weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

06.08.2012 um 11:26
@lespecs
Und schau du doch bitte mal die AllMy-Regeln an, posten von Videos ohne kurze Zusammenfassung wird schlimmstenfalls geahndet.
Außerdem ist das Video eh schon etwas älter und alleine von den ersten 10 Sekunden bekommt man schon Ohrenkrebs.
Also, was wird passieren?


melden
Anzeige
zodiac68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

06.08.2012 um 11:34
@lespecs
schau das mal an
Wozu?
Wenn in 'n paar Wochen klar ist das nix passiert ist wird das Video klammheimlich gelöscht.

Und wenn was passiert wird es als der Quell aller Weiheit gefeiert, obwohl das doch nix beweist. Solche Großveranstaltungen ziehen nunmal viele Spinner an.


melden
lespecs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

06.08.2012 um 11:37
@zodiac68 aber das video gibts schon lange mit vielen alten hinweisen


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

06.08.2012 um 11:55
Na die Hintertüre, falls nichts passiert ist im Video zu sehen.
Sollten genug Leute über die Pläne der Illuminati informiert werden, würden sie von dem Anschlagsplan absehen. Deshalb soll man das Video weiterposten.
Passiert nix, sind halt zuviele Menschen von dem Plan in Kenntnis gesetzt worden. :)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.08.2012 um 15:22
ich hab am 21.12.2012 Geburtstag, überlege gerade eine riesen Armageddon Party mit all meinen Freunden zu feiern... die Rechnung zahl ich dann am nächsten Tag ;D


Nee, mal ehrlich ich finde es schon etwas unheimlich das es so viele Veränderungen beim Wetter gibt, andauernd hört man in den Nachrichten was von Sandstürmen, Tsunamis , ständig Hochwasser...
das passt ja gut zu dem angekündigtem "Weltuntergangs Theorien" und macht den Menschen Angst, aber ich glaub nicht das wir jetzt schon "fällig" sind... (hoffentlich ;D)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.08.2012 um 18:23
Schlechtes Wetter gab´s schon immer.Wird halt heutzutage von sämtlichen Schmodderblättern- und Medien hoch und runter gedudelt.
Zur Zeit Sommerloch,fehlt wieder irgend ein Reisser ala:Vulkanausbruch bedroht Asien,Hochwasser-Millionen fliehen,Erdbebenserie:Wissenschaftler beunruhigt.
Alles nur gelaber.

ash


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.08.2012 um 19:18
ash1 schrieb:Schlechtes Wetter gab´s schon immer.Wird halt heutzutage von sämtlichen Schmodderblättern- und Medien hoch und runter gedudelt.
Zur Zeit Sommerloch,fehlt wieder irgend ein Reisser ala:Vulkanausbruch bedroht Asien,Hochwasser-Millionen fliehen,Erdbebenserie:Wissenschaftler beunruhigt.
Alles nur gelaber.
Nein, alles nur Gelaber ist es nicht. Beschaeftige dich einmal ein bisschen mit der Klimaerwaermung und deren Auswirkungen, von denen wir schon voll betroffen sind. Die Welt wird darum nicht gleich untergehen, aber diese krassen Veraenderungen und Verschlimmerungen von einzelnen Wetterphaenomenen koennen fuer die jeweilig Betroffenen weltuntergangsaehnliche Dimensionen annehmen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.08.2012 um 19:38
Pflichte ich Dir betreff Klimawandel bei.Zur Zeit Mais"ernte" Nordamerika.
Man muss aber dazu sagen,das reisserische Meldungen die Quote erhöhen.Daraufhin zielte meine Argumentation ab.
Den Rest stelle ich nicht in Frage,was Grönlandeis,Eisbären sterben,Innuitaussagen hinsichtlich wärmere Sommer und weniger Jagderfolg angeht.
Ist wohl meinerseits etwas "blinden Auges" rübergekommen.

ash


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.08.2012 um 19:42
ash1 schrieb:isbären sterben
Ich frage mich immer noch, welcher Schwachmat mit dem Eisbären angefangen hat. Die Population liegt heute bei über 25.000, stark zunehmend. Vor 60 Jahren lag sie noch bei rund 5000!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

11.08.2012 um 10:02
Das die Population zunimmt,habe ich auch mitbekommen.Allerdings nur im I-net auf div. Seiten.
Der Mainstream hat bis auf diese BBC Doku in der das Thema kurz angeschnitten wurde noch nichts darüber gebracht.
Die Doku(Name ist mir entfallen) über die Eisbärin und ihre 2 Jungen brachte ebenfalls den Aspekt,das viele Eisbären ertrinken.
Evtl. liegt dort der Hase im Pfeffer:Viele Eisbären,resultierend viele Tote?

ash


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

12.08.2012 um 02:26
Hallo bin neu hier,

diskutiere sehr gerne über solche Szenarien auch wenn nichts passiert.
Ich sage was wäre wenn wirklich ein sehr starker Sonnensturm kommen würde
was ja eine Naturkatastrophe wäre und dadurch würde der Strom flöten gehen.
Hört sich harmlos an man könnte an viele Sachen denken die dann nicht mehr
funktionieren wie schnell auch Hunger entstehen wird aber es gibt eins was uns
bei längerem Stromausfall viel schneller vernichten würde, habt ihr mal überlegt
wieviele Atomkraftwerke überall auf der Welt stehen die nach wenigen Tagen
keine Kühlung mehr hätten und was wollen wir dann dagegen tun die Welt würde
atomar verseucht ohne das wir viel tun können Fukushima war da eine kleine Warnung.
Was meint ihr dazu?
Natürlich könnte der Stromausfall auch herbeigeführt werden durch neue Techniken
kommt auf aufs gleiche raus. Bin gespannt auf eure Meinungen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

15.08.2012 um 18:09

Hier ein Video, was zumindest Naturkatastrophen etwas zusammenfasst. Am interesanntesten finde ich immernoch die "Geräusche weltweit"...

Langsam bin ich am überlegen, ob ich nicht Informationen zusammentrage, ob es ein ähnliches Eregnis schonmal gab. Also dass es zu so einen Wetterextremen kommt.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

15.08.2012 um 21:16
worldstarhiphop.com was hat das mit 2012 zu tun? Alles Panik mache in dem VIdeo und Nachrichten von CVT und FOX usw. darf man nicht sehr ernst nehmen. Die Filmen irgendwelche normalen Naturschauspiele und vergleichen dies mit einem Weltuntergang, das ist SICK mehr nicht.


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

15.08.2012 um 22:09
ich bin eher der meinung das die welt nicht physisch untergeht sondern finanziell...was da abgeht und noch abgehn wird, geht ja auf keine kuhhaut mehr...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

15.08.2012 um 22:12
Bullshit.
Wie jedes mal.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.08.2012 um 00:11
Definitiv brauchen wir keine Befürchtungen aufbauen, dass die Welt ähnlich wie im Film "2012" untergeht!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

16.08.2012 um 22:47
@Mindslaver
eben das glaube ich auch nicht ....


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

17.08.2012 um 06:41
Es reicht doch schon aus, wenn europa eine hyper-inflation erleidet und sooo unwahrscheinlich Ist das nicht!!! achtet auf die preise fuer Nudeln, brot und Reis!!! ;) 2012=wirtschafts katastrophe!!!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

17.08.2012 um 08:06
@legenddiaz666
Jedoch wenn zu viele Menschen davor panik machen, also vor einer Wirtschaftskatastrophe (da muss ich dir zustimmen dass es real ist), dann wird auch etwas passieren. Aber eine Wirtschaftskatastrophe kann man im gegesatz zu einer Naturkatastrophe abschütteln.


melden
Anzeige
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

29.08.2012 um 04:32
Eine Freude gibts auf alle Fälle schon mal auf den 21.12., zumal der liebe Evo Morales die neoliberale Megabestie Coca-Cola offiziell aus dem Land schmeisst, und die andere Bestie - McDonalds - gleich noch freiwillig hinterherdackelt.
http://de.rian.ru/business/20120801/264101730.html

Davon geht die Welt jedenfalls garantiert nicht unter - eher im Gegenteil! :D


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden