreturns

Sieht so aus...:D

ich bezog mich eigentlich darauf:
Atlantis ist fast freigelegt
Mauretanien mal absuchen dort wirst du fündig!


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Höhenstraße74 Beiträge
Anzeigen ausblenden