weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein intreressanter Gedanke...

120 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Philosophie, Schöpfung, Gedanke, Interessant

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:05
@Zeo
Die Entstehung des Internets ist nicht die Entstehung Mikes.


melden
Anzeige

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:05
@Zeo
Ist nicht mike eher das Licht und blickt in das dunkle allmy-grau?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:07
@mirror6
Wieder nicht weit genug gedacht. Es gehört alles zusammen. Ohne Internet - kein Mike.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:13
@Zeo
Wenn ich dich nach der Entstehung eines Buches frage, beginnst du dann mit "vor langer Zeit entdeckten die alten Agypter, dass wenn sie die Papyrus Pflanze flechten, dass..."
Oder sogar mit "einmal kroch ein Amphib aus dem Wasser und..."
Oder erwa mit "Die Welt wie wir sie kennen entstand aus einer gewaltigen Explosion, genannt Urknall..."
??


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:18
@mirror6
Exakt. Wir sind aus dem Zeitalter raus, wo man sich ein Gewitter dadurch erklärte, dass Zeus seine Blitze schleudert. Heute verstehen wir das Prinzip von Ursache und Wirkung. Es ist nicht einfach nur so, weil es eben so ist, sondern weil bestimmte Umstände dazu geführt haben. Einfach zu sagen: "BAM! Schöpfung!" ist Schmarrn. So funktioniert die Welt nicht.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:21
@Zeo
Dann denkst du aber nicht weit genug. Erkläre zuerst, wie sich unsere Zivilisation entwickelte und wie das entstanden ist, woraus das Universum entstand.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:41
@mirror6
Irrelevant. Das sprengt jetzt völlig unnötigerweise den Rahmen. Ich wollte dir damit nur was zu verstehen geben: von nichts kommt nichts. Soweit unser Verständnis reicht, hat sich alles woraus entwickelt. Diese Schöpfung aus dem Nichts ist religiöser Aberglaube und wissenschaftlich nicht haltbar.

Übrigens weiß kein Mensch, wie das Universum entstand, also kann ich dir darauf auch keine Antwort geben. Aber vielleicht wissen wir es eines Tages. So wie wir heute wissen, wo der Regen herkommt.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:43
@Zeo
Zeo schrieb:Diese Schöpfung aus dem Nichts ist religiöser Aberglaube
Du hältst den Urknall für religiösen Aberglauben? Respekt!


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:47
@KillingTime
Unterstell mir nix. Ich halte den Urknall nicht für etwas, das aus dem Nichts kam. Auch dafür muss es eine Ursache gegeben haben, wenn er nicht die bizarre Ausnahme einer sonst allumfassenden Regel ist.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:48
@Zeo
Dann will ich dir mal sagen dass mir bewusst ist, dass nichts aus dem nichts entsteht.
Und offensichtlich hast du wohl nicht verstanden, dass ich dich darauf hindeuten wollte wie wenig die Erfindung des Internets und die ganze Vorgeschichte in diesen Thread gehören.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:52
@mirror6
Ich find den Gedanken nun mal leider nicht so interessant, weil die Realität ernüchternd ist. Es braucht keinen Gott, um etwas zu erklären. Keinen Schöpfer. Es ist alles langweilig rational.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:53
@Zeo
Es gibt für alles irgendeine Ursache, aber die Erste Ursache wird kaum jemand von uns ergründen können.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:56
KillingTime schrieb:Es gibt für alles irgendeine Ursache, aber die Erste Ursache wird kaum jemand von uns ergründen können.
Nein. Es gibt zwar schon Theorien, den Auslöser des Urknalls betreffend, aber für mehr als Spekulationen wirds wohl nie reichen. Aber wozu sich über etwas den Kopf zerbrechen, das außerhalb unserers Raumzeit-Kontinuums passierte? Das Universum als unser Habitat ist schließlich interessant genug.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 21:57
@Zeo
Wenn du ehrlich bist musst zu zugeben, dass nichts wirklich ausgeschlossen ist.
Auch wenn es dir vieleicht nicht passt, möglich wäre alles. Ich bin jetzt halt mal von einer der vielen Möglichkeiten ausgegangen und habe darauf diesen Gedanken gebaut. Heisst aber nicht, dass ich diese Möglichkeit als das einzig wahre ansehe.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 22:00
@Zeo
Zeo schrieb:Aber wozu sich über etwas den Kopf zerbrechen, das außerhalb unserers Raumzeit-Kontinuums passierte?
Weil wir Menschen sind (jedenfalls die meisten von uns), und weil wir *wissen* wollen.
Zeo schrieb:Das Universum als unser Habitat ist schließlich interessant genug.
Mit dieser Attitüde müssten wir heute eigentlich immer noch auf Bäumen und in Höhlen hausen.

"the world is not enough"


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 22:01
@mirror6
Es würde mir schon passen, wenn alles möglich wäre. Ich würds mir wünschen. Aber zumindest unsere Realität ist voller beschissener Grenzen. Wir sind doch allem, so wie es ist, ausgeliefert. Nichts lässt sich wirklich verändern.


melden

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 22:04
@Zeo
Zeo schrieb:Wir sind doch allem, so wie es ist, ausgeliefert. Nichts lässt sich wirklich verändern.
Die perfekte Definition für "Schicksal" ;)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

07.12.2012 um 22:08
@KillingTime
Schicksal ist ein Arschloch. Aber eben auch solche Sachen wie Naturgesetze. Die Lichtgeschwindigkeit, zum Beispiel. Wenn Mike lange genug philosophiert, ist die Illusion vom Wunder des Seins irgendwann verflogen und er wird sich wie viele von uns denken: "Meh. Ist das alles? So'n Scheiß."


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein intreressanter Gedanke...

08.12.2012 um 00:19
was mir zu diesem "interessanten gedanken" einfällt:

logical... infantile... fallacy


melden
Anzeige

Ein intreressanter Gedanke...

08.12.2012 um 00:54
Mike lebt aber nicht. Deshalb Fail...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden