Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

307 Beiträge, Schlüsselwörter: Phobie, Islamisierung, Gefühlte Realität, Muslimifizierung

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:22
Menschen wie du müssen es wohl am eigenen Leib erfahren, bevor sie die Gefahr ernst nehmen. Aber geschenkt ist ja dein Problem. Der Kosovo ist komplett islamisiert. Die Muslimbruderschaft hat dort viele Imame die dort predigen. Der Balkan ist islamisiert und radikalisiert sich zunehmend. Mit Ausnahme Bulgariens, Rumäniens. Dafür gibt es dort das Problem mit den Roma, die sorgen ebenso für erhebliche Probleme.

Wikipedia ist übrigens keine Quelle, sondern Propaganda pur. Zumindest wenn es um politische und geschichtliche Themen geht.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:27
Sungmin_Sunbae schrieb:den du irgendwas über den Islam erzählen kannst :D
Den Islam gibt es doch gar nicht. Ist doch eine Problem bzgl Deutungshoheit und Auslegung.
groucho schrieb:Dass es DEN Islam so gar nicht gibt, interessiert niemanden
Ein Problem eben, wobei das Hauptproblem eben ist das es so gut wie keine Strömung im Islam gibt die wirklich mit einem Modernen Staat zusammenpasst, der schon Genderdebatten führt.


Die Hoffnung liegt im Grunde darin das auch die Moslems die ernsthaftigkeit an ihrer Religion verlieren und den ganzen unsinnigen Altagseingriffen.

Wobei das hier ja kein Deutschland Problem ist, man kann Weltweit eine gewisse Problematik betrachten, bzgl Islam und seine Integration in Fremde Kulturen. Sei es USA; Austalien, Asien, Europa..


melden
melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:33
@Krümelmonster
Kommen jetzt mal Belege für Deine Behauptungen, oder weiterhin nur loses Geschwätz? Im Kosovo leben noch Serben, wenn auch nur knapp 5% und die sind in der Regel orthodox. Also nichts mit komplett. 63000 Moslems in Kroatien, 1,5% Anteil an der Gesambevölkerung und Du schwadronierst von islamisierten Regionen. Allein Berlin hat mehr Moslems als ganz Kroatien. Wie sollen also 1,5% Moslems in Kroatien eine Gefahr für Dich sein, oder für Kroaten.

Ich weiß nicht, in welcher Dimension Du seit den 90ern verbracht hast, aber die Gefahr für die Bevölkerung dort, geht eher von den Christen, als von den Moslems aus.

Was ist jetzt mit Belegen für Deinen islamisierten Balkan, bis auf Rumänien und Bulgarien. Kommen auch Zahlen, Daten, Fakten oder weiterhin nur hanebüchene Behauptungen. Na ein paar Antworten haben wir ja jetzt - islamisiert 8JH-14JH :troll:

Die Welt ist eine Quelle für Dich und nicht nur Propaganda, oder nur eine Quelle nach Gusto


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:38
der_wicht schrieb:Im Kosovo leben noch Serben, wenn auch nur knapp 5% und die sind in der Regel orthodox.
Ja gut, da kann man doch von Islamisiert sprechen.

Die Frage ist eben welche Auslegung bleibt und wie sieht es im Alltag aus..
der_wicht schrieb:Ich weiß nicht, in welcher Dimension Du seit den 90ern verbracht hast, aber die Gefahr für die Bevölkerung dort, geht eher von den Christen, als von den Moslems aus.
Die Radikalisierung in Bosnien geht uns schon was an.

https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlL1dlbHRzcGllZ2VsLzA3MDI2MDEwNzQ/



Du siehst den damaligen Bürgerkrieg als Religionsgkrieg?


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:40
Also wenn man bei 93% Muslimen im Kosovo nicht von islamisiert sprechen will, dann hat man jegliche Kontrolle über die eigene Seriosität verloren oder nie gehabt. Im Rest des Balkan sind die Zahlen sicher nicht so hoch aber spürbar. Saudi-Arabien schicken jedes Jahr Imame um die Jihad fortzuführen. Auch in Deutschland geht es schleichend voran. Hatte dazu weiter oben ein Vid vom MDR gepostet.

Naja Artikel von Zeitungen und Journalisten die meist gut recherchieren sind definitiv wasserfeste als Wiki in dem jeder einen Artikel verfassen kann.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:42
Krümelmonster schrieb:Also wenn man bei 93% Muslimen im Kosovo nicht von islamisiert sprechen will, dann hat man jegliche Kontrolle über die eigene Seriosität verloren oder nie gehabt.
Das Problem an deiner Denke ist das der Kosovo das aber schon über Jahrhunderte war. Der Balkan was ja immer da Grenzgebiet zwischen Christentum/Islam, Europa/ Orient.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:44
Nur weil das schon immer so war, muss das nicht gut sein. Sorry aber ich habe kein Verständnis für eine Ideologie, die mich als Atheist tot sehen möchte.


melden
Lisa1994
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 11:44
Wichtig ist doch auch die Frage, wodurch diese Neigung der meisten Muslime zu fanatischem Denken verursacht wird. Es geht ja nicht nur um den Islam. Man braucht sich nur mal die Profile einiger Muslime bei Facebook anschauen. Hauptsächlich geht es in diesen Profilen um das Präsentieren von Macht (Bilder von Autos, selbstverliebte Blicke, türkische Flagge, Erdogan-Bilder, "Ehre" etc.). Und solche extrovertierten Menschen treffen auf ein Land (Deutschland) in dem überwiegend introvertierte Menschen und zunehmend mehr Menschen leben, für die Religionen nicht so wichtig sind. Dass das auf Dauer nicht passen kann, ist doch logisch.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:02
@Fedaykin
Überwiegender Anteil an Moslems, richtig, habe ich zuvor auch so bestätigt. Komplett ist komplett und das ist nunmal nicht der Fall. Gehst Du davon aus, dass die Albaner im Kosovo eher eine Gefahr für die Serben dort sind, oder umgekehrt?
Bosnien ist nicht der Balkan, sondern ein kleiner Teil davon, so wie auch Kosovo und Albanien. Natürlich kann man sorgenvoll nach Bosnien schauen und sich fragen, was die Türkei und die Saudis dort bezwecken wollen. Eine Gefahr für Deutschlamd und einer Islamisierung Deutschlands sehe ich dadurch dennoch nicht, so wie es @Krümelmonster uns glauben lassen möchte.

Der Jugoslawienkrieg ist zwar nicht Thema, aber in Teilen antworte ich drauf. Es mag nicht als Religionskrieg angefangen haben, aber es hat sich in gewisser Hinsicht dazu ausgewachsen. Die Vertreibungen, die dort stattfanden, bezogen sich rein auf die Ethnie. Kroatische Katholiken, orthodoxe Serben, muslimische Bosniaken und Albaner. Denkst Du, dass sich das in den Köpfen der Menschen nicht ausgewirkt hat, als der Krieg losging und in Gräuel und Verbrechen gegen die Menschlichkeit ausartete?

@Krümelmonster
Du hast offenbar ein gravierendes Problem mit dem Verstehen von Geschriebenem und auch mit der Interpretation Deiner eigenen Texte. Du hast behauptet - komplett islamisiert - und das ist, so leid es mir tut, BS. Komplett ist komplett, da gibt es keine zwei Deutungen und wenn 5% Nichtmoslems dort leben, dann ist das eben nicht komplett. Überwiegend ja, komplett nein. Aber schönes Ausweichmanöver. Ist halt so wie mit den angeblichen Regionen in Kroatien, die islamisiert sind, mit 1,5% Anteil an der Bevölkerung. Sind halt nur noch nicht spürbar, die 1,5% :troll:
Serbien übrigens 3,5%, 10% in Bulgarien (erstaunlich, mehr Moslems als in Kroatien und Serbien zusammen, aber angeblich Bollwerk gegen den Islam), Rumänien 0,3%, Slowenien 2,5%, Griechenland unklar (allerdings unter 2%), Monte Negro 16%
Willst Du noch mehr Zahlen? Quelle ist natürlich Propaganda-Wiki.

Weiterhin keine Antwort dazu, wie die Moslems dort, hier für Dich eine Gefahr darstellen. Werden auf dem Balkan Christen massakriert?
Und weiterhin ignorierst Du, dass die Islamisierung der genannten Länder zwischen dem 8JH und 14JH stattfand. Das ist also nichts, was eben erst passiert ist und nun plötzlich uns dasselbe blühen könnte. Das ist Propaganda


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:11
schtabea schrieb am 02.08.2016:Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorge ?
Ja. Wüsste auch niemanden in meinem Umfeld, der mit nein antworten würde. Wer Augen hat zu sehen, der sehe.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:15
@der_wicht
Dein Name ist Programm. Ich bewege sehr viel auf dem Balkan und ist Osteuropa. Die Dichte an Moscheen ist erschreckend. Der Terror durch den Islam ist nicht zu leugnen. Islamisierung bedeutet nicht automatisch 100%.

Wenn ich ehrlich bin, habe ich keine weiteres Interesse mit dir zu diskutieren. Dafür ist mir meine Lebenszeit zu kostbar.

Alles Gute.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:16
Ich beobachte eine zunehmende Entislamisierung von Muslimen in Deutschland. Da wünscht der Schiit dem Sunniten vor dem evangelischen Gemeindezentrum "Frohe Weihnachten", nachdem sie vorher zusammen anlässlich einer Adventsfeier christliche Weihnachtslieder gesungen haben, von kopftuchlosen Afghaninnen und Iranerinnen zubereitetes Schmalzgebäck und Glühwein konsumiert haben. Nordfriesland macht Muslime kaputt! Mohammed rotiert im Grabe.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:22
der_wicht schrieb:berwiegender Anteil an Moslems, richtig, habe ich zuvor auch so bestätigt. Komplett ist komplett und das ist nunmal nicht der Fall. Gehst Du davon aus, dass die Albaner im Kosovo eher eine Gefahr für die Serben dort sind, oder umgekehrt?
Aus Erfahrung sei gesagt, die letzen Serben haben die Gefahr. IN Ermangelung damlaiger Machtmittel waren die Kosovaren damals natürlich der Serbischen Übermacht ausgesetzt.

Daraus auf die Zukunft zu schließen halte ich aber für Falsch. Ach so, es ist etwas konstruiert Komplett mit 100% gleichzustellen.
der_wicht schrieb:s mag nicht als Religionskrieg angefangen haben, aber es hat sich in gewisser Hinsicht dazu ausgewachsen.
Mmh jein.
der_wicht schrieb:ie Vertreibungen, die dort stattfanden, bezogen sich rein auf die Ethnie. Kroatische Katholiken, orthodoxe Serben, muslimische Bosniaken und Albaner. Denkst Du, dass sich das in den Köpfen der Menschen nicht ausgewirkt hat, als der Krieg losging und in Gräuel und Verbrechen gegen die Menschlichkeit ausartete?
Doch es bleibt in den Köpfen, aber du stellst es etwas einseitig da, und eben Etnisch, nicht Religiös. Es ist so als würde man den Irischen Unabhängigkeitskonflikt vorzeugsweise als Religionskrieg sehen...
Doors schrieb:Ich beobachte eine zunehmende Entislamisierung von Muslimen in Deutschland. Da wünscht der Schiit dem Sunniten vor dem evangelischen Gemeindezentrum "Frohe Weihnachten", nachdem sie vorher zusammen anlässlich einer Adventsfeier christliche Weihnachtslieder gesungen haben, von kopftuchlosen Afghaninnen und Iranerinnen zubereitetes Schmalzgebäck und Glühwein konsumiert haben. Nordfriesland macht Muslime kaputt! Mohammed rotiert im Grabe.
Das wäre ja ein Traum wenn sich das alles so durchsetzt.

Aber interessant, vielleicht ist es das "Ländliche" Gefilde was zum Miteinander nötig ist. Nur ne These. Einfach weil man dort nicht jeder Isoliert sein Ding machen kann ,weil man sich mehr begegnet etc.

Das Junge Fraugen wenn sie können ihre Freiheit wollen wundert mich eher weniger. Umso wichtiger sie darin zu bestärken. Die Frauen sind wie bei allen Entradikalisierungen ein entscheidener Schlüssel


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:30
Im ehemaligen Kindergarten unserer Tochter hieß der St. Martins Umzug nicht mehr St. Martin sonder wurde in Lichterfest umbenannt.
Weihnachten wurde noch gefeiert aber der Hintergrund dieses christlichen festes nicht mehr thematisiert.
Der Anteil von Muslimischen Kindern lag bei 30 Prozent.
Schlüsse sollte jeder für sich selber aus diese Entwicklung ziehen.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:37
@Krümelmonster
Ach ja, Argumentum da hominem ist immer gerne gesehen, wenn man sonst nichts mehr kann und ganz wichtig Anekdotenbeweise, die durch nichts belegbar sind und aus rein subjektiver Wahrnehmung stammen. Ist so typisch für substanzlose Hetzer.

Noch ein Beispiel Deiner Ergüsse, die inhaltlich einfach schwach und falsch sind. Bosnien ist überwiegend islamisch und das schon seit etlichen Jahrhunderten. Wie kann etwas schleichend islamisiert werden, was schon islamisch ist. Denk mal darüber nach. Radikalisierung und Islamisierung könnten durchaus ähnlich klingen, wenn man es so möchte,
Belege doch mal bitte den Terror des Islams auf dem Balkan. Du darfst gerne Terroranschläge von Moslems auf dem Balkan mit Quellen untermauern, oder weißt Du das auch nur, weil Du öfter mal durch fährst :palm:

Jetzt mal Butter bei die Fische und werd mal konkret. Wie sieht den die Gefahr durch Bosnien, Albanien und dem Kosovo für Deutschland aus? Die Islamisierung fand dort vor Jahrhunderten statt. Wie ist das vergleichbar mit heute, vor allem, weil sehr, sehr, sehr lange Kriege und Besetzung dazu geführt haben. Also konkret bitte, wie sieht die Gefahr für uns hier aus, in Anbetracht der Situation auf dem Balkan


@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Ach so, es ist etwas konstruiert Komplett mit 100% gleichzustellen.
https://www.duden.de/rechtschreibung/komplett
Ich habe die Bedeutung nicht gemacht.

Ermangelung an Mitteln? Mehr Mittel als die Kosovaren haben sie sicherlich und sind offensichtlich nicht abgeneigt zu eskalieren, selbst wenn sie das Ergebnis kennen.
Die Ethien unterscheiden sich nunmal auch per Religionszugehörigkeit, mit kleinen Ausnahmen. Ich stelle es nicht einseitig dar. Ich schrieb, dass es sich in gewisser Hinsicht dazu ausgewachsen hat, Orthodoxe gegen Katholiken gegen Moslems. Befrag doch mal @Krümelmonster dazu. Er kennt sich sicher besser aus, weil er ja oft dort ist. Angeblich. Es gibt viele Gründe und Hintergründe, wie und warum es zum Jugoslawienkrieg kam. Da gibt es keine einfach Antwort, die die Eskalation damals erklären könnte. Es war sicher kein Religionskrieg als solcher, aber die Religion hat während der Kampfhandlungen auch eine Rolle eingenommen, insbesondere, wenn es um Verbrechen gegen die Menschlichkeit ging


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:38
@Fedaykin

Mein Eindruck aus den vergangenen Jahren zeigt mir, dass Integration auf dem platten Land scheinbar tatsächlich sachneller, besser, nachhaltiger funktioniert als in der Anonymität der Grossstadt. Hier gibt es keinen Rückzug ins Private. Das hat natürlich auch seine Schattenseiten.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:40
sascha27nrw schrieb:Der Anteil von Muslimischen Kindern lag bei 30 Prozent.
Schlüsse sollte jeder für sich selber aus diese Entwicklung machen.
In Berlin sind es bis 70% Muslime in den Grundschulklassen, teilweise über 90% Kinder mit Migrationshintergrund. Wer sich da integriert ist ja wohl offentsichlich. Die Schulen verwalten das Ganze. Wermag es ihnen verdenken. Lehrer und Sozialarbeiter bekommen nur schwer Zugang zu den Eltern. Viele sprechen nach über 20 Jahren kein Deutsch. Zuhause im Elternhaus steht der Koran über allem Anderen.

Es gibt aber auch Stadtteile, dass sind es nur 25% Kinder mit Migrationshintergrund. Die Teilung der Stadt gibt es heute immer noch in der Zusammensetzung der Bevölkerung. Das ändert sich aber seit ca. 15 Jahren auch rapide. Ich sehe zumindest das in Berlin, die deutsche Bevölkerung bald in der Minderheit ist und die Religion Islam bald die meisten Gläubigen stellt. Das mag sicherlich noch 10-20 Jahre dauern, macht es aber nicht besser.

Die Demographie, Geburtenrückgang bei den Deutschen und die Einwanderung werden ihr übriges tun. Es reichen übrigens auch nur 60% einer ethnischen/religiösen Gruppe um des Kurs eines Landes nachhaltig zu verändern und keine 100% wie das hier der eine oder andere Kommentator immer vermitteln will.

Die Umbenennung von christlichen Festen und Bräuchen ist in Berlin Kitas und Schulen dank RRG schon längst angekommen. Das sieht in anderen Städten mit Sicherheit nicht anders aus.


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:42
@Krümelmonster
Gewöhn Dir doch mal bitte an Quelle für Deine Behauptungen zu liefern. Das kann doch nicht so schwer sein


melden

Macht Dir eine mögliche Islamisierung Deutschlands Sorgen?

29.01.2019 um 12:44
der_wicht schrieb:Noch ein Beispiel Deiner Ergüsse, die inhaltlich einfach schwach und falsch sind. Bosnien ist überwiegend islamisch und das schon seit etlichen Jahrhunderten. Wie kann etwas schleichend islamisiert werden, was schon islamisch ist. Denk mal darüber nach. Radikalisierung und Islamisierung könnten durchaus ähnlich klingen, wenn man es so möchte,
Belege doch mal bitte den Terror des Islams auf dem Balkan. Du darfst gerne Terroranschläge von Moslems auf dem Balkan mit Quellen untermauern, oder weißt Du das auch nur, weil Du öfter mal durch fährst :palm:
Warum so aggressiv? Fühlst du dich in deiner idelogischen Ehre gekränkt?

Der Iran ist auch schon lange islamisch, ebenfalls Afgahnistan oder der Irak. Ändert nichts daran, dass diese Länder mal so ziemlich liberal waren und Frauen mehrheitlich kein Kopftuch getragen haben. Heute schon! Islamisierung bedeutet auch Radikalisierung.

Lass gut sein.


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt